Beratung, Car Hifi für mein Octavia I

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von rapo, 16.08.2011.

  1. rapo

    rapo

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Fulda Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia II Combi RS 2.0TFSI
    Kilometerstand:
    86000
    Servus miteinander,

    habe mir jetzt einen Octavia I gekauft und würde da gerne was am Sound machen. Da ich absolut Unerfahren in dem Bereich bin und es soll ja vernünftig werden, bräuchte ich mal bitte Hilfe.
    Also als Radio würde ich mir gerne das JVC KD-R921BT kaufen und auch als Freisprechung nutzen, ist das zu empfehlen? Zum Woofer, hab ich noch einen Alpine Type R' 12" rumstehen und der soll natürlich rein ;) Welche Endstufe eignet sich den am besten für den Apparat?

    Und sollte man klanglich was an der Serien-Lautsprechern machen oder vertragen die 50W vom Radio?

    Hoffe ihr könnt mir helfen, wäre sehr hilfreich.

    lg
    rapo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dreas

    Dreas

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    318000
    Zum JVC kann ich nix sagen, ich persönlich würde eher bei Alpine oder Clarion schauen. Denn Woofer kannste nehmen das ist kein Problem, die Serien lautsprecher würde ich direkt rausschmeißen, die können nix. Ganz wichtig wenn nicht sogar das wichtigste überhaupt ist ne gescheite Dämmung der vorderen Türen.
    Sag mal nen Preis was du maximal ausgeben willst und was deine bevorzugte Musikrichtung und deine Abhörlautstärke sein soll.

    Mfg Dreas
     
  4. rapo

    rapo

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Fulda Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia II Combi RS 2.0TFSI
    Kilometerstand:
    86000
    Danke erstmal für die Antwort, mein Budget liegt so bei 500€ an Material. Wenn ich die Lautsprecher austausche, muss man die dann auch über eine Endstufe laufen lassen? Meine Musikrichtung ist so Electro, aber am meisten Minimal und das halt nicht extrem laut.
    Am liebsten wär mir halt ein guter Klang mit ein wenig Bass und nicht so übertrieben das das Kennzeichen bald abfällt ;)

    Hast du eine Empfehlung welche Endstufe man für den Woofer kaufen könnte?

    lg
     
  5. Dreas

    Dreas

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    318000
    500€ inkl Radio?



    Mfg Dreas
     
  6. rapo

    rapo

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Fulda Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia II Combi RS 2.0TFSI
    Kilometerstand:
    86000
    joar hab ich mir so vorgestellt, aber das Radio kann ja auch billiger sein. Hauptsache es hat eine Freisprecheinrichtung mit bei.

    lg
     
  7. Dreas

    Dreas

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    318000
    Hm wenn ich mal ca 250€ für das Radio veranschlage bleiben noch 250€ für den Rest, wenn ich dann günstige Komponenten raussuche würde ich sowas vorschlagen:
    Frontsystem
    Verstärker

    Allerdings fehlt dann noch alles an Kabeln und alles an Dämmung, und die würde ich gerade im Octavia auf gar keinen Fall weglassen, denn sonst kannste dir das alles klemmen.

    Mfg Dreas
     
  8. Dreas

    Dreas

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    318000
    Ok wenn es auch ein anderes Raio sein kann dann würde ich das hier nehmen:
    Radio

    Und dann reicht es auch für ne minimale Dämmung:
    2x Dämmung

    Allerdings Kabel sind da immer noch nicht dabei.

    Mfg Dreas
     
  9. #8 Rumgebastel, 16.08.2011
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    1.673
    Zustimmungen:
    271
    Ort:
    C
    Fahrzeug:
    Octavia 3, 1.2 TSI, Combi
    Kilometerstand:
    40000
    Ich seh da jetzt keinen großen Unterschied zwischen dem Alpine und dem genannten JVC...Ich finde, man sollte den Leuten da auch nix ausreden, wenn sie schon ne konkrete Vorstellung haben (da das ja meist auch seine Gründe hat).

