Bearbeitung Radkästen bei 8j x 18 mit 215/35 und 40mm HR?

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von Katinka, 15.11.2008.

  1. #1 Katinka, 15.11.2008
    Katinka

    Katinka

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.6 16V
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Schneider Kreuztal
    Kilometerstand:
    15000
    MoinMoin zusammen....

    Meine Frage richtet sich eher daran ob das schon jemand gemacht hat und ob es Probleme gab? Laut meinem Gutachten für die Räder muss nur die Radhausinnenschale etwas bearbeitet werden, aber da geht es halt auch noch nicht um die Tieferlegung....

    Vielen dank im Voraus

    Katinka
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FabiaOli, 16.11.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.155
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also das ist ja beim Fabia und Roomster gleich.
    Hab auch 8x18
    Bei mir im Gutachten stand das ich meine Rad/Reifenkombination nur mit einem Sport FW (Feder UND Dämpfer), dann stand noch drin dasder Tacho auf Richtigkeit überprüft werden muss und ggf. nach geeicht.
    Kotflügel ausweiten zur Radabdeckung stand auch drin.

    Letzendlich hab ich n Gewinde FW darunter gebaut.
    Dann bin ich zu einem Kumpel und den sein TÜV Mann hat das ganze OHNE die ganzen Veränderungen eingetragen =)

    Ansonsten schleift nix auf nich bei vollem Einschlag. Mein Auto ist jetzt 60mm tiefer...aber der Federweg ist auch bei nicht mal 1 cm, weiß nicht was passieren würde wenn er ein Stück weiter einfedert.
     
  4. #3 KleineKampfsau, 17.11.2008
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.998
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
     
  5. #4 FabiaOli, 17.11.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.155
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Nein das stimmt, aber ich hab keinerlei Begrenzer verbaut, das FW ist eben einfach so hart.
    Laut TÜV muss der Federweg min. 2 cm betragen.

    Unsere Straßen hier sind zum Glück alle sehr gut.
    Und die Straßen die etwas uneben sind muss ich eben dann entsprechend langsam anfahren.

    Jetzt mit den Winterfelgen ist es eigenlich wieder ganz gut, sind ja nur 14"....da federt der Reifen.
     
  6. #5 $$$BENNI84$$$, 17.11.2008
    $$$BENNI84$$$

    $$$BENNI84$$$

    Dabei seit:
    03.09.2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hardegsen
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Werkstatt/Händler:
    Garage
    Kilometerstand:
    143000
    Ich würd mir mal echt gedanken machen, um das beschissene Fahrwerk, was du da eingebaut hast...kein Zentimeter Federweg...oh man, wie Andreas schon sagt, das ist echt mal sehr gefährlich und das bedenken einige Leute nicht.
    Meistens werden bei solchen Unfällen andere in Mitleidenschaft gezogen...Billigfahrwerk = Schrott aber Hauptsache Tief und Knüppelhart :cursing: !!!
    Ein Fahrwerk ist dazu da in brenzlichen Situationen gut auf der Straße zu liegen, nur das wird bei dir mit Sicherheit nicht der Fall sein...
    Also noch viel Spaß!!!
    Alter nimms mir nich übel aber wenn ich die Aussagen über den Sport Luffi, den Auspuff und das jetzt mit dem Fahrwerk höre, komm ich aus den Lachen nicht mehr raus!!!
    Naja dann bete, das die Straßen so gut bleiben bei euch. :thumbdown:
     
  7. #6 KleineKampfsau, 17.11.2008
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.998
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Ganz so hart würde ich es nicht ausdrücken, auch preiswerte Fahrwerke können gut und vor allem sicher sein. Bei einem eventuellen Unfall gibts eh Probleme, wenn die Versicherung drauf kommt, dass der Wagen nicht im vorschriftsmäßigem Zustand ist (und wenns nur 1 cm ist ... ).

    Ich hatte vor vielen Jahren auch mal einen Abflug mit meinem Peugeot 309 GTi, als ich dachte, dass der Bremsweg noch reicht, um von > 200 km/h vor einem Bahnübergang zu bremsen. Der Pedaldruck wurde immer größer, nur der Wagen wurde nicht langsamer und ich bin mit ca. 100 km/h über den Bahnübergang geflogen ....

    Grund waren defekte Stoßdämpfer, zu wenig Federweg hat die gleiche Auswirkung nämlich das Rad hat keine Bodenhaftung. Bei mir blieb es bei einer angerissenen Frontschürze, aber nur, weil mein Schutzengel schneller war ...

    Und mal zur Info. Ein Reifen kann nur federn, wenn er auch Bodenhaftung hat. Wenn die Reifen in der Luft sind, federt da nichts. 6 setzen !!!


    Mal noch eine paar Hinweise vom TÜV Nord:

    Deine Aussage, dass du dich nur auf guten Straßen bewegst, lässt aber leider an deinem Verstand zweifeln. Wenn du jemanden draufknallst, schiebst du das dann auf die schlechte Straße ???

