Benzin im Kofferaum

Dieses Thema im Forum "Skoda Vorgängermodelle / Oldtimer Forum" wurde erstellt von t2-603, 20.04.2011.

  1. t2-603

    t2-603

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    Tatra 2-603 (1961), Š130 Rapid (1984)
    Huhu,

    ich habe eben mal meinen S100 geweckt und aus dem Kanister Benzin in den Tank nachgegossen. Dabei hab ich bemerkt,
    dass in Kofferrraum etwas Benzin stand. Der Einfüllstutzen und die Entlüftung fühlten sich trocken an - dachte zuerst das da
    etwas daneben ging.

    Hat vielleicht jemand nen Tipp? Hab vorhin nicht viel suchen können, da es dann doch fix dunkel wurde und in meiner alten
    Garage keine Lampe mehr zur Hand war, um mal genau zu guggen.

    Gruß,
    Jan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    Ja, am Tank ist der Geber fuer die Tankkontrolle mit einer Dichtung versehen, aufgeschraubt. Wenn Du uebertankst und die ist nicht mehr taufrisch, troppts ;-) Das hatte ich mal und dachte zuerst, der Tank sei undicht !
     
  4. t2-603

    t2-603

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    Tatra 2-603 (1961), Š130 Rapid (1984)
    Ahh, das werd ich mal prüfen - allerdings waren das nur 5 Liter Benzin die ich nachgeschüttet habe. Der Tank war vorher fast leer.
    Es kam hinten nämlich kein Sprit mehr an.
     
  5. NoWi

    NoWi

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    08289 Schneeberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda S100 Bj 71, Skoda 120 L BJ 1986, Subaru Impreza BJ 1995
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Falkenstein
    Kilometerstand:
    54000
    also es könnte auch der Einfüllstutzen sein... der war bei mir auch hinüber
     
  6. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    Beim Einfuellstutzen siehst Du das meist erst, wenn Du den zusammendrueckst, wird mit der Zeit poroes und weil Du nur 5 l getankt hast, glaub ich auch wie NoWi, dass es daran liegt. \silikonpaste drumherum und es geht wieder so lange, bis Du einen neuen gefunden hast.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. t2-603

    t2-603

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    Tatra 2-603 (1961), Š130 Rapid (1984)
    Vielen Dank für die Tipps - ist scheinbar wirklich der Einfüllstutzen. Habs eben mal genau in der Sonne angesehen - der ist ordentlich porös. Na da bin ich
    beruhigt - dachte schon der Tank wäre undicht.
     
  9. NoWi

    NoWi

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    08289 Schneeberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda S100 Bj 71, Skoda 120 L BJ 1986, Subaru Impreza BJ 1995
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Falkenstein
    Kilometerstand:
    54000
    ich hab (ACHTUNG TROMMELWIRBEL) PVC Garteteichfolie um meinen alten Einfüllstutzen geklebt.

    Nachdem ich die Folie 2 Wochen in einem Topf mit Benzin weichen lassen hab um zu gucken ob es reagiert und sich nichts tat, hab ich einfach die Folie mit Gummikleber um den Alten geklebt.... und sie da :D

    es hält bis heute
     
Thema:

Benzin im Kofferaum

Die Seite wird geladen...

Benzin im Kofferaum - Ähnliche Themen

  1. 1.8 Benziner Automatik Test

    1.8 Benziner Automatik Test: Hallo! Leider gestaltet sich meine Suche nach einem Händler, der einen Superb mit dem 1.8 Benziner (mit DSG) zur Probefahrt anbietet, als äußerst...
  2. ThermoCall für Standheizung Benzin nachrüstbar?

    ThermoCall für Standheizung Benzin nachrüstbar?: Hallo, ich habe schon das Thema zum Anlernen einer weiteren Fernbedienung für die Standheizung gefunden. Ich habe jedoch eine etwas andere Frage...
  3. Motor dreht, startet aber nicht. Octavia 1U2 2,0 Benziner aus 2001

    Motor dreht, startet aber nicht. Octavia 1U2 2,0 Benziner aus 2001: Guten Morgen an alle, ich bin ein wenig verzweifelt, da mein Octi seit letzter Wohe nicht mehr startet. Der Motor dreht, aber er springt nicht an...
  4. Yeti 1,4 l Benziner DSG

    Yeti 1,4 l Benziner DSG: Hallo, ich plane den Kauf eines Yeti mit 1,4 l, 150 PS, DSG, Benziner. Die anderen Ausstattungsmerkmale spielen für meine Frage wohl keine...
  5. Kein Zahnriemenwechselintervall beim Benziner 1.4 86PS - vorsichtshalber bei 90.000km wechseln?

    Kein Zahnriemenwechselintervall beim Benziner 1.4 86PS - vorsichtshalber bei 90.000km wechseln?: Hallo zusammen, mein Fabia muss jetzt mit knapp 92.000km zur Inspektion. Lt. Inspektionsplan wird der Zahnriemen bei Kilometerstand 90.000 (und...