Batterieladung & weitere Fragen

Diskutiere Batterieladung & weitere Fragen im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Teil 2: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]

  1. #41 stbufraba, 22.11.2018
    stbufraba

    stbufraba

    Dabei seit:
    04.06.2016
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    556
    Ort:
    Sulzbach am Main
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass, Lohr am Main
    Kilometerstand:
    36000
    Teil 2:

    20181122_184905.jpg 20181122_184920.jpg 20181122_184939.jpg 20181122_184948.jpg 20181122_191552.jpg 20181122_191651.jpg
     
    MmCm gefällt das.
  2. #42 fredolf, 23.11.2018
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    4.984
    Zustimmungen:
    858
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    ich hatte mir bei meinem ehemaligen O3 vFL einige Dinge mal aufgeschrieben:

    MFA-Verbrauchsanzeige:

    Zündung an, SH-manuell an: 0,5L/h

    Motor läuft, SH an, rollen mit Schubabschaltung: 0.0L/h

    (Bei Schubabschaltung hat mam "vergessen", den SH-Anteil zu berücksichtigen)

    Die Langzeitverbrauchsanzeige beachtet den zusätzlichen Verbrauch durch die SH nicht.

    Komfortverbrauchsanzeige:

    Motor an, SH an, Bedingungen für Zuheizung erfüllt: ca 0,65L/h

    Motor an, SH an, Bedingungen für Zuheizung nicht erfüllt: 0,5L/h

    Motor an, Zuheizung an: ca 0,15L/h.

    Kein Klartexthinweis für Zuheizbetrieb.

    Fazit:
    wenn man die SH manuell eingeschaltet hat, wird die in der Klartextanzeige erwähnt und mit 0,5L/h Verbrauch angezeigt.
    Wenn die SH automatisch gestartet wird (als Zuheizer), wird sie nicht im Klartext erwähnt und dann auch nur (in der Anzeige wenig auffällig) mit 0,15L/h Verbrauch angezeigt, obwohl die SH definitiv anfangs immer mit voller Leistung läuft.

    Die Komfortanzeige kann man daher in Bezug auf die SH nicht ernst nehmen und die meisten Angaben in der MFA beachten die SH gar nicht.

    Gemessen wird der Verbrauch des Autos ohnehin an keiner Stelle, denn einen Durchflussmesser o.ä. gibt es nicht.
    Der normale Verbrauch des Motors wird anhand der Soll-Einspritzmenge und der Drehzahl ermittelt und der Verbrauch der SH, sofern er denn überhaupt beachtet wird, wird anhand von Verbrauchs-Festwerten für Voll- und Teillastbetrieb beachtet.
     
    stbufraba gefällt das.
  3. #43 Phantom272, 24.11.2018
    Phantom272

    Phantom272

    Dabei seit:
    11.11.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Eure Ausführungen zur SH bzw. ZH find ich ziemlich interessant.
    Nur eine gegenteilige Sache hab ich entdeckt:
    Bei Nutzung der Zuheizer-Funktion + S&S... nimmt die Heizung auf Dauer von dem ständigen an und aus nun Schaden oder läuft sie weiter oder ist das egal, weil der Nachlauf trotzdem durchläuft?

    Achja, ich hab mal den Trick mit der Sitzheizung ausprobiert.
    Je nach Stufe sinkt die Boardspannung etwas ab, aber bleibt laut meiner Anzeige (mit vermutlich zu hohen Werten) auf niedrigster Stufe konstant bei ca. 14,9-15,1V und steigt bei Rekuperation auf die üblichen 15,2V an. Aber siehe da, der SOC stand letztens nach dem Aussteigen bei 90%. Das war vorher noch nie gewesen.

    Apropos... Benutzt jemand von euch einen Solarlader während der Standzeit oder hat sogar ein flexibles "Folien"-Modul auf dem Dach? Ich bin am Überlegen, mir sowas zuzulegen.

    ps bzw. @ Topic:
    Habe vor ein paar Tagen leider entdecken müssen, dass auf Höhe der TFL/Blinker von innen das Scheinwerferglas beschlagen war. Das finde ich bei einem 3jährigen Auto etwas ungewöhnlich. Oder ist das bei modernen Scheinwerfern eher mal der Fall?

    Grüße und schönes WE
     
  4. #44 Lutz 91, 24.11.2018
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    13.461
    Zustimmungen:
    3.477
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Völlig normal, solange es auch wieder verschwindet bzw. keine richtigen Tropfen drin sind.
     
