Bestell-Thread

Diskutiere Bestell-Thread im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Laut dem Verkäufer: Skoda arbeitet mit hochdruck an diesem Problem aber die Lieferanten kommen nicht. Die bekommen selbst keine Info, wann und...

Midaa

Dabei seit
27.05.2021
Beiträge
58
Zustimmungen
40
Habe ich meinem Verkäufer auch gesagt, dass ich mit ihm kein Problem habe, er kann ja persönlich nichts dafür. Aber ich habe auch gesagt, dass er Skoda vertritt und dafür zuständig ist, den Unmut der Kunden weiterzutragen damit sich etwas ändern kann. Das sehe ich dann schon als seine Aufgabe den Vermittler zu spielen.
Laut dem Verkäufer: Skoda arbeitet mit hochdruck an diesem Problem aber die Lieferanten kommen nicht.
Die bekommen selbst keine Info, wann und wieviel der Lieferant liefern kann.

Durch diese Covid Situation ist ein chaos ausgebrochen und besonders beim Octavia ist das zu erwarten. Es ist ja der LIEBLING bei Unternehmen als Firmenwagen.
 
#
schau mal hier: Bestell-Thread. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

aiva

Dabei seit
25.04.2021
Beiträge
8
Zustimmungen
2
Laut dem Verkäufer: Skoda arbeitet mit hochdruck an diesem Problem aber die Lieferanten kommen nicht.
Die bekommen selbst keine Info, wann und wieviel der Lieferant liefern kann.

Durch diese Covid Situation ist ein chaos ausgebrochen und besonders beim Octavia ist das zu erwarten. Es ist ja der LIEBLING bei Unternehmen als Firmenwagen.
Umso nerviger wenn man bei Mobile.de reinschaut und sieht, dass es allein von dem Wagen mit gleicher Konfiguration 73 Fahrzeuge bei anderen Händler auf Lager sind :D:thumbdown:
 
Jazzman_JR

Jazzman_JR

Dabei seit
02.09.2020
Beiträge
100
Zustimmungen
78
Nicht nur das, habe soeben erfahren, dass ein Kollege seinen RS Plus mit identischer Ausstattung wie mein TSI FE ausgeliefert wurde, Bauwoche 21, bestellt im Februar.
Der Halbleitermangel tritt also nur punktuell auf und wird frei Schnauze ausgerufen, der Rest wird einfach weitergebaut als wenn nichts passiert wäre.

Da kann man sich nur verarscht vorkommen. :cursing: :thumbdown:

Danke für nichts Skoda
 

Midaa

Dabei seit
27.05.2021
Beiträge
58
Zustimmungen
40
Nicht nur das, habe soeben erfahren, dass ein Kollege seinen RS Plus mit identischer Ausstattung wie mein TSI FE ausgeliefert wurde, Bauwoche 21, bestellt im Februar.
Der Halbleitermangel tritt also nur punktuell auf und wird frei Schnauze ausgerufen, der Rest wird einfach weitergebaut als wenn nichts passiert wäre.

Da kann man sich nur verarscht vorkommen. :cursing: :thumbdown:

Danke für nichts Skoda
Firmenwagen oder privat? Ich sehe, dass die Unternehmen schneller das Auto erhalten. Mal schauen ob meins wirklich um 8.Wochen verschoben wird.
 
Moschi87

Moschi87

Dabei seit
03.05.2021
Beiträge
50
Zustimmungen
43
Nicht nur das, habe soeben erfahren, dass ein Kollege seinen RS Plus mit identischer Ausstattung wie mein TSI FE ausgeliefert wurde, Bauwoche 21, bestellt im Februar.
Der Halbleitermangel tritt also nur punktuell auf und wird frei Schnauze ausgerufen, der Rest wird einfach weitergebaut als wenn nichts passiert wäre.

Da kann man sich nur verarscht vorkommen. :cursing: :thumbdown:

Danke für nichts Skoda

So ähnlich bei mir auch. Ein guter Bekannter hat die Firma gewechselt und im Januar gleich einen Firmenwagen konfiguriert, er fährt seit April damit ;) Ist kein RS bei ihm, aber die unterschiedlichen Wartezeiten gibt's beim normalen ja genauso. Schon lustig :D
 

Ulli80

Dabei seit
24.10.2020
Beiträge
69
Zustimmungen
46
Fahrzeug
Skoda Octavia II Limousine 1.8 TSI
Kilometerstand
ca. 140.000
Ich hatte hier
ja schon mal geschrieben, dass man das nicht einfach pauschal vom Bestelldatum abhängig machen kann. Es gibt so viele Variablen (laufende Vorbestellungen, Länderversionen, Klimaziele seitens des Herstellers, Verfügbarkeit von Teilen, Priorisierungen im Konzern, Quoten der Händler, Wunschlieferdatum, etc.)...Das entschuldigt keineswegs die aktuelle Situation und auch das erklärt nicht vollständig die Reihenfolge, aber es zeigt, dass ein reiner Vergleich des Bestelldatums sinnfrei ist.
 
Jazzman_JR

Jazzman_JR

Dabei seit
02.09.2020
Beiträge
100
Zustimmungen
78
@Ulli80

Sicherlich hast Du Recht, aber wenn einWagen 6 Monate später bestellt wird, sollte er nicht vorher geliefert werden, da stimmt am Prozess etwas ganz gewaltig nicht.
Vor allem wenn 4 Monate Lieferzeit genannt werden!

Wir reden ja nicht von ein paar Wochen.
 

Ulli80

Dabei seit
24.10.2020
Beiträge
69
Zustimmungen
46
Fahrzeug
Skoda Octavia II Limousine 1.8 TSI
Kilometerstand
ca. 140.000
Wie gesagt, kann ja kein Kunde genau sagen, ob der Händler nicht vorher schon bestellt hatte und den "Lagerwagen" dann nicht einfach auf den Kunden umgeschrieben hat. Und der Händler könnte ja schon vor 10 Monaten bei Skoda bestellt haben. Generell verstehe ich den ganzen Frust der Softwareprobleme und der Terminverschiebungen von jedem einzelnen hier. Würde mir nicht anders gehen. Aber es ist halt nicht hilfreich Äpfel mit Birnen zu vergleichen und nur anhand vom Bestelldatum zu vergleichen. Das frustet (teilweise zu unrecht) nur noch mehr.
 

Goldeneye007

Dabei seit
05.02.2021
Beiträge
131
Zustimmungen
70
Die Leute sind gefrustet, weil diese Termine genannt bekommen, die dann nicht eingehalten werden können. Das mit dem Untereinander-Vergleichen kommt nur noch oben drauf.
 

dr4ke

Dabei seit
11.11.2020
Beiträge
8
Zustimmungen
4
Ort
Paderborn
Fahrzeug
Golf 7 GTI Performance
Kilometerstand
30000
Hallöchen zusammen... nachdem meine race blaue RS FE Limo in KW15 gebaut werden sollte, hab ich heut die super Nachricht bekommen, dass Skoda die Produktionswoche am 27.04. auf KW21 verschoben hat... Also Ende Mai. Ich bin echt bedient. Diese Willkür ist schrecklich und laut meinem Freundlichen bin ich leider nicht der einzige mit diesem Problem :(
Hallo zusammen,
ich hab gerade mit meinem Händler gesprochen. Auto wurde in KW21 gebaut und es gibt eine FIN. Angeblich war der Status vor 2 Wochen "in Transit". Heute hat er nochmal nachgeschaut und gesehen das meine Karre irgendwo halbfertig rumschimmelt. Es würden elektronische Teile fehlen und es gibt keinerlei Termin wann das Auto fertiggestellt wird... Also langsam vergeht mir echt die Lust. Kann ich den Händler in Verzug nehmen auch wenn es schon ne FIN zu meinem Wagen gibt? Hat da jemand ne Ahnung?

