Beschleunigung ruckeln 1.8 TSI mit DSG

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von gsxr, 17.05.2016.

  1. gsxr

    gsxr

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Hallo gemeinde. lese immer mit und wurde mir schon ein oder andere mal geholfen !
    nun zum meinem Problem ; habe Octavia 3 Combi Bj.05.2015 1,8 tsi mit dsg und beim beschleunigen ruckelt es ein wenig ( am Drehzahlmesser gut zusehen und spürbar auch)
    der Drehzahlmesser macht kleine Sprünge (ca. 100-150 U/min.) als ob die Kupplung leicht durchrutscht ist aber als ich mit dem Gaspedal spielen würde!
    Drehzahl Bereich ca. 1500-2700 U/min. im kaltem zustand ein wenig mehr als im warmen.
    Bei Außentemperatur über 18° und Mot.Öltemp. über 100° ist so gut wie gar nicht vorhanden!
    Hat so was schon einer gehabt ? und wie behoben?
    war schon 3 mal beim [​IMG] konnte noch nicht behoben werden!
    was schon gemacht wurde :
    1. Mechatronik
    2. Getriebe softwahre
    3. Zündkerze Zyl.2 (angeblich Aussetzer erkannt)
    Fehler Speicher wie immer leer !
    Motor soft 003 ist für skoda nicht freigegeben( ist beantragt) aber Audi, Seat, VW
    Habe nächste Woche neue Termin ( wollen ZMS, Kupplung und so weiter überprüfen)

    Kilometerstand 12.000
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Scratliner, 18.05.2016
    Scratliner

    Scratliner

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Bochum
    Fahrzeug:
    Seat Leon 1P 1.4 TSI
    Das Verhalten hatte / hab ich bei meinem Seat Leon 1.4 tsi Schaltwagen, wenn die Zündkerzen verbraucht sind. Kommen alle 4 neu rein , ist das Verhalten weg.
    Ich hab nun auch ein octavia 1.8 tsi DSG und hoffe das Verhalten bekomm ich nicht :evil:
     
  4. gsxr

    gsxr

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    An der Zündkerzen liegt es nicht , habe danach auch alle 4 neue eingebaut .
     
  5. Fuzzy

    Fuzzy

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 1.8 TSI DSG
    Kilometerstand:
    3000
    Hallo,

    mein DSG ist ein launischer Kumpel. Wetter, Temperatur, Öltempemperatur, Batteriestand (auch wenn es keiner glauben mag), alles hat irgendwie Einfluss auf die Geschmeidigkeit des Schaltens. Von Tag zu Tag verschieden. Wenns es leicht ruckelt, mach ich mir keine Sorgen. Ist mein zweites DSG, deshalb kenne ich die ganze Schose mit Werkstatt, Softwareupdates, Zündkerzen, Turboloch und deren Liste von Ausreden schon. Defekte Mechatronik hatte ich mit dem ersten DSG nach 120 000 km. Das äußerte sich aber darin, dass der Wagen nicht mehr einen Millimeter gefahren ist. Ist halt auch Mechanik, die arbeitet. Habe jetzt an die ab-und-zu-ruckelnde-40 000 km runter und plädiere für eine entspannte Sichtweise.
     
  6. #5 gAm0r91, 19.05.2016
    gAm0r91

    gAm0r91

    Dabei seit:
    30.06.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Elegance 2.0 TDI DSG MJ 2016
    Kilometerstand:
    35000
    Ist auch genau meine Erfahrung und Ansicht. Wenn es draußen etwas kälter ist ruckelt es mehr usw....Alles in allem läuft es aber gut und ich mach mir keine Gedanken wenn es ab und zu ganz leicht ruckelt :) Habe auch an die 40 000 km auf der Uhr..
     
  7. gsxr

    gsxr

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Na ja , mal sehen, habe am Montag termin bei freuendlichen, gucken was bei rauskommt.
    laut System 42 ist der neue Software für MSG seit 03.05.2016 freigegeben für KD aber mit einschrenkungen!
    Verstehe die ganze Politik nicht, weil VW,Seat und Audi mit der gleichen kommponenten seit 06.2015
    mit 003 Software-version rumfahren und es soll genau die beschwerden beseitigen!
     
  8. A190

    A190

    Dabei seit:
    01.09.2013
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei Karlsruhe
    Fahrzeug:
    O3 1.8TSI Elegance DSG Combi
    @gsxr

    Exakt genau so verhält sich meiner auch. Meine Frau beschreibt die Drehzahlsprünge auch als "Poltern".
    Wenn es warm ist, oder man länger gefahren ist, dann ist alles perfekt. Bei kalter Witterung oder auch wenn es hohe Luftfeuchtigkeit hat, dann rubbelt er vor allem im 3. und 4. Gang. Mit Anhänger noch viel extremer.
    Auch bei mir wurden Doppelkupplung und Mechatronik gewechselt. Hat alles ein wenig besser gemacht aber die Problematik ist nicht ganz weg.

