Beleuchtung flackert !

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von detto, 10.04.2007.

  1. detto

    detto

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ronnenberg 30952 Deutschland
    Fahrzeug:
    1. Skoda Fabia Combi 1.4, 59kw, EZ. 16.11.2006 - 2. Skoda Octavia Combi 1.8 TSI, EZ. 19.03.2008
    Werkstatt/Händler:
    Rindt&Gaida
    Kilometerstand:
    34000
    Hallo,

    ich habe einen Fabia Combi,BJ.11/2006,59kw.
    Mir ist bereits seit längeren aufgefallen das die Cockpitbeleuchtung inkl. Radiodisplay(Original Skoda Radio) immmer etwas flackert.Das gleiche Probelm habe ich auch mit dem Standlicht und Ablendlicht.Man hat immer ein leichtes intervallartiges flackern.

    das Probelm tritt im Stand sowie auch während der Fahrt auf !

    Gestern ist mir auch noch aufgefallen das wenn man den Fensterheber nach oben laufen läßt,wird das Abblendlicht einmal richtig schwach.

    Habt Ihr vieleicht einen Tip für mich :frage:, bevor ich zum "freundlichen"SAD fahre ?

    Gruß
    detto !
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 M@d Max, 10.04.2007
    M@d Max

    M@d Max Guest

    Hmmm...

    also meine Lichtleistung beim Abblendlicht geht lediglich in den Keller wenn ich im Stand lenke. Ab 2000 1/min ist das aber auch weg. Mein Händler hat mir das damit erklärt, indem er mich fragte, wozu ich denn im Stand lenken würde. Schließlich benötige die Beleuchtung und Servolenkung nur bei Fahrt volle Leistung.

    Ein Flackern habe ich allerdings nicht.

    Hast du vielleicht die Mördermusikanlage immer auf voller Power? Da flackert mein Radiolicht auch. :-)
     
  4. detto

    detto

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ronnenberg 30952 Deutschland
    Fahrzeug:
    1. Skoda Fabia Combi 1.4, 59kw, EZ. 16.11.2006 - 2. Skoda Octavia Combi 1.8 TSI, EZ. 19.03.2008
    Werkstatt/Händler:
    Rindt&Gaida
    Kilometerstand:
    34000

    Nee,ich habe nur das serienmäßige Skoda Radio/CD drin.
     
  5. #4 NiteCrow, 10.04.2007
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Scheibenwischer auf Intervall angehabt?
     
  6. #5 fabia12, 10.04.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    ja beim Fabia ist das normal, dass wenn man lenkt das das licht flackert. weil beim Fabia funktioniert die servolenkung elektrisch über die Servopumpe und die braucht sehr viel saft wenn man lenkt. Beim Oct. funktioniert die hydraulisch also über einen Riemen da kommt sowas nicht vor.


    Mfg Fabia12
     
  7. #6 shorty2006, 10.04.2007
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    hab ich auch, der regler deiner lichtmasch. ist evtl. nicht die beste, meiner hat zur zeit die macke bei eingeschalteter zündung gehr die batteriekontolle nicht mehr, also die kontrolle der anzeige zur überwachung leutet nicht mehr, schau mal ob da bei dir bei eingeschalter zündung (ohne das der motor läuft) das auch so ist, das die anzeige nicht mehr aufleuchtet
     
  8. #7 bastelbaer, 10.04.2007
    bastelbaer

    bastelbaer Guest

    @detto:
    Ist bei mir auch so (EZ 11/2006), habe mich zuerst auch darüber gewundert, weil ich es ausmeinen vorherigen Autos so nicht gewohnt war. Das Licht flackert beim Lenken im Stand (sollte man eh nicht tun) und das Radio hat eine Art Flackersequenz bei ganz genauer und feinfühliger Betrachtung.

    Es liegt am recht grobmotorischen Regler des Bordnetzes/Generator. VW kann es wohl nicht besser, muss man da wohl sagen, zumindest nicht in der Preisklasse bis Golf IV.
    Ich habe mich auch erst geärgert darüber, aber dann muss man sich doch wie M@d Max fragen, ob man im Stand überhaupt lenken muss...
    Man muss sich eben damit abfinden, dass die Autos heute so viele elektrische Großverbraucher haben, die ins Netz einschlagen (Steuergeräte, ESP/ABS, Servolenkung, Sitzheizung usw.)bei Betätigung, dass es nur schwer möglikch sein wird, dies aufzufangen. Die 12 Volt-Technik ist eben hier (mit dem gegebenen Budget) langsam an der Grenze angekommen. Und da haben andere Hersteller auch Probeleme mit.