    Ich war sicher kein Kind von Traurigkeit, was technische Veränderungen am Wagen anging. Diejenigen, die seit 2001 hier dabei sind, kennen meine Wagen und oft genug habe ich mich am Rande der Legalität bewegt, aber nur am Rande und nie auf Kosten der Sicherheit. Denk mal drüber nach. Die Kiste sieht auch noch gut aus, wenn sie 1 cm höher ist und du bist auf der sicheren Seite ...

    Andreas
     
  8. #7 Katinka, 17.11.2008
    Katinka

    Katinka

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.6 16V
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Schneider Kreuztal
    Kilometerstand:
    15000
    Erst einmal vielen Dank an FabiaOli, denn das war es was ich wissen wollte. :D

    Zum Rest: ersteinmal ist der Restfederweg zwar wichtig, aber nen Abflug weil sein Fahrzeug nur noch 1cm einfedert ist gelinde gesagt Unsinn. Wichtig in diesem Zusammenhang sind Zug- und Druckstufe der verwendeten Stoßdämpfer, wobei hier korrekt ist das der Billig-Kram eher was ist um sich vor die Eisdiele zu stellen, aber nicht zum fahren. Die Symptome die hier beschrieben wurden gelten eher für defekte Stoßdämpfer. Und bevor hier jetzt wieder die großen Diskussionen losgehen: Seht euch einfach mal nen Lotus Elise/Exige an, oder ne Corvette Z06 reicht auch schon. habe beides schon mal fahren dürfen und da federt nichts 2cm ein, klebt trotzdem wie Sau auf der Strecke...

    Noch einmal besten Dank... :)

    Katinka


     
  9. #8 FabiaOli, 18.11.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.155
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Ich hab keine Ahnung wie ihr fahrt, aber meine Reifen sind selten in der Luft.
    Man merkt eben nur wenn man im 1. Gang vollgas gibt, über Bodenwellen, das sie schneller durchdrehen.

    Außerdem war das mit der Reifenfederung auf den Fahrkomfort bezogen, der damit natürlich deutlich höher ist als mit den 18 Zöllern.

    Es ist außerdem ganz gut das der Federweg so gering ist, sonst schleift es viel öfter.

    Bis jetzt gab es auf Grund des FW noch keine brenzligen Situationen.
    Aber irgendwann kommt dann auch ein ordentliches FW, ist nur eine Übergangslösung, aber so schlecht ist es nicht.

    Und was hat das jetzt mit dem Auspuff und dem Luffi zu tun???
    Verstehe nicht was es da zu lachen gibt!!!! SINNLOS!!
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 $$$BENNI84$$$, 18.11.2008
    $$$BENNI84$$$

    $$$BENNI84$$$

    Dabei seit:
    03.09.2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hardegsen
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Werkstatt/Händler:
    Garage
    Kilometerstand:
    143000
    Ja nee, is klar...Lieber nen Abflug machen als schleifen lassen. Man, wie kann man nur so naiv sein.

    Dann hoffe ich mal für dich, das die Übergangslösung dir nicht zu nem Krankenhausaufenthalt verhilft.
     
  12. #10 FabiaOli, 18.11.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.155
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Naja, wer weiß schon vorher wie die Fahreigenschaften des Fahrwerks sind.
    Ich denke nicht das das aufgrund des Fahrwerkes passieren wird.

    Wir haben eine schlechte Straße bei uns, gut da fahr ich auch nur mit 20 runter.
    Aber die Räder sind da auch bei starken Schlaglöchern etc. nicht in der Luft.
    Das FW federt zwar nicht ein aber dafür unheimlich weit aus, hätt ich nie gedacht.
     
Thema:

Bearbeitung Radkästen bei 8j x 18 mit 215/35 und 40mm HR?

Die Seite wird geladen...

Bearbeitung Radkästen bei 8j x 18 mit 215/35 und 40mm HR? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 4x Hankook Ventus Prime 2 235/45/18 94W

    4x Hankook Ventus Prime 2 235/45/18 94W: Hallo, Biete hier einen Satz Sommerreifen von Hankook Ventus Prime 2 235/45/18 94W Reifen sind vom Neuwagen abgezogen, sind nur zwischen Händler...
  2. Privatverkauf 4x Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (NEU)

    4x Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (NEU): 4x Neue 16" Sommerreifen Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (DOT 3816), Erstausrüstung vom Skoda Fabia Combi III, Reifen sind vom Neuwagen...
  3. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  4. Verkauft 4x 215/45 R16 auf Antia Alufelgen

    4x 215/45 R16 auf Antia Alufelgen: Moin, Verkauft werden hier 4 quasi nagelneue Kompletträder. 215/45 R16 Bridgestone Reifen mit der Original Antia Felge in schwarz. Die Räder...
  5. Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3

    Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3: Hallo zusammen, hat jemand hier einen O3 und die Neprune Felgen vom O2 montiert? Soll ohne Abnahme passen da von den Daten identisch mit den...