    Ich persönlich tippe momentan auf eine Art Drehmomentreduzierung des Motors.
    Eventuell hat der Motor, wenn er kalt ist und dadurch auch die Luft kalt ist, die er verbrennt mehr Drehmoment und regelt das irgendwie "ruppig" ab um das Getriebe zu schonen. Mir kommt es irgendwie so vor wie ein schnelles
    Pop-Up Ventil, welches pulsierend Ladedruck reduziert.

    Interressant finde ich, dass der Seat Leon meiner Arbeitskollegin (1,8TSI DQ200) das nicht macht...
     
  9. A190

    A190

    Dabei seit:
    01.09.2013
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei Karlsruhe
    Fahrzeug:
    O3 1.8TSI Elegance DSG Combi
    Was heisst KD ??
     
  10. gsxr

    gsxr

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Kunden Dienst
     
  11. #10 gsxr, 20.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2016
    gsxr

    gsxr

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Interressant finde ich, dass der Seat Leon meiner Arbeitskollegin (1,8TSI DQ200) das nicht macht...[/QUOTE]
    Muss du mall mit VCDS rein gucken was für Software MSG hat. Mit sicherheit 003 und nicht wie bei skoda 002
    Habe noch mit Software Menschen gesproche es gibt noch Problemmen mit ZMS ! das die Dinger sich außertoleranz adaptiren beim fahren und es kann sogar wegen falschen Adap.werten bis zur zündaussetzer führen !
     
  12. A190

    A190

    Dabei seit:
    01.09.2013
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei Karlsruhe
    Fahrzeug:
    O3 1.8TSI Elegance DSG Combi
    Die Kollegin lässt mich sicherlich nicht mit VCDS an ihrem SEAT rumspielen..
    Wenn ich nächste Woche mal zeit habe werde ich bei meinem aber nachgucken welche Software installiert ist.

    Auf jeden Fall würde mich interessieren, was bei Dir am Montag rausgekommen ist.. halte uns auf dem Laufenden !
     
  13. gsxr

    gsxr

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    So. gestern kamm der Anruf von :) angeblich Kupplung ist an allem schuld, warten auf freigabe seitens Skoda. Wegen Motor Software, gibts noch keine , aussage Skoda :thumbdown: .
    Wenn ich mein Auto abholle , werde hier berichten :rolleyes:
     
  14. gsxr

    gsxr

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Leute.
    Habe gerade meine Octi abgeholt. Alles wider wie neue. Getriebe schaltet Butterweich, kein ruckeln beim beschleunigen, alles perfekt!:thumbsup:
    Was gemacht wurde :
    1. an Teilen wurde garnichts gewechselt
    2. Mit VCDS reingeschaut, alles so wie es wahr ! ( Softwaremessig )
    3. Skodazentrale hat nichts freigegeben
    4. Werkstatt hat 2 Tage messwerte aufgenommen und an die Zentralle gesendet
    5. Dann Online irgend welche Updates wurden von der Zentralle aufgespielt ( aussage Werkstatt hat alles 1,5 Std. gedauert )
    Der Meister weiss es selber nicht was genau verändert wurde aber angeblich was am Motor und Kupplüng ?(
    auf jeden fall ist alles bestens , mall sehen aber wie lange:thumbup:

    @
    A190
    Hat du bei dir nachgeschaut wegen Softwarestand vom MSG ?
     
  15. gsxr

    gsxr

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Traurige Nachrichten
    Heute morgen zur Arbeit gefahren und es ging wider los mit ruckeln ;(;(
    So eine sch... :cursing: ich drehe noch durch X(
     
  16. A190

    A190

    Dabei seit:
    01.09.2013
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei Karlsruhe
    Fahrzeug:
    O3 1.8TSI Elegance DSG Combi
    Kann ich Dich beruhigen.. exakt das Selbe wie bei mir.
    Hatte auch zuerst neue Software.. ich denke da resetten sie das DSG und daher meint man, dass das Getriebe wieder korrekt schaltet..

    Als nächstes bekommst Du neue Doppelkupplungspakete..

    Dann ist wieder ca. 300-500km alles super, und es geht wieder von vorne los.

    Danach bekommst du eine neue Mechatronik.

    Damit kann alles O.K. sein, es wird aber eine deutliche Besserung eintreten.

    Weg geht dieses Ruckeln nicht komplett.. daher hatte ich gehofft, dass die Nummer mit der Motorsoftware die Lösung ist...
     
