Batterie verliert Strom

Diskutiere Batterie verliert Strom im Skoda Favorit / Forman Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo und einen schönen Sonntag an euch :) Hab da wieder so ein kleines Problem und zwar hat in der letztzen Woche hatte mein Anlasser einen...

  1. #1 Serafim87, 14.06.2009
    Serafim87

    Serafim87

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Putzkau 01877 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda
    Werkstatt/Händler:
    Klaus Preusche; BIW
    Kilometerstand:
    40000
    Hallo und einen schönen Sonntag an euch :)

    Hab da wieder so ein kleines Problem und zwar hat in der letztzen Woche hatte mein Anlasser einen defekt gehabt und er lief die Fahrt über mit. Zur gleichen Zeit ging mit laufendem Motor auch die Kontrollleuchte für die Batterie an (je mehr Umdrehungen desto heller leuchtet sie). Hab mir keinen großen Kopf gemachtm da mir mein Werkstattmeister sagte der Anlasser zieht jetzt Strom mit. Nun zum WE wurde der Anlasser in der Werkstatt gewechselt und alles war wieder einwandfrei nur die Kontrollleuchte bleibt ständig an und nun ist die Batterie wieder ständig leer :( habt ihr ne Ahnung woher der Stromverbrauch kommen kann, könnte irgendwas mit dem Stromverteiler sein, so das der Strom von der Batterie bereitgestellt wird und nicht von der Lichtmaschine oder kann sie von jetzt auf gleich weniger Leistung bringen und die Batterie muss dies überbrücken?????
     
  2. #2 felicianer, 14.06.2009
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    11.039
    Zustimmungen:
    655
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    166000
    Das mit dem immer heller aufleuchten der Ladekontrolllampe ist ein sicheres Indiz für einen Defekt an der Lichtmaschine. Dadurch wird dann auch die Batterie nicht mehr richtig aufgeladen.
     
  3. Bünzy

    Bünzy

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    954
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Kreis Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein 24
    Fahrzeug:
    Opel Astra F Cabrio 1.8 16V und Opel Astra H 1.6 16V
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Zuhause, meine Halle, Händler des Vertrauens: Eskildsen Itzehoe
    hallo,
    dieser defekt ist auch bei anderen fahrzeugen ein anzeichen für einen defekten regler. oftmals reicht auch die ladeleistung nicht mehr aus, sodass die batterie halt ständig leer ist.
    ich würde in jedem fall die lichtmaschine bzw die spannung und den strom prüfen / prüfen lassen.
     
  4. #4 felicianer, 14.06.2009
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    11.039
    Zustimmungen:
    655
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    166000
    Wenn du Glück hast, isses wirklich "nur" der Regler, kostet um die 30 € beim Auto-Aldi.
     
  5. #5 O2 Kombi, 14.06.2009
    O2 Kombi

    O2 Kombi

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II Kombi, Ambiente, 1,9 TDI, DPF, DSG
    :thumbsup: als allererstes würde ich mal einen Eimer für den Spannungsabfall unters Auto stellen :thumbsup:
    Und dann auf die Vorposter hören.
    Gruß :D Uwe
     
  6. #6 Serafim87, 23.06.2009
    Serafim87

    Serafim87

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Putzkau 01877 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda
    Werkstatt/Händler:
    Klaus Preusche; BIW
    Kilometerstand:
    40000
    Danke für eure Tipps, aber den Regler kann man icht einzeln wechseln und ein Bekannter von ner Werkstatt hat gesagt, dass eventuell ne Diode ausgefallen ist. Ist es möglich diese auch selbst wieder zu wechseln??? Hat das vielleicht schon einer gemacht??? Ich kann mir zwar ne gebrauchte Lima für 40 Euro vom Schritthandel holen, aber ob die dann noch lange mitmacht weis ich eben auch ne. . . .
     
  7. #7 felicianer, 23.06.2009
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    11.039
    Zustimmungen:
    655
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    166000
    55 Ah?
    Da hab ich auch noch eine rumliegen.
     
Thema: Batterie verliert Strom
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto starterbatterie verliert strom

Die Seite wird geladen...

Batterie verliert Strom - Ähnliche Themen

  1. EFB gegen AGM Batterie getauscht -> Codierung über VCDS

    EFB gegen AGM Batterie getauscht -> Codierung über VCDS: Hallo, nachdem die alte originale JCB EFB 59Ah Batterie nach ca. 4 Jahren und 62.000km den Dienst quittiert hat, habe ich eine neue Varta AGM...
  2. Superb 2 3t Mj 2013 nach RFK einbau Batterie schwach und kein LH

    Superb 2 3t Mj 2013 nach RFK einbau Batterie schwach und kein LH: Hallo liebe Community, wie der Titel schon verrät habe ich ein Problem. Ich habe eine RFk nach gerüstet. Diese mit Teilen, die schon...
  3. Lichtmaschine kaputt? Oder nur Pech mit den Batterien?

    Lichtmaschine kaputt? Oder nur Pech mit den Batterien?: Hallo zusammen! Mit abnehmender Temperatur nimmt die Anzahl der schwächelnden Batterien exponentiell zu - das ist ja hinreichend bekannt und...
  4. Empfehlung neue AGM Batterie für 5E

    Empfehlung neue AGM Batterie für 5E: Moin. Hab ein 2013 2.0 TDI 150 PS DSG Start/Stop. Kann mir vielleicht jemand eine gute aber immer noch (wenns geht) günstige AGM Batterie...
  5. Setup (IT: Amundsen) verliert Einstellung

    Setup (IT: Amundsen) verliert Einstellung: Das Setup in meinem Infotainmentsystem Amundsen verliert bei jedem neuen Start des Autos die Einstellung „Monitor nach 10 sec. ausschalten“. Gibt...