Benachrichtigung "Zusätzliches Datenvolumen erforderlich"

Diskutiere Benachrichtigung "Zusätzliches Datenvolumen erforderlich" im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich möchte heute mal einen Beitrag zu meinem Problem hier in diesem Forum posten, weil ich im Internet nichts dazu finden kann...
  • Benachrichtigung "Zusätzliches Datenvolumen erforderlich" Beitrag #1

Septavia

Dabei seit
05.12.2022
Beiträge
20
Zustimmungen
2
Hallo zusammen,

ich möchte heute mal einen Beitrag zu meinem Problem hier in diesem Forum posten, weil ich im Internet nichts dazu finden kann und scheinbar auch die Vertragswerkstatt keine Hilfe ist...

Ich habe seit ein paar Monaten einen neuen Octavia IV und erhalte von Beginn an täglich die Meldung "Zusätzliches Datenvolumen erforderlich. Bitte registrieren Sie sich beim Mobilfunkpartner, um Datenvolumen zu kaufen.":

20221205_115031[1].jpg


Erst dachte ich, dass die integrierte eSIM Karte, die ja, soweit ich das verstanden habe, für die Staumeldungen, das verbaute Navi, den Notfall-Telefon-Knopf etc. benötigt wird, vielleicht bei der Ersteinrichtung ihr Datenvolumen verbraucht hat, wie es ja auch beim Handy manchmal vorkommt. Also habe ich bis zum nächsten Monat gewartet, aber die Meldung kam (und kommt) immer wieder.

Ich habe keine Ahnung was mir die Meldung sagen will bzw. warum sie erscheint. Es ist nicht zu erkennen, dass irgend etwas nicht richtig funktioniert, jedenfalls nicht offensichtlich. Ich habe das beim letzten Werkstatttermin (Reifenwechsel) auch angegeben und dort haben sie wohl auch was gemacht, aber am nächsten Tag kam die Meldung wieder.

Es handelt sich um das Infotainmentpaket Columbus und ich habe einen Hauptbenutzer angelegt und mein Android Smartphone per Android Auto verbunden, um unterwegs Google Maps, Amazon Music, Audible etc. über Android Auto zu benutzen, was auch alles einwandfrei funktioniert, aber das sollte doch auch alles über mein Datenvolumen vom Handy laufen und nichts mit dem Auto zu tun haben, richtig?

Ansonsten habe ich keine besondernen Extras oder Einstellungen am Boardcomputer vorgenommen und auch nichts verstellt oder rumgespielt - alles ist quasi "Auslieferungszustand" bzw. so, wie es das Autohaus respektive die Werkstatt eingestellt haben.

Es ist wie gesagt nicht so, dass irgend etwas nicht funktioniert, was auf diese Fehlermeldung zurückzuführen wäre, sondern einfach nur so, dass mich diese Meldung stört und ich sie gerne weg haben bzw. verstehen und abstellen möchte. Und bevor ich damit jetzt wieder zur Werkstatt fahre mit Terminvereinbarung, Leihwagen und dem ganzen Drumherum, wollte ich hier mal im Forum fragen, ob mir jemand einen Tipp geben kann.

Vielen Dank schon mal für jeden Hinweis. :) Wenn es Fragen zur Konfiguration gibt oder ich irgendwas ausprobieren oder nachschauen soll, versuche ich gerne, schnellstmöglich Rückmeldung zu geben.

Gruß Bine 🐝
 
  • Benachrichtigung "Zusätzliches Datenvolumen erforderlich" Beitrag #2
McLocke

McLocke

Dabei seit
17.12.2020
Beiträge
707
Zustimmungen
307
Ort
Oer-Erkenschwick
Fahrzeug
O4 Combi 2.0TDI DSG FE „Sportpaket“ MJ21
Hast du zufällig die Auto Hotspot Funktion an? (Quasi dass dein Auto ein Hotspot für andere Mobiltelefone ist) Guck mal in den Haupteinstellungen wo auch WLAN usw. eingestellt wird… kann mir vorstellen dass sich die Meldung auf das autoeigene Datenpaket bezieht, welches du dazu buchen kannst…
 
  • Benachrichtigung "Zusätzliches Datenvolumen erforderlich" Beitrag #3

Septavia

Dabei seit
05.12.2022
Beiträge
20
Zustimmungen
2
Danke für den Hinweis, ich gucke morgen mal, ob ich im Menü dazu was finden kann und berichte und mache ggf. ein Foto. Wenn da was aktiviert ist, meinst du einfach mal deaktivieren?
 
