Benötige Hilfe nach Heckunfall

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von guentherludolf, 24.05.2015.

  1. #1 guentherludolf, 24.05.2015
    guentherludolf

    guentherludolf

    Dabei seit:
    24.05.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal,

    ich hätte eine Frage bezüglich der Reparatur meines Roomster, Bj. 2008.

    Uns ist ein Auto hinten rein gefahren. Dabei wurde die Stoßstange, der Träger, und das Rückwandblech beschädigt. Die Heckklappe muss neu eingepasst werden, diese schließt sich nur noch mit Gewalt vollständig.

    Der Gesamtschaden wurde vom Sachverständigen mit etwa 2000€ inklusive MWST bewertet.

    Jetzt weiß ich noch nicht ob ich den Wagen einfach bei der Werkstatt abgeben und reparieren lassen soll, oder ich fiktiv abrechnen und alternativ reparieren lassen soll.

    Hierbei stellt sich mir vor allem die Frage ob der Heckstoßfänger der 2011er Roomster, inklusive Träger und allem, kompatibel zu meinem 2008er sind. Also 100% kompatibel.
    A) gibt es gute gebrauchte
    B) ist die neue, mit der silbernen Verkleidung schöner


    Danke schon mal
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 24.05.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.257
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Passt...wenn Du die Möglichkeit hast es selber zu Reparieren dann rechne über Gutachten ab...aber bedenke das da die Mwst. abgezogen werden...
     
  4. #3 guentherludolf, 24.05.2015
    guentherludolf

    guentherludolf

    Dabei seit:
    24.05.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Danke schon mal. Das ging aber fix. Ich muss erst noch gucken, da die Stoßstange eventuell noch lackiert werden muss. Kann man eigentlich auch eine Teil Reparatur machen? Also wird sowas, oder muss sowas von Versicherungen akzeptiert werden?
    Zum Beispiel muss die Heckklappe neu lackiert werden, diese Arbeit könnte ich zum Beispiel selber machen.
     
  5. #4 dathobi, 24.05.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.257
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Kann mir nicht vorstellen das die Versicherung so etwas macht...entweder oder aber ein zwischen Ding? Glaube ich nicht.
     
  6. #5 guentherludolf, 24.05.2015
    guentherludolf

    guentherludolf

    Dabei seit:
    24.05.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    OK. Aber danke erstmal.
    Aber bei der Kompatibilität des Heckstoßfängers bist du dir sicher? :-)
     
  7. #6 Octarius, 24.05.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Bist Du sicher dass der Gutachter ordentlich gerechnet hat? Wenn die Klappe nicht mehr passt hat es ganz ordentlich gerummst. Da ist normalerweise ein neues Abschlussblech fällig und das kostet zusammen mit dem Rest sicher mehr als 2.000 Euro.

    Nch erfolgter Reparatur, auch in Eigenregie ist der Nutzungsausfall fällig.

    Grundsätzlich würde ich die Abrechnung außer Haus geben und einen Anwalt beauftragen.

    Edit:

    Du kannst entweder fiktiv oder nach Reparatur abrechnen. Beides kombinieren geht nicht.
     
  8. #7 dathobi, 24.05.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.257
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Da hat sich nichts geändert...warum auch? Beim Faclift wurde nur die Front geändert aber nicht das Heck.
     
  9. #8 guentherludolf, 24.05.2015
    guentherludolf

    guentherludolf

    Dabei seit:
    24.05.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    OK. Danke :-)
     
  10. #9 Papamia, 24.05.2015
    Papamia

    Papamia

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Görlitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 1.4 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Henkel
    Kilometerstand:
    24000
    Also ich halte die 2000 Eur auch für recht wenig. Ich hatte mit meinem damaligen Roomster einen ähnlichen Schaden der war dann in Summe bei 6000 Eur, Da auch das Bodenblech gestaucht war und gewechselt werden musste. Damals ging auch die Heckklappe nicht mehr richtig auf und zu. Ansonsten ist das Heck vor und nach Facelift gleich. Lediglich die Parksensoren sind anders.
     
  11. #10 guentherludolf, 24.05.2015
    guentherludolf

    guentherludolf

    Dabei seit:
    24.05.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Aber Boden Blech und Abschlussblech sind verschiedene Dinge, oder?
     
