Beschlagen der Windschutzscheibe

Diskutiere Beschlagen der Windschutzscheibe im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, seit kurzer Zeit kommt es mir so vor, als wenn die Windschutzscheibe bei Temperaturen um 10 Grad beschlägt wenn ich nicht mindestens...

  1. #1 Basti_Jena, 12.11.2015
    Basti_Jena

    Basti_Jena

    Dabei seit:
    24.11.2013
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Jena
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Kilometerstand:
    37000
    Hallo Leute,

    seit kurzer Zeit kommt es mir so vor, als wenn die Windschutzscheibe bei Temperaturen um 10 Grad beschlägt wenn ich nicht mindestens Taste 14 "Luftstrom auf die Scheiben" stelle. Teilweise muss ich Taste 13 "Frontscheibe von Beschlag bzw. Vereisung befreien" drücken (volle Leistung auf Scheibe).

    Es kann doch aber nicht sein, dass man dauerhaft Taste 13 aktiv haben muss oder?

    Jemand ähnliche Erfahrungen und ne Lösung? Auto ist Baujahr 2014, letztes Jahr ist mir das nicht aufgefallen.

    Grüße
    Basti
     
  2. #2 Octarius, 12.11.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Irgendwo kommt Feuchtigkeit rein wo sie nicht reinkommen soll. Ab zum Freundlichen. Der regelt das für Dich :)
     
  3. XOX

    XOX

    Dabei seit:
    15.12.2014
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    58300 Wetter
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 2 1,2 TSI 63 KW "Best Of"
    Werkstatt/Händler:
    Max & Moritz Hagen
    Kilometerstand:
    20000
    Bei mir ist immer die 14 an. Ohne beschlägt das schneller. Hast du viel mit Klima gefahren? Vielleicht mal richtig Durchheizen? Könnte noch Kondenswasser im System hängen.
     
  4. #4 Octarius, 12.11.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Dann würde ich an Deiner Stelle ebenfalls den Freundlichen beauftragen. Es kann nicht sein dass bei einem Neufahrzeug die Scheiben ohne Anlass beschlagen.
     
  5. XOX

    XOX

    Dabei seit:
    15.12.2014
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    58300 Wetter
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 2 1,2 TSI 63 KW "Best Of"
    Werkstatt/Händler:
    Max & Moritz Hagen
    Kilometerstand:
    20000
    Habe doch gar keine Probleme.
    Wenn es draußen feucht ist,wäre es auf der Frontscheibe schneller beschlagen ohne den Luftstrom auf die Scheibe. Bei mir ist alles soweit trocken :)
     
  6. #6 ShutUpAndDrive, 12.11.2015
    ShutUpAndDrive

    ShutUpAndDrive

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    867
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 RS TSI DSG Green tec RS
    Ist bei mir um die 16-18 Grad immer wieder aufgetreten - vor allem bei Regen. Ursache: Der Kompressor der Klima hat sich immer wieder für mehrere Minuten abgeschaltet. Auch eine Einstellung auf LOW mit Umluft hat über Minuten nichts gebracht.
    Die Werkstatt hat bei Skoda ein Ticket augemacht und dann wurde ein Update eingespielt. Seit dem ist es besser - bilde ich mir zumindest ein.
    Meiner wurde Ende 2014 gebaut.
     
  7. #7 Octarius, 12.11.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Hmmm, hattest aber geschrieben dass Deine Scheiben zum beschlagen neigen und Du auf Scheibenluft einstellen musst.
     
  8. #8 Basti_Jena, 13.11.2015
    Basti_Jena

    Basti_Jena

    Dabei seit:
    24.11.2013
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Jena
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Kilometerstand:
    37000
    [QUOTE="ShutUpAndDrive, post: 1274786, member: 95456"Die Werkstatt hat bei Skoda ein Ticket augemacht und dann wurde ein Update eingespielt. Seit dem ist es besser - bilde ich mir zumindest ein. Meiner wurde Ende 2014 gebaut.[/QUOTE]

    Na ich werde noch bis Januar aushalten. Dann steht die Inspektion an, da werd ich das mit ansprechen. Es ist jetzt nicht so schlimm, hab mich nur gewundert.
     
  9. Sparti

    Sparti

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    3.094
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Spelle
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo, 1.6 TDI 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    L & K Waren
    Kilometerstand:
    126279
    Oder einfach mal die Scheibe putzen :whistling:
     
    dirk11 gefällt das.
  10. #10 ShutUpAndDrive, 13.11.2015
    ShutUpAndDrive

    ShutUpAndDrive

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    867
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 RS TSI DSG Green tec RS
    Sorry, aber das ist eine sehr unüberlegte Antwort.
     
  11. #11 Basti_Jena, 14.11.2015
    Basti_Jena

    Basti_Jena

    Dabei seit:
    24.11.2013
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Jena
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Kilometerstand:
    37000
    Ich hab das als spaßiger Kommentar aufgefasst :-)
     
  12. Sparti

    Sparti

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    3.094
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Spelle
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo, 1.6 TDI 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    L & K Waren
    Kilometerstand:
    126279
    So spaßig war der Kommentar aber nicht gedacht :huh: Denn durch den Einsatz der Klimaanlage bildet sich innen auf der Scheibe ein leichter Film, was das beschlagen eventuell beschleunigt.
     
