Beschlagene Scheibe

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Sabsi, 28.09.2004.

  1. Sabsi

    Sabsi Guest

    Ich war gestern in meiner Werkstatt, da meine Garantie bald ausläuft und noch einige Kleinigkeiten zu machen waren.

    Abgesehen davon, dass bei meinem Fabia festgestellt wurde, dass die Stabis kaputt sind (KFZ ist 1,5 Jahre alt) habe ich den Servicemenschen gefragt, ob es normal ist, dass meine Frontscheibe innen beschlagen ist, wenn meine Klima gelaufen ist. Es laufen richtig dicke Tropfen innen die Scheibe runter bis hinter das Armaturenbrett.

    Er sagte mir, das sei Kondenswasser und nicht schlimm. Jetzt bin ich leicht verunsichert. Dieses Beschlagen hat weder mein Freund in seinem A4 noch hatte ich das bei meinem Alfa. Habt ihr dieses Problem auch und ist das wirklich normal?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 misteryx, 28.09.2004
    misteryx

    misteryx

    Dabei seit:
    03.04.2004
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    ABS Skoda Autohaus Mainz
    Kilometerstand:
    155000
    Bei meinem Fabi beschlagen die Scheiben auch immer super schnell- mein Fahrlehrer hat mir "damals" schon gesagt, dass das eine "typische VW-Krankheit sei". Und da hab ich ihm das mal abgekauft. Mittlerweile fahr ich fast nur noch mit der 2.Belüftungsstufe rum da die Scheibe mittlerweile fast gar nicht mehr "abläuft". Aber so wirklich Tropfen haben sich noch nie gebildet. Fahr doch mal in ein andres AH und frage was die dazu meinen?!
     
  4. Sillek

    Sillek

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kamenz/München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2,0 TDi 125kw 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kamenz
    Kilometerstand:
    59800
    Es gibt auch bei jeden Händler der Technik hat also von HomeHifi bis Computer und AH solche Nässesaugsäcke die für die Verpackungen sind..die kannst dir untern Sitzlegen und schon hast du immer ein trockenes Auto....

    Grüsse Sillek
     
  5. Chief

    Chief

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altomünster
    Fahrzeug:
    Seat Leon
    Die beschlagene Scheibe hat mein Fabi auch. Ich denke auch, dass das "normal" ist.
    Vielleicht ist bei deinem Fabia etwas mehr Feuchtigkeit drin, als bei meinem, da so richtige Tropfen an der Scheibe bei mir nur der Fall ist, wenn der Fabia mehr Luftfeuchtigkeit "mit sich rumträgt". z.B. wenn man mit nassen Schuhen einsteigt, ...

    Probier mal den Fabia etwas auszutrocknen.
    Ein paar Tipps:
    Alte Zeitungen unter die Fußmatte, um Feuchtigkeit aufzusaugen. (Regelmäßig wechseln !!)
    Mal den Fabia richtig einheizen und die feuchte Luft dann rauslassen also ordentlich durchlüften (aber nicht an nasskalten Tagen)
     
  6. Fluffy

    Fluffy Guest

    Hoi..


    Schomma geschaut ob dein Fabi nach Klimafahrt tropft? Irgendwo unterm Motor solte da das Kondenswasser raustropfen.. Wenn net bleibt halt die ganze Feuchtigkeit im Auto was sehr ungut ist.
    Gab dazu au Threads wo leutz das genau erklären bzw von Knicken in den Schläuchen berichten so des des Wasser net weg kann (is bei mir leider so und ich hatte noch keine Zeit / kein Geld da ma wen schaun zu lassen)..

    Seas, Fluff
     
  7. Sabsi

    Sabsi Guest

    Ja, unter dem Wagen tropft das auch raus. Glaube also nicht dass sich das Wasser irgendwo staut.

    Aber zu den Tips mit den alten Zeitungen und diesen Nässeauffangsäckchen: Meint ihr das bringt was? Es beschlagen nicht alle Scheiben sondern nur die Frontscheibe und da eben richtig in dicken Tropfen. Also ist ja nicht der ganze Wagen feucht.
     
