Bauwoche über Fahrzeugpapiere ?

Diskutiere Bauwoche über Fahrzeugpapiere ? im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Mein Skoda 1.4 TSI wurde wahrscheinlich in KW 45/10 gebaut (Anlieferung zum Händler war KW 46/10). Die Dame beim Freundlichen war sich allerdings...

hellwi

Dabei seit
04.01.2010
Beiträge
143
Zustimmungen
115
Fahrzeug
Skoda Karoq Drive 125 DSG 1.5 TSI
Mein Skoda 1.4 TSI wurde wahrscheinlich in KW 45/10 gebaut (Anlieferung zum Händler war KW 46/10).
Die Dame beim Freundlichen war sich allerdings auch nicht ganz sicher.
Gibt es eine Möglichkeit anhand der Fahrzeugpapiere die Bauwoche heraus zu bekommen ?
 

schopete

Dabei seit
05.08.2010
Beiträge
18
Zustimmungen
0
Ort
82110 Germering Germering
Fahrzeug
Yeti 1,2 TSI DSG Amb
Werkstatt/Händler
Feser Schwabach
Kilometerstand
8500
Der einzige (mögliche) Hinweis auf das Fertigungsdatum, den ich gefunden habe ist das Datum unter der Konformitätsbescheinigung.

Gruß

Peter
 

andi62

Dabei seit
23.11.2003
Beiträge
10.786
Zustimmungen
3.246
Ort
Niedersachsen
Nein, daraus lässt sich das Herstellungsdatum nicht ermitteln.

Warum ist die Bauwoche wichtig? Geht es um die "Entfeinerungen" ab Woche 45? Dann kann der Händler das an den Ausstattungscodes sehen; so gibt es z.B. für die Klimaanlage nun einen anderen Code als vorher für die Climatic.
 

Blackpearl2010

Dabei seit
16.10.2010
Beiträge
78
Zustimmungen
0
Ort
Dresden
Fahrzeug
Skoda Fabia RS Black Magic
Werkstatt/Händler
Skoda Dresden Nord
Meistens auf dem Aufkleber in deinem Serviceheft. Ist aber verschlüsselt. 8|
 

pe49

Dabei seit
27.08.2010
Beiträge
321
Zustimmungen
1
Ort
München
Fahrzeug
Fabia Combi 1.2 TSI
Werkstatt/Händler
Auto Weber
Kilometerstand
19500
Blackpearl2010 schrieb:
Meistens auf dem Aufkleber in deinem Serviceheft. Ist aber verschlüsselt. 8|
Wieso meistens ? Wo finde ich da das verschlüsselte Baudatum ? Und welche Verschlüsselung ?

Fragen über Fragen ...
 

Blackpearl2010

Dabei seit
16.10.2010
Beiträge
78
Zustimmungen
0
Ort
Dresden
Fahrzeug
Skoda Fabia RS Black Magic
Werkstatt/Händler
Skoda Dresden Nord
pe49 schrieb:
Wieso meistens ? Wo finde ich da das verschlüsselte Baudatum ? Und welche Verschlüsselung ?

Sorry war doof ausgedrückt :rolleyes: . Bei meinem VW war auch der Aufkleber drin, und mein :) konnte damals daraus die Bauwoche herleiten. Frag mich aber bitte nicht wie :whistling:
Ich denke daher mal das das bei Skoda auch geht :S ?
 

hellwi

Dabei seit
04.01.2010
Beiträge
143
Zustimmungen
115
Fahrzeug
Skoda Karoq Drive 125 DSG 1.5 TSI
andi62 schrieb:
Nein, daraus lässt sich das Herstellungsdatum nicht ermitteln.

Warum ist die Bauwoche wichtig? Geht es um die "Entfeinerungen" ab Woche 45? Dann kann der Händler das an den Ausstattungscodes sehen; so gibt es z.B. für die Klimaanlage nun einen anderen Code als vorher für die Climatic.
Ja genau. Ist zwar nicht wirlich wichtig, aber würde mich halt schon interessieren. Da Skoda KW 45/10 für die Produktion des Fahzeugs vorgesehen hatte, gehe ich jetzt mal davon aus, dass es auch in KW 45/10 produziert worden ist. Wie gesagt wurde das Fahzeug bereits in KW 46/10 beim Händler angeliefert (Lieferzeit 4,5 Wochen!).

Da ich die Experience Ausstattung bestellt habe (Climatronic), kann ich zur Climatic nicht sagen.

