Benzinverbrauch Octi 1,8tsi Sport Edition

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von motorradsammy, 03.05.2010.

  1. #1 motorradsammy, 03.05.2010
    motorradsammy

    motorradsammy

    Dabei seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Hat jemand paar daten zum Spritverbrauch von diesem Model?

    Ich krieg meinen nicht unter die 10 Liter Marke. Und ich fahre jetzt echt zart damit in letzter zeit.

    Hab auch 225/17 Zoll drauf, was ja auch einen mehrverbrauch bedeuten kann! Viele kurzsrecken aber auch langstrecken immer wieder dabei die Woche über.

    lg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 superb-fan, 03.05.2010
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Also angegeben issa mit 7,3 rum, mehr wie 9 sollteste nicht verbrauchen, und daswäre schon recht sportlich.

    VG
     
  4. tmb123

    tmb123 Guest

    Das scheint mir viel zu hoch.

    Welche Drehzahlen fährst Du? Niedertourig und in hohen Gängen oder eher hochtourig?

    Immer Volllast oder angepasst und mitfließend?

    Bergab mit Motorbremse?

    Welchen Reifendruck?

    Beladen oder Leer?



    So einfach läßt sich das also nicht sagen...
     
  5. #4 niggebatz, 03.05.2010
    niggebatz

    niggebatz

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    RP 67117 zuhause
    Fahrzeug:
    O3 1.4 TSI Style
    Kilometerstand:
    14800
    Die Streckencharakteristik spielt auch eine Rolle, in den Bergen braucht man oft mehr als im Flachland, und wieviele Kilometer hat er jetzt runter?
     
  6. #5 Miggimoto, 03.05.2010
    Miggimoto

    Miggimoto

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin Deutschland
    Fahrzeug:
    Škoda, Superb Combi, Ambition, 1.8 TSI
    Kilometerstand:
    15000
    ...hab jetzt 5.500 km drauf in meinem Superb Combi mit 1.8 TSI.

    Verbrauch bisher, über alle Kilometer (60% Stadt -> Berlin, 25% Autobahn, meist um die 160-190km/h, 15% Landstraße <100km/h) komme ich auf einen Durchschnittsverbrauch von 9,2 Liter.

    In der Stadt schalte ich bei max. 3.500 Umdrehungen, eher 2.800-3000. Dort ist es schwer ihn unter 10Liter zu kriegen. Auf der Autobahn ist der bis 140km/h wirklich sparsam (6-8l/100km), 160 km/h und darüber säuft er wie ein Loch, auf der Landstraße <100km/h im 6. Gang ist er nahezu ökologisch mit 6l/100km.

    Das sind meine Erfahrungen. Der 1.8 TSI ist kein Motor, der wirklich wenig Verbraucht. Die Werksangaben stimmen meiner Meinung nach hinten und vorne nicht. Ich mag den Motor aber dennoch sehr: äußerst leise, kräftiger und langer Durchzug. Gott sei Dank fahre ich nur 15-20.000km/Jahr.

    Ach ja, in den ersten 2.500 km hat er bei mir rund einen Liter/100km mehr vernascht als nun. Kalt trinkt er deutlich mehr als warm (so nach 30-40km).

    Wie gesagt, ich bereue es nicht, aber saufen tut der schon ein wenig. ^^
    Miggi
     
  7. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.355
    Zustimmungen:
    232
    Ort:
    Niedersachsen
    Noch entscheidender erscheint mir das Fahrprofil an sich: Bei den TSI-Motoren ergeben sich niedrige Verbräuche erst auf längeren Strecken. Ich fahre jeweils rund 50 km morgen und 50 km abends; bei diesem Fahrprofil wird morgens (schnell aus der Stadt raus) nach ca. 20 km ein Verbrauch um sieben Litern erreicht (sowohl bei 1.4 TSI mit 122 als auch mit 170 PS), zwischenzeitlich liege ich bei gut 6,5, um am Ende mit Stadtanteilen wieder kurz vor 7,0 zu landen. Abends, mit hohem Stadtanteil beginnend, dauert es deutlich länger, bis ich Richtung sieben Liter komme.

    Soll heißen: Mit hohen Kurzstrecken- und Stadtanteilen kann man durchaus bei 10 Litern landen. Der macht sich der Nachteil des Benzin-Motors bemerkbar.

