Battwatch - Das Batterie- Frühwarnsystem

Diskutiere Battwatch - Das Batterie- Frühwarnsystem im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Loide, nennt jemand das Battwatch - System schon sein Eigen? Bin diesbezüglich an Erfahrungsberichte interessiert. Taugt das Teil was, oder...

  1. #1 reddriver, 29.12.2008
    reddriver

    reddriver

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2 TSI, 81 kW DSG, Ambition Plus
    Hallo Loide,
    nennt jemand das Battwatch - System schon sein Eigen?
    Bin diesbezüglich an Erfahrungsberichte interessiert.
    Taugt das Teil was, oder ist es rausgeschmissenes Geld?
    So denn... 8)
     
  2. #2 16Comfort, 29.12.2008
    16Comfort

    16Comfort

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiberg 09599 Sachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Franke und Moritz GmbH
    Kilometerstand:
    67000
    Nee sowas hab ich nicht.
    Aber meine Batterie, eigendlich ists ja ein Akku, hat einen Indikator, dort ist ein grünes Feld was mir anzeigen soll, dass alles ok ist mit der Batterie. Wird das Feld rot, muss die Batterie geladen werden, wird das Feld schwarz...das erübrigt sich dann schon von selbst.
     
  3. #3 FabiaOli, 29.12.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.661
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    160000
    Aber ich weiß nich ob es das ist.....es gibt doch ein System das die Batterie prüft.
    Und wenn die Spannung abfällt schaltet es alles ab, so das die Batterie nicht vollkommen tief entladen wird.
    Sowas fände ich nicht schlecht, weil man dann nochmal starten kann und nicht haufen Fehler abgelegt werden.

    Also wenn jemand damit Erfahrung hat, ich denke das ist eine gute Sache, grade wenn man bissl viel Elektronik drin hat die auch haufen Strom braucht, wie ich. (Standheizung, Weidezaunsystem z.B.)
     
  4. #4 16Comfort, 29.12.2008
    16Comfort

    16Comfort

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiberg 09599 Sachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Franke und Moritz GmbH
    Kilometerstand:
    67000
    Was ist ein Weidezaunsystem? Bekommt man einen Schlag wenn man dein Auto anfässt?

    Gibt noch solche Solarteil das man auf das Armaturenbrett legt und in den Zigarettenanzünder steckt, da erfährt die Batterie eine kleine Ladung und soll somit gegen das Entladen geschützt werden.
     
  5. #5 reddriver, 29.12.2008
    reddriver

    reddriver

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2 TSI, 81 kW DSG, Ambition Plus
    Bei dem Battwatch-System wird ja nicht nur die Batterie überwacht, sonder auch der Regler inkl. Ladespannung usw. Mal ein bisschen googeln und ihr erfahrt mehr darüber. Wollte nur mal praktische Erfahrungsberichte darüber sammeln.
     
  6. #6 FabiaOli, 29.12.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.661
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    160000
    Wurde ich heute schon mal gefragt, ich kopiers einfach mal, also nicht wundern wenn der Wortlaut nicht ganz stimmt.

    Es macht im Prinzip das Selbe wie an der Weide.
    Ist quer durch den ganzen Motorraum gezogen, und es ist Hochspannung drauf und zusätzlich piept es noch, für den Menschen kaum höhrbar die ganze Zeit.
    Wenn sich nun ein Marder mal in den Motorraum verirrt, ich denke der Rest ist dir klar ^^
    Der wird dann mal schön gegrillt :D
    Er sollte aber schon durch das Piepen nicht mehr rangehen.
    Übrigens sollte man auch als Mensch nicht unbedingt ranfassen, wer da empfindlich ist kann da das letzte mal ein Auto angefasst haben (haben sie mir beim Autokauf gesagt, war schon eingebaut als ich es gekauft hab)
    Im Moment habe ich aber die Sicherung raus genommen, weil die Batterie sehr schnell leer ist, wenn man nicht fährt. Nämlich so innerhalb von einer Woche, und die Standheizung tut dann noch ihr Übriges.

    Und ich glaub das mit dem Solar ist ziemlicher Mist, damit kommt doch ein Witz von Strom bei raus ^^
    Aber haste dazu mal einen Link, das würde ich mir gern mal angucken.
     
  7. #7 16Comfort, 29.12.2008
    16Comfort

    16Comfort

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiberg 09599 Sachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Franke und Moritz GmbH
    Kilometerstand:
    67000
  8. #8 FabiaOli, 29.12.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.661
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    160000
    Da kommt leider ein Fehler und weiß auch nicht wie das Ding heißt.
     
  9. #9 16Comfort, 29.12.2008
    16Comfort

    16Comfort

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiberg 09599 Sachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Franke und Moritz GmbH
    Kilometerstand:
    67000
    Dann weiß ich auch nicht weiter.
    Geh mal auf www.conrad.de und geb dort "solar auto" als Suchbegriff ein. Dann kommen solche Solarteile fürs Auto.
     
  10. #10 FabiaOli, 29.12.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.661
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    160000
    Ok, ich hab mir mal das für 29 Euro angeschaut.
    Ist ja auch ganz schön groß das Ding.
    Vieleicht doch gar keine schlechte Sache.
    Aber manche sind echt zu teuer, ich find 29 Euro geht für Leute die es haben möchten, aber mehr muss es nicht sein.
     
