Befestigung der Stoßdämpfer demontieren

Diskutiere Befestigung der Stoßdämpfer demontieren im Skoda Vorgängermodelle / Oldtimer Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, habe bei meinem 110er die Karosse zum Sandstrahlen vorbereitet, sprich alles bis auf's Blech zerlegt. Bei der Demontage (Vorderachse und...

Schrauber S110R

Dabei seit
29.06.2010
Beiträge
29
Zustimmungen
1
Ort
Plauen
Fahrzeug
Skoda S110R ; VW Caddy 2,0TDI "Kastenwagen" ; O3 Combi 1,4TSI
Werkstatt/Händler
Autocenter Plauen Süd (Octavia), Autohaus Schüler (Caddy)
Kilometerstand
S110R 261000 ( wird sich so schnell nicht ändern, immernoch in Restauration); Caddy 156000; O3 50800
Hallo,

habe bei meinem 110er die Karosse zum Sandstrahlen vorbereitet, sprich alles bis auf's Blech zerlegt.
Bei der Demontage (Vorderachse und Triebwerksblock komplett), habe ich vorher die Stoßdämpfer unten direkt an der Aufnahme mit dem Befestigungsblech demontiert, oben abgeschraubt und dann nach unten heraus gezogen. Jetzt habe ich das Problem, das genau dieses "Blech" sich nicht demontieren lässt, aber für den Austausch bzw. späterem Wiedereinbau von neuem Dämpfer benötigt wird. Die Gummis die dazwischen liegen, sollen auch erneuert werden, aber die Schraube lässt sich nicht herausziehen, weder bei den Dämpfer der VA (seitliche Verschraubung) noch bei den Dämpfern der HA (von unten geschraubt)

Weiß hier jemand einen "Trick 17" oder hilft da wirklich nur rohe Gewalt???

MfG

Ronny
 

Reno

Dabei seit
12.08.2009
Beiträge
98
Zustimmungen
1
Ort
24640 Schmalfeld
Fahrzeug
Skoda 110 R Bj. 1978 / Skoda 445 Bj. 1958,Skoda S100 Bj.1971
Werkstatt/Händler
bin gelernter Skodaschlosser,
gummies sind an den neuen stoßdämpfer eigentlich drann
 

Schrauber S110R

Dabei seit
29.06.2010
Beiträge
29
Zustimmungen
1
Ort
Plauen
Fahrzeug
Skoda S110R ; VW Caddy 2,0TDI "Kastenwagen" ; O3 Combi 1,4TSI
Werkstatt/Händler
Autocenter Plauen Süd (Octavia), Autohaus Schüler (Caddy)
Kilometerstand
S110R 261000 ( wird sich so schnell nicht ändern, immernoch in Restauration); Caddy 156000; O3 50800
Stoßdämfer sollen ja ausgewechselt, das Problem ist, die Schraube lässt sich nicht aus der Aufhängung entfernen... :(

außerdem möchte ich ja die Aufhängung auch vorher reinigen - was derzeit ja nicht möglich ist

MfG

Ronny
 

Reno

Dabei seit
12.08.2009
Beiträge
98
Zustimmungen
1
Ort
24640 Schmalfeld
Fahrzeug
Skoda 110 R Bj. 1978 / Skoda 445 Bj. 1958,Skoda S100 Bj.1971
Werkstatt/Händler
bin gelernter Skodaschlosser,
dann nim halt ne flex und schneid die mutter auf
 
Thema:

Befestigung der Stoßdämpfer demontieren

Befestigung der Stoßdämpfer demontieren - Ähnliche Themen

Fabia I Verkleidung unter dem Lenkrad demontieren: Da ich bei mir die Innenverkleidung von grau auf schwarz umgestellt habe hier mal eine kurze Anleitung, wie man die Verkleidung unter dem Lenkrad...
Oben