    Insgesamt scheint mir der Verbrauch aber auch etwas hoch. Bei Spritmonitor liegen diese Motoren im Schnitt bei 8.x Liter, es finden sich aber auch deutlich höhere Verbräuche.

    Ach ja... DIe niedrigen Verbräuche ergeben sich natürlich bei frühem Schalten (2000-2500 U/min).
     
  8. #7 Noerstroem, 04.05.2010
    Noerstroem

    Noerstroem

    Dabei seit:
    01.04.2009
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Facelift Limo 1.8 TSI
    Kilometerstand:
    165000
    Du kannst ruhig schon bei 1500 Umdrehungen schalten . Geht ohne Probleme.
    Wenn man will, sind die Werksangaben leicht erreichbar und können sogar unterboten werden - aber wollen muss man.
    10 Liter braucht er mit Tempomat 170 km/h im flachen (Momentanverbrauch)
     
  9. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.355
    Zustimmungen:
    232
    Ort:
    Niedersachsen
    Völlig richtig; es hätte heißen sollen bei maximal 2000-2500 U/min.
     
  10. Fuzzy

    Fuzzy

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 1.8 TSI DSG
    Kilometerstand:
    3000
    Hallo,

    ich schliesse mich den vorherigen Meinungen an. Hab den gleichen Motor, mein Octi hat aber zusätzlich DSG und das schaltet immer sehr früh hoch, also knapp über 2000 U/min. In letzter Zeit bin ich immer mit 160 km/h über die Autobahn, vorher maximal 140 km/h. Mein Spritverbrauch ist dann auch hochgeschnellt. Neuwagen saufen immer etwas mehr, das gibt sich aber mit der Zeit. Beim Octavia von einem Freund hat der auch zuerst 10 Liter verbraucht und jetzt verbraucht er nur noch 7,3 Liter/100km. Was mir bei meinem Octi aufgefallen ist, dass er von Anfang an nicht viel verbraucht hat. Bin die ersten 5000km fast nur Autobahn gefahren und immer um die 130 km/h wegen Einfahren.
     
  11. #10 robelix, 05.05.2010
    robelix

    robelix

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Torgau 04860 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.8 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Center-Weber - Taucha
    Also ich hab nen 1.8 TSI FL. Habe bisher 14Tkm auf der Orgel und hab nen Schnitt von 7,7 l. Also wenn Du nicht immer Anschlag fährst, sollte sich das wenigstens zwischen 8 und 9 Liter abspielen.
     
  12. #11 motorradsammy, 05.05.2010
    motorradsammy

    motorradsammy

    Dabei seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,



    hab schon alles mögliche ausprobiert.



    AUtobahn mit 12-130 ging dann um die 8 Liter auch mal drunter, aber ab 140 und dann noch Tempomat wurde es richtig an die 9 Liter hoch gezogen....



    Er is jetzt 2 Jahre alt ich hab Ihn neu, hat 40000 km runter .



    Ich werds dann mal versuchen nicht erst bei 3-4000 zu schalten sondern schon bei 2000-2500U/min



    Mal sehen ob sich da was tut.



    danke für die bisherigen Antworten



    lg
     
  13. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.355
    Zustimmungen:
    232
    Ort:
    Niedersachsen
    Da wird sich sicherlich etwas tun!

    Im normalen Alltagsbetrieb sind 2000-2500 U/min mehr als ausreichend, mehr als 3500 U/min eine Seltenheit.

    Von daher: Es bedarf eines etwas "dieseligen" Fahrstils, dann geht auch der Verbrauch noch runter.
     
  14. #13 guggnich, 05.05.2010
    guggnich

    guggnich

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Main-Taunus-Kreis
    Fahrzeug:
    Oci II Facelift Combi
    Kilometerstand:
    102000
    ... aber nicht die Sport edition....?

    Kann mir einer sagen was da anders dran ist?? Leistung (motor Getriebe etc) ist doch die selbe...

    Egal.

    Hab wie gesagt auch nen 1,8er und fahre relativ gesittet morgens 20km und abends 20km. Mix aus Landstrasse und Stadt. Hinzu kommen aber noch Fahrten zu Einkäufen und näheren (bis 10/15 KM) Besuchen aber auch bei der letzten TZankfüllung ein 80 Km Autobahnstück. Verbrauch lag hier bei BC 6,8 und Real bei 7,09 Litern.

