Benzin Super E50 mit 101 Oktan

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von StefanWarti, 21.11.2005.

  1. #1 StefanWarti, 21.11.2005
    StefanWarti

    StefanWarti

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dittichenrode / SachsenAn
    Kilometerstand:
    175000
    Hallo an alle.

    Bei uns im Ort wird jetzt Super E50 angeboten. Besteht zu 50% aus Benzin und 50% BioEthanol. Habe heute Früh gleich mal unseren Feli vollgetankt. Und das ganze ist auch noch 10 cent( z.Z. 1,124) günstiger als Super. Der Sprit hat 101 Oktan. Mal sehen ob sich was am Verbrauch ändert. Wenn nichts bringt kann man ja wieder normales Super nehmen. Hat schon jemand Erfahrungen mit so nen Sprit Also wenn der Vebrauch so bleibt und es sonst keine Probleme geben wird, werden wir nur noch das Super E50 tanken.

    MfG Stefan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 NiteCrow, 21.11.2005
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Muss das Auto dafür nicht ausgelegt sein? Dachte ne Beimischung von 50% geht nur bei wenigen Autos?
     
  4. #3 survivor, 21.11.2005
    survivor

    survivor Guest

    50% machen normale autos schon noch mit.
    ich befürchte aber, dass die preisersparnis vom mehrverbrauch aufgefressen wird. es wird berichtet, dass man mit purem bioalk. einen mehrverbrauch von ~30% hat (bin mir nicht 100% sicher). da wirst du dann vom preislichen her bei ~0:0 rauskommen.
    aber die umwelt, die bauern und die rohölvorräte werden es dir danken (nur die arme mineralölindustrie kriegt weniger ab, das is schon ein bisschen fies...).
    hat sich denn von den fahreigenschaften (motorlauf, leistung, sonstiges)irgendwas geändert??
    mfg, survivor
     
  5. #4 StefanWarti, 21.11.2005
    StefanWarti

    StefanWarti

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dittichenrode / SachsenAn
    Kilometerstand:
    175000
    Also es steht kein Hinweis an der Tanksäule dran, und auf der Internetseite der Tankstelle auch keine Hinweise, das es nur bestimmte Autos tanken dürfen.

    Ich z.B. muß meine Kunden ja auch drauf hinweisen, wenn bestimmte Handys nur mit einem Netz gehen. Also muß der Tankstelleninhaber ja eigentlich auch dauf hinweisen, wenn es nicht für alle ist.


    Fahreigenschaften usw. kann ich noch nichts zu sagen, bin ja nach dem tanken erst 5km gefahren. Waren ja auch noch 6 liter Super drin im Tank. Werde es in den nächsten Tagen bzw. Wochen mal beobachten, Werd es ja wenn dann gleich am BC sehen, der ist ja super genau im Feli.
     
  6. #5 Geoldoc, 21.11.2005
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Hmmh, mit dem Vergleich wär ich vorsichtig. Auf der Superzapfsäule steht ja auch nicht, dass man es nicht in einen Diesel tun sollte. Und auf Gummibärchen wird auch nicht auf die Gefahren für Diabetiker hingewiesen.

    Sind vielleicht blöde Beispiele, aber ich find es mutig, nicht vorher den Tankstellenbetreiber nochmal zu interviewen oder vielleicht sogar bei Skoda nachzufragen, bevor ich irgendwas, was keiner kennt, in den Tank kippe....
     
  7. #6 StefanWarti, 23.11.2005
    StefanWarti

    StefanWarti

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dittichenrode / SachsenAn
    Kilometerstand:
    175000
    Hallo

    Also wir haben jetzt 130km mit dem Sprit weg und bisher alles normal wie immer. Verbrauch wie vorher.
    Ein Besonderheit gibt es aber, wenn ich den kalten Motor starte riechen die Abgase ganz leicht nach Schnaps.

    Wir werden weiter berichten.
     
