Bei mir piept es ständig !

Diskutiere Bei mir piept es ständig ! im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, wenn ich mit meinem Kleinen unterwegs bin, piept es seit etwa zwei Tagen in unregelmäßigen Abständen ständig aus der vorderen...

  1. #1 schubertp, 27.04.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    116000
    Hallo Leute,
    wenn ich mit meinem Kleinen unterwegs bin, piept es seit etwa zwei Tagen in unregelmäßigen Abständen ständig aus der vorderen rechten Ecke. Im Winter war es der Eiswarner, jetzt suchen wir, meine Frau und ich uns dusslig, kommen aber nicht dahinter. Es leuchtet auch keine rote oder gelbe Warnlampe, dass man vielleicht wüßte, was das Konzert soll. Er piept auch nach dem Tanken fast eine halbe Stunde alle paar Minuten vor sich hin, dann ist stundenlang Ruhe, plötzlich nachmittags piepte er wieder, aber das war ein anderer Ton. Beim einlegen des Rückwärtsganges kommt folgerichtig der einzelne Piepton, ich bin da und dann das Signalpiepen, wenn das Hinternis in Reichweite des Sensors kommt. Das ist aber nicht der unbekannte Piepton. Die Frequenz ist tiefer.
    Die Gurte sind angelegt, einen Gurtwarner habe ich aber eigentlich auch nicht, es ist etwa so, als ob die Eiswarnerpiepe läuft, aber warum?
    Gestern waren wir so entnervt von dem Dauerkonzert (ungefähr 50x in zwei Stunden), dass wir in zwei Skodawerkstätten am Wege anklopften, Fehlerauslese erbrachte nichts, Wagen soll ok sein, um allen Scheiß Willen, warum piept der Wagen ständig !!??
    Was denn bloß, kann an einem kleinen Fabia der unteren Ausstattung alles piepen ????
    Hilfe, ich bin kurz vor der Klappse. Wenn ich ihn starte, piept er manchmal und auch nicht immer, das erste Mal fast 5 Sekunden lang !! Das Blöde am Ganzen, man fährt in die Werkstatt und will das vorführen und gerade da hält das Luder die Schnauze! Vorführeffekt Null.
     
  2. #2 Brittian67, 27.04.2005
    Brittian67

    Brittian67 Guest

    Hi,
    hast Du evtl. ne Anhängerkipplung ??
    da soll das vorkommen, weil die Kupplung dem Sensor ein Hindernis vorgaukelt.

    Gruß
    Christian
     
  3. #3 daTreiba, 27.04.2005
    daTreiba

    daTreiba

    Dabei seit:
    01.06.2004
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deggendorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS - 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    AVP PlattlinG
    Kilometerstand:
    180000
    Also bei mir wars der Deckel vom Bremsflüssigkeitsbehälter, der wurde vergessen bzw nicht richtig draufgeschraubt da hat es den ganzen tag gepiept ..werf doch da mal nen blick drauf ... ich hab auch 2 Tage gebraucht bis ichs gefunden hab ... auch kein Blinklicht nur Piepton

    :peace: :peace: :peace: :peace: :peace: :peace:
     
  4. Dasy1

    Dasy1 Guest

    Ist vielleicht die Handbremse nicht ganz gelöst => da hat es bei mir auch mal gepiept
     
  5. #5 schubertp, 27.04.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    116000
    Danke, der Tipp mit der Bremsflüssigkeit scheint indirekt zum Ziel zu führen. Die war ok, aber der Blick in den Motorraum war trotzdem nicht umsonst. Zumindest habe ich festgestellt, dass vorn rechts in diesem langen Hals - ist wohl die Scheibenwaschanlage ? - nichts mehr drin war. Nachdem ich nachgefüllt hatte, bin ich ungefähr 5 Kilometer Probe gefahren, diesmal ohne Piep. Wenn es das war, dann ist das der erste Wagen, den ich kenne, der bei fehlendem Wasser in der Scheibenwaschanlage piept.
    Jetzt bin ich wirklich mal auf die nächsten Tage gespannt. :fahren:
     
  6. noi76

    noi76 Guest

    Bei fehldendem Wischwasser piept meiner auch, bringt aber eine Lampe dazu. Ausserdem ist der Ton sehr schrill, wenn ich raten müsste, wie beim Sprit.
     
  7. #7 pietsprock, 27.04.2005
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.742
    Zustimmungen:
    472
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1138400
    das ist ja toll, dass es piept und man intensiv suchen muss, um zu finden, was dem kleinen denn fehlt...

    aber interessanterweise kommen ja nichtmals werkstätten drauf, was da wieder für piepser eingebaut sind und was sie bedeuten...
     