  8. #7 Geoldoc, 28.09.2004
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Was auch noch oft zu beschagenen Scheiben führt, ist wenn die Kliam bis zum Parkieren (ich libe diese Wort) an bleibt, dann schlägt sich das Kondenswasser im System nieder und wenn man dann wieder einstiegt, und die Lüftung anschmeißt wird es feucht: so kann man übrigens auch Schimmel im System züchten, wenn man es drauf anlegt. Also immer die Klima ein paar Minuten bevor man in der Garage ist ausstellen, dann kommt eh noch für ne Weile kalte Luft.
     
  9. noi76

    noi76 Guest

    Bei meinem Fabia Combi (3/4 Jahre, 15.000 km) ist die Frontscheibe noch nie von Innen beschlagen. Ich hoffe ja, dass kommt nicht noch...

    Ich habe aber beim Vorgänger, die Erfahrung gemacht, dass man die Klimaanlage bei warmen Wetter nicht auf die Scheiben richten sollte. Das kühlt die Frontscheibe dann so stark runter, dass das beschlagen praktisch nicht zu vermeiden ist.

    Der Audi hat wahrscheinlich Klimaautomatik und diese macht sowas (vermutlich) von Haus aus nicht.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Proxymus, 01.10.2004
    Proxymus

    Proxymus

    Dabei seit:
    15.09.2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bei mir beschlägt die Frontscheibe auch ab und an. Wenn die Klimaanlage läuft habe ich gar keine Probleme. Nur ohne passiert es.

    Mögliche Erklärung dafür ist die Feutigkeit von den Fußmatten.

    Außerdem habe ich festgestellt, dass bei mir Wasser aus den Türen unten rausläuft, wenn ich diese öffne. Das sollte ja auch so sein, da es kein geschlossenes System ist. Ich frage mich nur wieso das Wasser nicht rausläuft, wenn die Tür geschlossen ist?!? Hat dafür jemand eine Erklärung? Wenn ich ein dünnes Stäbchen in die Öffnungen stecke kommt nochmals Wasser rausgelaufen und das meist nicht zu knapp. ?(

    Proxymus
     
  12. Stony

    Stony Guest

    Da bei einigen Fabias die Dichtungsplatten in den Türen fehlerhaft sind, läuft Wasser tropfenweise in den Innenraum. Ist ein altes Thema, wurde hier schon öfters "zu Tode" diskutiert. Dichtungsplatten mit Silikon abdichten, austrocknen lassen, und schon habt ihr nie mehr beschlagene Scheiben!
    Bei mir hats jedenfalls geholfen, früher lief das Kondenswasser tropfenweise die Frontscheibe runter!

    Gruss, Stony
     
Thema:

Beschlagene Scheibe

Die Seite wird geladen...

Beschlagene Scheibe - Ähnliche Themen

  1. Beschlagene Scheinwerfer

    Beschlagene Scheinwerfer: Hall. Habt Ihr das gleiche wir Ich. Beschlagene Scheinwerfer. Ist das normal ein Pysikalischer Effekt, oder muss Ich reklamieren.
  2. Skoda fabia scheiben waschanlage

    Skoda fabia scheiben waschanlage: Hallo habe Probleme mit der Scheiben Waschanlage das sie kein Wasser mehr führt hinten wo führt der Schlauch lang ..? von vorne nach hinten..Aber...
  3. Scheibe reinigen: Produktionsrückstände

    Scheibe reinigen: Produktionsrückstände: Hallo, Bei meinem S3 ist mir nun vermehrt aufgefallen, dass sich anscheinend noch Rückstände aus der Produktion auf der Frontscheibe befinden....
  4. Scheibe raus zum lackieren????

    Scheibe raus zum lackieren????: Hallo, hab gerade leichte Kernschmelze.... Gestern hab ich meinen Combi zum Profi Lackierer gebracht. Hatte eine "leichte Schlüsselattacke" hinten...
  5. Scheiben tönen (Solarplexius)

    Scheiben tönen (Solarplexius): Hallo zusammen. Hat einer von euch bereits erfahrungen mit diesem System gesammelt? Auf den Bildern schaut es echt gut aus, und es soll ja auch...