Beifahrertür lässt sich nicht öffnen (safe) - was tun?

Diskutiere Beifahrertür lässt sich nicht öffnen (safe) - was tun? im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi zusammen, ich habe ein kleines/grosses Problem mit meinem Superb und zwar lässt sich die Beifahrertüre nicht mehr öffnen - weder von innen...

  1. #1 Malikinho, 21.10.2014
    Malikinho

    Malikinho

    Dabei seit:
    20.07.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1,9TDI
    Kilometerstand:
    193000
    Hi zusammen,

    ich habe ein kleines/grosses Problem mit meinem Superb und zwar lässt sich die Beifahrertüre nicht mehr öffnen - weder von innen noch von aussen.

    Hab grad eben den Fehlerspeicher ausgelesen mit folgendem Fehler:

    00929 - Schliesseinheit für Zentralverriegelung Beifahrerseite (F221)
    ............27-00 - unplausibles Signal

    Im MWB 009:

    entriegelt - safe - entriegelt - entriegelt

    verriegelt - safe - verriegelt - verriegelt


    Wie bekomme ich nun die Türe auf?

    Schlimm ist es momentan für meine Frau wenn sie mit drei Kindern das Auto nutzen muss.

    Ich hoffe ihr habt eine Lösung für uns.

    gruss
    Malikinho
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 v6franklin, 21.10.2014
    v6franklin

    v6franklin

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    79353 Bahlingen
    Fahrzeug:
    Volkswagen Passat CC 3.6l VR6
    Werkstatt/Händler:
    Ich selber
    Kilometerstand:
    80000
  4. #3 Malikinho, 21.10.2014
    Malikinho

    Malikinho

    Dabei seit:
    20.07.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1,9TDI
    Kilometerstand:
    193000
    Hi,

    danke für den Link und den Tip!

    Ich werde mich dann auf jeden Fall schon mal nach einem neuen Schloss umsehen.

    Bräuchte dann nur noch die Teile-Nr., die ich vielleicht von einem User hier morgen bekomme.

    Passt eigentlich auch ein Schloss vom Passat 3B?

    Kann es sein, dass dieses "Safe" durch mein Autolock aktiviert wird? Sollte ich es per VCDS deaktivieren, um die Türe evtl wenigstens von innen öffnen zu können? Oder hat das keinen Einfluss darauf?
     
  5. #4 v6franklin, 21.10.2014
    v6franklin

    v6franklin

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    79353 Bahlingen
    Fahrzeug:
    Volkswagen Passat CC 3.6l VR6
    Werkstatt/Händler:
    Ich selber
    Kilometerstand:
    80000
    Schloss müsste so um die 170€ kosten (bei skoda) musste meins (auch beifahrertür) vor kurzem auch wechseln, aber weil meins nicht mehr verschlossen hatte! :(
    die Teilenummer kann ich dir nicht geben aber vielleicht hilft dir der Aufkleber auf dem neuen Schloss (siehe Foto) weiter!

    und ob da auch eins aus dem Passat passt kann ich dir nicht so genau sagen, möglich ist´s aber zu 100% garantieren will ich es dir nicht!
     

    Anhänge:

  6. mk.3u

    mk.3u

    Dabei seit:
    28.09.2013
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Germany
    Fahrzeug:
    Superb 3U 2,0L Comfortline Bj. 3/2003
    Werkstatt/Händler:
    Mein Haus und Hof - KFZ- Mechaniker
    Kilometerstand:
    128000
    Hallo Malikinho


    Wenn ich nicht wüsste, würde ich behaupten, da steht mein Wägelchen (dein Foto) :huh: Außer der Tieferlegung


    ich habe vor kurzem den Fall an der hinteren Tür gehabt. Wie gesagt, habe ich ca. 30 min mit meinem KFZ ler um die Tür zu öffnen, gebraucht. Wie sie letztendlich auf ging, können wir nicht nachvollziehen, sie ging aber irgendwann auf.
    Wir haben, einer von innen und einer von außen die Tür versucht zu öffnen. Ich habe dann von Außen immer wieder in Schloss höhe dagegen Tür geschlagen (ohne Beulen) und mein KFZ ler hat mit dem Schlüssel auf und zu gesperrt. Irgendwann ging sie dann auf.


    Dazu muss ich auch sagen, das das Schloss hinterher nicht mehr zugesperrt hat. Die anderen Türen, ja. Die Tür hat sich sonst normal öffnen und Schließen lassen.


    Ach ja, wenn du deine Tür machst. Dann mach beim zurück bauen des Trägerbleches gleich ein Dichtmittel/Dichtband mit rein. Sonst läuft dir irgendwann Regenwasser in den Innenraum. War bei mir der Fall, Nicht schön. :cursing: Das habe ich bis jetzt bei den Vorderen Türen und einen der hintern Türen schon gemacht. Die letzte Tür ist nur eine Frage der Zeit. Dann sind wir wenigstens durch.