  • Benachrichtigung "Zusätzliches Datenvolumen erforderlich" Beitrag #4
McLocke

McLocke

Dabei seit
17.12.2020
Beiträge
707
Zustimmungen
307
Ort
Oer-Erkenschwick
Fahrzeug
O4 Combi 2.0TDI DSG FE „Sportpaket“ MJ21
Jop den Hotspot vom Auto brauchst du ja nicht. Falls du doch mal Webradio hören willst, verbindest du das Auto halt mit dem Hotspot den du dann mit dem Handy gibst…

Alles andere funktioniert autoseitig ja über die eSim bzw dann über AndroidAuto
 
  • Benachrichtigung "Zusätzliches Datenvolumen erforderlich" Beitrag #5

Septavia

Dabei seit
05.12.2022
Beiträge
20
Zustimmungen
2
OK, ich schaue morgen mal nach. Aber das Handy braucht doch auch irgendeine Verbindung, nicht dass das dann nicht mehr funktioniert...
 
  • Benachrichtigung "Zusätzliches Datenvolumen erforderlich" Beitrag #6
McLocke

McLocke

Dabei seit
17.12.2020
Beiträge
707
Zustimmungen
307
Ort
Oer-Erkenschwick
Fahrzeug
O4 Combi 2.0TDI DSG FE „Sportpaket“ MJ21
Das Handy verbindet sich so mit dem fahrzeugeigenen Netz… der Datenstrom läuft aber über dein Handy (das ist quasi der router) die Verbindung ist völlig unabhängig vom Auto

die eSim im Auto ist für die systemeigenen Dienste (Connect, Navi, Notruf usw.)

der deaktivierte Datendienst dient eh nur für den Hotspot (Auto als Router) und Webradio
 
  • Benachrichtigung "Zusätzliches Datenvolumen erforderlich" Beitrag #7

Septavia

Dabei seit
05.12.2022
Beiträge
20
Zustimmungen
2
Ja soweit klar, ich meinte auch nicht die Internetverbindung des Handys, sondern die Verbindung zwischen Auto und Handy... Wenn du sagst "fahrzeugeigenes Netz" ist das dann nicht eine Art Hotspot?? Aber ist ja jetzt auch erstmal egal, ich schaue morgen einfach mal und berichte dann.
 
  • Benachrichtigung "Zusätzliches Datenvolumen erforderlich" Beitrag #8

Septavia

Dabei seit
05.12.2022
Beiträge
20
Zustimmungen
2
Hallo, da bin ich wieder.

Der WLAN Hotspot im Setup ist aktiv. Aber wenn ich ihn deaktiviere, wird die Android Auto Verbindung mit dem Handy getrennt. Also ich gehe das mal der Reihe nach durch, vielleicht hat jemand eine Idee:

1. Wenn das System startet, ist unten in der Leiste neben der Benachrichtigung, um die es hier eigentlich geht, erst ein Symbol, das so aussieht wie "Keine Verbindung":
skoda01.jpg


2. Das "Keine Verbindung Symbol" von Punkt 1 verschwindet dann aber nach etwa einer halben Minute und dann ist auch das Handy mit dem Auto verbunden und es bleibt nur noch die tägliche (1) stehen für die Meldung, die ich jeden Morgen lösche:
skoda02.jpg


3. Ich habe im Setup nach den WLAN Einstellungen geschaut, da ist der Hotspot aktiv:
skoda03.jpg

skoda04.jpg


4. Wenn ich "Als Hotspot nutzen" deaktiviere, wird die Verbindung zwischen Auto und Handy (Android Auto) unterbrochen. Das ***-S21FE ist der Name meines Handys:
skoda05.jpg


