Batterietausch

Diskutiere Batterietausch im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, hab da mal eine Frage. Ich muß meine Batterie tauschen vom Octi, jetzt habe ich mir ein Angebot für eine Bosch 0092S40080...

  1. #1 eisbaer0101, 13.02.2017
    eisbaer0101

    eisbaer0101

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II, 8004/ADX 2,0 TDi 140PS und Rommster, 5j 8004/AEY 1,6 105PS
    Kilometerstand:
    195000
    Hallo zusammen,

    hab da mal eine Frage. Ich muß meine Batterie tauschen vom Octi, jetzt habe ich mir ein Angebot für eine Bosch 0092S40080 Batterie 74 mAh 680 A für 95 Euro geholt, beim "Freundlichen" in meiner Nähe. Nu hab ich im Netz gestöbert, dort wird mir von einigen Anbieter gesagt diese Batterie passt und von anderen passt nicht...
    Wie bekomme ich raus ob sie wirklich passt... Einbaukosten 45 Euro, find ich ein bisschen viel... Oder kann mir jemand eine Batterie empfehlen?

    THX
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 shattered_dream, 13.02.2017
    shattered_dream

    shattered_dream

    Dabei seit:
    30.06.2016
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    45 € Einbau?
    Alter die haben wohl einen an der Klatsche...
    Ausmessen... Ich bin großer Fan von Banner Running Bull und Varta Silver... Aber ich habe glaube auch andere Ansprüche

    Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
     
  4. #3 eisbaer0101, 13.02.2017
    eisbaer0101

    eisbaer0101

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II, 8004/ADX 2,0 TDi 140PS und Rommster, 5j 8004/AEY 1,6 105PS
    Kilometerstand:
    195000
    Wie sieht es aus mit Becker-Batterien???
     
  5. #4 Harlekin, 13.02.2017
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.510
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    -
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
    45 € Einbau für den kleinen Aufwand..
    Selber machen!
    Davor aber diese Maße mit deiner jetzigen verbauten vergleichen
    17,5 x 19 x 27,8 cm

    Gruß
     
  6. #5 casey1234, 13.02.2017
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2017
    casey1234

    casey1234

    Dabei seit:
    12.04.2016
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    391
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI (110 PS) "Joy" MJ17
    @eisbaer0101

    Die "Battery-Finder" verschiedener Hersteller spucken eigentlich durch die Bank mindestens 72 Ah bei einer Größe von 278 x 175 x 190 mm aus. Miss doch einfach mal nach, ob das stimmt? Ansonsten bist du beim Diesel mit mindestens 72 Ah gut bedient.

    Du machst zwar mit keiner Markenbatterie etwas falsch, egal ob Bosch, Varta, Moll, Banner & Co, aber ich persönlich kann dir wärmstens zu Exide raten - bereits in mehreren Fahrzeugen gegen die OEM getauscht und immer zu vollster Zufriedenheit. Meiner Erfahrung nach super Batterien und obendrein günstig.

    Empfehlung:
    > Klick! <
    Funktioniert in unserem Passat TDI seit einigen Jahren einwandfrei, auch bei -20 Grad im bayerischen Wald keinerlei Startprobleme bei unserem Diesel.

    Spar dir das teure Geld für die gängigen bekannten Marken, insbesondere für die OEM Batterien von VAG - deren Batterien können auch nicht mehr. Und spar dir auch das teure Geld für den Einbau - kannst du mit einer Anleitung aus dem Netz problemlos selber machen, ist nicht schwer.

    Schöne Grüße
    Casey
     
  7. #6 shattered_dream, 13.02.2017
    shattered_dream

    shattered_dream

    Dabei seit:
    30.06.2016
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Becker sacht mir nix...
    Nie von gehört... Was hat die an Ah?

    Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
     
  8. #7 eisbaer0101, 13.02.2017
    eisbaer0101

    eisbaer0101

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II, 8004/ADX 2,0 TDi 140PS und Rommster, 5j 8004/AEY 1,6 105PS
    Kilometerstand:
    195000
    Becker Starterbatterie "Premium Starter-Batterie - 12 Volt, 74 Ah, 680 A
     
  9. #8 casey1234, 13.02.2017
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2017
    casey1234

    casey1234

    Dabei seit:
    12.04.2016
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    391
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI (110 PS) "Joy" MJ17
    Sagt mir auch nichts und finde ich nur bei kfzteile24: Wär mir zu teuer für die angegebenen Werte und Versand kommt auch noch obendrauf...

    Die Exide EA770 (77 Ah, 760 A) kostet 72,90 inkl. Versand und kommt vorgeladen innerhalb eines Tages.
    Die Sache wär für mich längst gegessen. ^^

    Gruß Casey
     
  10. #9 shattered_dream, 13.02.2017
    shattered_dream

    shattered_dream

    Dabei seit:
    30.06.2016
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Oder Varta Silver Dynamic 74AH für 80€ inkl. Batteriepfand bei Amazon.. Denke Banner Power Bull bekommst für ähnlich Geld... Da würde ich kein gelabeltes Zeug kaufen

    Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
     
  11. #10 casey1234, 13.02.2017
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2017
    casey1234

    casey1234

    Dabei seit:
    12.04.2016
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    391
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI (110 PS) "Joy" MJ17
    Gelabelt muss ja nicht schlecht sein. Die OEM Batterien sind ja auch nur gelabelt und von den unterschiedlichsten Herstellern, je nachdem, wer gerade am günstigsten liefert. ;)

    Wer allerdings die "f.becker" Batterien herstellt, weiß ich nicht, ist aber anscheinend so ne Art Eigenmarke von kfzteile24. Die Rezensionen im Netz sind sehr durchwachsen. Würde ich auch meiden, vor allem, weil es für weniger Geld Spitzenprodukte gibt. Wurden ja bereits genug genannt.

    Gruß Casey
     
  12. #11 eisbaer0101, 13.02.2017
    eisbaer0101

    eisbaer0101

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II, 8004/ADX 2,0 TDi 140PS und Rommster, 5j 8004/AEY 1,6 105PS
    Kilometerstand:
    195000
    Kennt jemand die Panther Black Edition +30%/ 12V 75Ah 680A, die hat ein "Freundlicher" bei mir um die Ecke für 84 inkl. Einbau :-)
     
  13. #12 fireball, 13.02.2017
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    6.645
    Zustimmungen:
    2.198
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    Das "Problem" bei den größeren Batterien ist lediglich, dass das "Jäckchen" nicht mehr drumrum passen wird (unter anderem auch bei der genannten Excide 77Ah, die hab ich selbst drin). Sollte man aber auf jeden Fall zumindest notdürftig reinpfriemeln, das Teil ist nicht dazu da, die Batterie warmzuhalten, sondern von Motorwärme zu schützen.

    Wenn da übrigens mal jemand was passendes für die größeren Batterien haben sollte, würde ihc mich nicht gegen eine passende Teilenummer wehren.
     
  14. #13 casey1234, 13.02.2017
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2017
    casey1234

    casey1234

    Dabei seit:
    12.04.2016
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    391
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI (110 PS) "Joy" MJ17
    Welches "Jäckchen" meinst du? Ist das so eine Art Schachtel aus Stoff? So ist es jedenfalls bei unserem Passat und da passte die Exide 1:1 ohne Probleme rein und der Stoffdeckel geht problemlos zu. Wenn die Maße die gleichen sind, sollte das doch kein Problem sein?

    --------------------------------------

    Nö.
    Weiß nicht, wo du immer diese Exoten herziehst, aber mich würde das stören, nicht zu wissen, was drinsteckt. Ist ja auch nur irgendetwas Umgelabeltes wie die f.becker, und auf deren Websites bekommt man keinerlei Infos. Schwach.

    Wieso nimmst du nicht eine der zahlreichen Empfehlungen der User? Bekommst garantiert ein top Produkt, obendrein für weniger Geld, und der Einbau ist keine große Sache.

    Wieso einfach, wenn's auch kompliziert geht...