    Nun mal zum Thema: ich hab das JVC KD-R811, an sich von der Ausstattung her auch nicht viel anders, im Octavia und habs aus den selben Gründen gekauft. Bin kein Dauertelefonierer aber wollte trotzdem gern ne günstige Nachrüstlösung haben, bei der ich nicht nen Haufen Bastelarbeit habe. Die Übertragung zw. Telefon und Radio passiert per Bluetooth und das auch problemlos. Hab den kleinen Bluetooth-Stick immer vorn drinstecken und dann am zweiten USB-Port nen Stick mit der Musik (eigentlich fast unnötig, nen CD-Laufwerk zu haben :D ). Telefonieren funktioniert auch gut, lediglich die eigene Stimme klingt beim Anrufer wohl ein wenig blechern aber ich denke, das kann man verschmerzen, solang man trotzdem alles gut verstehen kann. Hab dass Mikro oben an der A-Säulenverkleidung angeclipst.
    Die Boxen würd ich erstmal mit dem neuen Radio testen bvor ich sie rauswerfe. Vielleicht reichen sie dir ja und du kannst dir den Teil des Geldes sparen. Wenn man "normal laut" hört, solltes soo schlimm schon nicht werden. Nen kleinen Woofer hab ich aber auch im Kofferraum stehen (auch noch vom andern Auto übrig gebliegen). Steuer den einfach mit ner 250W-keine Ahnung-Endstufe an und hab dadurch nen dezenten Bass ohne scheppern oder ähnliches...(Und bevor die Unkenrufe losgehen: die Endstufe ist absolut noname aber funktioniert schon seit ungefähr 8 Jahren tadellos. Muss halt nicht immer Elektronikschrott sein nur weils günstig war... ;) )
     
  10. #9 Oci one, 17.08.2011
    Oci one

    Oci one Guest

    Mensch wenn das Thema schon aufkommt schmeiß ich schnell uch nochmal ne frage rein!!

    Und zwar wollt ich die boxen auch schon mal tauschen um mehr klang rein zu bekommen. Wollte aber den Rest Standard lassen heißt Radio Standard und keine extra Komponenten. Welche boxen passen da am besten? Oder is das ganze unterfangen dann sinnlos? ?( ?(
    Und bevor die Musik Richtungsfrage kommt, ich hör alle Richtungen von Metal!! 8)

    Danke für eure Hilfe schon mal im voraus!! :thumbsup:
     
  11. #10 FabiaOli, 17.08.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.155
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also ich find das recht sinnlos.
    Das Radio gibt trotzdem nicht mehr Leistung ab.
    Ein Lautsprecher ist immer nur so gut wie das Signal, welches er bekommt ;)
    Bau dir noch einen kleinen schönen Verstärker ein und die Welt ist i.O.
     
  12. Dreas

    Dreas

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    318000
    Man soll ja auch keine Unterschiede sehen, man soll sie hören und klanglich ist Alpine was anderes als JVC. :thumbsup:


    Wenn man ein Wirkungsgradstarkes System kauft dann geht mit nem guten Radio schon ein bischen was, ist dann aber auch eher so als ob man den Octavia mit der 1.4er 75PS Maschine kauft, so Richtig Spaß kommt da eben nicht auf.
    Und wie bestimmt schon 100 Mal gesagt, die Dämmung der vorderen Türen ist das a und o.

    Mfg Dreas
     
  13. #12 FabiaOli, 17.08.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.155
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Naja, gutes Radio...er hat ja das orig. Radio drin.
     
  14. #13 DuncanParis, 17.08.2011
    DuncanParis

    DuncanParis

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Gotha
    Fahrzeug:
    SuperB Combi 1.8 TSI Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Mönchhof Gotha
    Kilometerstand:
    55000
    Für 500 euro was auf die Beine stellen inkl. Radio?No Way.Min.1000 und du hast ne gute Einsteigeranlage.
     
  15. #14 FabiaOli, 17.08.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.155
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Naja, man kann halt wirklich nur billigen "Mist" holen.
    Allein die Kabel kosten ja schon über 50 Euro, eher vielleicht 100 inkl. Audiokabel, Kabelschuhe etc etc
    Die Dämmung kann man da komplett vergessen.
    Ich hab für 150 Euro den Kofferraum mit Ersatzradmulde, Heckklappe inkl. Verkleidung und die hinteren Türen gedämmt mit 2,2mm Alubutyl.
    Im Winter werd ich nochmal 150 Euro investeren für die vorderen Türen und das Dach.
    Naja, das kostet eben alles...und man muss wirklich sagen je teurer, desto besser...oftmals zumindest.
     