5. Im Menü wird dann der Button, der sonst immer "Android Auto" heißt zu "Smart Link" und wenn ich da rauf tippe, wird mir mein Handy als Gerät angeboten und wenn ich das antippe, erscheint erst diese Meldung:
skoda06.jpg


Und dann diese Meldung, nachdem ich auf "Android Auto nutzen" getippt habe:
skoda07.jpg


Also scheint dieser WLAN Hotspot ja für die Android Auto Verbindung benötigt zu werden. Ich kann zwar noch mal den WLAN Hotspot deaktivieren und deaktiviert lassen, um zu schauen, ob die Meldung "Datenvolumen..." dann morgen nicht mehr erscheint, aber die Option muss ja scheinbar aktiv sein für die Verbindung mit Android Auto.?( Ich habe ihn jedenfalls erst mal wieder aktiviert, um Google Maps benutzen zu können.

Nebenbei: Ich hatte das Handy auch schon per USB Kabel mit dem Auto verbunden, das müsste glaube ich dieses Smart Link gewesen sein, fand das aber zu umständlich und habe wieder Android Auto genutzt.

Liebe Grüße
 
  • Benachrichtigung "Zusätzliches Datenvolumen erforderlich" Beitrag #9
Andre784

Andre784

Dabei seit
10.03.2019
Beiträge
1.520
Zustimmungen
312
Ort
München
Fahrzeug
Kodiaq L&K
Ich würde anders rangehen:

  • Hotspot aus
  • Dann in den Systemeinstellungen bei den verbundenen Geräten bei Deinem Handy (Vorher per BT koppeln) auf das Android Auto Symbol tippen. Dann schaltet er zwar auch das WLAN als Hotspot ein, aber es scheint nicht das selbe zu sein, wie wenn man ihn händisch aktiviert
 
  • Benachrichtigung "Zusätzliches Datenvolumen erforderlich" Beitrag #10
McLocke

McLocke

Dabei seit
17.12.2020
Beiträge
707
Zustimmungen
307
Ort
Oer-Erkenschwick
Fahrzeug
O4 Combi 2.0TDI DSG FE „Sportpaket“ MJ21
Du verwechselst WLAN mit Hotspot…

hotspot kannst du ausschalten im auto (Auto wäre die Quelle)
wlan schaltest du an, damit sich das Auto wie auf dem letzten Bild zu sehen mit dem Handy verbinden kann (Handy ist dann die Quelle)

die graue Weltkugel aus Bild 1 ist die Anzeige für die Connect Dienste die funktionieren über die ESim des Autos und brauchen dafür weder den Hotspot noch das Handy
 
  • Benachrichtigung "Zusätzliches Datenvolumen erforderlich" Beitrag #11

Septavia

Dabei seit
05.12.2022
Beiträge
20
Zustimmungen
2
Das habe ich jetzt nicht so ganz verstanden.
Ich würde anders rangehen:

  • Hotspot aus
  • Dann in den Systemeinstellungen bei den verbundenen Geräten bei Deinem Handy (Vorher per BT koppeln) auf das Android Auto Symbol tippen. Dann schaltet er zwar auch das WLAN als Hotspot ein, aber es scheint nicht das selbe zu sein, wie wenn man ihn händisch aktiviert
Danke für die Idee, habe ich probiert, hat aber leider nicht geholfen. Wenn ich den WLAN Hotspot deaktiviere, kommt wie oben schon beschrieben, die Meldung, dass das Handy getrennt wurde (siehe Punkte/Bilder 3 und 4 oben). Wenn ich dann wie von dir beschrieben über das Menü zu den mobilen Geräten gehe und bei meinem Handy auf Android Auto tippe, kommen die Meldungen aus Punkt 5 oben und wenn ich dann erst auf "Android Auto nutzen" und danach auf "WLAN einschalten" tippe, verbindet sich das Handy kurze Zeit später wieder und im Setup unter WLAN ist der Hotspot wieder aktiv, sieht dann also wieder genau so aus, wie in den Bildern oben unter Punkt 3. Nur leider trifft deine Vermutung ("es scheint nicht das selbe zu sein, wie wenn man ihn händisch aktiviert") nicht zu, denn kurz nach der Aktivierung des Hotspots kommt diese sch...öne Meldung wieder :(
 
