Batterieüberwachung u. -Kontrolle mit LEDs und Displays

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von riha, 23.11.2013.

  1. riha

    riha

    Dabei seit:
    20.05.2013
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gaildorf
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0 TDI, 170 PS, 2014, black magic Perleffekt
    Werkstatt/Händler:
    Koch, Schwäbisch Hall
    Kilometerstand:
    55000
    Der Winter steht vor der Tür und mit ihm treten auch wieder vermehrt Probleme mit den Batterien auf. Hat von der Community schon mal jemand in Erwägung gezogen seinen Dicken mit einer LED-Kontrolle (rot-grün-gelb) nachzurüsten? Ich könnte mir vorstellen eines der vorhandenen Tastenfelder in der Mittelkonsole dafür zu verwenden.
    Den Bausatz gibts ja für nen Appel und ein Ei beim einschlägigen Elektronik-Handel. Nur andere LEDs müsste man verwenden.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fluraktor, 23.11.2013
    Fluraktor

    Fluraktor

    Dabei seit:
    06.11.2013
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Fabia II, 1,2TSI Combi und Superb 3.6, 1/2014
    Kilometerstand:
    6000
    Lustig, so etwas baue ich gerade.

    Diese simple Farbampel die du meinst kann ja nur wenig aussagen. Im besten Fall zeigt sie an das die Batteriespannung hoch genug ist und deswegen die Ladung funktioniert. Klar, an Zündungsplus angschlossen ist selbst ein mageres Indiz besser als gar nichts.

    Ich empfehle aber, wenn technisch möglich, ein kleines digital Voltmeter einzubauen.(Ebay ab 1,50.-€) Diese gibt es in verschiedenen Farben inklusive weiß. Dreistellig reicht aus um z.B. eine 14,3V Anzeige zu sehen. Sie gibt es ebenso mit Einaurahmen. Fix und fertig für den Anschluß zw. 5 und 30(Chinavolt - wirklich sind es 15)Volt.
    Mit einer echten Spannungsanzeige siehst du bereits beim ersten Zündungseinschalten wie leer die Batterie z.B. über Nacht wurde. Denn ob morgens noch 12,5V oder nur 11,7V drauf sind macht den Unterschied. So genau kann die Farbampel nicht.

    Auch während Stadverkehr zeigt das Voltmeter an ob z.B. 2 Sitzheizungen, Heckscheibenheizung, Licht etc. im Standgas die Batterie schon entladen oder ob >14V Ladespannung vorhanden sind.








    Für meinen kommenden Superb baue ich gerade ganz gemütlich so etwas auf.
    Dazu benutze ich das kleine vordere Ablagefach (ehemals Aschenbecher) und decke es mit einer kleinen Platte ab.
    In diese kommt mit Einbauramen eine dreistellige rote Digitalanzeige mit 14,2mm Ziffernhöhe. Rot ist meine Wunschfarbe, ja ich kaufte deswegen sogar extra spezielle pure red Displays von Kinghbright. Somit habe ich permanent eine korrekte Spannungsanzeige.
    Nach Rücksprache mit meinem Skodahändler und seinerseitige Recherche gab dieser an das zwar die Bordelektronik Unterspannung erkennt und meldet aber nicht Überspannung. Und da ich bereits einen Lichtmaschinenreglerausfall erlebte bei dem die Bordspannung ungeahnte Größen annahm, baue ich seit dem immer Überspannungswächter dazu. Daher kommt also auch noch ein Piepser dazu der bei >15,2V Alarm piepst.

    Und wenn ich doch eh schon dabei bin etwas zu bauen, baue ich noch ein 5V Netzteil mit 3 USB Buchsen ein. Natürlich schnelladefähig mit zusammen 5A. Inkl. Schnelladekennungen für Android. Und da noch Platz ist kommt noch ein zweites Kombimeßgerät dazu das genau diese 5,20V anzeigt und ebenso den Summenstrom der angeschlossenen Geräte wie Mobiles Navi und Handys etc.

    Und zuletzt baue ich auch noch in das kleine Fach einen Tonverstärker um den Ton des Mobilen Navi auf einem größeren Lautsprecher ausgeben zu können.
     
  4. #3 Lutz 91, 23.11.2013
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    7.063
    Zustimmungen:
    1.156
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280PS, L&K
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Das ist mal nicht schlecht " Fluraktor".