  8. #7 NiteCrow, 23.11.2005
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Na dann viel Spaß beim erklären wenn du mal angehalten wirst und die das riechen :popcorn:
     
  9. Fussel

    Fussel Guest

    Hallo,

    Also das mit dem Bioethanol ist ja sone Neue-Alter Erfindung ;)
    Die Brasilianer (und auch Nordlichter) verwenden das schon "ewig", also schon ein paar Jahre - und auch deutsche Hersteller wie VW bieten dort entsprechende Fahrzeuge an.

    Der Motor muss dazu etwas anders aufgebaut werden, mit extra gehärtetem Ventilen und Ventilsitzen, da es durch das Ethanol etwas anders verbrennt.

    Der Mix mit 50/50 dürfte noch gehen, aber hier mal ein Auszug aus der Autobild:

    "Hierzulande dürften Benzin knapp neun Prozent Bio-Ethanol beigemengt werden, ohne daß der Motor Schaden nimmt. Zudem sind Bio-Ethanol und Bio-Diesel seit Jahresbeginn von der Mineralölsteuer befreit und sollen einer EU-Richtlinie zufolge bis zum Jahr 2010 einen Marktanteil von gut fünf Prozent erreichen. Ein optimistischer Plan, die Produktion ist derzeit noch doppelt so teuer ist wie bei fossilen Brennstoffen."

    "Ethanol (Alkohol): Fahren mit Alkohol, in Brasilien ein alter Hut. In den USA und Schweden mehr und mehr eine Alternative. Jetzt sind mit Ford Focus und C-Max flexi fuel bei uns die ersten Autos für den Betrieb mit Bioethanol erhältlich. Aufpreis: rund 300 Euro. Beide fahren auch mit Benzin. Das ist wichtig, denn zur Zeit gibt es noch kein Tankstellennetz in Deutschland. Allenfalls Insellösungen sind in absehbarer Zeit denkbar. Geplant ist der Vertrieb von E85, einem Gemisch aus 85 Prozent Bioethanol und 15 Prozent Benzin. Geschätzter Preis: 90 Cent pro Liter. Fazit: Ist das Tankstellennetz erst aufgebaut, lohnt der Kauf"



    Also ich würde es lassen, du hast auch teilweise einen Mehrverbrauch von rund 1-2 Litern auf 100 km, da Ethanol einen geringeren Energiewert hat.
     
  10. #9 StefanWarti, 29.11.2005
    StefanWarti

    StefanWarti

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dittichenrode / SachsenAn
    Kilometerstand:
    175000
    Hallo

    Also der Feli hat jetzt ca. 400km weg und in den Octi habe wir jetzt auch ne Füllung seit etwas über 400 km drin. Beide Autos fahren wir vorher. Nur beim Octi wenn er kalt ist muß man beim anfahren so auf den ersten 200-300 metern etwas mehr Gas geben. Verbrauch auch beim Octi genauso wie vorher. Höchst geschwindigkeit wird auch bei bedien Auto erreicht. Beschleunigung ist wie vorher. Also keine Veränderung feststellbar. Achso, die Motoren laufen etwas ruhiger.

    Laut Tankstellenbetreiber muß das Auto nicht umgerüstet werden. Warte jetzt noch auf ne Info ob das auch ins Motorrad, Rasenmäher und Kettensäge kann. Soll Laut div. Internetinfos bei Vergaser bzw. 2 Taktern nicht oder nicht richtig laufen.

    Für alle die es mal probieren wollen Tankstelle ist in Sangerhausen neben Mercedes Autohaus im Gewerbegebiet

    http://www.heizoel-sangerhausen.de/tankstelle.php
     
  11. Fussel

    Fussel Guest

    Hey, wow beim letzten mal gar net gesehen - du wohnst ja ganz in der Nähe ;)

    Also, wie schon erwähnt, bei dem Mischungsverhältnis muss man noch nix umrüsten... ach und der ruhigere Lauf ist auf die höhere Oktanzahl zurückzuführen

    BTW: Seit wann ist neben dem MB AH im Helmepark ne Tanke?
     