  17. A190

    A190

    Dabei seit:
    01.09.2013
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei Karlsruhe
    Fahrzeug:
    O3 1.8TSI Elegance DSG Combi
    Nein sorry.. noch keine Zeit gehabt.. ich geh jetzt gleich raus und guck..
     
  18. A190

    A190

    Dabei seit:
    01.09.2013
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei Karlsruhe
    Fahrzeug:
    O3 1.8TSI Elegance DSG Combi
    Address 01: Engine
    Control Module Part Number: 8V0 906 264 B
    Component and/or Version: 1.8l R4 TFSI H09 0003
    Software Coding: 0C2500322434010B0000
    Work Shop Code: WSC 38199
    VCID: 3B75D16EB2C5ADC6811-806E

    Advanced Identification/FAZIT
    Identification: SJ8-FST
    Revision: --H09---
    Date: 20.10.13
    Manufacturer number: 0014
    Test stand number: 0098
    Flash Status
    Programming Attempts(application): 2/2/2
    Successful Attempts(application): 2/2/2
    Programming Status: 00000000
    Flash Date: 13.11.08
    Software
    HiSpd Net: 01.12.01
    Misc.
    Hardware number: 06K 907 425 A
    Workshop System Name: J623
    ASAM Dataset: EV_ECM18TFS0218V0906264B
    ASAM Dataset Revision: 001003
    Car Info
    Chassis Number: TMBJD7NE3Exxxxxxx
    Engine code: CJSA
     
  19. gsxr

    gsxr

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Na ja, wie gesagt das neue Mechatronik habe ich schon vor 3 Monaten bekommen weil beim Softwareupdate wurde der Steuergerät gehimmelt !
    so wie es im moment läuft kann ich mit leben.
    Der Freuendlicher versucht noch an neuen Kupplungspaket ranzukommen, muss noch gedulden aber wenns nur kurzfristig was bringt dann warte ich noch bis es schlimmer wird.
    Ich habe MSG 8V0906264E und Soft 002 , der 003 er wurde erst am 03.05.2016 freigegeben laut System42 und Skoda weiß angeblich nichts von ;(
    Nach meinem letztem besuch in der Werkstatt Läuft der Motor vom Gefühl besser, das Getriebe definitiv besser beim schalten und alles bißchen geschmeidiger :rolleyes:
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. A190

    A190

    Dabei seit:
    01.09.2013
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei Karlsruhe
    Fahrzeug:
    O3 1.8TSI Elegance DSG Combi
    Ich muss zugeben, dass ich nicht weiss welche Version bei mir drin ist ? 002 oder 003 ?
    Kannst Du das aus meinem VCDS Log sehen ?
     
  22. gsxr

    gsxr

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    @A190
    Component and/or Version: 1.8l R4 TFSI H09 0003
    aber dein MSG hat ein andere Index 8V0 906 264 B
    meins ist 8V0 906 264 E
    ich weiß es nicht wie weit ist es übertragbar aber für deinen MSG ist das aktuele Stand laut System 42
    für meinen ist aber 0003 noch nicht freigegeben, steige da langsam auch nicht mehr durch?(
     
Thema: Beschleunigung ruckeln 1.8 TSI mit DSG
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ruckeln beim dsg-getriebe

    ,
  2. octavia III 1.8 tsi zündaussetzer

    ,
  3. dq200 drehmoment aufheben

    ,
  4. dq200 probleme,
  5. dq200
Die Seite wird geladen...

Beschleunigung ruckeln 1.8 TSI mit DSG - Ähnliche Themen

  1. DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI

    DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI: Hallo, hat hier jemand so eine Motorvorwärmung verbaut? (Im Kühlwassersystem) Wenn ja würden mich Eure Erfahrungswerte interessieren. Wie lange...
  2. Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel

    Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel: Bin gerade in der finalen Entscheidung zum Kodiaqkauf. Bin mir aber noch nicht sicher,ob es der 180 PS TSI oder der 190 PS TDI jeweils als Style...
  3. 3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen

    3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen: Hallo zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir helfen... Habe seit gestern Abend das Problem, dass wenn ich Kurven schnell fahre...
  4. 1.8 Benziner Automatik Test

    1.8 Benziner Automatik Test: Hallo! Leider gestaltet sich meine Suche nach einem Händler, der einen Superb mit dem 1.8 Benziner (mit DSG) zur Probefahrt anbietet, als äußerst...
  5. öl verbrauch 1.8 TSI

    öl verbrauch 1.8 TSI: Hallo allen Ich hab mall eine frage Wir haben uns in august einem Skoda Superb Combi 1.8 TSI gekauft Jetzt hore und lese ich viele problemen das...