  12. #11 dathobi, 24.05.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.257
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Das sagen ja schon die Bezeichnungen...Bodenblech und Abschlussblech...
    Das Bodenblech ist das Teil wo das Reserverad drin liegt und das Abschlussblech ist das Teil wo das die Heckklappe anschlägt und auch der Stoßfänger montiert sind.
    Achte auch auf den Hinweis von Papamia...PDC Sensoren...
     
  13. #12 dathobi, 24.05.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.257
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Wie hat der das den geprüft? War das ein Sachverständiger der Werkstatt oder ein echter Gutachter? Hast Du was schriftliches?
     
  14. #13 guentherludolf, 24.05.2015
    guentherludolf

    guentherludolf

    Dabei seit:
    24.05.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Genau...also bei mir ist das Boden Blech NICHT beschädigt. Nur das Abschlussblech.
    Gut....ich ha e da einfach keine Ahnung und vertraue jetzt erstmal dem Sachverständigen dass er das richtige kalkuliert hat. Blöd nur wenn ich fiktiv abrechnen lasse und dann bei der Reparatur doch mehr kaputt ist.
     
  15. #14 dathobi, 24.05.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.257
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Das wird dann ein Risiko bleiben zumal ja nicht die gesammte Summe ausgezahlt wird.
     
  16. #15 guentherludolf, 24.05.2015
    guentherludolf

    guentherludolf

    Dabei seit:
    24.05.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Genau.....ich werd mich melden was daraus geworden ist. Danke Leute!
     
  17. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia ² FL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    AH Wunderlich Berlin
    Kilometerstand:
    101000 / 22500
    Wenn du es nicht vom Fachmann reparieren lassen willst und du es selber machen willst und wie du selber schreibst hast du keine Ahnung, da kann mehr kaputt sein als nur Augenscheinlich es ist. Desweiteren solltest du wenn der Fall den bei dir mal so ist, irgendwann mal an den Wiederverkauf denken, eine Fachmann Reparatur bringt nachher mehr als selbst zu pfuschen, dieses sollte dir klar sein.
     
  18. #17 guentherludolf, 24.05.2015
    guentherludolf

    guentherludolf

    Dabei seit:
    24.05.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Nein nein...ich kenne einen KFZ Mechaniker der mir da helfen würde. Das würde ich natürlich nicht selber machen.
     
  19. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia ² FL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    AH Wunderlich Berlin
    Kilometerstand:
    101000 / 22500
    Achso oky.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ARA

    ARA

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Roomy 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lehner
    Kilometerstand:
    10800
    Eine besonders wichtige Frage: Wer hat den Gutachter bestellt? DU, die Schrauber oder die gegnerische Versicherung?
     
  22. #20 guentherludolf, 24.05.2015
    guentherludolf

    guentherludolf

    Dabei seit:
    24.05.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Benötige Hilfe nach Heckunfall

Die Seite wird geladen...

Benötige Hilfe nach Heckunfall - Ähnliche Themen

  1. Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe

    Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe: Hallo zusammen, Ich bin Neu in diesem Forum und fahre seit einer Woche einen Neuen Superb Kombi 2. TDI 190 PS Style. Von Anfang an als ich Ihne...
  2. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  3. Telefonieren im Superb III mit Hilfe des Multifunktionslenkrades

    Telefonieren im Superb III mit Hilfe des Multifunktionslenkrades: Ich kenne es bisher so, dass ich mit Hilfe des Multifunktionslenkrades in meiner Kontakliste blättern und anschließend auch den Ruf aktivieren...
  4. Scheibenreinigungsanlage deaktieren hilfe

    Scheibenreinigungsanlage deaktieren hilfe: Hallo Eine frage habe mich auch schon so infoermiert wie man diese scheinwerfer reinigunganlage deaktieren kann Bei meinem handbuch steht dass...
  5. Schaden Bitte Hilfe von den Versicherungsprofis

    Schaden Bitte Hilfe von den Versicherungsprofis: Hallo Leute, sorrx schonmal für Tippfehler. Hatte gerade nen Erlebnis der 3. Art oder mit ner Frau am Steuer. Nenne Sie im Text Mutti. folgendes...