  11. #11 reddriver, 30.12.2008
    reddriver

    reddriver

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2 TSI, 81 kW DSG, Ambition Plus
    Hmmm...
    so kommt man von Bordnetzüberwachung auf Marderschutz!!! :pinch: :evil: ;(
     
  12. #12 Bernd64, 30.12.2008
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    kommt doch auf's gleiche raus .... :D
     
  13. #13 FabiaOli, 30.12.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.661
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    160000
    Hat viel mireinander zu tun ^^

    Naja, anscheinend hat hier keiner so einen Überwacher, hätte mich sehr interessiert.
    Hab mir das auch schon mal angeguckt, da meine Batterie immermal versagt.

    Bei meinem Kondensator ist es übrigens so das er lange piepst wenn die Bordspannung zu gering ist, also die Betterie leer.
    Vielleicht auch eine Form von Überwacher :)
     
  14. #14 reddriver, 30.12.2008
    reddriver

    reddriver

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2 TSI, 81 kW DSG, Ambition Plus
    Was meinste denn mit "Kondensator"??? ?(
    Ich kenne keinen Kondensator der piepst. :D
     
  15. #15 FabiaOli, 30.12.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.661
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    160000
    Na zu neudeutsch oder eher englisch Power Cap für meine Anlage.

    Der piepst mal kurz wie ein PC wenn alles i.O.

    Letztens bin ich eingestiegen, ca. 5 Sec lang gepiepst, da war die Batterie auch wirklich leer.
    Also weiß ich das nächste mal bescheid :)
     
  16. #16 reddriver, 30.12.2008
    reddriver

    reddriver

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2 TSI, 81 kW DSG, Ambition Plus
    Oke,
    aber a bissl spät, wenn er erst piepst wenn der Akku schon leer ist, meinste net? Mit dem Battwatch denke ich wäre das nicht passiert, der hätte sich vorher lautstark gemeldet. Steht jedenfalls inne B-anleitung und darum wollte ich auch mal sehen/hören/lesen ob schon jemand praktische Erfahrung hat.
    So denn... :D
    Ähh, wenn wir schon mal beim Abschweifen sind.
    Was haste den für Standheizung in deinem Fabs? Mit normaler Zeitschaltuhr, mit Fernbedienung, oder die wo die Abfahrtszeit programmiert wird und er heizt je nach Aussentemp.? Und was hatse den gekostet/inkl.Einbau? :?:
     
  17. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    222345
    eine Ebsp mit Fernbedienung. Heizt, wenn ich will und solange ich will... Müßte damals so um 1300(?) gekostet haben,ist aber schon lang her...
     
  18. #18 FabiaOli, 30.12.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.661
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    160000
    Naja, das hätte mir auch nix gebracht, ich war ja gar nicht da.
    Und über 70 km hör ich das trotzdem nicht :D
    Also wenn dann muss das abschalten so das die Batterie nicht komplett entladen wird.

    Also ich hab eine Webasto Standheizung, mit Fernbedienung.
    Die ist so eingestellt das die wenn ich die FFB drück, dann geht die eine halbe Stunde, dann ist es drinne schön warm, der Motor ist auch gut vorgewärmt. also länger wäre quatsch und viel kürzer auch.
    So braucht man nie kratzen und der Motor freut sich auch :)

    Für den Einbau hab ich nix bezahlt, war schon drin als ich ihn gekauft hab, genau wie das Weidezaunsystem und die getönten Scheiben.
     
  19. #19 FabiaOli, 30.12.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.661
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    160000
    Achso, der Einbau sollte aber so 1500 Euro kosten.
     
  20. #20 reddriver, 31.12.2008
    reddriver

    reddriver

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2 TSI, 81 kW DSG, Ambition Plus
    Waaas, 1500 Euronen? :evil:
    Du meinst sicher komplett, Material + Montage! 8)
     
Thema:

Battwatch - Das Batterie- Frühwarnsystem

Die Seite wird geladen...

Battwatch - Das Batterie- Frühwarnsystem - Ähnliche Themen

  1. Stromversorgung einer zusätzlichen Batterie/Lichtmaschinenregulierung

    Stromversorgung einer zusätzlichen Batterie/Lichtmaschinenregulierung: Hallo Forum! Ich hoffe ihr könnt mir bei meiner Frage weiterhelfen. Und zwar habe ich in meinem Skoda Yeti 4x4 eine zusätzliche AGM-Batterie...
  2. Fabia 1 6Y 1.4 – Batterie tot, Motorelektronik (Lambdasonde?)

    Fabia 1 6Y 1.4 – Batterie tot, Motorelektronik (Lambdasonde?): Hallo! Ich habe folgendes Problem mit meinem Fabia (1.4 von 2003): Vor rund 3 Jahren (noch unter Vorbesitzer, den ich gut kenne) und erneut bei...
  3. Batterie laden über KFZ-Steckdose Ctek/Solar

    Batterie laden über KFZ-Steckdose Ctek/Solar: Hallo, als Camper interessiert mich folgendes: Hat von Euch jemand versucht seine Autobatterie über die KFZ Steckdose nachzuladen? Die Spannung...
  4. Batterie mit Jacke?

    Batterie mit Jacke?: Hallo zusammen, Seit letzter Woche habe ich meinen neuen Dienstwagen, und bin sehr zufrieden bisher. Ich dachte am Wochenende es könnte nicht...
  5. Batterie

    Batterie: Hallo ich habe mal eine Frage an euch. Möchte gerne wissen was standartmässig im S3 190 Ps Diesel und standheizung für Baterie verbaut ist. Danke.