Berechnung Firmenwagen

Diskutiere Berechnung Firmenwagen im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, kann mir jemand bitte sagen, ob meine Berechnung für den Firmenwagen richtig ist? Versteuert soll über die 1% Regelung. Bruttolistenpreis...

TacKoc

Dabei seit
21.03.2017
Beiträge
17
Zustimmungen
1
Hallo,

kann mir jemand bitte sagen, ob meine Berechnung für den Firmenwagen richtig ist?
Versteuert soll über die 1% Regelung.

Bruttolistenpreis PKW: 36.000EUR
1% sind 360EUR
Eigentbeteilung: 100EUR
dadurch einen geldwerten Vorteil von: 260EUR
Bruttolohn: 4000EUR

Bedeutet also, dass ich insgesamt 4260EUR jeden Monat versteuern muss.

Ist das richtig?

Viele Grüße
 
#
schau mal hier: Berechnung Firmenwagen. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Tuba

Gesperrt
Dabei seit
12.07.2012
Beiträge
25.806
Zustimmungen
14.111
Ort
59071 Hamm
Fahrzeug
S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
Werkstatt/Händler
Gretenkort/Welver / Regett/Soest
Kilometerstand
48000
Mir ist nicht klar, was die Eigenbeteiligung da macht ?(

Ich kenne das so:

1% vom Listenneupreis (bei Dir 360 €)
+ 0,03 vom LNP je Entfernungskilometer zum Arbeitsplatz
Demnach x mal 10,80 € obendrauf, bei 15 km also 162 €
Zusammen: 360 + 162 = 522 €

4000 + 522 = 4522 € zu versteuerndes Monatsbrutto. Macht netto ......... (geraten) ........ 2600 €.
Davon werden die 522 € wieder abgezogen, bleiben also 2078 € Auszahlung.

Man möge mich korrigieren ;)
 

TacKoc

Dabei seit
21.03.2017
Beiträge
17
Zustimmungen
1
Hallo,

da ich keinen festen Arbeitsplatz habe, fallen die 0,03% weg.
Laut diversen "Internetrechner" wird die private Kostenbeteilung von 1% des Bruttolistenpreises abgezogen... das wären also bei mir die 100EUR.
 

halavali

Dabei seit
08.07.2015
Beiträge
151
Zustimmungen
45
Ort
Renningen
Fahrzeug
Octavia4 Combi Style 2.0tdi dsg
Werkstatt/Händler
AH Weeber Weil der Stadt
Kilometerstand
2600
Hi, also bei mir ist es so:
21Km Arbeitsweg
Listenpreis 35780,00€
zum Bruttolohn kommen 577,02€ dazu,davon sind 94,50€ als Pauschal-Versteuerung aufgelistet.
Diese 94,50€ werden vom Steuerbrutto abgezogen, versteuert+SV werden nur 482,52€.
Am Ende werden dann die 577,02€ vom Nettolohn abgezogen.
Das ist jetzt aber auch die Rechnung mit km-Pauschale,wie das jetzt ohne km-Pauschale ist kann ich dir nicht genau sagen.
Es gibt aber glaube auch die Möglichkeit ohne km-Pauschale aber dann ohne die Pauschal-Versteuerung und mit Fahrtenbuch führen als Nachweis für das Finanzamt der Firma.
Noch eine Möglichkeit ohne km-Pauschale zu rechnen ist ,dein Chef überläst dir das Fahrzeug nur für Fahrten von und zur Arbeit mit einem Vermerk im Arbeitsvertrag das keine Privatfahrten geführt werden dürfen.
Ist aber alles Spekulatius, frag doch einfach im Lohnbüro der Firma nach,die Auskunft wird ja wohl machbar sein.
 

Suerlänner

Dabei seit
09.07.2012
Beiträge
214
Zustimmungen
16
Ort
Sauerland
Fahrzeug
Audi Q5 Quattro
Werkstatt/Händler
Autohaus Heider Hagen
Kilometerstand
400
Musst halt schauen wieviel fährst Du beruflich im Verhältnis zu privat, eventuell könntest Du Dich besser stellen wenn Du Deinen privaten PKW entsprechend einsetzt und über Deinen AG abrechnest.
 
Thema:

Berechnung Firmenwagen

Berechnung Firmenwagen - Ähnliche Themen

Firmenwagen - brutto / netto Rechner: Hier steht alles was für den Kodiaq als Firmenwagen relevant ist, um die anderen Thread zu entschlanken. Modellrechnung: Also um hier noch...
Superb II Columbus raus Android rein (Fazit und Bericht): Hallo, auf anfrage von @Fligg habe ich mir erlaubt einen Bericht zu verfassen. Hier will ich mal erklären was ich alles getan habe. Als aller...
Firmenwagennutzer hier? Fragen über Fragen: Hallo zusammen, aufgrund eines Jobwechsels steht mir zukünftig ein Firmenwagen zu. Einen Firmenwagen hatte ich bis dato noch nie. Ich habe...
Eine kleine Übersicht über Diesel, CNG und Elektromobilität!: Da die PDF mittlerweile 20 Seiten hat! Ein kurzer Mix.. Eine kleine Übersicht über Diesel, CNG und Elektromobilität! Eine einfache Frage wo...
Der Octavia III als Firmenwagen - ein Zwischenbericht: Hallo und servus liebe Skoda Community, da ich mich praktisch ganz frisch angemeldet habe, möchte ich mich kurz vorstellen. Elektrolux, männlich...

Sucheingaben

firmenwagen berechnung

Oben