Beheizbare Frontscheibe

Diskutiere Beheizbare Frontscheibe im Skoda Karoq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo ihr lieben, Wenn es zu dem Thema schon einen thread gibt. Dann bitte ich um den link und Entschuldigung. ich habe bereits den karoq...

Amadeus1987

Dabei seit
17.09.2018
Beiträge
41
Zustimmungen
2
Fahrzeug
Skoda Karoq Sportline 1,5 TSI DSG 4x4
Hallo ihr lieben,
Wenn es zu dem Thema schon einen thread gibt. Dann bitte ich um den link und Entschuldigung.
ich habe bereits den karoq Sportline den ich bald wieder abgeben muss. Würde gern bei ihm bleiben aber wissen wollen ob die beheizbare Frontscheibe nun drahtlos ist, wie beim Tiguan oder die Drähte sichtbar sind. Ist für mich sehr wichtig. Standheizung kommt der Kosten wegen für mich nicht infrage, auch wenn diese natürlich besser wäre.
vielen Dank schonmal für die Antworten

Ama
 
#
schau mal hier: Beheizbare Frontscheibe. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

purzelbaer007

Dabei seit
09.10.2010
Beiträge
84
Zustimmungen
14
In meinem Sportline 12/2020 ist eine drahtlose Frontscheibe verbaut.
 

Realflo

Dabei seit
22.09.2020
Beiträge
28
Zustimmungen
10
Fahrzeug
Karoq Drive125 1.5 TSI MJ 2021
Definitiv drahtlos.
Ab Modelljahr 2021, oder war’s sogar schon 2020?
 

Mondfahrer

Dabei seit
16.06.2020
Beiträge
247
Zustimmungen
18
Fahrzeug
Skoda Karoq Style 1.5 TSI DSG, MJ21, Amundsen, AHK, e. Heckklappe, VZE
Denke es ist ab MJ21. Mein Karoq Style 11/2020 hat diese schon, obwohl zum Datum der Bestellung 1.7.20 definitiv noch keine drahtlose verfügbar war. Hab die drahtlose quasi als Dreingabe bekommen.
 

wiki405

Dabei seit
13.06.2015
Beiträge
85
Zustimmungen
32
Fahrzeug
Octavia Combi Scout 2.0 TDI 150 PS
In meinem Drive 125 Mj. 2021 ist die drahtlose Scheibe verbaut. Ist natürlich schön, wenn man die Drähte nicht mehr sieht, aber an die Heizung mit Drähten in meinem Octavia 3, den ich bis letztes Jahr hatte, kommt sie von der Leistung/Geschwindigkeit im Winter nicht annähernd ran.
 

Toggolino

Dabei seit
18.10.2020
Beiträge
47
Zustimmungen
7
ich habe auch die drahtlose Scheibenheizung,und da geht es eine Ewigkeit bis die Scheibe frei ist,diese Technik taugt rein gar nichts!
 

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
4.311
Zustimmungen
1.549
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
Also bei meinem Superb ist der Beschlag recht schnell weg. Kann mich nicht beschweren. Beim Karoq habe ich mich damals auf Grund der Drähte gegen die Scheibe entschieden.
 

purzelbaer007

Dabei seit
09.10.2010
Beiträge
84
Zustimmungen
14
Mit Drähten geht es sicher schneller, aber Ohne geht es auch ganz gut. Zur Nut habe ich auch noch einen Schneebesen mit Eiskratzer. :D
 

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
4.311
Zustimmungen
1.549
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
Ach wollt ihr abtauen? Dafür habe ich STH. Dafür hat die beheizbare Scheibe nie gereicht.
 

Hans_84

Dabei seit
30.03.2015
Beiträge
1.299
Zustimmungen
422
Ort
Gütersloh
Fahrzeug
Superb III Scout TSI
Werkstatt/Händler
AH Brinker, Gütersloh
Kilometerstand
15ooo
Dafür hat die beheizbare Scheibe nie gereicht.
Bei meinem O3 hat es knapp 60 Sekunden gedauert, da war die Scheibe eisfrei :)
Von Vorteil finde ich, dass die Scheibe automatisch einschaltet, sollte Beschlag drohen - das kann die STH nicht.
 