    Wäre eine echte Empfehlung die kleine Anzeige für die Batteriespannung.
     
  5. #4 Fluraktor, 23.11.2013
    Fluraktor

    Fluraktor

    Dabei seit:
    06.11.2013
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Fabia II, 1,2TSI Combi und Superb 3.6, 1/2014
    Kilometerstand:
    6000
    Fehlt nur noch der ideale Einbauort dazu der schattig liegt und den Fahrer nachts nicht blendet.

    Und für "ältere" Fahrzeuge geht ja auch grün... :)


    Das kleine Display hat die Displayabmessung 23X14mm.
     
  6. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    Wer braucht so was? Wer braucht so was? Wer braucht so was?
     
  7. Asroc

    Asroc

    Dabei seit:
    15.10.2013
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Ensdorf
    Fahrzeug:
    Leon ST FR (135KW TDI)
  8. #7 pelmenipeter, 23.11.2013
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    habe ähnliches teil, schon seit 2 jahren
    funktioniert prima ohne basteln :D
    durch das tägliche vergleichen ist mir auch ein erhöhter verbrauch aufgefallen nach standzeit ( nach etwa 30 stunden standzeit waren nur etwa 12,2V auf der Batterie)
    bin die tage dem problem nachgegangen und habe mit der messzange ruhestrom gemessen ..... mein antennenverstärker vom fremdradio war an dauerplus dran .... + 40mA Ruhestrom, kein wunder dass das auto nach 5 tagen standzeit leer wäre
     
  9. #8 Superb*Pilot, 23.11.2013
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Aber nicht beim Superb. Das Steuergerät überwacht die Batterie und schaltet bestimmte Funktionen automatisch aus.

    Auch wochenlange Standzeiten sind kein Problem. Kritisch wird's allerdings beim Radio, wenn bestimmte Einstellungen gewählt wurden (Verkehrsfunk) :!:
     
  10. #9 Superb*Pilot, 23.11.2013
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Als Infoanzeige über die Bord- und Batteriespannung zu empfehlen. Hatte ich beim letzten Wagen, vorm Superb auch, in 3fach Anzeige, Innen- Außentemperatur, Spannung.

    Auch eine Möglichkeit KLICK
     
  11. riha

    riha

    Dabei seit:
    20.05.2013
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gaildorf
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0 TDI, 170 PS, 2014, black magic Perleffekt
    Werkstatt/Händler:
    Koch, Schwäbisch Hall
    Kilometerstand:
    55000
    Hi,
    danke schon mal vielmals für die ersten Beiträge zu diesem Thema.
    @Fluraktor: Genau an diese digitale Ziffernanzeige hatte ich auch schon mal gedacht. Du hast vollkommen Recht mit Deinem Beitrag.
    @Kletti: Du wahrscheinlich nicht, wenn Du so fragst.
    @Asroc und pelmenipeter: Daran hatte ich auch schon gedacht. Ist sicherlich auch nicht schlecht, mir schwebt aber eher so eine ständig installierte und sichtbare Lösung, wie sie Fluraktor vorschlägt, vor.
    @Superb*Pilot: Du Glücklicher! Meiner ist neulich trotz Garagenübernachtung morgens nicht angesprungen. (Vielleicht liegts ja auch an der 3 1/2 Jahre alten Batterie, was allerdings noch nicht der Falll sein sollte.) Kannst Du mal Deinen Hinweis mit dem Verkehrsfunk etwas näher erläutern? Saugt der, wenn er zugeschaltet ist, im Stillstand etwa die Batterie leer? ?(
     
  12. #11 Suerlänner, 23.11.2013
    Suerlänner

    Suerlänner

    Dabei seit:
    09.07.2012
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 3.6 L&K und Citigo Monte Carlo 44kw
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider Hagen
    Kilometerstand:
    41000
    Wenn Ihr sicher gehen wollt, gehört neben einem Voltmeter auch immer ein Amperemeter mit ins Fahrzeug.
     
  13. #12 Superb*Pilot, 23.11.2013
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Es geht um TIM-Aufnahmezeiten. 2 Zeiten lassen sich einstellen. Das Radio schaltet ein und zeichnet auf. Pro Einstellung 2 Stunden. Max. 4 Std. pro Tag. Das ganze 3 Tage lang, ohne daß der Superb gestartet wurde.
    D.h. in 3 Tagen kann das Radio 12 Stunden laufen.
     