  8. #8 schubertp, 27.04.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    116000
    Lampe kam keine, aber auf das Wischerwasser wäre ich von selbst nicht gekommen, beide aufgesuchte Werkstätten übrigens auch nicht. Bei einem französichen Karren in meiner Verwandschaft piept es sogar, wenn der Reifendruck nicht stimmt, aber da kommt dann auch ein Display, welcher Reifen, zuviel oder zu wenig.
     
  9. #9 schubertp, 28.04.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    116000
    Heute morgen piept er wieder rum, das ist zum :kotzwuerg:

    Nächste Woche will ich nach Münster fahren - 1300 km (H+R) mit einer Piepe im Auto, die keiner findet und die jeden nervt! Ich glaube fast, da nehme ich die Bahn!
     
  10. #10 pietsprock, 28.04.2005
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.742
    Zustimmungen:
    472
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1138400
    Es kann doch nicht angehen, dass es bei Skoda keinen gibt, der sich erklären kann, was da am Auto piept und warum!!!

    Da muss man doch SkodaDeutschland mal um rat bitten und das mal etwas höher aufhängen...

    Das ist ja wirklich zum k.......
     
  11. #11 schubertp, 28.04.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    116000
    inzwischen verstärkt sich bei mir der unbestimmte Verdacht, dass das mit dem Radio zusammenhängt. Ich komme mit dem Ding überhaupt nicht klar, die Beschreibung ist ein Musterwerk an Unverständlichkeit und da hat mir vor etwa einer Woche der Sohn des Nachbarn das Ding eingestellt.

    Wir sind ja nun sensibel geworden. Es piept nichts, wenn das Radio aus ist, es piept aber ständig irgendwo her, wenn das Radio an ist.
    Heute morgen war das Radio beim Starten an, weil es abends keiner ausgemacht hatte - warum eigentlich auch ?

    Ich habe eben nochmal genau wiederholt und bin mir fast sicher, dass das mit dem Radio zusammen hängen muss.
    Ich habe den Wagen (armer Anlasser !!) 10x gestartet
    5x mit angeschaltetem Radio - 5x nerviges Piepen
    5x vorher Radio ausgeschaltet, 5x defintiv kein Piepen

    Jetzt muss ich mal beobachten, ob das Piepen auftritt, wenn das Radio heute komplett ausbleibt und morgen dann, ob das Piepen wieder auftritt, wenn das Radio während der gesamten Fahrt ununterbrochen angeschaltet bleibt. Irgendo hat das Radio auch einen RESET-Schalter, wo man es zurückstellen kann, in den ersten zwei Monaten hat das Ding ja auch nicht gepiept, da hat es aber auch keiner groß benutzt, nur den An- und Aus-Taster betätigt. Musik konnte man damit nicht hören. Das Radio hat nur rumgewühlt, deshalb habe ich den Technikfreak rangelassen

    Am dritten Tag baue ich das Radio aus und beobachte, was passiert, wenn keines drin ist. Dann wird auch die Frage Radio oder nicht, klar sein.
    Das Radio ist so ein JVC-Gerät, das habe ich vom Händler geschenkt gekriegt - ist ja keine schlechte Firma ansonsten - RSS-fähig, was das auch immer sein soll. Irgendwie kann man dem voreinstellen, ob man nur News oder nur Musik haben will, ob man nur Regio oder andere Sender haben will, der scannt sich durch die Weltgeschichte. Ich sehe auch keine Möglichkeit ihn daran zu hindern. Wenn das Teil das sein solte, schmeiß ich es raus und mach ein ganz primitives Radio (alpha von VW) zum ein- und auschalten rein. Brauche sowieso nur den Verkehrsfunk.

    Aber das kann man nicht ignorieren - ich habe es versucht, das macht einen echt fertig!
     
  12. #12 Pumpe-Düser, 28.04.2005
    Pumpe-Düser

    Pumpe-Düser

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Schubertp!

    Was für ein Radio ist es denn? Vielleicht will es Dir mitteilen, daß der eingestellte Sender kein Verkehrsfunksender ist oder aber das Signal schwach ist. Hat das Radio RDS? Wenn ja: Erscheint während des Piepens eine Meldung im Display? "Traffic" oder "No Traffic" oder so?

    EIgentlich sollte man schon auseinanderhalten können, ob ein Piepen ein ANzeige-Warnton ist oder aus den Radiolautsprechern kommt.