Viele Grüße
 
Moschi87

Moschi87

Dabei seit
03.05.2021
Beiträge
50
Zustimmungen
43
Hallo zusammen,
ich hab gerade mit meinem Händler gesprochen. Auto wurde in KW21 gebaut und es gibt eine FIN. Angeblich war der Status vor 2 Wochen "in Transit". Heute hat er nochmal nachgeschaut und gesehen das meine Karre irgendwo halbfertig rumschimmelt. Es würden elektronische Teile fehlen und es gibt keinerlei Termin wann das Auto fertiggestellt wird... Also langsam vergeht mir echt die Lust. Kann ich den Händler in Verzug nehmen auch wenn es schon ne FIN zu meinem Wagen gibt? Hat da jemand ne Ahnung?

Viele Grüße
Ja kannst du, ist bei mir genauso. Das Fahrzeug ist ja nicht zur Übergabe verfügbar.

Geht natürlich nur, wenn du über die 6 Wochen nach unverb. Termin bist. Sonst nicht.
Ich sehe gerade...First Edition, damit ist das geklärt :D
 

dr4ke

Dabei seit
11.11.2020
Beiträge
8
Zustimmungen
4
Ort
Paderborn
Fahrzeug
Golf 7 GTI Performance
Kilometerstand
30000
Ich sehe gerade, dass wir am gleichen Tag bestellt haben und unsere Fahrzeuge in der gleichen Woche halbfertig gebaut wurden :D Unverbindlicher Liefertermin war Anfang März... Also da dürfte ich drüber sein :)

Auch wenn mein Freundlicher nichts dafür kann, fühl ich mich so langsam dazu genötigt irgendwas zu tun. Es hängt ja auch noch mein Arbeitskollege dran, der auf meinen GTI wartet weil er Ihn gerne übernehmen möchte.... :(
 

Robertikus

Dabei seit
03.04.2021
Beiträge
43
Zustimmungen
15
Hallo zusammen,
ich hab gerade mit meinem Händler gesprochen. Auto wurde in KW21 gebaut und es gibt eine FIN. Angeblich war der Status vor 2 Wochen "in Transit". Heute hat er nochmal nachgeschaut und gesehen das meine Karre irgendwo halbfertig rumschimmelt. Es würden elektronische Teile fehlen und es gibt keinerlei Termin wann das Auto fertiggestellt wird... Also langsam vergeht mir echt die Lust. Kann ich den Händler in Verzug nehmen auch wenn es schon ne FIN zu meinem Wagen gibt? Hat da jemand ne Ahnung?

Viele Grüße
Plug in Hybrid? Oder welcher Motor?
 

dr4ke

Dabei seit
11.11.2020
Beiträge
8
Zustimmungen
4
Ort
Paderborn
Fahrzeug
Golf 7 GTI Performance
Kilometerstand
30000
Nein, kein Plug in Hybrid. Hab den RS als stinknormalen TSI mit DSG bestellt.
 

Robertikus

Dabei seit
03.04.2021
Beiträge
43
Zustimmungen
15
Nein, kein Plug in Hybrid. Hab den RS als stinknormalen TSI mit DSG bestellt.
Da bin ich mal gespannt, mein RS iv ist auch in der 21 KW gebaut und steht noch auf „in Transit“….. habe aber auch wenig Hoffnung. Das Auto soll eigentlich schon da sein 🤮
 

Goldeneye007

Dabei seit
05.02.2021
Beiträge
131
Zustimmungen
70
Bei mir stand er auch mit "in transit" drin, bis dann der Händler anrief.
Und privat oder geschäftlich macht auch keinen Unterschied. Es leiden alle.
 

DeGhost89

Dabei seit
14.06.2012
Beiträge
762
Zustimmungen
49
Ort
LKR Hof
Fahrzeug
VW Passat B8 1.6TDI
Kilometerstand
141000
Fahrzeug
Skoda Fabia 1.0TSI 110PS
Kilometerstand
25000
Bei mir auch nichts neues leider. Das Fahrzeug wurde am 04.05. gebaut und steht nun auf Halde.

