Beheizbare Wischwasserdüsen nachrüsten?

Diskutiere Beheizbare Wischwasserdüsen nachrüsten? im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Also das es nur in DE so ist, die beheizbaren Wischwasserdüsen erst dann auswählen zu können, wenn die Frontscheinwerferreingung für 220 EUR...

  1. #1 lost-in-emotions, 27.10.2015
    lost-in-emotions

    lost-in-emotions

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    SKODA Octavia 5E RS
    Also das es nur in DE so ist, die beheizbaren Wischwasserdüsen erst dann auswählen zu können,
    wenn die Frontscheinwerferreingung für 220 EUR mitgenommen wird, ist echt ein Unding.
    Wenn man schon kein Xenon-Scheinwerferhat, dann brauch ich auch nicht diese hässlichen Pickel.

    Deswegen meine Frage: Kann man nicht einfach den Mist komplett weglassen, X EUR sparen und nachrüsten?
    Wie hoch ist der Aufwand und wie teuer, die beheizbaren Düsen einfach nachträglich auszutauschen?

    Oder ist das evtl. schon ein Vorbote für MJ 2017 wo der FIII mit Xenon kommt?!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Turbobienchen, 27.10.2015
    Turbobienchen

    Turbobienchen

    Dabei seit:
    06.04.2015
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Remscheid
    Fahrzeug:
    Fabia Ambition 110PS, 6 Gang erhalten am 22.08.2015
    Werkstatt/Händler:
    vdF
    Wenn man schon kein Xenon-Scheinwerferhat, dann brauch ich auch nicht diese hässlichen Pickel.

    Da ist nix mit hässlichen Pickel, sondern sie sind wunderbar in der Frontschürze eingelassen!
     
  4. #3 lost-in-emotions, 27.10.2015
    lost-in-emotions

    lost-in-emotions

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    SKODA Octavia 5E RS
    Naja, wunderbar für eben plattgedrückte Pickel die man technisch nicht braucht und ein heiden Aufpreis kosten ist relativ.
    Und aber das beantwortet ja auch nicht meine Frage ;)
     
  5. #4 dathobi, 27.10.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.635
    Zustimmungen:
    890
    Kilometerstand:
    118830
    Nachrüsten geht immer...aber mal ganz ehrlich...wann funktionieren die Dinger?
    Ich hatte auch mal welche an meinem Roomster machgerüstet. War immet schön zu sehen das det Schnee oder Frost drumherum geschmolten war...mehr war aber auch nicht-bis sich einer abgeraucht ist. Seither habe wieder die normalen Düsen drin.
     
  6. #5 Westerwaldbandit, 27.10.2015
    Westerwaldbandit

    Westerwaldbandit

    Dabei seit:
    23.12.2014
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    93
    Nicht nur das die Dinger nicht gut aussehen, gehen leicht kaputt und kosten Scheibenreiniger und versauen alles.
    Hab die Dinger in unserem 6er Golf drin.

    War froh, dass man die beheizten Düsen, bei EU Import auch ohne die Scheinwerferreinigungsanlage für 30 € bestellen konnte!
     
  7. #6 Octarius, 27.10.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    865
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Ich fülle immer etwas Frostschutz in die Scheibenwaschanlage :)
     
    Muthig_GbR gefällt das.
  8. #7 dathobi, 27.10.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.635
    Zustimmungen:
    890
    Kilometerstand:
    118830
    Hie
    Hier geht es doch um die Waschdüsen oder habe ich was verpasst?
     
  9. #8 lost-in-emotions, 28.10.2015
    lost-in-emotions

    lost-in-emotions

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    SKODA Octavia 5E RS
    Ja, Hauptsächlich um die Wischwasserdüsen.
    Das man die Scheinwerferreinigung überall, ausser DE abwählen kann, habe ich ja schon rausgefunden.

