Benzienpumpe / Rückschlagventil ?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Walker_, 09.02.2014.

  1. #1 Walker_, 09.02.2014
    Walker_

    Walker_

    Dabei seit:
    30.07.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe seit längerem ein Problem mit meinem Fabia. Er springt hin und wieder nicht an. In letzter Zeit häuft sich das leider ganz schön und es ist soweit, dass er teilweise gar nicht mehr anspringt (teilweise nach langem orgeln, teilweise gar nicht mehr (auch nicht in warmen Zustand))

    da ich momentan Zeit habe, habe ich mich ein bisschen mt meinem Auto beschäftigt und folgendes herausgefundenen:

    - keine Fehler im Fehlerspeicher (zumindest nichts relevantes) (Batterie und Zündkerzen sind überprüft)
    - wenn man die Kraftstoffleitung absteckt und kurz anläßt kommt beim anlassen kein Sprit sonder erst ach ca1-2 sec.
    - mit minimal Startspray springt er zuverlässig bei der ersten Umdrehung an und läuft dann einwandfrei

    mein Verdacht ist momentan, dass die Kraftstoffpumpe beim Starten nicht läuft um mehr Leistung für den Anlasser bereitzustellen. Aus irgendeinem Grund bekommt nun der Motor nicht genügend Sprit beim Starten und springt nicht an.


    Soweit mein Verdacht. Da ich mich allerdings mit Autos auch nicht sooooo gut auskenne, frage ich mich momentan, ob dies so zutrifft, und ob im Fabia eventuell ein Rückschlagventil in der Benzinleitung/Kraftstoffpumpe verbaut ist. Wenn ja wo genau? Eventuell würde ja eine Reinigung ausreichen.

    ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Walker


    Ach ja: Benziner, 2002, 1.4l , ca 60 Ps , Motor mit Steuerkette
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 thomas64, 10.02.2014
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    leg dir mal die Kraftstoffpumpe frei (unter dem Rücksitz rechts) da sind 4 Kabel dran. die beiden stärkeren sind für die Pumpe. da machst du ne Prüflampe dran und beobachtest diese beim Starten. aber nicht abstecken beim Starten! (zum Druckaufbau sollte sie sogar kurz bei "Zündung ein" leuchten!)

    was beobachtest du?

    wenn sie nicht leuchtet oder flackert, fang mit dem einfachsten an, dem Relais. vorne links an Steckplatz 4. oftmals ist der gleiche Relaistyp mehrmals verbaut (erkennbar an den Nummern) dann einfach mal tauschen und erneut probieren.

    allerdings solltest du dann natürlich eins nehmen, das nicht für den Motorlauf wichtig ist!!!
     
Thema: Benzienpumpe / Rückschlagventil ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rückstauventil kraftstoffpumpe für skoda

Die Seite wird geladen...

Benzienpumpe / Rückschlagventil ? - Ähnliche Themen

  1. Benzienpumpe

    Benzienpumpe: hallo...... habe vorum schon durchsucht aber nicht wirklich hilfe gefunden. Problem: auto ist auf der autobahn einfach stehngeblieben. wie nach...