Beheizbare Frontscheibe für O²???

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Juli66, 17.10.2005.

  1. Juli66

    Juli66 Guest

    Hallo Leute,
    da es ja bei Skoda leider nur für den Superb eine beheizbare
    Fontscheibe ab Werk gibt und ich mich immer noch nicht
    für das Kratzen begeistern kann, wollte ich mal fragen,
    ob mir jemand einen Tip geben kann, um so etwas nachrüsten
    zu lassen. Ich habe jedenfalls im Zubehör-Handel noch nichts
    brauchbares gesehen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Superb02, 17.10.2005
    Superb02

    Superb02 Guest

    Da gibts eigentlich nur 2 Möglichkeiten :

    Standheizung einbauen lassen oder
    einfach nen Heizlüfter morgens ins Auto stellen und 20 Minuten blasen lassen...
     
  4. #3 turbozerti, 17.10.2005
    turbozerti

    turbozerti Guest

    Hallo,

    ich finde es auch sehr schade das man nur eine alternative mit Standheizung hat.

    Einfacher und schneller gehts nämlich mit der beheizbaren Frontscheibe. ;)

    Beim Fabia hat man diese Option leider gleich gar nicht, aber vieleicht irgendwann einmal wenn ein neuer Fabia rauskommt. :keineahnung:



    Grüßle turbozerti
     
  5. Turbo

    Turbo Guest

    Auf ner beheizbare Frontscheibe war ich auch mal aus....

    Aber was ist mit den Seitenscheiben??? Die sind auch immer zugeeist.
    Also ist es doch ne STDHZG geworden.
     
  6. Juli66

    Juli66 Guest

    Sicherlich ist eine Standheizung das Optimalste, nur
    990€ Aufpreis war sie mir dann doch nicht wert. Deswegen
    finde ich ja auch die beh. Frontscheibe genial. Geringer
    Preis (185€ beim Superb) und effizient, naja und 2 Seitenscheiben
    gehen ja schnell. Würde gerne so was in der Art haben.
     
  7. #6 Homer J. Simpson, 19.10.2005
    Homer J. Simpson

    Homer J. Simpson Guest

    Moin,

    in meinem Sharan hatte ich die beheizbare Frontscheibe.
    Wenn Du richtig Eis drauf hast, dauert es sogar länger als
    das Eiskratzen. Man hat aber den Vorteil, das man die
    Scheibe nicht verkratzt. Und wenn die Scheibe mal beschlägt,
    kann man die Heizung mal kurz aktivieren.
    Man hat definitiv keinen Geschwindigkeitsvorteil gegenüber
    anderen Methoden das Eis zu entfernen.

    Gruß

    Homie
     
  8. Turbo

    Turbo Guest

    Das sind wir uns ja alle einig.
    Leider hat man, vom Warten abgesehen, aber auch noch andere Scheiben.
    Die will man ja auch net zerkratzen.

    Es ist halt ne kleine Erleichterung, aber keine komplette Lösung.
     
  9. Mick

    Mick Guest

    Also ich persönlich halte die beheizbare Frontscheibe für eine der nützlichsten Erfindungen, die es gibt. Das Eiskratzen soll mit dem Teil nicht ersetzt werden, trotzdem macht es viel aus, gerade wenn man im Winter die ersten Meter bei Minusgraden unterwegs ist. Die warme Luft aus der Heizung ist noch nicht warm genug, um die Frontscheibe beschlagfrei zu halten UND den Insassen die Füße zu wärmen. Da schalte ich bei meinem Mondeo die FSH an und hab 100% Sicht, trotzdem die Heizung auf Fußraum steht. Auch wenn man bei feuchter Witterung unterwegs ist, oder die Scheibe sonstwie beschlägt tut das Ding ware Wunder.

    Mal unter uns: Es gibt wohl kaum einen Autofahrer, der sich ernsthaft an das Gesetz hält und seine Scheiben freikratzt OHNE den Motor laufen zu lassen, um gleichzeitig den Innenraum vorzuwärmen. So brauche ich eigentlich nur die Seitenscheiben frei machen, die Front-u. Heckscheibe werden durch die jeweiligen Heizungen angetaut, den Rest macht der Wischer (natürlich nur, wenn nicht zentimeterdickes Eis oder Schnee drauf ist).

    Wie viele Autofahrer kommen mir im Winter entgegen, oder stehen neben mir an der Kreuzung und schauen durch eine von innen vernebelte Frontscheibe, kann mir mit der beheizbaren einfach nicht passieren.
    Ich begreife einfach nicht, das solche wirklich nützlichen Extras von der Autoindustrie so wenig angeboten werden, statt dessen gibt es Mumpitz wie klimatisierte Handschuhfächer, mit denen ich meine Coladose kühlen kann (weinigstens kostet solch ein Blödsinn keinen Aufpreis). Meiner Meinung nach dient sowas wie die FSH der Fahrsicherheit, denn ohne Sicht siehts nunmal schlecht aus.

    Nicht außer Acht lssen darf man natürlich den enormen Energieverbrauch solcher Einrichtungen, je nach Fahrzeug hat so eine FSH ca. 800-1000Watt, ist also der größte Verbraucher im Auto. Bei Ford hatten die Fiestas mit FSH früher sogar stärkere Limas als die ohne dieses Extra.

    Für 'nen echten Laternenparker ist eine Standheizung nichtsdestotrotz das Optimum, finde ich.

    MfG

    Mick
     
  10. Atom

    Atom

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.8 TSI / LR Discovery IV SDV6 / Roomster Scout
    Wir haben in unseren Discovery auch eine Beheizbare Frontscheibe - hätte ich auch gerne in meinem Fabia, aber da er immer im Carport übernachtet brauche ich auch so nicht kratzen.