Für die, die es interessiert:
1) Kein Teppichboden an den Radkästen im Kofferraum (stört mich nicht wirklich)
2) Radkästen vorn mit Kunststoff, hinten mit filzartigem Material ausgekleidet
3) kurze Dachantenne (Vollgummi)
4) Doppelendrohr (1.4 TSI)
5) Bei der Übergabe beim Freundlichen meinte die Dame, dass der Schieber für die Kühlung des Handschuhfachs entfallen wäre. Ich hab den Schieber dann aber doch noch entdeckt.
 

andi62

Dabei seit
23.11.2003
Beiträge
10.786
Zustimmungen
3.246
Ort
Niedersachsen
Wenn er KW 46 schon beim Händler war, dann spricht eigentlich alles dafür, dass das Auto noch nicht die "Entfeinerungen" aufweist und vor KW 45 gebaut wurde.

Entfällt das Doppelendrohr nun auch beim 1.4 TSI?
 

hellwi

Dabei seit
04.01.2010
Beiträge
143
Zustimmungen
115
Fahrzeug
Skoda Karoq Drive 125 DSG 1.5 TSI
andi62 schrieb:
Wenn er KW 46 schon beim Händler war, dann spricht eigentlich alles dafür, dass das Auto noch nicht die "Entfeinerungen" aufweist und vor KW 45 gebaut wurde.

Entfällt das Doppelendrohr nun auch beim 1.4 TSI?
Das Doppelendrohr hat mein 1.4 TSI.
 

andi62

Dabei seit
23.11.2003
Beiträge
10.786
Zustimmungen
3.246
Ort
Niedersachsen
Sorry, ich habe wohl unpräzise gefragt: Soll das Doppelendrohr nun auch beim 1.4 TSI entfallen (weil Du das überhaupt erwähnt hast komme ich darauf). Beim 1.2 TSI ist es ja entfallen.
 

hellwi

Dabei seit
04.01.2010
Beiträge
143
Zustimmungen
115
Fahrzeug
Skoda Karoq Drive 125 DSG 1.5 TSI
andi62 schrieb:
Sorry, ich habe wohl unpräzise gefragt: Soll das Doppelendrohr nun auch beim 1.4 TSI entfallen (weil Du das überhaupt erwähnt hast komme ich darauf). Beim 1.2 TSI ist es ja entfallen.
Wenn Herne 1 Recht hat, entfällt das Doppelendrohr beim 1.4 TSI nicht.

Mir fällt gerade noch ein, dass die Dame beim Freundlichen mir erzählt hatte, dass die Fahrgestell-Nr. wohl in KW 45 festgelegt worden sei. Allerdings wurde ich nicht darüber, wie eigentlich abgemacht, informiert. Als ich in KW 46 den Anruf vom Autohaus erhielt, hatte ich natürlich mit der Nachricht über die festgelegte Fahrgestell-Nr. gerechnet, und war daher sehr überrascht, dass das Fahrzeug scbon beim Freundlichen auf dem Hof stand.

Es scheint daher doch alles auf die Bauwoche KW 45 hinzudeuten,.
 

Quino666

Dabei seit
12.06.2009
Beiträge
644
Zustimmungen
7
Ort
München
Fahrzeug
Yeti Greenline Experience / Kodiaq Style 190PS TDI DSG
Werkstatt/Händler
Keine gute // Fever / PIA München
Kilometerstand
170.000 / 500
Kann mir mal einer Erklären warum man sich hier immer am Doppelten Auspuffrohr aufgeilt? Das eine ist doch sowieso ein Blindrohr??

Viel Spaß

Quino666
 

hellwi

Dabei seit
04.01.2010
Beiträge
143
Zustimmungen
115
Fahrzeug
Skoda Karoq Drive 125 DSG 1.5 TSI
Quino666 schrieb:
Kann mir mal einer Erklären warum man sich hier immer am Doppelten Auspuffrohr aufgeilt? Das eine ist doch sowieso ein Blindrohr??

Viel Spaß

Quino666
Glaube kaum, dass sich jemand daran aufgeilt. Das ist nur eine Frage der Optik. Mir persönlich wäre es relativ egal ob Doppelendrohr oder nicht. Das es den einen oder anderen aber interessieren dürfte, hab ich es halt erwähnt. Leute denen es eh egal ist, was letztendlich geliefert wird, werden sich auch kaum hier im Forum herumtreiben.
 

andi62

Dabei seit
23.11.2003
Beiträge
10.786
Zustimmungen
3.246
Ort
Niedersachsen
Um das Doppelrohr als solches geht es in keiner Form, sondern eher um die Frage, wo Skoda noch meint, sparen zu können (oder durch VW gespart werden zu müssen).
 