    David
     
  9. #8 NewWorldDisorder, 10.04.2007
    NewWorldDisorder

    NewWorldDisorder

    Dabei seit:
    26.10.2006
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 16V, 74 KW, BJ 2000
    Kilometerstand:
    157000
    Ich weiß ja nicht...wenn ich ein- oder ausparke, komm ich um die volle Lenkeinschlagung selten rum. Ich werd aber auch immer zugeparkt. Bei mir ist das nicht mit dem flackernden Licht. Ich keiner Situation...zur Sicherheit schau ich morgen mal ganz genau hin.
     
  10. #9 FvForell, 10.04.2007
    FvForell

    FvForell

    Dabei seit:
    10.10.2006
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3 Style 2.0 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    M&M Automobile
    Habe das Phänomen nur, wenn ich die Lenkung voll einschlage da dabei sehr viel Strom durch die Lenkhilfe benötigt wird.

    Auf jeden Fall sollte man darauf achten, dass immer genug Saft in der Batterie ist.
    Solltest du viel Kurzstrecke fahren wird die Batterie nicht ausreichend geladen und dann kann es zu einem Versorgungsengpass beim Strom kommen.

    Falls deine Probleme sich nicht durch Langstrecken - Fahrten lösen lassen am besten eine Batterie mit höherer Kapazität und ggf. ein LiMa mit mehr Leistung eibauen.

    Gruß Stefan
     
  11. detto

    detto

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ronnenberg 30952 Deutschland
    Fahrzeug:
    1. Skoda Fabia Combi 1.4, 59kw, EZ. 16.11.2006 - 2. Skoda Octavia Combi 1.8 TSI, EZ. 19.03.2008
    Werkstatt/Händler:
    Rindt&Gaida
    Kilometerstand:
    34000
    Nein,war alles aus !

    Gruß
    detto!
     
  12. detto

    detto

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ronnenberg 30952 Deutschland
    Fahrzeug:
    1. Skoda Fabia Combi 1.4, 59kw, EZ. 16.11.2006 - 2. Skoda Octavia Combi 1.8 TSI, EZ. 19.03.2008
    Werkstatt/Händler:
    Rindt&Gaida
    Kilometerstand:
    34000
    Hallo,

    erstmal möchte ich mich bei Euch für die Hilfestellung und Rätschläge bedanken.

    Hier noch ein paar Info`s zum Probelm:

    Das flackern der Cockpit Beleuchtung,Abblendlicht und Standlicht, tritt auch dann auf ,wenn der Fabia im Stand läuft,also weder Lenkradeinschlag oder sonst welche Stromfresser an sind wie z.b. Heckscheibenheizung,Sitzheizung.ect.

    Das Fahrzeug wird täglich ca.60-80 km bewegt.

    Mich möchte mich halt vom SAD nicht einfach abspeissen lassen.

    Nirgendwie nervt die flackerei schon.

    Gruß
    detto!
     
  13. ursel

    ursel

    Dabei seit:
    27.02.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lausitz
    Also ich hab genau das gleiche Problem gehabt, bin dann damit zu meinem Freundlichen.

    Die haben dann bei mir den Schalter für die Leuchtweitenregulierung & Cockpitbeleuchtung ausgetauscht.

    Seit dem gab es bei mir nie wieder ein Flackern.
     
  14. detto

    detto

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ronnenberg 30952 Deutschland
    Fahrzeug:
    1. Skoda Fabia Combi 1.4, 59kw, EZ. 16.11.2006 - 2. Skoda Octavia Combi 1.8 TSI, EZ. 19.03.2008
    Werkstatt/Händler:
    Rindt&Gaida
    Kilometerstand:
    34000

    Hi,
    das hört sich ja gut an !Dann werde ich mal nächste Woche zum "freunlichen"fahren.

    Das Abblendlicht,Innenraumbeleuchtung und Standlicht flackert auch nicht mehr ?

    Vielen Dank & Gruß
    Detto!
     
  15. #14 fabia12, 17.04.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    @ursel

    ist das dein ernst das die bei dir die schalter gewechselt haben und dann ist das flackern weg komplett auch beim Abblendlicht wenn du die Lenkung voll einschlägst?? Kann ich mir nicht vorstellen das das daran liegen soll??