  16. #15 Rumgebastel, 17.08.2011
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    1.673
    Zustimmungen:
    271
    Ort:
    C
    Fahrzeug:
    Octavia 3, 1.2 TSI, Combi
    Kilometerstand:
    40000
    Kam jetzt aber auch nicht so rüber als wenn er unbedingt nen Soundcontest gewinnen möchte...
     
  17. Dreas

    Dreas

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    318000
    Stimmt aber wenn man schon Geld ausgibt sollte man das qualitativ hochwertigste nehmen, und eben nicht das erst beste. ;)

    Mfg Dreas
     
  18. #17 Rumgebastel, 17.08.2011
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    1.673
    Zustimmungen:
    271
    Ort:
    C
    Fahrzeug:
    Octavia 3, 1.2 TSI, Combi
    Kilometerstand:
    40000
    Kann man sehen, wie man will. Dann müsstest du nämlich dein Alpine und die selbstgebastelten Doorboards usw. in die Ecke hauen und Bose oder ähnliches einbauen wobei das sicherlich immernoch nicht das qualitativ allerbeste sein mag. Das wär dann aber jetzt eh ne Sinnlosdiskussion also wieder ab zum eigentlichen Thema 8)
    Der TE hat sich lang nicht gemeldet ;)
     
  19. Dreas

    Dreas

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    318000
    Ok der Punkt geht an dich, Bose ist wirklich ein gutes Beispiel das man viel geld mit Schrott einnehmen kann.

    Mfg Dreas
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 DuncanParis, 17.08.2011
    DuncanParis

    DuncanParis

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Gotha
    Fahrzeug:
    SuperB Combi 1.8 TSI Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Mönchhof Gotha
    Kilometerstand:
    55000
    Bose im Auto ist quatsch.Für daheim oki.Kaufen,ich mir selber?No Way,da sind mir meine Standboxen lieber.Obwohl ich Bose schon bei nen Kumpel daheim gehört habe,astrein,die kleinen Quäker.Genug Offtopic.Zum Thema,hatte vorn bei mir Kenwood drin und hinten an den Seiten Sinuslive.Angefeuert von ner Alpine V12.Reserverad raus,Sub rein.Der wiederrum Doppelschwinger,30 cm.Angetrieben von ner Stereo Audison.Headunit Alpine 9835 ;) Pc-Lüfter für die Endstufen.Doppelter Boden und Gehäuse alles selber gebaut.Sah und klang wirklich top.Aber mein Octi ist leider dahin geschieden...
     
  22. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Es wird ja immer vom Dämmen der Türen gesprochen. Ich habs bei mir leider noch immer nicht getan. Muss das immer so extrem sein wie bei dir Dreas, oder lohnt sich auch schon eine abgespeckte Variante? Gibts da evtl. ne Anleitung der unterschiedlichen Ausbaustufen? Gerne auch gerne als separaten Thread...

    Bose find ich klanglich schon ganz geil, hab das vor einiger Zeit im A8 gehört. Allerdings ist der Preis mehr als salzig. Ob da Kosten/ Nutzen im gesunden Verhältnis zueinander stehen, bezweifle ich auch fast.
     
Thema:

Beratung, Car Hifi für mein Octavia I

Die Seite wird geladen...

Beratung, Car Hifi für mein Octavia I - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  2. Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung

    Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung: Hallo Zusammen, ich bin beruflich viel unterwegs und würde unterwegs gerne ein paar Gedanken über ein Diktiergerät festhalten. Ich will keine...
  3. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  4. Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look

    Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look: Hallo, ich fahre den Octavia 5E als Limousine mit Xenon Scheinwerfern. Mir gefällt das gelbliche Licht der Nebelscheinwerfer nicht und würde...
  5. Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???

    Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???: Hallo Leute werde mir dem nächst einen Skoda Octavia kaufen Skoda Octavia 1U 1,9 SLX TDI Bj99 ich habe original Felgen von Audi im besitz...