Bei Fabia Kombi Neukauf Radio ab Werk mitbestellen?

Diskutiere Bei Fabia Kombi Neukauf Radio ab Werk mitbestellen? im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Liebe Leute! ich plane sehr konkret die Anschaffung eines Fabia Kombis classic. Dann muß ich sagen, ob ich so ein CD-Radio will. Ich will Musik,...

  1. #1 WafranYofl, 08.01.2007
    WafranYofl

    WafranYofl

    Dabei seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1,2 l
    Werkstatt/Händler:
    keine
    Kilometerstand:
    18000
    Liebe Leute!

    ich plane sehr konkret die Anschaffung eines Fabia Kombis classic. Dann muß ich sagen, ob ich so ein CD-Radio will. Ich will Musik, ich will mp3 und so, aber mir scheint so eine CD Steinzeit (wenn gleich ich bei meinem aktuellem Gefährt noch Cassetten geleiert werde). Ich will da ein Speichermedium reinschieben wie Compactflash oder memory Stick, und gut ist. Und das bespiele ich mir am Rechner, und die Welt ist in Ordnung. So meine Vision.
    Sollte ich so ein Radio mitbestellen? Oder das Geld sparen, und mir bein Konrad eines für 100 € holen und selbst einbauen? Gibt es da spezielle Gefahren bei Reimporten? Sollte ich die 8 Lautsprecher ordern?
    Danke für alle Antworten und Teilantworten.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 digiman25, 08.01.2007
    digiman25

    digiman25

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lippe
    Fahrzeug:
    Seit Sylvester 13: KIA Venga. Bis dahin: Skoda Fabia Combi 2.0 mit Prins Autogas
    Kilometerstand:
    7000
    Also, das Skoda Symphonie ist kein schlechtes Radio, wenn man nur Radio, Verkehrshinweise und gelegentlich CD für unterwegs braucht.
    Der Vorteil: es ist einfach und bequem zu bedienen und es pass optisch bestens zum Fabia.
    Aber: MP3 geht nicht. (zumindest bis 11/05) und es ist für die Leistung zu teuer.
    Wenn du das Auto mit Radiovorbereitung (Kabel, Antenne, Lautsprecherkabel, ev. Lautsprecher...) bekommen kannst würde ich es so nehmen und ein Radio nach meinem Geschmack nachrüsten.
    Ohne Radiovorbereitung ist der Einbau eine ziemliche Arbeit und davon würde ich abraten - es sei denn, du willst eh ne "richtige" Anlage einbauen und mußt das meiste tauschen.
    Ich hab nen Kombi und mir reichen die vorderen Originallautsprecher (noch). Die hinteren Lautsprecher benötige ich höchstens wenn ih hinten jemanden mitnehme. Sonst sind sie aus.

    Gruß aus Lippe
    Walter
     
  4. Örnie

    Örnie

    Dabei seit:
    04.01.2002
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Nortorf
    Fahrzeug:
    VW Caddy 1.6 TDI (75 KW) BMT (Reimport)
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofschrauber / AH Ihle, Nortorf
    Kilometerstand:
    32323
    Habe mir auch grad einen neuen Fabia Kombi bestellt und das ohne Radio. :nee:

    Symphonie & Co. sind extrem überteuert - wenn man nicht den großen Wert auf einheitliche Mittelkonsolenoptik legt, besteht dort enormese Einspaarpotential. :zuschuetten:

    Die Einbauanleitung gibts hier im Forum ... außerdem haben alle von mir angesteuerten Händler dieser Gegebenheit sofort zugestimmt und den kostenlosen Einbau eines Fremdradios angeboten :]

    Nordische Grüße

    Örnie
     
  5. #4 tdi-power, 08.01.2007
    tdi-power

    tdi-power Guest

    Hol dir lieber ein Radio von JVC z.B. KDG 721 das hat nen USB-Anschluss und zur Not kannst du auch einen Card-Reader anschließen.

