Beim Wechsel der Trocknerpatrone war der Kondensator hin!

Diskutiere Beim Wechsel der Trocknerpatrone war der Kondensator hin! im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi leute, da man nach ungefähr zwei jahren seine klimaanlage warten lassen sollte, hab ich mich nach knapp 4 jahren auch dazu entschieden. um...

  1. #1 der_housy, 05.01.2005
    der_housy

    der_housy Guest

    Hi leute,

    da man nach ungefähr zwei jahren seine klimaanlage warten lassen sollte, hab ich mich nach knapp 4 jahren auch dazu entschieden.
    um kosten zu sparen!! ;) (die ironie erklärt sich später) bin ich zum boschdienst gegangen.

    die wollten die trocknerpatrone wechseln und haben dabei das gewinde kaputtgemacht. die trocknerpatrone ist beim fabia ja mit dem kondensator fest verbunden. deshalb musste plötzlich der ganze kondensator gewechselt werden.
    mir wurde erklärt, dass es nicht die schuld des monteurs gewesen ist, weil der verschluss des trockners und das gewinde des trockners aus verschiedenen metallen bestehen und mit der zeit so oxidieren können, dass man den verschluss nicht öffnen kann, ohne dabei das gewinde zu schrotten.

    ergo: kein fehler der werkstatt sondern einer des herstellers!

    das wechseln des trockners hätte so ca. 70 € gekostet.
    nun musste ich für einen neuen kondensator löhnen (230 €!!) alles in allem (mit arbeit) habe ich nun weit über 300€ bezahlt.

    hat jemand ähnliche erfahrungen gemacht? der macker in der werkstatt meinte, dass das mit dem oxidierten gewinde wohl öfter vorkommt und der autohersteller das einfach nicht bedacht hat.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hoople

    hoople

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wende Dich einfach mal an die Kfz-Innung- die haben eine Schiedsstelle. Und der Bosch Dienst sollte schon Innungsmitglied sein. Würde so mal versuchen, wenigstens etwas von dem Geld wiederzubekommen. In meinem früheren "Teiletauschcenter" - weil Werkstatt kann man ja so was nicht nennen, haben die auch an meinem Skoda so lange rumgebastelt bis dann was richtig kaputt war.

    Natürlich gab es dann auch die Erklärung, warum anstelle eines 2,50 Euro Teils dann 280,- Euro zu löhnen waren. Schuld sind immer die anderen.
    Hätte mir ja gleich ein ordentliches Auto kaufen können.

    Leider müßte ich denen klar machen, dass ich nicht für die Ausbildung der Mitarbeiter zuständig bin und auch keine gemeinnützige Organisation zur Bekämpfung von Inkompetenz und Dilletantismus gründen werde.


    Viele Grüße
    hopple
     
  4. #3 fabianewbie, 05.01.2005
    fabianewbie

    fabianewbie Guest

    Hallo

    ich habe letztens erst beim Polo 9N die Trocknerpatrone gewechselt, das ging ohne Probleme. Verschiedene Metalle? Ist beides Alu, wenn ich mich nicht völlig irren sollte.

    MfG Martin
     
  5. #4 der_housy, 06.01.2005
    der_housy

    der_housy Guest

    also ich hatte das gewinde ja gesehen, war wirklich hin.
    wollte wissen, ob es keinen gibt dem das gleiche passiert ist. überlege mir, gegen skoda vorzugehen, falls es ein materialfehler ist.
     
  6. Torti

    Torti Guest

    Hallo

    Habe mal von einen KFZ Mechanicker gehört das die Trocknerpatrone
    nicht umbedingt gewechselt werden muß? kann das sein?


    Gruß Torti
     
  7. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.631
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Hallo,

    ja das stimmt.

    Das in der Patrone enthaltenen Granulat reicht aus, um über viele Jahre die Trocknung sicherzustellen.
    Viele Werkstätten sehen im (vorzeitigen) Wechsel einen guten Zusatzverdienst - ich bin froh, hierzu ehrliche Meinungen von Werkstätten gehört zu haben und somit nicht sinnlos investiert zu haben (mit möglicherweise solch schlimmen Schaden wie oben beschrieben).

    Normal reicht es, alle 3 Jahre die Klimaanlage warten zu lassen (Kühlmittelreinigung/Ergänzung; Desinfektion).

    Laut vieler Hersteller ist es ja angeblich überhaupt nicht nötig, die Klimaanlage warten zu lassen - dies ist jedoch ein übler Trugschluss...

    Gruss Michal
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Beim Wechsel der Trocknerpatrone war der Kondensator hin!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia trockner wechseln

    ,
  2. klimatrockner polo 9n

    ,
  3. polo 9n klima trockner

    ,
  4. polo 9n trockner wechseln,
  5. trocknerpatrone skoda fabia wechseln,
  6. trocknerflasche tauschen skoda,
  7. trockner Patrone wechseln polo 9n,
  8. trocknerpatrone wechseln,
  9. polo klima trockner,
  10. klimakühler polo 9n tauschen,
  11. trockner patrone polo wechseln,
  12. polo 9n klimakondensator undicht,
  13. trockner klimaanlage polo,
  14. octavia trockenpatrone tauschen,
  15. polo 9n3 trocknerflasche ersetzen,
  16. vw polo klima trocknerpatrone tauschen,
  17. klimakondensator wechsel polo n9,
  18. trocknerflasche skoda superb,
  19. octavia 1z trockner patrone wechseln,
  20. polo 9n klimatrockner wechseln,
  21. skoda superb trocknerflasche,
  22. skoda fabia kondensator trockner tauschen,
  23. Trockner austausch klima polo 9n,
  24. skoda klimatrockner wechsel kostet,
  25. wo sitzt der trokner der klimaanlage beim skoda roomster?
Die Seite wird geladen...

Beim Wechsel der Trocknerpatrone war der Kondensator hin! - Ähnliche Themen

  1. Probleme beim POI

    Probleme beim POI: [Ungekürzte Überschrift: Probleme beim POI-Import ins Columbus (und Workaround)] Liebe Superbianer, ich möchte hier meine Probleme (und den...
  2. Vorsicht beim schliessen der Türen

    Vorsicht beim schliessen der Türen: Im britischen Forum hat jemand beim schliessen der Tür (rechtslenker) ein wenig Pech gehabt und irgendwie in den Türkantenschutz gekommen. (wer...
  3. Knirschen beim Lenken

    Knirschen beim Lenken: [MEDIA]Hallo, seit einer Woche habe ich ein Knirschen beim Lenken, aber nur beim langsamen fahren, bzw anfahren und dabei lenken. Das Auto hat...
  4. Geräusche beim Gebläse in Stufe 1

    Geräusche beim Gebläse in Stufe 1: Hallo zusammen, das Gebläse meines Rapids macht in der Stufe 1 (andere Stufen auch, aber nicht gut hörbar) Geräusche. Hört sich irgendwie nach...
  5. DSG rupft beim runterschalten

    DSG rupft beim runterschalten: Abend. Und zwar ist mir heute wieder aufgefallen, wenn ich im 6ten Gang extrem untertourig fahr und ich dann ein kleinwenig Gas gebe, das DSG...