  12. #11 Housemeister, 29.11.2005
    Housemeister

    Housemeister

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Fahrzeug:
    Yeti 1,2 TSI DSG Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ostmann Niestetal
    Kilometerstand:
    600
    Bei einem 50/50 Mix von Super und Ethanol kann ich mir kaum vorstellen das dabei 101 Oktan bei rauskommen...!

    :irre:
     
  13. Fussel

    Fussel Guest

    Ja ist aber so ;)

    Wo soll da auch das Problem sein?
     
  14. #13 Berggeist03, 30.11.2005
    Berggeist03

    Berggeist03 Guest


    Im motor-talk.de-Forum experientieren einige mit Bioethanlolmischungen unterschiedlichen Alkoholgehaltes zwischen E30 und E85. Einige berichten über Startschwierigkeiten und haben sich mit dem Mischungsverhältnis langsam gesteigert um den kritischen Punkt herauszufinden. Für eine 50/50 Mischung ist die Tankstelle m.E. zu teuer!

    Super 1,20 Euro pro Liter + Ethanol100 ca. 0,60 Euro pro Liter => E50-Mischung = 0,90 pro Liter E50... Aber 10 Cent sind schon etwas.

    Berichte mal sporadisch weiter, wenn sich neue Erkenntnisse ergeben. Interessiert mich durchaus auch als Gasfahrer (der ja immerhin auch Startbenzin brauch).
     
  15. #14 StefanWarti, 30.11.2005
    StefanWarti

    StefanWarti

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dittichenrode / SachsenAn
    Kilometerstand:
    175000
    Die Tankstelle gibt es schon etliche Jahre. Erst war es Aral und man konnte nur mit Aral-Karte tanken, dann hat es Hörold übernommen und geht mit EC-Karte und PIN. Tanken schon ewig an keiner anderen Tankstelle in SGH mehr.

    10 cent machen sich schon bemerkbar, weil ich jeden Tag ca. 25km und meine Freundin jeden Tag ca. 125km.

    Wir wollten ja auch schon auf Gas umrüsten, aber in letzer Zeit sind die Gaspreise ja auch etwas gestiegen bei uns in SGH jetzt 0,629 € Was uns bisher abschreckt ist der hohe Umrüstpreis. Das günstigste Angebot war bisher so ca. 1800,- und die muß man erst mal übrig haben.
     
  16. #15 NiteCrow, 30.11.2005
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    @StefanWarti

    Bei hoher Laufleistung und kein Geld einfach nen Kredit nehmen. Zahlt sich ja erstmal von selber ab! Sparst ja schließlich jeden Monat viel Geld.
    Hat mein Bruder auch gemacht.


    Im übrigen sind 1800 echt nen Schnäppchen
     
  17. #16 Master-S, 30.11.2005
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    1800€? da hast du aber noch glück gehabt!
    solltest du das ganze bei nem freundlichen umbauen lassen, kannst du sogar nen Art Reperatur-Kredit von SAD bekommen!

    Also ich würds sofort wieder machen...

    Mir fehlt jetzt nur noch die Standheizung, damits im Winter nicht so lang dauert bis er umschaltet!
     
  18. #17 StefanWarti, 01.12.2005
    StefanWarti

    StefanWarti

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dittichenrode / SachsenAn
    Kilometerstand:
    175000
    Die 1800 hatte ich von nem Opel AH inkl. Radmuldentank, Tüv usw..

    Ne nen Kredit nehme ich dafür nicht auf, bin froh das das Auto seit Ende Oktober fertig ist. Das hatte ich ja schon 2 Jahre auf Kredit. Müßen wir eben noch etwas sparen und dann wird Bar bezahlt.

    Wahrscheinlich kommt aber als erstes ne standheizung in den Octi, weil in dem friert man ja ewig bei dem wetter. Beim Feli fahre ich 200-300m und dann komt schon warme Luft aus der Heizung, beim Octi erst teilweise nach 2-3 km. Thermostat ist aber OK laut 2 verschiedenen Werkstätten.
     
