Beschriftung

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von oldboy`s, 11.03.2005.

  1. #1 oldboy`s, 11.03.2005
    oldboy`s

    oldboy`s Guest

    Hallo

    Bin nicht ganz zu frieden mit der Optik meines Fabia Heckes.

    Kann ich die Beschriftung FABIA und 1.4 16V am Heck einfach ab montieren weil sie geklebt sind oder habe danach am Heck "Einschusslöcher" von der Befestigung??
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.476
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Föhn, Zahnseide.....geht ab.
     
  4. #3 misteryx, 11.03.2005
    misteryx

    misteryx

    Dabei seit:
    03.04.2004
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    ABS Skoda Autohaus Mainz
    Kilometerstand:
    155000
    Jo..am besten mitm heißluftfön (natürlich immer schon hin und her bewegen)... Mit ganz viel Gefühl kannst du auch mit dem Schraubenzieher ran gehen (aber wirklich tierisch aufpassen).. dann noch den Kleber abknubbeln und drüber polieren
     
  5. #4 KleineKampfsau, 12.03.2005
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.998
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Naja, finger weg vom Schraubendreher. Nimm lieber irgendewtwas aus Platze nehmen, gibt keine Kratzer.

    Andreas
     
  6. #5 MattesAC, 12.03.2005
    MattesAC

    MattesAC

    Dabei seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Mit nem Schraubenzieher würde ich auch auf keinen Fall drangehen!!!!
    Das hat der Händler von nem Kumpel gemacht--alles verkratzt.
    Bei mir haben die es dann mit nem Heißluftföhn und nem ganz speziellen Schaber gemacht, ging super ab. Löcher hast du jedenfalls nicht, da wie schon vorher geschrieben alles geklebt ist.
     
  7. #6 Fenris973, 12.03.2005
    Fenris973

    Fenris973 Guest

    Jupp Föhn und Zahnseide, noch besser maurerschnur, die Reißt nicht so schnell wie die Seide. Dazu noch n Bisserl Feuerzeugbenzin und weg isses.

    FINGER WECH VOM SCHRAUBENZIEHER!!!!

    Cu Fenris
     
  8. #7 SwissRS, 12.03.2005
    SwissRS

    SwissRS

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    also ich hab meine mit heissluftföhn und schraubenzieher weggemacht . einfach ei stück stoff unter den schraubenzieher und hopp. soviel fingerspitzengefühl sollte man schon haben das man nicht mit dem schraubentieher auf den lack geht :duspinnst: :duspinnst: :duspinnst: :nono: :nono:
     
  9. #8 PJM2880, 12.03.2005
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0TDI 170PS
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    110000
    Alternativ zur Zahnseide und Maurerschnur gehts auch mit Anglerschnur.

    Anstelle eines Heissluftföns würd ich nen normalen Haarfön nehmen,
    der wird auch warm genug um den Kleber heiss zu machen.

    Danach die Kleberreste mit Feuerzeugbenzin oder WD-40 oder Silikonspray abmachen und erstmal dann mit Wasser und Seifeabwaschen,
    da einige der obengenannten Produkte denLack angreifen (wenn sie ein paar Stunden drauf sind)

    Da die ganze Aktion aber weniger als 5 Min. dauert,
    kann nicht viel passieren.

    Danach einen Lackreiniger benutzen und polieren.

    MFG

    P.S.

    Bedenke aber,
    dass wenn das Auto schon älter ist,
    dass der Lack unter den Logos noch neu aussieht,
    d.h. hast du vielleicht kleine Schattierungen drin.
     
  10. #9 schubertp, 12.03.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    61000


    wieviel Waschanlagen hält das denn durch, bis es von allein runtergeht ? Geklebt !?
     
  11. #10 toaster, 12.03.2005
    toaster

    toaster Forenurgestein

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    kurz vor dem Sauerland
    So oft kannst du dein Auto nicht waschen... da fällt nix ab!
     
  12. #11 pietsprock, 12.03.2005
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    der schriftzug sitzt bombenfest, da hilft keine waschanlage...

    was da anfälliger ist, ist das skoda-logo vorn und hinten...

    das vorne ist bei mir schon nach 100.000 km abgefallen... hinten hat es deutliche wasserspuren ....

    da habe sie, zumindest bei den frühen fabias, nicht ordendlich geklebt...
     
  13. #12 schubertp, 12.03.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    61000
    wenn ich schon lese - " mit Haar-Fön ..." :hihi:
    im nächsten heißen Sommer, wie vor zwei Jahren, wirft der Kleine dann alles von sich :achtungironie:
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 mcgyver2k, 13.03.2005
    mcgyver2k

    mcgyver2k Guest

    Nen fön hab ich auch net gebraucht. Bin mim Kabelbinder unter die Schrift und hab den kleber "durchgesägt" Die Reste gingen dann mit nem Lappen und 1:25er Zweitaktgemisch (stand halt grad in Reichweite) problemlos runter. Danach nochmal mit Politur drüber und er schaut aus, also ob da nie ein Schriftzug gewesen wäre.
     
  16. #14 Silverdream, 13.03.2005
    Silverdream

    Silverdream Guest

    Ich hab es mit einem Lappen und Waschbenzin abbekommen. Den Kleber habe ich ebenfalls gleich mit dem getränkten Lappen wegewischt wie heiße Butter.

    Keine Spuren, keine Kratzer, nicht mal der Lack war stumpf.
     
Thema: Beschriftung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. macken im lack Beschriftung abgemacht schraubendreher

Die Seite wird geladen...

Beschriftung - Ähnliche Themen

  1. Sonnenblende aus England (ohne Airbag Beschriftung)

    Sonnenblende aus England (ohne Airbag Beschriftung): Kennt jemand zufällig im Netz eine Seite, wo ich eine Fahrerseite-Sonnenblende aus England für meinen RS herbekomme? Möchte meine...
  2. Rapid Beschriftung von B-Säule entfernen

    Beschriftung von B-Säule entfernen: Hallo. Hat schon jemand die Beschriftung ( z.B. den edition-Schriftzug) von der B-Säule entfernt? Geht das genauso wie am Heck? Vielen Dank!
  3. Columbus ohne Beschriftung

    Columbus ohne Beschriftung: hallo. Bin neu hier und stelle mich kurz vor. Bin der Christian , 31, komme aus langenfeld und bin auf der Suche nach einem superb und habe da ein...
  4. Beschriftung der Heckklappe entfernt!

    Beschriftung der Heckklappe entfernt!: Hallo zusammen, habe heute die Beschriftungen auf der Heckklappe entfernt. Ich finde, es sieht so "clean" richtig gut aus. [IMG] Gesendet von...
  5. Beschriftung Skoda Citigo

    Beschriftung Skoda Citigo: Hallo Leute... Hat von euch schon jemand am Citigo Embleme und die Schriftzüge entfernt....? Mich interessiert am meisten ob irgendwo Löcher...