     
  7. #6 Malikinho, 22.10.2014
    Malikinho

    Malikinho

    Dabei seit:
    20.07.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1,9TDI
    Kilometerstand:
    193000
    @v6franklin: Danke für das Bild und die Teilenummer. Die Teilenummer hat mir grad auch ein anderer netter User gerade eben genannt.

    Inwieweit ist der Buchstabe(n) wichtig für meine Suche? Kann man den vernachlässigen oder steht der für die Ausstattungsmerkmale wie zB Funk-FFB, Komfort-Schliessung, Memorysitze, etc?

    @mk.3u: Danke für die Infos mit den Klopfversuchen. Werde mir jetzt ein neues Schloss besorgen und dann erst versuchen die Türe zu öffnen, wenn du sagst, dass sich die Türe danach evtl nicht mehr schliessen lässt.

    Oder kann man sie noch manuell schliessen?

    Dichtband bzw diese schwarze "Schnur" von VW hab ich zuhause liegen. Wollte mir eh irgendwann die Agreggateträger vornehmen.

    @all: Gibt es Erfahrungen bezüglich Schlösser aus dem Zubehör? Ein gebrauchtes wäre mir zu riskant ein ebenfalls defektes zu bekommen.

    schon mal danke an alle für eure Mühe und Hilfe :thumbup:


    gruss
    Malikinho
     
  8. mk.3u

    mk.3u

    Dabei seit:
    28.09.2013
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Germany
    Fahrzeug:
    Superb 3U 2,0L Comfortline Bj. 3/2003
    Werkstatt/Händler:
    Mein Haus und Hof - KFZ- Mechaniker
    Kilometerstand:
    128000
  9. #8 Malikinho, 22.10.2014
    Malikinho

    Malikinho

    Dabei seit:
    20.07.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1,9TDI
    Kilometerstand:
    193000
    Danke für den Link.

    Hab ihm 35,-€ vorgeschlagen und er hat zugesagt. Jetzt warte ich auf das Schloss und hoffe, dass ich mich am Samstag dranmachen kann.

    Hat jemand eine Anleitung für einen Laien?

    gruss
    Malikinho
     
  10. mk.3u

    mk.3u

    Dabei seit:
    28.09.2013
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Germany
    Fahrzeug:
    Superb 3U 2,0L Comfortline Bj. 3/2003
    Werkstatt/Händler:
    Mein Haus und Hof - KFZ- Mechaniker
    Kilometerstand:
    128000
    SO habe ich es gemacht

    1. Den Innentürgriff in Richtung zu dir abziehen.


    2. 2 St. Kreuzschrauben darunter lösen


    3. unten die Torxschraube rausschrauben


    4. die Verkleidung Lösen, mit den Händen oder mit einem Holzkeil zwischen gehen und abziehen, sind glaube ich 6-8 Platik nibbel zu lösen


    5. Verkleidung vorsichtig von der Tür lösen


    6. Zug für den Türöffner aushängen ohne die Plastiknasen abzubrechen


    7. sämtliche Steckverbindung trennen


    8. große Abdeckungen (Gummi) am Trägerblech auf machen und den Fensterheber, bis du je eine 10 er Schraube siehst, die Lösen


    9. Fensterscheibe mit Klebeband Fixieren, darf nicht runter fallen


    10. Fensterheber ganz runter


    11. Alle 10 ner Schrauben , des Trägerbleches Lösen


    12. recht des Trägerbleches siehst du, wie so schwarze Plastikdübel, die vorsichtig nach innen drücken


    13. alle Streben und Züge durch die da vorgesehen Löscher durchschieben


    14. Trägerblech ausheben und die Stromversorgung am Schloss trennen, bei Seite legen, dabei kannst du gleich den Fensterheber mit Kontrollieren, Reinigen und neu Fetten


    15. Stirnseite der Tür, wo die Schrauben das Schloss halten ist eine Torxschraube um den Türgriff außen zu lösen.


    16. merke dir dann die Position des Zug am Tür Griff außen und aushängen


    17. jetzt kannst du die Stern-Schrauben des Schlosses entfernen und das Schloss rausnehmen.


    18. Schloss ersetzen, soweit Züge und Stromversorgung anschließen und bevor du alles wieder zusammen setzt, das Schloss testen

    19. Alles in umgekehrter Reihenfolge zusammenbauen.

    Ich hoffe dir helfen zu können. Ich gebe aber keine Garantie auf Fehler deinerseits. Lass dir Zeit dabei und Überlege jeden Schritt den du machst. Trägerblech mit abdichten nicht vergessen.


    Nun gutes gelingen.
     
