Beifahrerairbag aber andere Frage

Diskutiere Beifahrerairbag aber andere Frage im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo ! Ich habe gerade das Thema Beifahrerairbag gelesen und da kam mir die Frage: -hat eigentlich der Fabia BJ 9/2012 eine Belegterkennung im...

  1. #1 dispodecin, 05.10.2012
    dispodecin

    dispodecin

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    der Ort mit ganz legalen 3xr Dürrröhrsdorf-Ditters
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.2TSI 77kw und zweitens Skoda Fabia 1.2 63 KW
    Kilometerstand:
    45000
    Hallo !

    Ich habe gerade das Thema Beifahrerairbag gelesen und da kam mir die Frage: -hat eigentlich der Fabia BJ 9/2012 eine Belegterkennung im Beifahrersitz???

    Denn bei unseren Neuen ist mir aufgefallen als ich mal neben meiner Besten im Auto war und kurz waehrend der fahrt den Gurt geloest hatte, die Gurtwarnung piepste.

    Das gibt es in meinem Roomster nicht. Koennte es da sein das wenn niemand auf dem Beifahrersitz sitzt, der Airbag bei einen Unfall nicht ausgeloest wird???????????
     
  2. #2 dathobi, 05.10.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    24.266
    Zustimmungen:
    1.371
    Fahrzeug:
    Roomster 2007 Citigo 2017
    Die Gurtkontrolle muss ja wissen ob da jemand sitzt oder nicht damit er dann entsprechend einen Hinweis geben kann. Diese Kontrolle bezieht sich aber nur auf den Gurt aber nicht auf den Airbag, zumindest ist das bei Skoda so, sonst währe aber auch der Schlüsselschalter für die Airbagabschaltung überflüssig.
    Bei Mercedes und BMW ist das wohl so.
     
  3. #3 MiRo1971, 05.10.2012
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.247
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    Do it yourself
    Kilometerstand:
    178000
    Gegenfrage, ist dein Roomster ein deusches Fahrzeug bzw. für den deutschen Markt hergestellt worden?
     
  4. mueggi

    mueggi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Diese Frage ist ebenfalls im anderen Thread aufgetaucht.

    Leider finde ich über Skoda dazu nichts.

    Es gibt jedoch Fahrzeuge welche den Airbag nicht auslösen wenn niemand auf dem Beifahrersitz ist, bei anderen wird das nicht berücksichtigt und löst immer aus (Ausser manuell abgeschaltet)

    Also diese Frage kann wahrscheinlich nur Skoda selber beantworten.
     
  5. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    8.413
    Zustimmungen:
    896
    Ort:
    Niedersachsen
    Das ist bei Skoda nicht anders. Die Auslösung durch Belegerkennung gibt es m.W. nicht; dann wäre ja auch die Abschaltmöglichkeit nicht notwendig.
     
  6. #6 Timeagent, 05.10.2012
    Timeagent

    Timeagent Guest

    Wenn eine Belegtkontrolle vorhanden wäre, wozu dann noch der Drehschalter am Armaturenbrett vorne in der Beifahrertür???
    Also nix Belegterkennung Airbag. Der wird ebenfalls ausgelöst bei einem Unfall!!!

    @Andi62
    da warste ne min schneller!!!
     
  7. mueggi

    mueggi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht das der Airbag manuell ausgeschaltet werden kann wenn ein Kindersitz auf dem Beifahrersitz montiert ist? Da das Kind dann nach hinten schaut wäre es für das Kind tödlich wenn der Airbag eingeschaltet wäre.

    Vielleicht solltet Ihr mal die Betriebsanleitung lesen ;)
     
  8. #8 dathobi, 05.10.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    24.266
    Zustimmungen:
    1.371
    Fahrzeug:
    Roomster 2007 Citigo 2017
    Nichts anderes habe ich geschrieben!
     
  9. mueggi

    mueggi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Sorry habe ich übersehen. :)
     
  10. #10 dispodecin, 05.10.2012
    dispodecin

    dispodecin

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    der Ort mit ganz legalen 3xr Dürrröhrsdorf-Ditters
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.2TSI 77kw und zweitens Skoda Fabia 1.2 63 KW
    Kilometerstand:
    45000
    Roomster ist ein VL BJ 03/2011 und dort ist keine Belegterkennung bei der Fahrerseite fuer den Gurt.

