Batterie TDI (RS) Wartungsfrei?

Diskutiere Batterie TDI (RS) Wartungsfrei? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Mahlzeit, weiss jemand zufällig ob beim fabia rs tdi wartungsfreie batterien verbaut sind? hab bj 11/2003 und will sicherheitshalber wasserstand...

  1. #1 skywalker, 03.06.2006
    skywalker

    skywalker Guest

    Mahlzeit,

    weiss jemand zufällig ob beim fabia rs tdi wartungsfreie batterien verbaut sind?
    hab bj 11/2003 und will sicherheitshalber wasserstand prüfen.

    doch bevor ich da jetzt die ganze verkleidung und kabel oberhalb der batterie abbaue würd ich gern wissen ob ich überhaupt nachfüllen kann :-)

    warum wird aber auch die batterie so zugebaut...... :schiessen:
     
  2. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    12.414
    Zustimmungen:
    1.026
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Bei meinem TDi von 2002 sind wartungsfreie Batterien verbaut. Dürfte beim RS auch so sein....
     
  3. #3 PJM2880, 03.06.2006
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    2.437
    Zustimmungen:
    287
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb 3V Limo 280PS 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    5000
    Aber auch "wartungsfreie" Batterien kann man warten und nachfüllen.

    Normalerweise nur den Aufkleber abmachen
    und dann die Plastikblende darunter abmachen und schon kann man nachfüllen.

    MFG

    P.S.
    Obs beim Fabia jetzt auch so ist,
    weiss ich nicht sicher,
    aber hatte mal ne Batterei wo "Wartungsfrei" draufstand und man die trotzdem nachfüllen konnte.
     
  4. #4 skywalker, 04.06.2006
    skywalker

    skywalker Guest

    also....

    die batterieverkleidung war leichter zu demontieren als gedacht.
    die kappen sind unter einem aufkleber versteckt.

    hab ins. so 500-600ml nachgefüllt. das ist doch ne menge oder?
    ich hätte noch mehr einfüllen können, aber ganz voll darf man die ja glaub auch nicht machen.

    für was ist den dieses "guckloch" auf der batterie?
     
  5. #5 carrera24, 04.06.2006
    carrera24

    carrera24 Guest

    wie lange hält denn so eine batterie im fabia tdi rs durchschnittlich wenn man die nicht nachfüllt?

    Da darf man nur destilliertes wasser nachfüllen?
     
  6. #6 skywalker, 05.06.2006
    skywalker

    skywalker Guest

    also 5 Jahre ist so das durschnittliche alter einer batterie. im rs sind vw-batterien und die sind überdurchschnittlich gut.
    und auf jedenfall NUR destiliertes wasser nehmen!
     
Thema:

Batterie TDI (RS) Wartungsfrei?

Die Seite wird geladen...

Batterie TDI (RS) Wartungsfrei? - Ähnliche Themen

  1. Update RS TDI

    Update RS TDI: Hallo zusammen, Wer von Euch hat auf dem RS schon das Update drauf, und wie sind die Erfshrungen bzw. Folgen?
  2. Super Plus oder normal Super beim RS ?

    Super Plus oder normal Super beim RS ?: Moinsen, nach Jahren mit einem Diesel bin ich auf einen Benziner, hier den 2.0 TSI RS (230er) umgestiegen, welcher evtl. im Sommer dann mal...
  3. Privatverkauf Gemini 18 Zoll Anthrazit Kompletträder Skoda Octavia RS 225/40 R18

    Gemini 18 Zoll Anthrazit Kompletträder Skoda Octavia RS 225/40 R18: Hallo. Verkauft wird ein neuer Satz Kompletträder. Felgen: Gemini 18 Zoll LM Felgen in Anthrazit 7,5 x 18 ET 51 Reifen: Bridgestone Potenza...
  4. Patrick3331's 2018 Skoda Octavia RS 4x4 TDI DSG (volle Hütte)

    Patrick3331's 2018 Skoda Octavia RS 4x4 TDI DSG (volle Hütte): Hallo zusammen, Nachdem wir (meine Frau und ich) uns nun kurzfristig für den Skoda Octavia RS 4x4 TDI DSG Kombi entschieden haben, aber leider...
  5. Privatverkauf Octavia 5e rs TSI AGA

    Octavia 5e rs TSI AGA: Hallo zum Verkauf steht eine Aga vom Octavia 5e rs TSI FL TSI mit ca. 8000km Abholung bevorzugt. Preis: 150€