  13. #13 Naumi87, 15.11.2015
    Naumi87

    Naumi87

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Leipzig, 04177
    Fahrzeug:
    skoda fabia rsc, abarth grande punto
    Ich hab eher die Erfahrung gemacht, dass die Scheibe wieder klar wird wenn ich die Klimaanlage anschalte.
    Bei mir ist es aber nicht so extrem mit dem beschlagen. Vielleicht kommt doch irgendwie und irgendwo Feuchtigkeit rein.
     
  14. #14 dathobi, 15.11.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.080
    Zustimmungen:
    930
    Kilometerstand:
    123.300
    Klar...durch das Einsteigen bei diesem Herbstwetter...
     
  15. #15 ShutUpAndDrive, 15.11.2015
    ShutUpAndDrive

    ShutUpAndDrive

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    867
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 RS TSI DSG Green tec RS
    Kollege, wir sind ja nicht blöd und fahren auch nicht das erste Mal ein Auto mit Klimaautomatik. So viel Menschenverstand solltest Du uns schon zutrauen.
    Bei mir wurde klar ein Fehler diagnostiziert, der mit einem Softwareupdate behoben sein soll. Das muss ich halt jetzt beobachten - gefühlt ist es jetzt besser.
     
    oskar12 gefällt das.
  16. #16 Basti_Jena, 16.11.2015
    Basti_Jena

    Basti_Jena

    Dabei seit:
    24.11.2013
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Jena
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Kilometerstand:
    37000
    Na dann werd ich einfach mal die Scheibe putzen, schaden tust ja nicht ;)
    Und ansonsten hab ich wie gesagt eh im Januar Inspektion ;)
     
  17. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    5.547
    Zustimmungen:
    941
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    VW/Audi Schlagheck Münster-Roxel; Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    100000
    - Scheibe putzen
    - Luftfeuchtigkeit draußen hoch?
    - Entfeuchtungssäckle ins Auto packen, seitdem hab ich bei mir so gut wie nie beschlagene Scheiben, vorausgesetzt der Sack wird zwischendurch mal auf nem Heizkörper getrocknet und das Gebläse steht (nicht auf maximaler stufe) auf die WSS gerichtet.
     
  18. #18 Octarius, 16.11.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Sinnlos. Durch die permanente Durchströmung ist das Säckle praktisch wirkungslos. Schau mal wieviel Wasser unten aus Deinem Wagen tropft. Soviel Wasser nimmt kein statischer Entfeuchtet auf.

    Mir wäre das auch zu doof ständig den Luftentfeuchter zu evakuieren. Wozu hab ich eine gut funktionierende Klimatisierungsanlage im Fahrzeug?

    Ich würde den Luftstrom nicht permanent auf die Windschutzscheibe richten. Das gibt rote Augen und ein inhomogenes Klima im Auto.
     
  19. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    5.547
    Zustimmungen:
    941
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    VW/Audi Schlagheck Münster-Roxel; Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    100000
    Von permanent sprach ich ned, nur zu anfang, also ich und alle aus meiner familie die das ding im auto liegen haben, haben seither keine probleme mehr mit beschlagenen scheiben... ich will ned sagen das es alles alleine an dem sack liegt und auch ned das es ein wundermittel wäre, aber es hilft anteilig...den rest muss die lüftung/heizung/AC hinbekommen.
     
  20. #20 Octarius, 16.11.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Ich und viele andere Autofahrer auch haben keinen Sack im Auto und haben ebenfalls keine Beschlagprobleme. Was macht Deine Familie falsch dass ohne Sack die Scheiben beschlagen?
     
Thema: Beschlagen der Windschutzscheibe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda windschutzscheibe innen beschlagen

Die Seite wird geladen...

Beschlagen der Windschutzscheibe - Ähnliche Themen

  1. Maße der Windschutzscheibe

    Maße der Windschutzscheibe: Liebe Forumsmitglieder, weiß jemand die Maße der Windschutzschreibe/Frontscheibe beim aktuellen Skoda Superb Limousine auswendig ? Ich würde...
  2. Windschutzscheibe glitzert

    Windschutzscheibe glitzert: Hab schon die längste Zeit bei Sonneneneinstrahlung von vorne und seItlicher Ansicht, (d.h. der Fahrer sieht es auf der Beifahrerseite und der...
  3. Erfahrungen nach Tausch der Windschutzscheibe

    Erfahrungen nach Tausch der Windschutzscheibe: Wie sind eure Erfahrungen mit dem Tausch der Windschutzscheibe? Ich musste bisher bei einem Toyota Yaris die Scheibe tauschen nachdem die...
  4. Steinschläge in Nähe der Windschutzscheibe

    Steinschläge in Nähe der Windschutzscheibe: Moinsen und ein frohes neues Jahr euch allen noch. Und zwar habe ich heute festgestellt, dass mein Superb ein paar Steinschläge an der Kante vorne...
  5. Beschlagene Scheiben

    Beschlagene Scheiben: Hallo Wenn ich in meinen Yeti steige beschlagen sofort die Scheiben, Frontscheibe am stärksten. Die Lüftung schafft das nach ein paar Minuten...