  19. #18 SKODA DOC, 02.12.2005
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Also bei nem 1.6er 75KW und 84000KM ist der Kennfeldgesteuerte Kühlmittelregler bestimmt defekt.
    Meistens bricht innen die Halterung der Feder ab.
    2-3 KM ist viel zu lange.

    Im Motorsteuergerät im Messwertblock 131-133 kann man genau sehen wie das Thermostat arbeitet.
    Ich könnte mir gut vorstellen das der Kühler kaum langsamer warm wird als der Motor selbst.
    Ein ganzes Thermostat schaltet den großen Kreislauf erst ab ca 100° dazu.
    Allerdings muss man für eine anständige Prüfung den Motor auch ordentlich auf Drehzahl bringen. Im Leerlauf verschwimmt das Ganze etwas.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 StefanWarti, 03.01.2006
    StefanWarti

    StefanWarti

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dittichenrode / SachsenAn
    Kilometerstand:
    175000
    Wollte mal wieder berichten über das e50

    wir haben jetzt in beiden autos 5 mal e50 drinn.

    reichweite beim octi wie bisher im winter bei kurzstrecke um die 550-600km allerdings ist zur zeit ein rohr def. und er zieht nebenluft. mal sehen wie es ist wenn das rohr getauscht ist.

    beim feli ca. 1l mehr im durchschnitt. so 7,5 - 8 je 100km meine freundin hat letztens mal wieder super getankt und da ist er im Durchschnitt gleich um ca. einen liter gesunken laut BC.


    bin dabei eine excelliste zu machen um mal genau zu vergleichen, so mit euro / 100km.
     
  22. #20 Master-S, 03.01.2006
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    Gesunken laut BC??
    Nimmt der BC nicht die Werte der Stellung des Gaspedals?

    Also mit 550-600km, da kommst du ja ganz schön weit!
    Ich komm mit meinem (1.8T 150PS) mit Benzin grad mal 420km (bei einer Tankfüllung von 45Litern ohne Reserve)!
    Scheinst wohl ein sehr ruhiger fahrer zu sein, kommst dann ja grad mal auf 7,5liter auf 100km!!!
     
Thema: Benzin Super E50 mit 101 Oktan
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 101 oktan benzin

    ,
  2. E50 oktanzahl

Die Seite wird geladen...

Benzin Super E50 mit 101 Oktan - Ähnliche Themen

  1. Super Plus benutzen

    Super Plus benutzen: Hallo, war heute bei meinem :) wegen quitschenden Bremsen.... sind nach scheinbar 3000 km nicht richtig eingefahren ...?(. Gut mal richtig...
  2. 1.8 Benziner Automatik Test

    1.8 Benziner Automatik Test: Hallo! Leider gestaltet sich meine Suche nach einem Händler, der einen Superb mit dem 1.8 Benziner (mit DSG) zur Probefahrt anbietet, als äußerst...
  3. Erfahrung Addinol Super Light SAE 0540 Fabia II RS

    Erfahrung Addinol Super Light SAE 0540 Fabia II RS: Servus Volk, hat einer mit diesem 5W40 Öl Erfahrungen beim Fabia II RS bei Festintervall? Grüße 86psler
  4. Privatverkauf Original Fabia RS 6Y Sitzausstattung, super Zustand

    Original Fabia RS 6Y Sitzausstattung, super Zustand: Hallo, Ich verkaufe hier eine komplette Sportsitzausstattung vom Fabia 6Y RS. Die Sitze befinden sich in einem nahezu perfekten Zustand! Sie...
  5. ThermoCall für Standheizung Benzin nachrüstbar?

    ThermoCall für Standheizung Benzin nachrüstbar?: Hallo, ich habe schon das Thema zum Anlernen einer weiteren Fernbedienung für die Standheizung gefunden. Ich habe jedoch eine etwas andere Frage...