    Scheibenreiniger mit Frostschutz is aber auch nicht die Allerheilslösung.
    Wenn Nachtes obenrum an der Düsenöffnung alles gefriert, weil dort kein Frostschutz mehr "lagert",
    kann so eine Heizung sicherlich ein klein wenig mehr Komfort garantieren.

    PS, ja - eine Sauerei macht die Scheinwerferreinigung tatsächlich, merke ich jedesmal an meinem OIII RS.
    Nur da habe ich wegen Xenon garkeine andere Wahl. Habe nur per VCDS den Intervall optimiert.
     
  10. #9 topgun275, 28.10.2015
    topgun275

    topgun275

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    846
    Zustimmungen:
    256
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III 1.2 TSI 5J Style 110 PS
    Kilometerstand:
    11000
    Dann frieren Dir die Dinger im Winter zu, du musst dann mit Scheibenenteiser oder Feuerzeug ran, um die Düsen wieder gangbar zu machen. Ich möchte Sie nicht mehr missen.
     
    frami gefällt das.
  11. #10 dathobi, 28.10.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.635
    Zustimmungen:
    890
    Kilometerstand:
    118830
    Hab ne Garage und ein bischen Enteiser drauf reicht meistens...
     
  12. #11 lost-in-emotions, 28.10.2015
    lost-in-emotions

    lost-in-emotions

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    SKODA Octavia 5E RS
    Und jetzt mal wieder zum wesentlichen:
    Beheizbare Scheibenwaschdüsen nachrüsten problemlos möglich? :-)
     
    frami gefällt das.
  13. #12 Octarius, 28.10.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    865
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Wenn es so kalt ist dass die Düsen trotz Frostschutz zufrieren ist es so trocken dass man Wischiwaschi gar nicht braucht.
     
  14. #13 lost-in-emotions, 28.10.2015
    lost-in-emotions

    lost-in-emotions

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    SKODA Octavia 5E RS
    Und ob: Weil auf der gestreuten/nassen Autobahn das Dreck- und Spritzwasser vom Vordermann auf die Frontscheibe gesprüht wird, und du das ohne Extra Wischwasser nicht runter bekommst.
    Ausserdem gehts hier nicht um eine Grundsatzdiskussion ob man das braucht oder nicht - ich brauch es jedenfalls und möchte mich nur ungern der deutschen Unlogik beugen müssen. So.
     
  15. USCA

    USCA

    Dabei seit:
    29.08.2012
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Salzburg, Österreich
    Fahrzeug:
    2000 Volvo S80 2.5D
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    250000
    Ich persönlich versteh nicht warum die SRA von so vielen Leuten nicht gemocht wird, im Sommer benützt man sie sowieso nicht, also wird nichts versaut, und Anfang/Ende des Winters, wo viel salziges Schmelzwasser auf den Autobahnen herumrinnt, ist es ein Segen nicht alle zwei Tage die Scheinwerfer manuell von der angetrockneten, dreckbraunen Gischtablagerung befreien zu müssen.

    Zurück zum Thema: Eine Nachrüstung sollte relativ einfach realisierbar sein, die beheizbaren Wischwasserdüsen arbeiten ziemlich simpel mithilfe von PTC-Widerständen, welche ans Zündungsplus angeschlossen werden. Welche Teile dafür nötig sind sollte für jemanden mit Zugang zum Teilekatalog schnell ermittelbar sein (Düsen, Leitungssatz, Steckergehäuse,.....).
     
  16. #15 fireball, 28.10.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    6.862
    Zustimmungen:
    2.278
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    Denke auch, im Zweifelsfall kommen die irgendwo ans Bordnetz wegen Lastabschaltung - technisch aber kein wirkliches Problem.
     
  17. #16 dathobi, 28.10.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.635
    Zustimmungen:
    890
    Kilometerstand:
    118830
    Richtig...wie schon erwähnt habe ich es auch an meinem Roomster geschafft.
     