    Das die Scheibenheizung 1000 Watt zieht ist nicht richtig. Vielleicht 100 oder 200. Wenn ich mich nicht irre ist sie bei uns mit 20A abgesichert.

    Mfg Micha
     
  11. Juli66

    Juli66 Guest

    @Homer J. Simpson
    Davon gehe ich auch aus. Ich sehe auch eher
    eine unterstützende Funktion, denn das Eis
    lockert sich und man kriegt es so schneller
    und schonender runter, kennt man ja von
    hinten. Man kann ja auch nicht den Motor so
    lange laufen lassen.

    Und das mit der beschlagenen Scheibe ist
    ja auch nicht von schlechten Eltern. Hatte
    zwar noch keine von Innen aber wie heute
    früh trotz Folie vor der Scheibe über Nacht,
    beschlägt sie aussen, dauerte ewig bis die Scheibe
    frei war. Fährt sich super bei tiefer Sonne.

    Ich hoffe Skoda bietet die BHF bald für den O² an
    und nach dem ersten Steinschlag komme ich
    vieleicht dank Teilkasko noch dazu.
     
  12. Mick

    Mick Guest

    Sorry, aber in meinem Mondeo sind dafür 2 Sicherungen (für linke u. rechte Scheibenhälfte) a 30A verbaut, macht summa summarum reichliche 700W, für die das Netz ausgelegt ist. Zwischen 150W u. 250W zieht schon jede normale Heckscheibenheizung.

    Wenn ich im Standgas mit Licht an der Kreuzung stehe und die FSH anmache, wird das Licht sogar ein wenig dunkler, bei der Heckscheibenheizung zuckt dagegen nix (Meine Lima ist 100% OK).

    MfG

    Mick
     
  13. #12 Homer J. Simpson, 20.10.2005
    Homer J. Simpson

    Homer J. Simpson Guest

    Moin,

    ich wollte die FSH auf keinen Fall schlecht machen, falls sich
    das so angehört haben sollte. Ist 'ne prima Sache. Man kann
    sich schnell dran gewöhnen. (Im Moment vermisse ich sie aber
    noch nicht so richtig.)
    Etwas gewöhnungsbedürftig ist bei der FSH allerdings die
    Lichtstreuung bei entgegenkommendem Verkehr.

    Gruß

    Homie
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Madsnowdevil, 20.10.2005
    Madsnowdevil

    Madsnowdevil Guest

    Gut dass ich ne Garage habe... ;)
    Hatte mal nen Focus als Firmenwagen. Der hatte auch ne FSH. Nett... würde bei Neuwagenkauf allerdings keinen Aufpreis dafür zahlen. Wie bereits erwähnt... da gibts noch mehr fenster die gekratzt werden wollen/müssen.
    Aber wie gesagt... ich bin garagenparker ;)
     
  16. #14 OlliNRW, 22.10.2005
    OlliNRW

    OlliNRW Guest

    Hallo zusammen,

    ich kann nur meinen Vorrednern über den Nutzen einer FSH zustimmen. Mein seliger Scorpio hatte auch eine FSH, war wirklich gut gegen das Beschlagen. Allerdings können die Heizdrähte auch schneller durchbrennen, da diese ja vorne sehr dünn sein müssen. So war die FSH bei mir irgendwann teilweise kaputt, trotz automatischer Abschaltung nach einigen Minuten. :-(

    Gruß
    Olli
     
Thema: Beheizbare Frontscheibe für O²???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. octavia rs 1z. tsi Frontscheibenheizung nachrüsten

    ,
  2. Skoda rapid spaceback beheizbare frontscheibe

    ,
  3. hat mein oktavia beheizbare Frontscheibe

    ,
  4. skoda octavia 1z frontscheibenheizung nachrüsten,
  5. beheizbare frontscheibe nachrüsten skoda octavia 1,
  6. beheizbare frontscheibe nachrüsten skoda superb www.skodacommunity.de,
  7. beheizbare frontscheibe skoda octavia 2
Die Seite wird geladen...

Beheizbare Frontscheibe für O²??? - Ähnliche Themen

  1. Amundsen Ausbauen - O III

    Amundsen Ausbauen - O III: Hallo zusammen, da ich auch ein knarzen aus dem Navi. wahrnehme und es mich nervt, möchte ich das gerne selber beseitigen. Habe schon vesucht die...
  2. Drahtlos beheizbare Windschutzscheibe Erfahrungen

    Drahtlos beheizbare Windschutzscheibe Erfahrungen: Wer von euch hat die Drahtlos beheizbare Windschutzscheibe und schon Erfahrungen mit vereister Scheibe sammeln können? Spart man sich wirklich das...
  3. Motorüberhitzung O³ RS TDI

    Motorüberhitzung O³ RS TDI: Hallo Leute, ich bin neu hier und möchte gerne wissen, ob jemand von euch auch schon mal folgendes Problem hatte. Vorweg, ich hab den Wagen...
  4. Beheizbares Lenkrad jetzt für den S3 bestellbar

    Beheizbares Lenkrad jetzt für den S3 bestellbar: Laut meinem FSH :) ist das beheizbare Lenkrad ab jetzt für den S3 bestellbar und wird demnächst in den jeweiligen Listen erscheinen. :thumbup:
  5. O³ Scout im Konfigurator?

    O³ Scout im Konfigurator?: Hallo zusammen, ich bekommen demnächst einen neuen Firmenwagen. Es wird ein Octavia Scout mit dem 150 PS 2.0 TDI. Ich wollte mir mein Auto im...