  11. #10 v6franklin, 23.10.2014
    v6franklin

    v6franklin

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    79353 Bahlingen
    Fahrzeug:
    Volkswagen Passat CC 3.6l VR6
    Werkstatt/Händler:
    Ich selber
    Kilometerstand:
    80000
    mach dir vielleicht zwischen durch ein paar Fotos als Gedankenstütze! dann weist später noch wie es vorher aussah! :)
     
  12. #11 Malikinho, 27.10.2014
    Malikinho

    Malikinho

    Dabei seit:
    20.07.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1,9TDI
    Kilometerstand:
    193000
  13. mk.3u

    mk.3u

    Dabei seit:
    28.09.2013
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Germany
    Fahrzeug:
    Superb 3U 2,0L Comfortline Bj. 3/2003
    Werkstatt/Händler:
    Mein Haus und Hof - KFZ- Mechaniker
    Kilometerstand:
    128000
    Werd erstmal wieder Gesund.

    Ja, die Anleitungen vom Passat kannst du nehmen.
     
  14. #13 UniformKeks, 28.10.2014
    UniformKeks

    UniformKeks

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hagen am Teutoburger Wald
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 T RHD ; Skoda Superb 2.0 TDI (170 PS)
    Kilometerstand:
    267000 ; 143000
    Hi Malikinho,

    habe die Schlösser auch an 3 Türen ausgetauscht.

    Alle bis auf 1 waren/ sind Schlösser aus dem Zubehör. Sie funktionieren bis jetzt genauso gut.
    Das einzige worauf du achten könntest wäre, die Isolierung von den freiliegenden Kabeln zu überprüfen.

    Bei mir waren die schon spröde.

    Ansonsten viel Spaß beim Einbau, ist kein Hexenwerk und geht, wenn man den Dreh raus hat relativ einfach und schnell.


    und Gute Besserung ;)

    ------------------
    Edit


    Diese Anleitung habe ich genommen. Finde diese ein wenig genauer ;)
     
  15. #14 Malikinho, 03.11.2014
    Malikinho

    Malikinho

    Dabei seit:
    20.07.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1,9TDI
    Kilometerstand:
    193000
    Danke für die Genesungswünsche und die Anleitung :thumbup:

    Da sich bisher die Tür nicht entsafed/entsperrte, habe ich mir heute eine Türverkleidung bestellt, falls ich am Wochenende mich dran mache und die Verkleidung zerstören muss um die Tür zu öffnen.

    Ich hoffe, dass die bestellte Türpappe nicht anders aussieht als die bisherige :wacko:
     
  16. #15 Malikinho, 09.11.2014
    Malikinho

    Malikinho

    Dabei seit:
    20.07.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1,9TDI
    Kilometerstand:
    193000
    Kleines Update:

    Da im MWB der Beifahrertüre "SAFE" stand, also die Türe sich im Safe-Modus befand, habe ich die Tage einfach mal die Auto-Lock-Funktion wieder ausprogrammiert, in der Hoffnung, dass beim Abschliessen die SAFE-Sicherung gar nicht erst aktiviert wird.

    Gestern abend plötzlich ruft mich mein kleiner Sohn und sagt: "Papa guck mal. Ich kann wieder normal aussteigen." Ich voller Freude schliesse die Tür ab und Tür geht nicht auf.

    Ein paar Minuten später ging es wieder und ich habe dann bevor ich per FFB abschloss erst den Pin runtergedrückt und dann erst per FFB. Seitdem funktioniert alles wieder ganz normal, auch das einfache Schliessen per FFB.

    Jetzt hab ich mir gesagt, dass ich es erstmal so lasse bis es wieder auftaucht und dann erst das Schloss wechsele.

    Echt suspekt das ganze..... ?(
     
  17. mk.3u

    mk.3u

    Dabei seit:
    28.09.2013
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Germany
    Fahrzeug:
    Superb 3U 2,0L Comfortline Bj. 3/2003
    Werkstatt/Händler:
    Mein Haus und Hof - KFZ- Mechaniker
    Kilometerstand:
    128000
    Das hört sich doch schon mal gut an.

    Ja, das kenne ich! Mir ging es mit der Fahrertür auch in etwa so. Es hatte da auch nicht lang gedauert und ich musste doch ran.

    Also, solange es noch nicht zu kalt ist und die Tür noch zu Öffnen ist, mach es. Du ÄRGERST dich hinterher, bei Regen, Kälte und vielleicht wieder Verschlossener Tür.

    Vor allem, deinen Fingern/Händen zu LIEBE.
     
  18. #17 UniformKeks, 11.11.2014
    UniformKeks

    UniformKeks

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hagen am Teutoburger Wald
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 T RHD ; Skoda Superb 2.0 TDI (170 PS)
    Kilometerstand:
    267000 ; 143000
    Sehe ich genauso wie mk.3u.