    Mfg Fabia12
     
  16. #15 KleineKampfsau, 17.04.2007
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.993
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Also früheren Modellen war das ein eindeutiges Anzeichen eines defekten Lenkwinkelsensors ...

    Andreas
     
  17. #16 fabia12, 17.04.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    das kann man aber beobachten das du das bei allen Fabia hast also gehe ich mal nicht davon aus das der Sensor defekt ist.

    Mfg Fabia12
     
  18. ursel

    ursel

    Dabei seit:
    27.02.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lausitz
    Nein, ich hatte und hab kein Flackern im Abblendlicht.
    Ich hatte nur ein Flackern in der Cockpitbeleuchtung und dies wurde dann damit behoben.
     
  19. #18 fabia12, 19.04.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    achso dachte bei dir hätte es auch geflackert. wäre ja eine einfache sache wenn es geklappt hätte mit dem schalter.

    Mfg Fabia12
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 fabia12, 19.04.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    hatte heute nochmal bei einem Fabia zwecks Licht flackern geschaut und siehe da was ich schon gesagt hatte es flackert auch zwar nicht so stark aber es flackert und es handelt sich um ein neuwagen. wahrscheinlich wird mit dem alter die Leistung der LIMA schwächer und der strom der Servopumpe grösser bzw die stromaufnahme.

    Mfg Fabia12
     
  22. detto

    detto

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ronnenberg 30952 Deutschland
    Fahrzeug:
    1. Skoda Fabia Combi 1.4, 59kw, EZ. 16.11.2006 - 2. Skoda Octavia Combi 1.8 TSI, EZ. 19.03.2008
    Werkstatt/Händler:
    Rindt&Gaida
    Kilometerstand:
    34000

    Mein Fabia ist doch auch noch ein Neuwagen mit 6000 km . Wo könnte bei meinem Fabia die Fehlerquelle liegen ?
     
Thema: Beleuchtung flackert !
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia licht flackert beim lenken

    ,
  2. skoda fabia licht flackert

    ,
  3. fabia licht flackert beim lenken

    ,
  4. roomster Scheinwerfer geht aus beim lenken,
  5. golf 4 radio licht flackert,
  6. beleuchtung flackert beim skoda,
  7. skoda lampen flackern,
  8. Licht von Cockpit und Radio flackert ,
  9. skoda fabia sdi licht flackert,
  10. fabia 5j scheibenwischer Beleuchtung aus ,
  11. cockpitbeleuchtung im auto flackert skoda fabia,
  12. licht flackert im auto immer,
  13. skoda octavia Armaturen display licht flackert,
  14. skoda fabia beim lenken kontroll lampe ,
  15. superb innenraumbeleuchtung flackert,
  16. flackerndes abblendlicht skoda fabia,
  17. autolicht flackert im stand,
  18. licht flackert beim fahren
Die Seite wird geladen...

Beleuchtung flackert ! - Ähnliche Themen

  1. Beleuchtung im Innenraum

    Beleuchtung im Innenraum: Hi Leute vielleicht kann mir jemand helfen. Wollte in meinem Yeti die Innenraum Beleuchtung auf LED umrüsten. Habe im Koffferraum angefangen und...
  2. Ausfall der Beleuchtung

    Ausfall der Beleuchtung: Ich habe bei meinem OIII (BJ 1/2014, ca. 120´km) das Problem,´dass jetzt nach und nach die Lämpchen kaputtgehen: Standlicht rechts bei 90´ km,...
  3. Beleuchtung fällt aus;(

    Beleuchtung fällt aus;(: grias eich.!;) Und zwar hab i meiner freundin einen fabia bj.2000 geschenkt. Und jetzt nach 4 wochen fällt für kurze zeit die Tachobeleuchtung...
  4. Beleuchtung ALLER Luftausströmer defekt

    Beleuchtung ALLER Luftausströmer defekt: Hallo, wie der Titel schon sagt, geht die Beleuchtung ALLER Luftausströmer nicht. An den seitlichen habe ich nie etwas verändert, nur den...
  5. Beleuchtung Zigarettenanzünder?

    Beleuchtung Zigarettenanzünder?: Hatte grad das Gefühl, dass im Inneraum in Bezug auf Beleuchtung etwas anders ist. Ist bei Euch der Zigarettenanzünder eigentlich beleuchtet?