  • Benachrichtigung "Zusätzliches Datenvolumen erforderlich" Beitrag #12
Andre784

Andre784

Dabei seit
10.03.2019
Beiträge
1.520
Zustimmungen
312
Ort
München
Fahrzeug
Kodiaq L&K
ja, Versuch macht klug, da unterschieden sich unsere Autos wohl doch mehr als gedacht
 
  • Benachrichtigung "Zusätzliches Datenvolumen erforderlich" Beitrag #13

Septavia

Dabei seit
05.12.2022
Beiträge
20
Zustimmungen
2
Du verwechselst WLAN mit Hotspot…

hotspot kannst du ausschalten im auto (Auto wäre die Quelle)
wlan schaltest du an, damit sich das Auto wie auf dem letzten Bild zu sehen mit dem Handy verbinden kann (Handy ist dann die Quelle)

die graue Weltkugel aus Bild 1 ist die Anzeige für die Connect Dienste die funktionieren über die ESim des Autos und brauchen dafür weder den Hotspot noch das Handy
Also wie gesagt: Sobald ich WLAN Hotspot ausschalte, wird die Verbindung mit dem Handy getrennt, wie unter Punkt 3 und 4 oben beschrieben. Der WLAN Hotspot des Autos scheint also aktiv sein zu müssen, dass sich das Handy mit dem Auto verbinden kann (und nicht das Auto mit dem Handy), so verstehe ich das nach diesen ganzen Tests.

Im Setup-Bereich "WLAN" gibt es oben ja den Punkt "Hotspot im Infotainmentsystem", der wie gesagt offensichtlich aktiv sein muss, um das Handy mit dem Auto zu verbinden. Und zwei Zeilen tiefer gibt es noch den Punkt "WLAN", der ist bis jetzt immer aus gewesen bei dem ganzen Geteste, zu sehen im ersten Bild unter Punkt 3.
Ich habe nun aber noch folgende Einstellung gefunden: Unter Setup -> "Datenverbindung" ist die Option "Streaming über integrierte Datenverbindung (eSIM)" aktiv:
20221206_161343.jpg

Wenn ich das testhalber ausschalte, kommt die Meldung "...Sie nutzen jetzt WLAN":
20221206_161551.jpg

Ich habe dann kein Foto mehr von den WLAN Optionen gemacht, aber glaube, da war dann unterhalb vom Punkt "Hotspot" der Punkt "WLAN" aktiv, von dem ich eben ja noch gesagt habe, dass er die ganze Zeit inaktiv war...
Danach erscheint dann die Meldung mit dem Datenvolumen offenbar nicht mehr - jedoch erscheint aber regelmäßig die Meldung, dass keine WLAN Verbindung zu einem externen Hotspot vorhanden ist:
20221206_161620.jpg


Ich sehe da nicht mehr durch... Streaming über eSIM klingt für mich so, als wäre das dafür da, dass man (unabhängig vom Handy und dessen Datenvolumen) mit dem Autoradio direkt Inhalte wie z.B. Webradio oder sowas streamen kann. Das würde natürlich auch die Meldung mit dem Datenvolumen erklären, weil dafür ist ja kein Datenvolumen gebucht. Aberwarum muss man dann das Auto mit einem externen WLAN Hotspot verbinden, wenn man gar nichts streamen will?


ja, Versuch macht klug, da unterschieden sich unsere Autos wohl doch mehr als gedacht
Ja, offensichtlich, leider, aber trotzdem danke ^^
 
  • Benachrichtigung "Zusätzliches Datenvolumen erforderlich" Beitrag #14
Andre784

Andre784

Dabei seit
10.03.2019
Beiträge
1.520
Zustimmungen
312
Ort
München
Fahrzeug
Kodiaq L&K
Alles was Du schreibst macht Sinn, die Meldung sollte nicht kommen, wenn Du keine Dienste benutzt, die über die esim streamen wollen. Bei mir ist auch der Hotspot an, wegen Android Auto, ich bekomm die Meldung nicht.