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
4.311
Zustimmungen
1.549
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
Dann ist entweder meine Eisschicht in der Regel dicker oder meine Zeit läuft schneller. Aber in 60 Sekunden ist beim Superb die Scheibe vorm losfahren nicht frei zu bekommen.
Beim Beschlag gebe ich dir recht, aber das passiert in der Regel während der Fahrt. Und bei vorher gelaufener STH kann ich im Karoq auch mit der Lüftung gegensteuern ;).

Ich bleibe dabei, die beheizbare Frontscheibe ist nicht geeignet sich das Eiskratzen zu sparen. Auch weil diese nur bei laufendem Motor funktioniert. Und nach StVO ist das unnötige laufen lassen von Motoren verboten ;).
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Hans_84

Dabei seit
30.03.2015
Beiträge
1.299
Zustimmungen
422
Ort
Gütersloh
Fahrzeug
Superb III Scout TSI
Werkstatt/Händler
AH Brinker, Gütersloh
Kilometerstand
15ooo
Ich bleibe dabei, die beheizbare Frontscheibe ist nicht geeignet sich das Eiskratzen zu sparen.
Kommt ja auch auf die verbaute Technik an.
Die Scheibe mit Drähten ersparte bei mir regelmäßig das Kratzen.
Den Superb stelle ich unterm Dach ab, da kann ich nicht über die Heizung urteilen.

Aber generell zu sagen, dass die Heizung nicht taug ist nicht gerechtfertigt.
Und bei vorher gelaufener STH kann ich im Karoq auch mit der Lüftung gegensteuern ;).
Das funktioniert, seit es Gebläse in Autos gibt.
Aber ich habe keine Lust, an der Klimasteuerung rumzufummeln, wenn die Scheibe selbst für freie Sicht sorgen kann :)
 

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
4.311
Zustimmungen
1.549
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
Kommt ja auch auf die verbaute Technik an.
Meine Erfahrung mit Drähten liegt schon fast 1 Jahrzehnt zurück, aber da hat es in etwas so lange gedauert wie heute im Superb. Das kann aber auch an der "alten Technik" liegen.
Aber generell zu sagen, dass die Heizung nicht taug ist nicht gerechtfertigt.
Meiner Meinung taugt die Heizung nicht für den Zweck "Enteisung vor dem losfahren".

Aus persönlicher Erfahrung weiß ich, dass mein Nachbar spätestens nach 2 Wochen mich fragen würde warum ich morgens immer 1-2 Minuten den Motor laufen lasse (er hat schon mit der STH seine Probleme ;)). Das ist aber tatsächlich eine persönliche Sache.
Und um es abzuschließen, das Alles war nicht die Frage des TE :D. Für mich gibt es zumindest einen guten Grund für die STH, die Frontscheibe ist ein nettes Addon.
 
Thema:

Beheizbare Frontscheibe

Beheizbare Frontscheibe - Ähnliche Themen

O4 bestellt...könnte gegen SIII Mj 20 tauschen...: ?(?( Wie einige hier vielleicht schon wissen, ist mein Freundlicher Konkurs gegangen...und die Auslieferung ist für die 51. KW geplant, nachdem...
Erster Erfahrungsbericht Combi Sportline 150PS TDI Handschalter: Nach dem ersten Monat mit 5.000km möchte ich gerne meine ersten Erfahrungen mit meinem neuen Superb teilen. Es handelt sich um einen 150PS-Diesel...
Entscheidungshilfe-Superb oder Passat?: Hallo Community, ist schon ein wenig komisch, in einer Skoda-Community die Frage im Titel zu stellen und doch trau ich mich das jetzt mal. Bitte...
1 Jahr und 22.000 km Superb 3 Limo - Erfahrungsbericht: Hallo Fangemeinde, ich habe meine Superb 3 Sportline Limo heute 1 Jahr und 22.400 km. Für alle die, die es interessiert, hier mal mein...
Elektroauto Aufladen, Wallbox, Ladesäulen und sonstige E-Technik: Hallo zusammen. In diesem Thread soll es "rein" um das Laden eines Elektrofahrzeuges, oder eines Pluginhybrides gehen und den Stand der...
Oben