Wohl die übliche Teile Problematik. Finde es jetzt natürlich nicht besonders toll, dass der Neuwagen vermutlich schon seit fast 6 Wochen drausen steht.
 

D1rch

Dabei seit
14.01.2021
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Servus zusammen,
ich habe gestern einen Skoda Octavia IV Style 2.0 TDI 110 KW DSG in moon-weiß bestellt.
Zusätzlich: Panorama, 18" Vega AERO, variabler Ladeboden, schwenkbare AHK, Komfort&Relax, Reise, Sportfahrwerk und beheizbare Windschutzscheibe.
Liefertermin laut Händler: Juni 2021

Ich bin gespannt, ob das klappt.

VG
Ich habe heute mit meinem Händler gesprochen, weil der Liefertermin ja unverbindlich in Juni sein sollte. Er hat darauf hin bei Skoda angefragt, wann das Auto produziert wird und folgende Mitteilung bekommen:

Aufgrund von ggf. restriktiven Komponenten (siehe Lieferzeiten im Blick) ist keine Prognose zum jetzigen Zeitpunkt möglich.

Ob es in diesem Jahr noch was wird? Glücklicherweise bin ich jetzt nicht dringend auf das neue Fahrzeug angewiesen, aber ärgerlich ist das schon.
Und was mich besonders ärgert, die Info hätte ich gerne vom Händler bekommen, ohne vorher nachfragen zu müssen.

Also weiter warten.

VG
 
Thema:

Bestell-Thread

Bestell-Thread - Ähnliche Themen

O4 bestellt...könnte gegen SIII Mj 20 tauschen...: ?(?( Wie einige hier vielleicht schon wissen, ist mein Freundlicher Konkurs gegangen...und die Auslieferung ist für die 51. KW geplant, nachdem...
StuhlbeinJohnny's Octavia 4 (bald) - Good bye Astra!: Hallo zusammen, nach einigen Wochen hier in der Community möchte ich mich nun auch mal langsam vorstellen. Mein Name ist eigentlich Eric und ich...
Privatverkauf Scheckheftgepflegter Skoda Octavia RS TDI VFL Kombi zu Verkaufen!: Hallo Liebe Fangemeinde, Time to say Goodbye mit einem sehr tränenreichen Auge. Aufgrund Arbeitsplatzwechsel und nur noch sehr wenigen Kilometern...
Mein Octavia III Plum-Blue: Huhu, bin seit knapp 2 Monaten eher stiller Mitleser, habe mich nun doch mal registriert. Komme aus dem meist schönen ehemaligen Karl-Marx-Stadt...
Škoda Rapid vs. Seat Leon - ein Preisvergleich: Ich habe meine (fast) ausschließlich positiven und begeisterten Eindrücke vom neuen Leon bereits im entsprechenden Thread niedergeschrieben...

Sucheingaben

skoda octavia first Edition bestellt

,

skoda octavia first Edition Lieferzeit

,

skoda octavia lieferzeit

,
lieferzeit skoda Octavia 2020
, lieferzeit skoda octavia first edition, skoda octavia lieferzeit 2020, skoda octavia 2020 lieferzeit, octavia first Edition bestellt, auslieferung skoda octavia first edition, www.skodacommunity.de, skoda octavia first edition auslieferung, ausstattungspaket reise skoda octavia, skoda lieferzeiten 2020, skoda octavia lieferzeiten, Lieferzeit neuer Skoda octavia, skoda octavia first Edition Liefertermin , titan lava blau metallic, octavia lieferzeit, lieferzeit skoda octavi first edition, octavia IV Produktionswoche 30, lieferzeit octavia rs iv, Warum gibts das traveler Packet nicht mehr, skoda octavia 2020 first edition lieferzeit, lieferzeit octavia first edition, skoda octavia Auslieferung
Oben