    Viel Erfolg

    Pumpe-Düser
     
  13. #13 schubertp, 28.04.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    116000
    stimmt schon :schnueff:, wenn man auf beiden Ohren noch was hört. Bei nur einem intakten Löffel ist man zwar nicht fahruntauglich, aber so richtig kriegt man auch nicht mehr woher aus welcher Richtung was kommt. Meine Frau hat schon vorher gesagt, das Radio wäre es, aber mal Hand aufs Herz, wer hört schon immer auf seine Frau? Und in den beiden Werkstätten haben wir denen das ja auch zur Option angeboten, aber die haben rundweg gesagt, dass sowas nicht aus dem Radio kommen kann. Anzeigen sind in dem Radio auch genug, das Mäusekino ist mehr als undurchsichtig, das einzige, was ich wirklich klar lesen kann, sind die Senderanzeigen. die ganzen Statusmeldungen, die manchmal nur Sekunden sichtbar sind, sind für mich echt undurchschaubar. Ich könnte ja mal als Kostprobe einer Seite von der deutschen Gebrauchanweisung scannen, ich habe schon mehrere Leute befragt, aber da hat bisher jeder kapituliert.
    Nachbars Spezie hat mit telefonisch erklärt, wie man das Teil resettet. sollte der Piepton weg sein, besorge ich mir was "Altersgerechtes" und stelle das Teil bei Ebay rein.
     
  14. #14 pietsprock, 28.04.2005
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.742
    Zustimmungen:
    472
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1138400
    ich sehe es fast als sicher an, dass es mit dem verkehrsfunksignal oder rds zusammenhängt.

    mein radio piept auch, wenn ich traffic eingeschaltet habe und ich durch einen tunnel fahre und kein empfang da ist... genauso, wenn ich mal nach der waschanlage die antenne nicht mehr drauf habe...

    also mit diesen technicfreaks ist es doch zum piepen... *lol* kaum lässt man sie ans auto, geht doch gleich alles viel besser.... ;-)))
     
  15. #15 schubertp, 28.04.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    116000
    das Piepen hat mich auch veranlaßt mal etwas genauer in meinen Motorraum zu gucken. 8o 8o 8o :umfall: :umfall: :umfall:

    Mein lieber Herr Gesangsverein! Was als "Kabelbäume" drin ist, ist ja mehr als abenteuerlich. Die Kabelbündel, als sauber gewickelten Kabelbaum wage ich das nicht zu bezeichnen, werden alle 10 cm von einem Stück Plastikisolierband zusammengehalten, dass so in einem Stück als Riesenschlaufe von hinten bis vorne drumgewickelt wurde und sich nun durch Motorwärme und das Vibrieren und Rütteln als langes schlappes Plastikband zu lockern beginnt. Das ist nur eine Frage der Zeit, wann diese dünnen Käbelchen durchgescheuert sind und das Blanke sichtbar wird. Ich habe gleich im Baumarkt Kabelbinder geholt und erstmal alles, was locker war wieder zusammengeschnürt, den Rest gleich vorbeugend mit.

    Ich habe nämlich heute morgen beim Googlen einen Bericht gefunden, wo jemand bei 50.000 Kilometern durch ein blank gescheuertes Kabel mit ähnlichem Dauerpiepsen konfrontiert war. Bei 3200 KM Gesamtlaufleistung gehe ich aber davon aus, dass das bei mir noch nicht der Fall ist.
     
  16. #16 pietsprock, 28.04.2005
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.742
    Zustimmungen:
    472
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1138400
    vielleicht sollte ich nach der 100fachen laufleistung lieber erst gar nicht in den motorraum schauen... *kleiner scherz*
     
  17. #17 TorstenW, 28.04.2005
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Hi,

    wenn es aus Richtung Radio kommt, kann es noch sein, dass ein PIN am Radio-Anschluß (jetzt schlag' mich, welcher) abgeklemmt werden muss. Da liegt irgendwie ein PIN der Diebstahlsicherung drauf und wenn ein nicht-Original-Radio angeklemmt wird, dann spinnt der CAN-Bus der Motorsteuerung.
    Also: an Deinem Radio dürfen eigentlich nur 4 (5) Drähte an dem einen ISO-Stecker dran sein; Dauerplus, Schaltplus, Masse, Beleuchtung und evtl. GALA (ein dünner blauer),wenn Dein Radio geschwindigkeitsabhängige Lautstärkeregelung hat.
    Dieser zusätzliche PIN hat schon Scharen von Technikern zur Verzweiflung gebracht....