    Dieses blöde ROADSTAR von Conrad für 100 Öcken hatte ich nur 2h drin, habs direkt zurückgebracht. Es bietet schon schöne Funktionen wie das aufnehmen von Radiodurchsagen etc, aber der Empfang war grauenhaft :graus: und die Einstellungen hat es auch immer verloren, OBWOHL bei mir Zündplus und Dauerplus schon getauscht waren.

    Ich hatte damals Glück, dass es bei EP im Angebot war, aber seltsamer Weise ist es auch bei Conrad wieder teurer geworden :nieder:. Schau vllt. mal bei ACR ob die das im Angebot haben.
     
  6. #5 Geoldoc, 08.01.2007
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Kauf Dir ein anderes Radio. Bei Becker gibt es gute und sehr passende Radios für weniger als Skoda für das Symphonie haben will.

    Nur wenn Du ein Fremdradio einbaust, ließ bitte vorher die Anleitungen hier im Forum. Nicht dass es sonst wieder Meldungen über fehlende Blinktöne oder Fehler in der ZV lösen müssen.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 KleineKampfsau, 08.01.2007
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.021
    Zustimmungen:
    155
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSF 1250
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    13000
    Bin ein Gegner der Werksradios (auch, wenn ich momentan selbst eins drinnen habe - noch ....). Qualität ist Murks, Bedienung ist Murks, Ausstattung ist Murks - Preis ist Obermurks.

    Günstige und gute Radios gibts um die 200 € ....

    Andreas
     
  9. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    348
    Ort:
    Niedersachsen
    Da du einen Classic kaufen willst, der ab Werk kein Radio hat, würde ich es auch nicht mitbestellen.

    Ich finde das Symphonie zwar für den Alltag ganz ordentlich, hatte es aber in meinen Fabias immer ab Werk mit drin. Beim Dazubestellen ist es effektiv zu teuer - dann lieber eines aus dem Zubehör.

    Auch aus meiner Sicht: Mit dem Händler vereinbaren, dass er es einbaut - wegen dieser Geschichte mit Phantomspeisung usw.

    Viele Grüße von
    Andreas

    der allerdings auch elektrotechnisch eher unbegabt und unbeholfen ist, sprich kein Interesse daran hat
     
Thema:

Bei Fabia Kombi Neukauf Radio ab Werk mitbestellen?

Die Seite wird geladen...

Bei Fabia Kombi Neukauf Radio ab Werk mitbestellen? - Ähnliche Themen

  1. Zünd oder Startunterbrechung Skoda Fabia 3 bj.2016

    Zünd oder Startunterbrechung Skoda Fabia 3 bj.2016: Benötige einen Tipp wo ich eine Zündunterbrechung oder Startunterbrechung abgreifen kann.
  2. Privatverkauf Friedrich Motorsport AGA Edelstahl ab Kat für Octavia 1Z u.a.

    Friedrich Motorsport AGA Edelstahl ab Kat für Octavia 1Z u.a.: Hallo, es ist mal wieder soweit: Ich gebe meinen Octavia II FL ab und habe ihn wieder in den Originalzustand versetzt. Biete hier meine AGA an:...
  3. Fabia III Ambition löst Japaner ab

    Fabia III Ambition löst Japaner ab: Hallo zusammen, vor ein paar Tagen habe ich mein neues Auto bestellt, nachdem ich seit fast 16 Jahren einen Mitsubishi Colt gefahren bin. Meine...
  4. Privatverkauf Federn aus Sportfahrwetrk Fabia 3

    Federn aus Sportfahrwetrk Fabia 3: Hallo, habe meinen Fabia 3 Combi (81KW Handschalter) mit Skoda Sportfahrwerk bestellt. Die Federn habe ich noch vor der Auslieferung gegen Eibach...
  5. Fabia kommt, Umbau naht

    Fabia kommt, Umbau naht: Schönen guten Abend zusammen, am Dienstag bekomme ich meinen neuen Fabia 3 Kombi in RaceBlu. Trotz das es ein Vernunftkauf ist möchte ich dem...