Benötige Pinbelegung vom Steuergerät für die Einparkhilfe

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von Koppe, 27.05.2008.

  1. Koppe

    Koppe

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Worms 67549
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.8 V6 L&K
    Kilometerstand:
    156000
    Ich benötige die Pinbelegung vom Steuergerät für die Einparkhilfe, bzw das Signal ( 12Volt ). Da ich über ein Relais die PDC im Anhängerbetrieb ausschalten möchte.E-Satz ist von der Firma Jäger-Automotive. Die Firma meinte, das Signal sollte anstehen wenn ich den Rückwärtsgang einlege :S . Diese sollte dann durch das Relais unterbrochen werden und es Piepst dann beim Rückwärtsfahren mit Hänger nicht mehr.

    ( Skoda Superb, BJ 05/02)

    Danke schon mal im vorraus.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
  4. Koppe

    Koppe

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Worms 67549
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.8 V6 L&K
    Kilometerstand:
    156000
    Ich hab letzte Woche einen E-Satz mit abschaltung der PDC Bestellt, da war dann das Relais dabei. Also hab ich's dann auch mit eingebaut. Das ist die mechanische alternative zum umcodieren des Steuergerätes. Mir persönlich ist es egal ob es über ein Relais oder übers Steuergerät geht. Jedoch wäre wahrscheilich die methode Steuergerät einfacher. Jedenfalls brauch ich jetzt den einen Pin (12V) wenn ich den Rückwärtsgang einlege. Was mich noch interessieren würde ist,was die einzelne Grau/Rote Ader ist, die mit in dem Kabelstrang ( nähe Steuergerät Einparkhilfe) läuft .



    Mfg
     
  5. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    12V bei Rückwärtsgang haste kannste dir doch mit einem Multimeter ausmessen

    die einzelne Ader ist für die Abschaltung (laut Stromlaufplan Passat)
    wenn man da Masse auflegt sollte die PDC still sein
     
  6. Ozzy_O

    Ozzy_O

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    also bei meiner ahk mit fahrzeig bezogenen e-satz war eine beschreibung dabei.
    beim ahk- e-satz ist ein einzelnes kabel dabei. dieses kabel muß beim vorhandenen rlais oder steuergerät (ist so ein kleines kästchen hinten rechts) gegen das vorhandene getauscht werden.
    ich werd mal gucken ob ich die beschreibung noch habe, dan scan ich sie dir ein mach ne pdf und mail sie dir.

    gruß
    Ozzy
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Koppe

    Koppe

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Worms 67549
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.8 V6 L&K
    Kilometerstand:
    156000
    Hey Ozzy,

    vielen Dank aber diese Einbauanleitung hab ich auch,der von der Hotline Firma Jäger hat mir aber geseagt ich soll's übers Relais machen.

    Meine Skoda Werkstatt meinte auch man könne es nicht mit dem umcodieren machen, da dann angeblich noch ein Kabel an die A-Säule verlegt werden müsse. ?( Quasi eine verbindung zu irgend einem Steuergerät. Ich hab keine Ahnung.
     
  9. Koppe

    Koppe

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Worms 67549
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.8 V6 L&K
    Kilometerstand:
    156000
    Falls es mal irgend jemand Interessiert:

    Am Steuergerät für die Einparkhilfe ist das Zündplus die weiss/rote Ader und das grau/rote für die aktivierung der Rückfahrscheinwerfer, welches ich in meinem ,anscheinend speziellen,Fall durchschneiden musste und an das Relais angeschlossen hab.



    Und es funktioniert tatsächlich :thumbsup:
     
Thema: Benötige Pinbelegung vom Steuergerät für die Einparkhilfe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kabelfarben pdc octavia 2

    ,
  2. einparkhilfe steuergerät roomstar

    ,
  3. skoda octavia z1 einparkhilfe stromlaufplan

    ,
  4. skoda octavia z1 parksensoren schaltplan,
  5. roomster pin pdc ahk,
  6. belegung steuerungskasten skoda superb,
  7. skoda octavia 2 pdc relais,
  8. skoda fabia ii pdc schaltplan
Die Seite wird geladen...

Benötige Pinbelegung vom Steuergerät für die Einparkhilfe - Ähnliche Themen

  1. Pinbelegung Autoradiostecker

    Pinbelegung Autoradiostecker: Guten Abend! Ich brauche bitte mal Hilfe bei der Installation eines neuen Autoradios in meinen 16 Jahre alten Skoda Fabia 6y2 bj 12/2000. Ich habe...
  2. Suche Steuergerät

    Steuergerät: Suche Steuergerät PDC 5N0919475D
  3. Einparkhilfe hinten nachrüsten

    Einparkhilfe hinten nachrüsten: Guten Tag zusammen, wir haben uns am WE einen Octavia 3 Ambition als EU-Reimport mit Tageszulassung gekauft (Lagerfahrzeug), der leider keine...
  4. Stop & Go Marderschutz Steuergerät Einbauort

    Stop & Go Marderschutz Steuergerät Einbauort: Hallo, nach dem ich erneut Besuch bekommen habe möchte ich das oben genannte Gerät einbauen. hat dies jemand gemacht? Wenn ja wo habt ihr das...
  5. Zentralverriegelung funktioniert nach Austausch vom Steuergerät nur noch vorne + Kofferraum

    Zentralverriegelung funktioniert nach Austausch vom Steuergerät nur noch vorne + Kofferraum: Hallo! Während der Fahrt (Auto quasi offen) fingen alle Türen nacheinander an zu rattern an (wie Stemmgeräusch) bis dann nach einem Weilchen...