  5. #45 stbufraba, 24.11.2018
    stbufraba

    stbufraba

    Dabei seit:
    04.06.2016
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    556
    Ort:
    Sulzbach am Main
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass, Lohr am Main
    Kilometerstand:
    36000
    Nach meiner Beobachtung läuft die Heizung weiter. Den automatischen Zuheizbetrieb habe ich akustisch erstmals bemerkt, als Start-Stopp nach relativ kurzer Strecke den Motor aus stellte. Ich machte noch die Scheibe runter und bin sogar ausgestiegen, dann war die Sache klar.

    Eigentlich wird die Webasto bei meinem Fahrzeug fast ausschließlich im Stand gestartet und läuft dann ihre 30 Minuten durch. Für Kurzstrecken reichen mir die elektrischen Sitz-, Lenkrad- und Scheibenheizungen.

    User fredolf kann das bestimmt besser beantworten. Bei mir ist sowohl Start-Stopp wie auch automatisches Zuheizen normalerweise deaktiviert.
     
  6. #46 fredolf, 25.11.2018
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    4.984
    Zustimmungen:
    858
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    bei mir ist S&S normalerweise deaktiviert...die Zuheizfunktion kann ich beim Yeti nicht deaktivieren.
    Probiert habe ich automatische Zuheizung bei einer S&S-Pause noch nicht.
    Wenn man nach den Abschaltbedingungen der Zuheizfunktion gem. SSP 416 geht, müsste die Zuheizfunktion bei Motorstopp, egal wie veranlasst, abgeschaltet werden, um dann, je nach Kühlwassertemperatur, beim automatischen Start wieder eingeschaltet zu werden.

    Ich denke mal, dass dieser Unsinn nicht gemacht wird und die Zuheizfunktion in der Pause weiterhin aktiv bleibt. Der Innenlüfter läuft in dieser Pause ohnehin weiter, so dass der zusätzliche Strombedarf der SH für die kurze Zeit keine große Rolle spielt.
    Außerdem wird die Batterie permanent überwacht und wenn die nicht mehr ganz ok. wäre, würde die S&S den Motor ohnehin wieder einschalten.

    Ich heize i.d.R. manuell zu und dann würde die SH bei einer S&S-Pause durchgehend funktionieren.
     
  7. #47 Phantom272, 02.12.2018
    Phantom272

    Phantom272

    Dabei seit:
    11.11.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Ok, dann bin ich beruhigt. Bei meinem alten Auto ist das in 11 Jahren nicht ein einziges Mal vorgekommen, daher meine besorgte Nachfrage. Aber wahrscheinlich ist H7 auch deutlich wärmer als D3S und "verheizt" die Feuchtigkeit besser. Hatte nur Bedenken, dass da was undicht ist und über die Zeit irgendwas im SW korrodieren kann.

    @ Zuheizer:
    Ich hab die automatische Zuheizfunktion nun nach kurzer Überlegung einfach abgeschaltet und werde sie künftig einfach manuell bedienen und dann stellt sich die Frage einfach nicht mehr und fertig.
     
Thema: Batterieladung & weitere Fragen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Batterieladung

Die Seite wird geladen...

Batterieladung & weitere Fragen - Ähnliche Themen

  1. Frage zum Umbau Rückleuchten mit Kristallen

    Frage zum Umbau Rückleuchten mit Kristallen: Hallo an alle. Ich fahre einen 3V polnischer Import mit Xenon Scheinwerfern. Hinten sind allerdings die einfachen Leuchten verbaut gewesen ohne...
  2. Ein Neuling mit Neulings-Fragen

    Ein Neuling mit Neulings-Fragen: Guten Abend, mein Name ist Patrick und seit kurzem bin ich Besitzer eines Superb III mit 140 kW-Diesel und Automatik. Meine automobile Heimat...
  3. Skoda Connect, Service nicht verfügbar und weitere Fragen

    Skoda Connect, Service nicht verfügbar und weitere Fragen: Hallo, versuche seit einer Woche mein Fahrzeug zu registrieren um Connect nutzen zu können. Ohne Erfolg. Wenn ich auf Skoda Connect gehe kommt die...
  4. Schnelle Frage ÖL

    Schnelle Frage ÖL: hallo welches ÖL muss ich jetzt in meinen Montecarlo Baujahr 2018, Benziner 55kw nachfüllen??? Bin schon ganz irre. Werkstatt Aussage Mechaniker...
  5. Gibt es im Beifahrerfußraum noch weitere Schraubmöglichkeiten?

    Gibt es im Beifahrerfußraum noch weitere Schraubmöglichkeiten?: Ich würde gerne eine Tablethalterung im S2 montieren. Diese hat einen Fuß, welcher normalerweise zwischen Beifahrersitz und Metall eingeklemmt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden