Beifahrertürverkleidung

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von LiQuid, 06.05.2004.

  1. LiQuid

    LiQuid Guest

    Hallo Männers,

    ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.

    Und zwar brauch ich nen Tipp wie ich die Verkleidung der Beifahrer Tür abbauen kann.
    Ich hab mittlerweile die 5 oder 6 Torx Schrauben plus die eine kleine am Türöffner entfernt aber trotz sanfter Gewalt will das Ding einfach nicht ab.

    Sind da noch irgendwo Schrauben versteckt?

    MfG Ronny
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mummelratz, 06.05.2004
    Mummelratz

    Mummelratz

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt / Thüringen Erfurt
    Fahrzeug:
    Octavia I
    yepp, ich kann helfen...

    Du musst natürlich auch den Türgriff innen selber teilen. Der besteht aus zwei Hälften. Die Oberschale des Griffes ist nur draufgesteckt, sitzt aber sehr straff. Am besten Du besorgst Dir gleich Ersatz, denn meistens geht das Ding nicht ohne Spuren runter. Einfach mit einem kleinen flachen Schraubendreher ansetzen und hebeln. Dahinter sitzen dann in den Löchern noch 2 Kreutzschlitzschrauben. Die drehste noch raus und hebst die Verkleidung dann vorsichtig nach oben, bis Du den Bowdenzug für den Türöffner aushängen kannst. Vergiss aber ebenfalls nicht, die elektrischen Verbindungen für FH und Türleuchte zu trennen.

    Hoffe Dir geholfen zu haben.
     
  4. LiQuid

    LiQuid Guest

    Danke für die hilfreiche Antwort.

    Habe es anbekommen aber muss nun leider das erwähnte Teil neukaufen da es bei der Montage kaputt gegangen ist. :D
    Is ja auch nich normal das Dingens da so fest zu rammeln...

    Aber egal, Hauptsache ich konnte alle Kabel ordentlich verlegen.
     
Thema:

Beifahrertürverkleidung