Batterie ständig leer

Diskutiere Batterie ständig leer im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen. Bin neu hier im Forum. Werde mich anschliessend gerne vorstellen :) Ich habe im Octi 2 (Jahrgang 2005) ein ERISIN Radio...
  • Batterie ständig leer Beitrag #1

Solti88

Dabei seit
18.04.2020
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Hallo zusammen. Bin neu hier im Forum. Werde mich anschliessend gerne vorstellen :)

Ich habe im Octi 2 (Jahrgang 2005) ein ERISIN Radio eingebaut. Das Problem ist, dass nun nach 3 Tagen die Batterie leer ist. Die Batterie ist neu und wird tadellos geladen.

Ruhestrom mit eingesetzter Radiosicherung: 0.8A
Ruhestrom mit entfernter Radiosicherung: 0.2A

An was könnte es liegen? Habe das Forum durchstöbert aber nichts konkretes gefunden. Ein CAN Bus Modul gab es keines dazu. Das Radio funktioniert tadellos. Zeigt mir auch offene Türen an etc.

Wird kein Zündschlüssel gesteckt, kann ich das Radio nicht einschalten. Das ist für mich bestens. Bei Zündung geht das Radio an. Ziehe ich den Schlüssel aus dem Zündschloss kommt die Meldung: Gerät wird ausgeschaltet.

Soweit klingt alles so wie es sein sollte. Trotzdem zieht irgendetwas die Batterie leer.

Hat mir jemand von Euch einen Tipp? Bitte keine Moralapostel von wegen China Schrott etc. Solche Aussagen bringen niemanden wirklich weiter ;)


Grüsse
Paddy
 
#
schau mal hier: Batterie ständig leer. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • Batterie ständig leer Beitrag #2

Gast54203

Guest
Selbst bei gezogener Sicherung ist der Ruhestrom von 0,2A zu hoch.
Desweiteren findet man vieles über die Suche oder auch im Google.

Welches Radio ist genau verbaut? Modell?

Vermutlich/ziemlich sicher ist dein Gateway zu alt, würde ich gegen ein neueres passendes tauschen.
 
  • Batterie ständig leer Beitrag #3
Octavia20V

Octavia20V

Dabei seit
13.01.2010
Beiträge
5.071
Zustimmungen
1.215
Ort
Freyburg/Unstrut
Fahrzeug
Skoda Superb Combi Sportline
Werkstatt/Händler
bin meine eigene Werkstatt
Kilometerstand
29.486
Fahrzeug
VW Caddy Maxi
Kilometerstand
223.675
Also in unsetem 1Z 2006er Zulassung,hatte Ich ein RNS510 eingebaut,da gab es ein ähnliches Problem,da das Radio nicht runtergefahren ist und somit den Can im Fahrzeug wach gehalten hat,behoben werden konnte dieses Problem durch das flashen des Gateways,ob dies auch bei Zubehörradios klappt weiß Ich nicht,aber mit dem erwähnten Can-Adapter könnte man evtl auch erfolg haben.
 
  • Batterie ständig leer Beitrag #4

Solti88

Dabei seit
18.04.2020
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Vielen Dank für die Antworten :) welches Gateway müsste ich denn einbauen? Die Codierung wäre dieselbe wie beim alten?


Grüsse
 
  • Batterie ständig leer Beitrag #5
Octavia20V

Octavia20V

Dabei seit
13.01.2010
Beiträge
5.071
Zustimmungen
1.215
Ort
Freyburg/Unstrut
Fahrzeug
Skoda Superb Combi Sportline
Werkstatt/Händler
bin meine eigene Werkstatt
Kilometerstand
29.486
Fahrzeug
VW Caddy Maxi
Kilometerstand
223.675
Alles ab Index L sollte passen und das,,neue" muss dann auf dein Fahrzeug codiert werden.
 
  • Batterie ständig leer Beitrag #6

Solti88

Dabei seit
18.04.2020
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Ok. Sind die Gateways von Golf, Jetta und Co. dieselben? Auf ebay findet man ja eine Menge dieser Gateways
 
  • Batterie ständig leer Beitrag #7
Octavia20V

Octavia20V

Dabei seit
13.01.2010
Beiträge
5.071
Zustimmungen
1.215
Ort
Freyburg/Unstrut
Fahrzeug
Skoda Superb Combi Sportline
Werkstatt/Händler
bin meine eigene Werkstatt
Kilometerstand
29.486
Fahrzeug
VW Caddy Maxi
Kilometerstand
223.675
Am besten schaust du welche Teilenr deines hat und suchst dann mit der Teilenummer das passende.An sich sind eigentlich alle passend.
 
  • Batterie ständig leer Beitrag #8

Solti88

Dabei seit
18.04.2020
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Verbaut ist ein 1K0907530H.

Würde theoretisch auch ein 1K0907530AA etwas bringen oder ist das eine noch ältere Version? Bzw was haben die Doppelbuchstaben nach der Nummer für eine Bedeutung?


Sorry bin bezgl Gateway nicht allzu sehr bewandert ;) Danke für eure Geduldige Hilfe!
 
  • Batterie ständig leer Beitrag #9

Solti88

Dabei seit
18.04.2020
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Kleiner Nachtrag:

Habe mit dem VCDS die Busruhe analysiert. Mit eingesetzter Radiosicherung klackt im 10s Takt ein Relais im Bereich des Beifahrers und die wake up Leitung geht dann auf aktiv, dann wieder auf passiv, dann wieder aktiv und so weiter.

K-CAN, I-CAN wie auch der A-CAN wechseln daraus folgend auch immer in Busruhe und wieder auf aktiv.

Entferne ich die Radiosicherung, so bleibt die wake up auf passiv und die drei CAN auf Status Busruhe. Ich schliesse also effektiv daraus, dass das Radio die Ursache ist.

Nun geht es noch darum ein passendes Gateway zu finden :) was ist denn der Unterschied zwischen neueren und dem aktuell verbauten? Also ich meine, weshalb wird es mit einem neueren Gateway geben? Sind die neueren für Zubehörradios ausgelegt?

Möchte gerne den technischen Hintergrund auch kennen :)
 
Thema:

Batterie ständig leer

Batterie ständig leer - Ähnliche Themen

Zu hoher Ruhestrom, Batterie nach wenigen Tagen leer: Hallo liebes Forum, ich habe ein Problem mit meinem Superb 3T5 von 11/2013 (FL, Elegance Ausstattung mit DWA, Standheizung, Panoramadach, etc)...
Elektroauto Aufladen, Wallbox, Ladesäulen und sonstige E-Technik: Hallo zusammen. In diesem Thread soll es "rein" um das Laden eines Elektrofahrzeuges, oder eines Pluginhybrides gehen und den Stand der...
Radio hat ständig ca 0,5Amp. gezogen neue Batt. nach 4Tagen leer: Fahrzeug für meine Frau privat aus Freundeskreis gekauft! Hat schon bei Händler/Werkstatt zum Verkauf gestanden, Es ist ein Fabia Typ 6Y 1,4...
HILFE!!! RADIO IM FELI = BATTERIE LEER: HI ich brauch ma dringend eure Hilfe und zwar hab ich in einen Felicia ein neues Alpine Radio eigebaut. Funktionierte auch alles einwandfrei nur...
Batterie leer: Hallo zusammen, folgendes Problem habe ich mit meinem Fabia: Fabia Combi Extra 1,4 55kW mit Klima Das Auto ist 6 Wochen "alt" und im...
Oben