Beifahrersitz für Urlaubsfahrt ausbauen

Diskutiere Beifahrersitz für Urlaubsfahrt ausbauen im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Liebe Forumsmitglieder, zunächst die Frage: Ist es erlaubt für einen Zeitraum von circa 4 Wochen den Beifahrersitz unseres Skoda Fabia Kombi...

Felge

Dabei seit
08.02.2016
Beiträge
21
Zustimmungen
0
Liebe Forumsmitglieder,

zunächst die Frage:
Ist es erlaubt für einen Zeitraum von circa 4 Wochen den Beifahrersitz unseres Skoda Fabia Kombi auszubauen?
Oder erlischt dadurch irgendwie die Betriebserlaubnis? Oder funktioniert dann gar kein Airbag mehr?

Hintergrund:
Wir möchten bald in den Urlaub fahren. Ich selbst wurde vor 2 Wochen an der Achillessehne operiert. Ich bin von Hause aus schon sehr sehr groß und der Fabia mir eigentlich zu klein. Mit meinem großen Nachbehandlungsstiefel habe ich dort nun gar keinen Platz mehr.
Da war einfach die Idee, bei skoda den Beifahrersitz ausbauen zu lassen und ich kann dann auf der Rückbank Platz nehmen.

Vielen Dank und LG
Jens
 

Tii

Dabei seit
12.09.2020
Beiträge
485
Zustimmungen
203
Fahrzeug
Fabia Combi Soleil 70kw
Okay... du musst schon sehr groß sein. Mit 1,88 kann ich mich gemütlich auf den Beifahrersitz in hinterer Position komplett groß machen und hab Luft...
Aber ja, du darfst den Sitz ausbauen. Ohne Einfluss auf die BE.
 

Felge

Dabei seit
08.02.2016
Beiträge
21
Zustimmungen
0
Ich danke Dir für die Rückmeldung. Ich bin 198 cm groß und ich komme in dem Fabia wirklich unter normalen Umständen sehr gut zurecht. Aber dieser Monster-Stiefel verhindert eine vernünftige Sitzposition. Gar nicht so wegen der Länge sondern eher wegen Armatur und Handschuhfach usw. Ich komm da nicht vernünftig darunter.

Ein Arbeitskollege hat mir jetzt nochmal etwas Sorge gemacht, weil er meinte, das es sein kann, dass nach Ausbau kein Airbag mehr funktioniert.
 
emmA3V

emmA3V

Dabei seit
25.06.2014
Beiträge
5.870
Zustimmungen
6.439
Fahrzeug
ŠKODA SUPERB SPORTLINE 2.0 TDI DSG 4x4
Kilometerstand
45000 & steigend...
Du wirst auf jeden Fall mit einer Warnleuchte rumfahren, da er einen Fehler erkennt im Airbagsystem. Im schlimmsten Fall kann es dann sein, dass er eben alle Airbags „stilllegt“.

Ist quer auf der Rücksitzbank (hinter dem Fahrer, Beifahrersitz ganz vorn) keine Option?
 

Tii

Dabei seit
12.09.2020
Beiträge
485
Zustimmungen
203
Fahrzeug
Fabia Combi Soleil 70kw
Das ist natürlich eine andere Frage. Was technisch zu beachten ist... da kann ich Dir nicht helfen.
Klar gibt es Sensoren in den Sitzen, die eine Auslösung des Airbags beeinflussen. Dir bringt dieser auch nichts mehr, wenn du auf der hinteren Bank bist. Ob dann aber alles ausfallen, eine Programmierung notwendig ist oder so muss jemand anderes benennen.
 

Felge

Dabei seit
08.02.2016
Beiträge
21
Zustimmungen
0
Leider nein. Unser Sohn ebenfalls inzwischen 1,89 cm. Muss auch noch mit. 🤦🏻‍♂️
 
Thema:

Beifahrersitz für Urlaubsfahrt ausbauen

Beifahrersitz für Urlaubsfahrt ausbauen - Ähnliche Themen

Erfahrungsbericht nach 1.000 km 1.0 eTec: Seit zwei Wochen darf ich nun meinen Octavia Kombi 1.0 eTec fahren und möchte einen kleinen Erfahrungsbericht schreiben. Zunächst, ich fahre jetzt...
Test Kodiaq 190 PS - Update nach 35.000 KM: Hallo liebe Skoda Kodiaq Fans, nach Bestellung im Nov 2016 wurde im Mai unser Kodiaq ausgeliefert. Nach 8 Jahren und über 450TKM mit zwei AUDI...
1 Jahr und 50.000 km Superb 3 Kombi - Erfahrungsbericht: Hallo allerseits, Ich habe meinen Superb 3 Kombi jetzt 1 Jahr und 51.000 km. Für alle die es Interessiert, hier mal mein Erfahrungsbericht...
2,0TDI DSG - 166306km - 3Jahre und 3 Wochen- 10861,87l Diesel: Hallo, Bis jetzt war ich hier im Forum ja nur um meine "dummen" Fragen zu stellen. Da ein Forum aber nicht nur aus Nehmen besteht, sondern auch...
Ausführlicher Test des Fabia III: Die Stärken und Schwächen des neuen Fabia im Überblick - Erster Ei: Am vergangenen Wochenende hatte ich die Gelegenheit, den neuen Fabia 3 auf abgesperrten und öffentlichen Straßen ausgiebig zu testen. Abgesehen...
Oben