    Musst du natürlich selbst wissen, aber du würdest dir viel Ärger und Frust ersparen. Denn es wird zu 90 % wiederkommen.
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Malikinho, 11.11.2014
    Malikinho

    Malikinho

    Dabei seit:
    20.07.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1,9TDI
    Kilometerstand:
    193000
    Macht mir keine Angst :D

    Im Hinterkopf habe ich natürlich den gleichen Gedanken.

    Werde es versuchen bis zu den Weihnachtstagen hinauszuschieben. Da habe ich einige Tage frei und kann dann die Werkstatt von einem Freund in Ruhe nutzen.
     
  21. mk.3u

    mk.3u

    Dabei seit:
    28.09.2013
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Germany
    Fahrzeug:
    Superb 3U 2,0L Comfortline Bj. 3/2003
    Werkstatt/Händler:
    Mein Haus und Hof - KFZ- Mechaniker
    Kilometerstand:
    128000
    Angst machen, wieso? das sollte uns nicht einmal im Traum einfallen :whistling: :whistling: :whistling:

    Wie ich geschrieben habe. Bei mir war es nach ca. 2 Wochen, und dann musste ich. Weihnachten ist noch 6 Wochen hin!!!

    Ich habe ca. 2 Std. für das erste Schloss gebraucht. hatte auch keine Hilfe, da bin ich erst später drüber gestoßen. Ich wird es nicht so weit schieben!!!

    Ist nur ein guter Rat. Entscheiden musst du.
     
Thema: Beifahrertür lässt sich nicht öffnen (safe) - was tun?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. passat 3bg beifahrertür öffnet nicht

    ,
  2. Passat 3bg tür öffnet nicht

    ,
  3. vw passat 3b zentralverriegelung beifahrerseite

    ,
  4. vw passat beifahrertür geht nicht mehr auf,
  5. passat 3bg beifahrertür geht nicht auf,
  6. notöffnung beifahrertür skoda superb,
  7. fabia beifahrertür geht nicht auf,
  8. skoda fabia beifahrertür geht nicht auf,
  9. 00929 - Schließeinheit für Zentralverriegelung Beifahrerseite (F221),
  10. tuerschloss beifahrerseite sharan lässt sich nicht öffnen,
  11. stellung Schloss vagcom,
  12. passat tür öffnen,
  13. passat türe öffnen in safe position,
  14. superb safe lock tür öffnen,
  15. passat 3bg beifahrertüre notöffnung,
  16. vw passat 3b tür geht nicht auf,
  17. safe verriegelung vw touran,
  18. passat 5b beifahrertür öffnet nicht,
  19. fabia vordere tür geht nicht aut,
  20. skoda safe verriegelung,
  21. beifahrertür geht nicht auf,
  22. vcds polo tür safe,
  23. 3bg safelock schlüssel,
  24. passat 3bg tür hinten rechts geht nicht auf,
  25. passat 3bg beifahrertür geht nicht mehr auf
Die Seite wird geladen...

Beifahrertür lässt sich nicht öffnen (safe) - was tun? - Ähnliche Themen

  1. VCDS 2. NSL lässt sich nicht aktivieren

    VCDS 2. NSL lässt sich nicht aktivieren: Hallo zusammen, ich wollte gestern die 2. NSL per VCDS aktivieren, dabei gab es jedoch Fehlermeldungen. Ich hoffe einfach mal, dass ich nicht der...
  2. Rapid Antenne lässt sich nicht mehr abschrauben

    Antenne lässt sich nicht mehr abschrauben: Hallo zusammen! Meine Antenne auf dem Rapid wurde vom Marder abgenagt. Ich habe dann eine neue Antenne gekauft mit einem Adaptergewinde. Das hat...
  3. Criminals Neuer: Octavia II Combi - Es gibt viel zu tun

    Criminals Neuer: Octavia II Combi - Es gibt viel zu tun: Hallo Zusammen, nachdem ich schon eine Weile mitlese wollte ich nun auch mal selber tätig werden. Ich bin seit 1 Woche im Besitz eines weißen...
  4. Unmögliches Verhalten. Betrug? Was würdet ihr tun?

    Unmögliches Verhalten. Betrug? Was würdet ihr tun?: Ich rege mich grad über unseren jahrelang vertrauenswürdigen Skodahändler auf. Seit 16 Jahren haben mehrere Personen in meiner Familie dort Autos...
  5. Fensterheber Automatik lässt sich nicht anlernen und FB schließt Fenster nicht

    Fensterheber Automatik lässt sich nicht anlernen und FB schließt Fenster nicht: Hallo zusammen. Mein Fensterheber vorn fahrerseitig mag nicht mehr automatisch hoch und runter fahren... nur mit Knöpfchen festhalten. Es war ein...