    Grüße
    Torsten
     
  18. #18 Geoldoc, 28.04.2005
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Und dieser Pin3 hat auch schon Steuergeräte gegrillt, aber wenn es der Händler gratis eingebaut hat, sollte man eigentlich davon ausgehen, dass der auch wußte was er tut, so es denn ein Skoda-Händler war.
    Gala haben JVC Radios nicht.

    Trotzdem, nachschauen (es gibt hier auch irgendwo eine bebilderte Anleitung, wie man ein JVC-Radio in den Fabia baut) kostet nix.

    @Schubertp
    Welches JVC ist es denn?
     
  19. #19 schubertp, 28.04.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    116000
    Morgen früh gucke ich nach, was das genau für ein Radio war, liegt alles im Auto, weil zum Bedienen dieses sehr selbstständigen Teils immer die Bedienungsanleitung hernehmen muss. Eingebaut hat es der Renault-Händler, von dem der Fabia auch stammt..........
     
  20. #20 TorstenW, 28.04.2005
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Aijaijaijai!

    Ein Renault-Händler, der das Radio in den Fabia eingebaut hat.......
    In diesem Fall würde ich zu 99,99% auf den PIN tippen!

    Dann bete zu Gott, dass das Steuergerät nur spinnt und sich nicht in Wölkchen aufgelöst hat!

    Grüße
    Torsten
     
Thema: Bei mir piept es ständig !
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia piept

    ,
  2. skoda octavia piept

    ,
  3. skoda warnpiepen

    ,
  4. skoda fabia piepen,
  5. VW Polo stängiger Piepston,
  6. skoda piept,
  7. skoda ibiza blinkerlais ton,
  8. kadjar helles piepen,
  9. skoda fabia 2 piepstöne ,
  10. steuergerät anhängerkupplung piept wenn masse angeklemmt wird,
  11. skoda tsi piepst,
  12. skoda fabia piebst,
  13. vw caddy beziner piept im stand und wenn er abgeschlossen ist,
  14. hohes piepen auto skoda fabia,
  15. Skoda fabia piept waerend der fahrt,
  16. skoda fabia rückfahrsignal piept durchgehend,
  17. sandero frostwarner deaktivieren,
  18. skoda fabia pipst bei fahren,
  19. skoda piept beim fahren,
  20. hinterer wischer piept octavia,
  21. piepen im auto,
  22. beim anfahren des skoda octavia pipt es ab und zu 2mal.,
  23. autoradio geschwindigkeitsabhängige lautstärkeanpassung motorkontrollleuchte,
  24. vw polo piept beim fahren,
  25. fabia piept bei 30 kmh
Die Seite wird geladen...

Bei mir piept es ständig ! - Ähnliche Themen

  1. Kühlerlüfter läuft ständig

    Kühlerlüfter läuft ständig: Hallo Leute. Ich hab bei meinem Skoda octavia 1z von 2008 folgendes Problem: starte ich das Auto läuft ständig der Lüfter. Erst wenn ich das Auto...
  2. Die Sicherung der Cockpitbeleuchtung und des Rücklichts fliegt ständig raus...

    Die Sicherung der Cockpitbeleuchtung und des Rücklichts fliegt ständig raus...: Hallo und guten Tag! Ich habe mit einem Fabia II "Monte Carlo" ein doch recht großes Problem! Es fliegt ständig die Sicherung für die...
  3. Superb II Columbus 1 Freisprecheinrichtung wirft Handy ständig aus

    Columbus 1 Freisprecheinrichtung wirft Handy ständig aus: Guten Abend, bin seit heute stolzer Besitzer eines Superb 2 Limousine 2.0 TDI Bj 06/08 mit Columbus. Mein Handy (Handy HTC 10 mit aktuellster...
  4. Yeti Car-Hifi spielt über Bluetooth ständig ungewollt zufällige Musik von iPhone

    Car-Hifi spielt über Bluetooth ständig ungewollt zufällige Musik von iPhone: Hi, ich habe einen gebrauchten Yeti (Baujahr 2012) mit Bolero-Radio. Immer wenn ich über Bluetooth mein iPhone 6 (aktuellstes iOS 10.2.1)...
  5. Elektrische Heckklappe piept

    Elektrische Heckklappe piept: Servus, seit kurzem piept die Elektrische Heckklappe beim öffnen, wenn sie ganz offen ist .Ein kleines Stück vorm ganz offnen Zustand.Könnte das...