Magst Du mal auf die Suche gehen, was bei Dir Streaming anfordern könnte? Ich hab - als mein Auto geliefert wurde - mal mit nem WLAN-Stick und ner Datenkarte in diesem experimentiert und über diesen gestreamt, glaube - bin mir aber nicht mehr sicher - da konnte man im Radio-Bereich des Infotainment (oder irgendwo anders) auch Online-Radios streamen.

Was wäre denn, wenn bei Dir so eine Option irgendwo aktiv ist und deswegen die Meldung kommt?
 
  • Benachrichtigung "Zusätzliches Datenvolumen erforderlich" Beitrag #15

Septavia

Dabei seit
05.12.2022
Beiträge
20
Zustimmungen
2
Alles was Du schreibst macht Sinn, die Meldung sollte nicht kommen, wenn Du keine Dienste benutzt, die über die esim streamen wollen. Bei mir ist auch der Hotspot an, wegen Android Auto, ich bekomm die Meldung nicht.

Magst Du mal auf die Suche gehen, was bei Dir Streaming anfordern könnte? Ich hab - als mein Auto geliefert wurde - mal mit nem WLAN-Stick und ner Datenkarte in diesem experimentiert und über diesen gestreamt, glaube - bin mir aber nicht mehr sicher - da konnte man im Radio-Bereich des Infotainment (oder irgendwo anders) auch Online-Radios streamen.

Was wäre denn, wenn bei Dir so eine Option irgendwo aktiv ist und deswegen die Meldung kommt?
Das ist ein guter Hinweis. Ich weiß auf Anhieb zwar nicht, wo ich da nach möglichen "Streaming Verbrauchern" suchen soll, werde morgen aber mal schauen. Können ja eigentlich nur Radio oder Navi sein, oder gibts da sonst noch was? Im Radio habe ich meines Wissens nur DAB Sender eingestellt und im Navi hatte ich zu Beginn mal ein zwei Adressen abgespeichert, es dann aber nicht mehr verwendet. Nicht das Laura heimlich was streamt und Hörbücher hört, weil ich sie zum Schweigen gebracht habe :D
:D:D Da es aber, sobald ich das Streaming über eSIM ausschalte, sofort WLAN aktivieren will und dann meckert, dass keine WLAN Verbindung verfügbar ist, UND da du schreibst, dass das bei dir NICHT so ist, klingt das ja in der Tat so, als würde da im Hintergrund irgendwas eine Datenverbindung brauchen... Ich gehe morgen mal auf die Suche.
 
  • Benachrichtigung "Zusätzliches Datenvolumen erforderlich" Beitrag #16
Andre784

Andre784

Dabei seit
10.03.2019
Beiträge
1.520
Zustimmungen
312
Ort
München
Fahrzeug
Kodiaq L&K
Haha, ist halt sowas wie der letzte Strohhalm. Dass über den WLAN Hotspot nicht irgendwas connected und Daten ziehen will, hast Du vermutlich gecheckt? Die Android-Auto-Verbindung dürfte am Handy nicht als WLAN-Verbindung zum Auto angezeigt werden.
 
  • Benachrichtigung "Zusätzliches Datenvolumen erforderlich" Beitrag #17

Septavia

Dabei seit
05.12.2022
Beiträge
20
Zustimmungen
2
Du meinst, ob mein Handy das Auto als Hotspot nutzen und darüber Daten abrufen will? Wenn du das meinst, wüsste ich nicht, was ich da checken sollte... Ich höre ja Musik und Hörbücher bei der Fahrt und die werden ja ganz normal über das Handy Datenvolumen gestreamt. Habe noch nie auf dem Handy geschaut, würde mich aber sehr wundern, wenn im Handy das WLAN Symbol an wäre und das Auto als echter WLAN Hotspot genutzt werden würde. Zumal das Musik hören usw. ja funktioniert, was ja sonst nicht der Fall wäre, weil ja das Auto kein Datenvolumen hat.