  18. #17 lost-in-emotions, 28.10.2015
    lost-in-emotions

    lost-in-emotions

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    SKODA Octavia 5E RS
    @dathobi Gibts dazu auch einen Thread?
    Wobei ja zwischen deinem Roomster und dem FIII mal locker 8 Jahre (Technik) liegen...
     
  19. #18 dathobi, 28.10.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.635
    Zustimmungen:
    890
    Kilometerstand:
    118830
    Nein gibt es nicht die Technik wird aber die gleiche sein...eben so wie fireball es geschrieben hat.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 lost-in-emotions, 28.10.2015
    lost-in-emotions

    lost-in-emotions

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    SKODA Octavia 5E RS
    Braucht man denn weiteres Zubehör?
    Also ich meine, im Grunde müssen doch die alten Düsen ausgebaut werden (und auf den Müll)
    und als ersatz kommen dann aus dem Teiledienst bestellten Düsen mit Kabel (?) und intergrieter "Heizung"..?
    Dann nur noch korrekt ans Bordnetz anschliessen und Fertsch?

    Kann man denn uuungefähr sagen, was die Scheibendüsen mit Kabel/Heizung kosten?

    EDIT: Oh Halt, wenn ich jetzt mal den Konfi nehme - Scheibenwaschdüsen beheizbar, vorn (9T1) 25,00 €
    Dann heisst das ja nach Adam Riese das mich der Austausch als Teil 25 EUR kostet.
    Die (unnötige) Frontscheinwerferreinigung kostet + 115 EUR, die ja autoamtisch dazugewählt wird.
    Jetzt darf der Einbau meines "Experiements" ja eigentlich nicht mehr als z.B. 50 EUR kosten...
    Also wenn man überhaupt noch was sparen will...
     
  22. #20 reddriver, 28.10.2015
    reddriver

    reddriver

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2 TSI, 81 kW DSG, Ambition Plus
    denke nicht, dass das mit dem Anschliessen so einfach ist... an Zündungsplus und die Dinger heizen Sommer wie Winter, egal obs warm oder kalt ist???...dann wirste nicht lange Freude dranne haben...weiß von meinem, dass die nur unter einer bestimmten Temperatur in Betrieb sind, nagelt mich nich nicht fest, aber glaube in der BA gelesen zu haben unter 10°C gehen die erst an...
     
Thema: Beheizbare Wischwasserdüsen nachrüsten?
Die Seite wird geladen...

Beheizbare Wischwasserdüsen nachrüsten? - Ähnliche Themen

  1. Octavia III DAB-Nachrüstung scheitert am Klang :-(

    DAB-Nachrüstung scheitert am Klang :-(: Hallo, mein Octi stammt aus Ö und hat das Amundsen MIB2 leider ohne DAB verbaut. Nun habe ich mir eine gebrauchte Headunit mit DAB (5Q0035874A)...
  2. GPS Empfang unter der beheizbaren Frontscheibe?

    GPS Empfang unter der beheizbaren Frontscheibe?: Hallo Zusammen, kann mal jemand von den glücklichen Neubesitzern prüfen, ob unter der beheizbaren Frontscheibe noch ein GPS-Empfang...
  3. Fabia III Anhängerkupplung nachrüsten - Querträger

    Fabia III Anhängerkupplung nachrüsten - Querträger: Hallo zusammen, Möchte aktuell bei meinem Fabia III (11.2014) eine Anhängerkupplung nachrüsten. Laut Anleitungen und Aussage von einem Bekannten...
  4. Yeti-Radio nachrüsten

    Yeti-Radio nachrüsten: Hallo erst mal an alle! So, gibt einen User mehr :-) Zu meiner Frage : Verbaut ist in meinem Yeti 2012 ein swing ohne fse..... Kann ich ein...
  5. Fabia II MDI nachrüsten möglich oder nicht

    MDI nachrüsten möglich oder nicht: Hey Leutz. SuFu benutzt aber da ich nicht wirklich zuordnen kann welches "Swing" ich in meinem Fabia RS (BJ2010) habe hier die Frage: Kann ich...