Modellübergreifend Berechnungshilfe bei Felgen / Reifen

Diskutiere Berechnungshilfe bei Felgen / Reifen im Skoda Tuning Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Auch ihr sollt davon Nutzen haben... http://www.willtheyfit.com/ :thumbup:

  1. #1 thegrossa, 30.06.2012
    thegrossa

    thegrossa

    Dabei seit:
    05.10.2002
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    2004er Octavia Combi 1U5 (1.9TDI ASV)
    Werkstatt/Händler:
    Fachwerkstattnutzer + überzeugter Selbstschrauber
    Kilometerstand:
    287000
  2. R2D2

    R2D2 Guest

    Na ja... :thumbup: sicher nicht, sondern viel eher [​IMG] Der rechnet streng mathematisch den Kreis und das kann man vergessen denn das passt mit der Reifennormung nicht zusammen (die Normung berücksichtigt die Abplattung des Reifens) und darum passen Reifendurchmesser und-umfang nicht. Der gleiche Mist, wie alle gängigen "Reifenrechner" im weltweitenwahnsinn. Der Spaß taugt allenfalls für nen groben Vergleich...
     
  3. #3 thegrossa, 30.06.2012
    thegrossa

    thegrossa

    Dabei seit:
    05.10.2002
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    2004er Octavia Combi 1U5 (1.9TDI ASV)
    Werkstatt/Händler:
    Fachwerkstattnutzer + überzeugter Selbstschrauber
    Kilometerstand:
    287000
    Ja, perfekt ist nichts. Jeder Reifen baut ja auch anders. Und deine Radkästen und Mindestabstände werden auch nicht berücksichtigt. Aber ebenso rechnet der Prüfer auch nicht nach, wie verändert der Abrollumfang ist, wenn der vorgeführte Reifen auf verschieden breiten Felgen vorgeführt wird und sich so ja auch die Tachoabweichung ändert. Nehmen wir es als erste Hilfe im Ansatz. ;)
     
  4. R2D2

    R2D2 Guest

    Wie immer im Leben halt, aber die Reifenrechner machen halt nen systematischen Fehler, den man nicht brauchen kann.

    Stimmt aber das geht auch nur so weit, wie es die Toleranzen in der Normung zu lassen, daher u.U. im Gutachten die Reifenfabrikatsbindung, obwohl die eigentlich nicht mehr gilt, ist aber ein Sonderfall.

    Nur ein weiterer Maluspunkt. ;)

    Braucht er auch nicht, dafür ist die Normung inkl. Toleranzen ja da. ;)

    Sag ich ja, taugt allenfalls für einen groben Vergleich.
     
Thema:

Berechnungshilfe bei Felgen / Reifen

Die Seite wird geladen...

Berechnungshilfe bei Felgen / Reifen - Ähnliche Themen

  1. Schlechtwegepaket und Felgen Pegasus

    Schlechtwegepaket und Felgen Pegasus: Hallo zusammen, erst mal vielen Dank für die Aufnahme. Ich fall auch gleich mit der ersten Frage zur Tür rein. Ich habe mir einen Octavia Combi...
  2. Privatverkauf Satz Zenith Felgen ohne Gummis

    Satz Zenith Felgen ohne Gummis: Ab dem 24.7 hätte ich ein Satz Zenith Felgen abzugeben. Die Felgen haben keinerlei Kratzer oder Bordsteinschäden. Die Felgen sind ursprünglich auf...
  3. Privatverkauf Neue Original Skoda Felgen "Antia" inkl. Sommerreifen Bridgestone ER300

    Neue Original Skoda Felgen "Antia" inkl. Sommerreifen Bridgestone ER300: Verkaufe neue Original Skoda Felgen "Antia" inkl. Sommerreifen Bridgestone ER300: LM-Felgen: Skoda Antia 7,0Jx16 ET46 in Silber Reifen:...
  4. Suche Felgen für Superb-III

    Felgen für Superb-III: Hallo, werde mir in Kürze einen S-III anschaffen.(gebrauchter 1-jähriger) Leider sind bei keinem Händler ein zweiter Satz Felgen rauszuschlagen....
  5. Skoda Xtreme Felgen auf Superb III?

    Skoda Xtreme Felgen auf Superb III?: Moin, Weiß jemand ob man die Skoda Xtreme Felgen vom Octavia RS auch auf einem Superb III gefahren werden können?[IMG] Gesendet von iPhone mit...