Na wie auch immer, ich habe erstmal wieder ein paar neue Ansätze, die ich morgen verfolgen kann - vielen Dank dafür erstmal bis hier hin.

Und: Der letzte bzw. allerletzte Strohalm ist das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen, aber das würde ich gerne vermeiden 8)
 
  • Benachrichtigung "Zusätzliches Datenvolumen erforderlich" Beitrag #18
Andre784

Andre784

Dabei seit
10.03.2019
Beiträge
1.520
Zustimmungen
312
Ort
München
Fahrzeug
Kodiaq L&K
Ja genau das meinte ich, kam aber schon bei raus, dass Du das nicht machst, wollte es trotzdem nochmal erwähnen.
 
  • Benachrichtigung "Zusätzliches Datenvolumen erforderlich" Beitrag #19

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
5.787
Zustimmungen
2.917
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 (vFL/MJ19 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4 (FL/MJ23)
Zumal das Musik hören usw. ja funktioniert, was ja sonst nicht der Fall wäre, weil ja das Auto kein Datenvolumen hat.
Ich würde trotzdem nochmals in Android Auto etc. schauen wie Datenvolumen bei dir bereitgestellt und genutzt wird. Nicht das dein Smartphone zunächst per WLAN streamen möchte und dann erst per Fallback auf mobile Daten umschaltet.
 
  • Benachrichtigung "Zusätzliches Datenvolumen erforderlich" Beitrag #20

Septavia

Dabei seit
05.12.2022
Beiträge
20
Zustimmungen
2
Ich würde trotzdem nochmals in Android Auto etc. schauen wie Datenvolumen bei dir bereitgestellt und genutzt wird. Nicht das dein Smartphone zunächst per WLAN streamen möchte und dann erst per Fallback auf mobile Daten umschaltet.
Das kann ich ausschließen, denn die Meldung kommt auch, wenn ich das Auto starte und vorher bei meinem Handy Bluetooth ausschalte, es sich also nicht mit dem Auto verbindet.

Ich konnte auch keine weitern Anzeichen im Boardcomputer finden, die auf eine Nutzung von mobilen Daten bzw. Streaming hindeuten. Und ich habe jetzt auch mal mit einem Kollegen in dessen Octavia iV alle Einstellungen verglichen und da ist alles genau so eingestellt und er hat diese Meldung noch nie gehabt.

Ich werde wirklich mal alles auf Werkseinstellungen zurücksetzen und schauen, ob die Meldung dann auch wieder kommt - vielleicht habe ich ja bei der ersten Einrichtung irgendwas falsch gemacht....

Nur komisch, dass weder in der Werkstatt noch hier im Forum noch Onkel Google was mit dieser Meldung anfangen kann.
 
Thema:

Benachrichtigung "Zusätzliches Datenvolumen erforderlich"

Benachrichtigung "Zusätzliches Datenvolumen erforderlich" - Ähnliche Themen

Mein Fazit nach 1 Jahr Superb 3 Sportline Facelift mit MIB3: Hey Forum, morgen wird mein Sportline 1 Jahr alt und ich mag meine Erfahrungen mit euch teilen nach ca. 22000km. Eckdaten des Fahrzeugs: Superb...
1 Jahr und 50.000 km Superb 3 Kombi - Erfahrungsbericht: Hallo allerseits, Ich habe meinen Superb 3 Kombi jetzt 1 Jahr und 51.000 km. Für alle die es Interessiert, hier mal mein Erfahrungsbericht...
Elektroauto Aufladen, Wallbox, Ladesäulen und sonstige E-Technik: Hallo zusammen. In diesem Thread soll es "rein" um das Laden eines Elektrofahrzeuges, oder eines Pluginhybrides gehen und den Stand der...
Ehemaliger und (hoffentlich) zukünftiger RS-Fahrer stellt sich vor: Hallo Zusammen, nach dem ich schon ein paar Fragen gestellt habe und auch schon nette Kontakte hier im Forum hatte möchte ich mich vorstellen...
Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
Oben