  14. riha

    riha

    Dabei seit:
    20.05.2013
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gaildorf
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0 TDI, 170 PS, 2014, black magic Perleffekt
    Werkstatt/Händler:
    Koch, Schwäbisch Hall
    Kilometerstand:
    55000
    Das war mir jetzt neu. Hast Du auch das Columbus verbaut?
     
  15. #14 Bernd64, 23.11.2013
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Wenn TIM aktiviert ist, heißt das nicht, daß das Radio eingeschaltet ist!
    TIM läuft sozusagen im Hintergrund im Standby, wenn das Radio ausgeschaltet ist. Der Stromverbrauch dabei ist zu vernachlässigen.
    Ich habe auch TIM aktiviert und habe keinen erhöhten Stromverbrauch, wenn das Auto abgestellt ist.

    Gruß Bernd
     
  16. #15 Bernd64, 23.11.2013
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Das wäre mir neu.
     
  17. #16 Superb*Pilot, 23.11.2013
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Ich habe ein Bolero.
    Standby bedeutet Empfangsbereitschaft (Timer Funktion ist aktiviert). Ohne Einschalten des Radios keine Aufnahme. Natürlich laufen da keine Lautsprecher.
    Von daher läuft nichts im Hintergrund, sondern es gibt ein Standby-Betrieb und es gibt die Timer-Aufnahme. Das sind 2 Betriebszustände.
    Was Bernd gemessen hat bleibt unklar.
     
  18. #17 Bernd64, 23.11.2013
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Die Stromaufnahme, während TIM aktiv ist, kann man vernachlässigen.
    Ich habe es bei meinem MFD selbst gemessen.

    Gruß Bernd
     
  19. #18 Scanner, 23.11.2013
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    och du ärmster - du wirst das nie benötigen.
    In meiner Jugendzeit gab es das als analoges Rundinstrument mit Zeiger.
    Je mehr solcher Anzeigen man drin hatte, um so toller war das Cockpit.
    Ich meine, die digitalen Anzeigen verwirren mehr, als sie darstellen.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    Aha - daher weht der Wind! Das kenne ich auch aus früheren Tagen! :D
     
  22. riha

    riha

    Dabei seit:
    20.05.2013
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gaildorf
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0 TDI, 170 PS, 2014, black magic Perleffekt
    Werkstatt/Händler:
    Koch, Schwäbisch Hall
    Kilometerstand:
    55000
     
Thema: Batterieüberwachung u. -Kontrolle mit LEDs und Displays
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. batterie überwachung

    ,
  2. skoda fabia combi batterieanzeige 70 prozent

Die Seite wird geladen...

Batterieüberwachung u. -Kontrolle mit LEDs und Displays - Ähnliche Themen

  1. auf eimal ABS/ESC u. Reifendruckkontrollle an

    auf eimal ABS/ESC u. Reifendruckkontrollle an: Heute nachmittag nach der Arbeit kurz nach starten des Wagen ging zuerst die ABS/ESC Warnazeige an, direkt danach die Reifendruckkontrolle und...
  2. Privatverkauf Octavia Led Tagfahrlicht Scheinwerfer

    Octavia Led Tagfahrlicht Scheinwerfer: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Guten Abend, Ich biete hier ein paar Scheinwerfer mit integrierten Tagfahrlicht an. Es ist ein zusätzliches Modul...
  3. Gute Leuchtmittel Innenraum LED / Ruhestrom

    Gute Leuchtmittel Innenraum LED / Ruhestrom: Hallo zusammen, Ist ja ein häufigeren Thema: Es geht aktuell um den Austausch der aktuellen Innenleuchten gegen LED Lösungen - Fahrzeug ist der...
  4. Voll LED Scheinwerfer

    Voll LED Scheinwerfer: Der Kodiaq in seiner Style Ausstattung hat ja Voll LED Scheinwerfer mit AFS. Hat jemand mal nähere Infos dazu? Leider keine Matrix LED...
  5. LED Kennzeichenleuchten -> Freischalten

    LED Kennzeichenleuchten -> Freischalten: Hallo zusammen, habe mir für meinen, gerade eine Woche alten, Rapid LED-Kennzeichenbeleuchtung gekauft. Gibts im Skoda-Shop als Ersatz zu den...