Herne_1

Guest
andi62 schrieb:
eher um die Frage, wo Skoda noch meint, sparen zu können
Beim Yeti wurde Ausstattung vereinfacht, beim Octavia gibt es ebenfalls Veinfachungen aber eine Preiserhöhung. Wenn ich an das wohl neue Skoda-Logo denke und an den neuen ausgemachten Gegner Dacia, denke ich mal, dass es mit jedem Modelljahr schlechter wird.

Gute Nacht Skoda, wenn ihr Blechbüchsen baut, wird der Nächste ein anderes Fabrikat.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

andi62

Dabei seit
23.11.2003
Beiträge
10.786
Zustimmungen
3.246
Ort
Niedersachsen
Ganz meine Meinung - da werde ich von einem ganz großen Anhänger zu einem ganz großen Kritiker.

Und meine persönliche Unterlassungsverfügung wird direkt vollzogen - durch Gang zum Händler einer anderen Marke.
 

Yetiman012010

Dabei seit
19.04.2010
Beiträge
148
Zustimmungen
0
Ort
Out of Rosenheim
Fahrzeug
Yeti 2.0 TDI 2 x4 Active
Werkstatt/Händler
T. Suhlendorf
andi62 schrieb:
Ganz meine Meinung - da werde ich von einem ganz großen Anhänger zu einem ganz großen Kritiker.

Und meine persönliche Unterlassungsverfügung wird direkt vollzogen - durch Gang zum Händler einer anderen Marke.
Genau so sehen wir das auch. Wobei der Preis gegenüber der Vereinfachung viel zu hoch ist. Wenn Dacia als neuer Gegner ausgemacht wird ( werden soll ) dann bitte halber Preis für den Yeti wie beim Dacia. Man bekommt ja demnächst Suzukí Teile in die Skodas geschraubt. Mit meinem um die KW 20 gebauten Yeti bin ich voll zufrieden. Da gab es auch noch den alten Skoda Vorstand der seitens VW demontiert wurde. Wegen zu großem Erfolg entlassen. :thumbdown: das gibts auch :(

Wenns nur noch Blechbüchsen ala Dacia werden dann wars mein erster und letzter Skoda. :thumbdown:

Da werden dann die neuen Vorstände gelobt weil der Umsatz stark nach unten geht 8| und ähnlich wie Seat dann zur Dauerbaustelle degradiert werden obwohl sie mehr können und wollen.

das ist der Lohn der Abhängigkeit von VW. ;( VW hofft dann wohl das sie mehr VW verkaufen. Ob die Rechnung aufgeht ??
 
Thema:

Bauwoche über Fahrzeugpapiere ?

Bauwoche über Fahrzeugpapiere ? - Ähnliche Themen

Auflastung Technisch zulässige Angängelast: Hallo Ich habe einen Octavia Kombi 1.8 TSI 132 KW (von 12/2014). 8004 ANJ Hubraum 1798 Leergewicht 1357 Gesamtmasse 1814 Anhängerkupplung...
Änderungen RDKS ab Mj21 / Dezember 2020: Hallo zusammen, meine Frage im Kurzen vorneweg, lange Erklärungen über das wie und warum kommen dahinter: Gibt es irgendeine Konstellation, bei...
Fehler nach AHK Programmierung: Hallo liebe Community, ich habe eine Skoda Fabia 3 Combi, Bj.2015(NJ) 1,2L 110PS in der Werkstatt. Er hat eine AHK bekommen und diese wurde mit...
Hallo Scala, Tschüß Scala: Ja ein nagelneuer wurde über einen EU Händler bestellt, Handschalter 150 PS TSI mit fast voller Hütte. Tolles und schickes Auto, ein RS OctiCombi...
Skoda fabia 1.4 16v bky Lambdasonde: Servus, ich bin neu hier in diesem Forum. Ich hab ein Skoda Fabia 6y5 1.4 16V Baujahr 2005 mit 75ps und bei meinem Leuchtet die MKL durchgehend...

Sucheingaben

baudatum fahrzeugpapiere

,

Ausstattungscode JON

Oben