    Aber ich sehe bis jetzt weiss wahrscheinlich niemand was genaues, den der Schalter an der Beifahrertuer ist ja eigentlich nur im Falle eines Kindersitzes anzuwenden.
     
  11. #11 dathobi, 05.10.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    24.266
    Zustimmungen:
    1.371
    Fahrzeug:
    Roomster 2007 Citigo 2017
    Du hast nicht mal eine Gurtkontrolle? Warum sollte dann eine Airbagabschaltung vorhanden sein? Es gibt keine Sitzplatzerkennung die den Beifahrerairbag abschaltet wenn dieser Sitz nicht belegt ist. Für das Abschalten ist der Schlüsselschalter da.
    Du kannst ja mal einen Blick unter den Sitz werfen...wie viele Kabel siehst Du da?
     
  12. #12 dispodecin, 05.10.2012
    dispodecin

    dispodecin

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    der Ort mit ganz legalen 3xr Dürrröhrsdorf-Ditters
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.2TSI 77kw und zweitens Skoda Fabia 1.2 63 KW
    Kilometerstand:
    45000
    Buerger, mich hat ein Forumsmitglied weiter oben gefragt was fuer einen Roomster ich habe. Urspruenglich geht es um einen Niegelnagelneuen Fabia
     
  13. #13 Timeagent, 05.10.2012
    Timeagent

    Timeagent Guest

    Aber glaubst du nicht auch, das eine solche Funktion dick von SAD beworben würde. Das ist aber nicht der Fall im Fabia. Und wenn darüber auch nix in der BA steht, dann gibt es sie auch zu 99% nicht.

    Gibt es Sie denn im POLO???

    Eränzung: NEIN!!! Ist das gleiche System im Polo,Fabia,Ibiza. Überall nur der Schalter und keine automatische Abschaltung.
     
  14. #14 PilsnerUrquell, 05.10.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    einfach mal gegen Baum fahren :thumbsup:
     
  15. #15 Bernd64, 05.10.2012
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hi Frank

    Da wollte er wissen, ob es sich um ein sog. EU-Fahrzeug (also ein Importwagen) handelt.
    Oder ob du ganz normal bei einem ganz normalen Händler in D gekauft hast :)

    Gruß Bernd
     
Thema:

Beifahrerairbag aber andere Frage

Die Seite wird geladen...

Beifahrerairbag aber andere Frage - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Tieferlegung am S2 Vfl Kombi

    Frage zu Tieferlegung am S2 Vfl Kombi: Hallo, hat einer von euch mal den Abstand von Radhauskante zur Radmitte von VA und HA eines Skoda Superb 2 Vfl Kombi mit originalem Fahrwerk (kein...
  2. Frage zur Fahrzeug Anmeldung eines Eu neuwagen

    Frage zur Fahrzeug Anmeldung eines Eu neuwagen: Hi Leute wie ja einige schon wissen sollte ja gegen Ende januar mein octavia da sein. Nun stellt sich mir die Frage wie es mit der Anmeldung ist....
  3. Frage zu Skoda Connect

    Frage zu Skoda Connect: Ich habe seit Montag meinen S3, alle soweit ganz nett, nur ein paar kleine Sachen laufen offenbar nicht richtig. So unter anderem das Skoda...
  4. Frage zu Anhänger Steckdose / Lichtproblem

    Frage zu Anhänger Steckdose / Lichtproblem: Hallo, Ich habe vor kurzem einen Pferdeanhänger gezogen. (13pol) Da ging das rechte Blinklicht und beide Bremslichter nicht. Habe den Hänger...
  5. Kurze Frage zum Kessy

    Kurze Frage zum Kessy: Ich habe meinen Bären jetzt seit 4 Wochen. Es ist kein deutsches Model ;-) Es ist ein Ambition mit Start-Stop-Knopf. Ist das richtig, dass der...