Beim pinkeln Geld verdienen...

Diskutiere Beim pinkeln Geld verdienen... im Off-Topic Forum im Bereich Skoda Community; http://www.faz.net/aktuell/finanzen/fruehaufsteher/pipipausenpauschale-toilettenkampf-an-der-autobahn-12196650.html Wer Autobahnkilometer...

  1. #1 Langstrecke, 28.05.2013
    Langstrecke

    Langstrecke

    Dabei seit:
    04.07.2011
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz E200 T CDI (S212) MOPF
    Werkstatt/Händler:
    Mercedes-Benz Schmid, Holzkirchen
    http://www.faz.net/aktuell/finanzen...-toilettenkampf-an-der-autobahn-12196650.html

    Wer Autobahnkilometer schrubbt, benötigt Unterstützung für seine Bedürfnisse. Diese widerfährt ihm zum einen auf den Autobahn-Raststätten der Tank und Rast, die einem Hedgefonds der Deutschen Bank und dem Private-Equity-Fonds Terra Firma gehören. Oder aber auf den an Abfahrten gelegeneren Autohöfen, die großteils vom Branchenverband VEDA betrieben werden.

    Zur Sommerzeit locken diese jetzt mit einem besonderen Angebot, der „70/50 Toilettengebühr-Aktion“. Diese ist ein Frontalangriff auf die Praxis der Raststätten, die 70 Cent Toilettengebühr verlangen und dafür einen Wertbon von 50 Cent gewähren. Dagegen betonen die Autohöfe vergüten sie ihre Toilettengebühren zu 100 Prozent.

    Politische Pipi-Attacke
    Und jetzt setzen sie noch einen drauf: Mehr als 35 VEDA-Autohöfe werden zwischen dem 19. Juni und dem 11. September. die Pinkelgebühr von nur 50 Cent mit 70 Cent rückvergüten. Das heißt „beim Pinkeln Geld verdienen!“, wirbt die VEDA.

    Die versteht die Pipi-Attacke durchaus als politisch motivierten Angriff. Die meisten Kunden unterschieden nicht zwischen Autobahn-Raststätten und Autohöfen so dass die Kundenkritik am teuren Toilettenbesuch in der Raststätte ebenso auf die Autohöfe niederprassele.

    Tank & Rast sei ein Privatunternehmen mit staatlichen Privilegien, das die Autobahnbenutzer abkassiere, überteuerte Preise für Benzin verlange, zu wenig LKW-Parkplätze habe und von „Heuschrecken“ betrieben werde, so suggeriert es zumindest die Pressemeldung.

    Ein Berufskraftfahrer wird zitiert: „Ich verstehe gar nicht, warum man überhaupt die Autobahn-Stationen baut, die privaten Autohöfe sind viel besser und kosten den Steuerzahler keinen Pfennig. Außerdem regt mich die Toilettengebühr von 70 Cent auf!“

    Es kommt im Urlaub auf jeden Cent an
    Die VEDA gibt sich hingegen blasen- und geldbeutelfreundlich: „In der Sommer-Reisezeit sind auch viele Familien und Senioren unterwegs, die auf jeden Cent achten müssen.“, sagt Vorstand Ruth Strohofer.

    Auf der Homepage der VEDA, sind alle teilnehmenden Autohöfe übersichtlich in einem Deutschlandplan aufgelistet.

    Quelle: FAZ.NET



    http://www.autohof.de/

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zombie

    Zombie

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    42
    Wow, wenn ich 50 Cent fürs WC ausgebe und dann nochmal Geld im meist überteuerten Shop, bekomme ich 70 Cent Rabatt 8o

    Da hab ich ja richtig Geld ausgegeben gespart. Ach, was haben sich die Leute am Anfang über Toilettengebühren aufgeregt. Jetzt freuen sich wahrscheinlich einige über sowas.
     
  4. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.895
    Zustimmungen:
    167
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Es ist sicher ein Tropfen auf den heißen Stein. Aber ich finde die Aktion gut.
    Die "angegriffene" Verfahrensweise, 70cent zu kassieren und nur 50 Cent gutzuschreiben empfinde ich als absolute Frechheit. Dabei geht es natürlich nicht um die 20 Cent als solches, sondern ums Grundprinzip.
     
  5. #4 MiRo1971, 28.05.2013
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.228
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    AH Gebr. Schmidt in Peine
    Kilometerstand:
    155551
    Für eine saubere und gepflegte Toilettenanlage gebe ich auch gern ein Euro aus. ;)
     
  6. #5 Autobahnheizer, 29.05.2013
    Autobahnheizer

    Autobahnheizer

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Mir ist das alles egal, hauptsache ich kann die Gutscheine sofort einlösen oder ggf sammeln und überall einlösen. Dann ist egal, ob ich nun 50 oder 70 Cent bekomme, denn saubere Klos sind mir wichtiger. Was ich aber eine große Frechheit finde ist, dass selbst an vielen MCD oder BK Klos schon die Geldeintreiber stehen. :thumbdown:
     
  7. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.895
    Zustimmungen:
    167
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Ja da gebe ich euch grundsätzlich recht. Aber jedes Bistro muss wenn ich richtig informiert bin, Toiletten bereit stellen. Und hier, wo die Preise ohnehin diskussionswürdig sind, muss auch der Toilettenbesuch bezahlt werden. Das passt für mich schlichtweg nicht zusammen.


    ...getapatalked.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. renard

    renard

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    ich benutze meisten die Toiletten auf den Rastplätzen, die Qualität hat sich in den letzten Jahren deutlich verbessert. Sie werden regelmäßig gereinigt und es gibt Toilettenpapier. Da kostet es gar nichts!!!


    Gruß
     
  10. #8 Langstrecke, 29.05.2013
    Langstrecke

    Langstrecke

    Dabei seit:
    04.07.2011
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz E200 T CDI (S212) MOPF
    Werkstatt/Händler:
    Mercedes-Benz Schmid, Holzkirchen
    Das Toilettenpapier kostet nichts? Das wäre doch schon wieder ne neue *Geschäfts*idee...

    ^^
     
Thema:

Beim pinkeln Geld verdienen...

Die Seite wird geladen...

Beim pinkeln Geld verdienen... - Ähnliche Themen

  1. Geräusche beim Anfahren und beschleunigen

    Geräusche beim Anfahren und beschleunigen: Hallo Leute, ich habe seit zwei Wochen ein kleines Problem. Beim Anfahren und beim beschleunigen ist ein metallisches klirrendes Geräusch zu...
  2. Beim Gas geben rattert es

    Beim Gas geben rattert es: Hallo zusammen, ich habe mal wieder eine Frage an euch. Wenn mein Fahrzug kalt ist und ich normal beschleunige, hört es sich an als würde es im...
  3. Problem beim Verbauen der Handykonsole

    Problem beim Verbauen der Handykonsole: Ich habe nix passendes in der Suche gefunden, drum neu: Ich habe diese Kosole fürs Handy gekauft, bin aber zu blöd, diese zu montieren....
  4. Probleme beim POI

    Probleme beim POI: [Ungekürzte Überschrift: Probleme beim POI-Import ins Columbus (und Workaround)] Liebe Superbianer, ich möchte hier meine Probleme (und den...
  5. Vorsicht beim schliessen der Türen

    Vorsicht beim schliessen der Türen: Im britischen Forum hat jemand beim schliessen der Tür (rechtslenker) ein wenig Pech gehabt und irgendwie in den Türkantenschutz gekommen. (wer...