    Gruß
     
  15. #14 fireball, 13.02.2017
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    6.645
    Zustimmungen:
    2.198
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    Richtig - nur ist im Octavia ab Werk keine 77er drin, sondern (wenn ichs richtig im Kopf hab) eine 68er, die etwas kleiner ist.
     
  16. #15 casey1234, 13.02.2017
    casey1234

    casey1234

    Dabei seit:
    12.04.2016
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    391
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI (110 PS) "Joy" MJ17
    Achso, war dann wohl von Werk aus ne 175er Höhe drin und keine 190er, dann ist's klar. Naja gut, auf die Maße sollte man natürlich schon achten. Daher war das bei unserem Passat wohl auch kein Problem, weil die Maße 1:1 die gleichen waren. ^^

    Aber auf das Nachmessen wurde der TE ja bereits von mehreren Seiten hingewiesen. Wenn die Maße der Empfehlungen hier nicht passen, nimmt man eben den jeweiligen kleineren Bruder der Serie. ;)

    Gruß Casey
     
  17. #16 fireball, 13.02.2017
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    6.645
    Zustimmungen:
    2.198
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    Joa mei... Aber der Hinweis auf den Passat ist gut... Welcher war das? Dann könnt ich mal wieder ein passendes Formteil verbauen :D
     
  18. #17 casey1234, 13.02.2017
    casey1234

    casey1234

    Dabei seit:
    12.04.2016
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    391
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI (110 PS) "Joy" MJ17
    Passat B6 3C. Die Stofftaschen gibt es aber soweit ich weiß auch in unterschiedlichen Ausführungen, wahrscheinlich abhängig von der Ausstattung. Wir hatten halt die große Tasche drin. Am liebsten wär mir sowieso ein Kunststoffbehälter wie im Golf, ist ja auch viel robuster und zudem beständiger gegen Feuchtigkeit, aber wahrscheinlich ist die Stofftasche in der Herstellung 5c billiger :pinch:

    Gruß
     
    fireball gefällt das.
  19. #18 fireball, 13.02.2017
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    6.645
    Zustimmungen:
    2.198
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    Vermutlich ja... Dann guck ich mal, lieben Dank.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 eisbaer0101, 14.02.2017
    eisbaer0101

    eisbaer0101

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II, 8004/ADX 2,0 TDi 140PS und Rommster, 5j 8004/AEY 1,6 105PS
    Kilometerstand:
    195000
    Hab mich jetzt für eine Excide 77Ah... Danke liebe Gemeinde :-)
     
  22. #20 fireball, 14.02.2017
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    6.645
    Zustimmungen:
    2.198
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    Und meine 77er Excide wohnt dank passendem Fremdjäckchen auch wieder schön. :D

    [​IMG]
     
Thema:

Batterietausch

Die Seite wird geladen...

Batterietausch - Ähnliche Themen

  1. Batterietausch AGM zu EFB

    Batterietausch AGM zu EFB: Hallo, in meinem O3 (BJ 2015, 1,6 Diesel, 77kw) ist eine 68 Ah AGM Batterie verbaut. Nach nun 15 Monaten fällt beim Motorstart (Start/Stop) die...
  2. Nach Batterietausch Fensterheber, Schiebedach, Innenraumbeleuchtung etc. defekt!

    Nach Batterietausch Fensterheber, Schiebedach, Innenraumbeleuchtung etc. defekt!: Guten Tag liebe Leute! Meine Innenraumbeleuchtung ging schon seit längerer Zeit nicht mehr (Schiebeschalter abgebrochen). Da ich nun frei hab,...
  3. Probleme nach Batterietausch

    Probleme nach Batterietausch: So, nachdem ich mich vor ein paar Wochen hier noch geäußert habe, dass die Batterie ja ewig zu halten scheint, war es dann heute morgen so weit....
  4. ABS-Fehler nach Batterietausch

    ABS-Fehler nach Batterietausch: Hi. Habe folgendes Problem. Seitdem ich gestern meine Batterie getauscht habe leuchtet die ABS-Warnleuchte auf und die (!)-Warnleuchte (ich nehm...