    Fahrstil war schon etwas zurückhaltender. :D :rolleyes:

    ZUM TEMPOMAT.... Man braucht sich nicht wundern das man mehr Verbraucht, da der Tempomat die Geschwindigkeit ums verrecken hält. Wenn man ohne fährt kommt man sparsamer weg. (Meine Erfahrung). So kann man bei Gefällstrecken die Schubabschaltung nutzen... Zum Beispiel.

    Aber alles sparen hin und her,... ich denke das ein Verbrauch von 7,3-7,8 durchaus ok ist momentan bei meinem.

    Und wer schneller unterwegs sein will muss wissen... TURBO LÄUFT.... TURBO SÄUFT.... 8)
     
  15. #14 Blackwatcher, 06.05.2010
    Blackwatcher

    Blackwatcher

    Dabei seit:
    12.09.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II RS - TFSI
    Würd eher sagen, dass man steile anstiege nicht mit Tempomat fahren sollte, zumindest nicht im höchsten Gang. Irgendwann macht der Tempomat einfach nurnoch vollgas um den Berg hochzukommen^^ Dann lieber 1-2 Gänge runterschalten und nochmal mit Tempomat probieren (wenns sein muss ;) ) Wenn obenrum hat er halt mehr Kraft und muss so nicht mit soooo viel Gas fahren

    Schubabschaltung mach der Tempomat auch! muss nur stark genug bergab gehen, dass der Wagen halt nich langsamer wird... eher n bissl schneller damits der Tempomat rafft (macht meiner zumindest)
     
  16. #15 motorradsammy, 06.05.2010
    motorradsammy

    motorradsammy

    Dabei seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,



    meine Frau hatte ihn vor kurzem mal nen ganzen morgen und hat ne mixstrecke von ca. 70km mit Landstrasse Bundesstrasse und Autobahn gefahren hin und zurück.



    Was soll ich sagen, sie is nach volltanken mit 540km Reichweite los gefahren und kam mit 630km Reichweite wieder zurück!! Ich konnt es kaum glauben, aber sie hat Ihn tatsächlich mit einem Verbrauch von 7,9Litern gefahren und somit den kompletten derzeigen Durchschnuttsverbrauch auf genau 10Liter gesenkt.



    Frauen sind halt doch nicht zu unterschätzen ;)



    lg
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 HiggiTR, 06.05.2010
    HiggiTR

    HiggiTR

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Trier früher Altenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1FL 1.9TDI und Skoda Octavia 2FL RS 2.0TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    habe nach 3 Jahren einen Skoda Partner gefunden der nicht nur Skodas verkauft sondern mal super instand setzt, dazu noch sehr Sympatisch ist. Autohaus Toepner in Nellmersbach
    Kilometerstand:
    11500
    Wenn ich tanken fahre stehen immer über 700 km, komme aber meist um die 650 weit. Da ich in der Eifel wohne und Berg-Tal Fahrten habe ist es okay. :thumbup:
     
  19. #17 motorradsammy, 07.05.2010
    motorradsammy

    motorradsammy

    Dabei seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ich wohn im Hunsrück ;)
     
Thema:

Benzinverbrauch Octi 1,8tsi Sport Edition

Die Seite wird geladen...

Benzinverbrauch Octi 1,8tsi Sport Edition - Ähnliche Themen

  1. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  2. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  3. Dunlop Winter Sport 4D, superb kompatibel?

    Dunlop Winter Sport 4D, superb kompatibel?: Schönen guten Morgen, Ich fahre im Winter oben genannten Reifen in 225 45 17, er ist eigentlich perfekt auf allen möglichen Fahrbahnen, ausser...
  4. Privatverkauf Erledigt: Fabia² Kombi Cool Edition 1,6 TDi 2011 mit Wildschaden

    Erledigt: Fabia² Kombi Cool Edition 1,6 TDi 2011 mit Wildschaden: Durch ein Zusammentreffen mit einem Reh hat der Soda Fabia Kombi meiner Tochter Schaden genommen. Nur überlegen wir, ob wir ihn in der Werkstatt...
  5. Privatverkauf Verkaufe Winterkompletträder Dunlop Winter Sport 5 auf orig. Skoda Alufelgen "Star" 205/55 R16

    Verkaufe Winterkompletträder Dunlop Winter Sport 5 auf orig. Skoda Alufelgen "Star" 205/55 R16: Verkaufe meinen Satz Winterkompletträder für einen Octavia 3 5E auf originalen Skoda Alufelgen Star (inkl. Nabendeckel) mit Dunlop Winter Sport 5...