Batterie nachfüllen?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von markugra, 22.08.2015.

  1. #1 markugra, 22.08.2015
    markugra

    markugra

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi, 1.9TDI/74kW, BJ 2004
    Kilometerstand:
    180000
    Hallo,

    habe gestern eine meiner Abblendlichtbirnen ausgetauscht und mir bei der gelegenheit die Batterie etwas genauer angesehn. Laut "So wird's gemacht" sollte sie regelmäßig gewarted werden bzw. bei Bedarf destilliertes Wasser nachgefüllt werden. Außerdem steht dort dass bei Batterien mit Plastikstegen in den Öffnungen die Flüssigkeit in etwa auf Höhe des Steges sein sollte.

    Da ich die Batterie zum ersten Mal aufgemacht habe, bin ich nicht sicher wie das genau aussehen soll wenn die Flüssigkeit "auf der Höhe des Steges" ist.
    Meiner Meinung nach sind fünf der sechs Kammern OK da ich um den Steg herum einen Konus sehe, d.h. dass der Steg leicht über dem Flüssigkeitsstand ist (siehe Foto). In einer Kammer (die nächste zum Pluspol) sehe ich diesen Konus nicht und würde dort destilliertes Wasser nachfüllen.
    Frage daher:
    Liege ich damit in etwa richtig oder sollte in allen Kammern etwas mehr nachgefüllt werden (oder in keine?)? Sollte die Batterie beim Nachfüllen abgeklemmt sein?

    Danke im Vorraus
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RAPlD

    RAPlD

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    280
    Es ragt doch dort ein Kunststoffstab im Form eines Rohrabschnittes in die Kammer hinein; dieser soll vom Wasserstand berührt werden. Selbstverständlich braucht die Batterie nicht abgeklemmt zu werden, um Wasser nachzufüllen.
     
  4. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    3.434
    Zustimmungen:
    499
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Kilometerstand:
    79000
    Müssen alle Batterien nachgefüllt werden? Von Batteriewartung hatte ich bisher nix gehört, weiß aber bescheid das es welche mit Gel und welche mit Flüssigkeit gibt
     
  5. RAPlD

    RAPlD

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    280
    Bis vor ein paar Jahren mussten normale Autobatterien grundsätzlich nachgefüllt werden; danach hielten die sog. wartungsfreien Batterien Einzug, die man untrüglich am Fehlen der Nachfüllöffnungen sowie an Beschriftungen wie "wartungsfrei" bzw. "maintenance free" erkennt.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Batterie nachfüllen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. autobatterie mit magischem auge nachfüllen

Die Seite wird geladen...

Batterie nachfüllen? - Ähnliche Themen

  1. Kühlerlüfter läuft durch, zieht Batterie leer

    Kühlerlüfter läuft durch, zieht Batterie leer: Hallo zusammen, bin neu hier und habe gleich eine Frage zu meinem Skooda Roomster. Angaben zum Fahrzeug: Baujahr 9/2012, Laufleistung 49.000km,...
  2. Problem mit Standheizung S3, 12 Volt Batterie Schwach

    Problem mit Standheizung S3, 12 Volt Batterie Schwach: Hallo Leute, ich habe kleines Problemchen zu melden. Beim Standheizung Einstellen bekomme Fehler 12 Volt Batterie ist Schwach. Skoda Händler hat...
  3. Batterie laden bei Start-Stopp Automatik

    Batterie laden bei Start-Stopp Automatik: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe ein paar Fragen zum Thema Batterie: Mein Yeti ist ein knappes Jahr alt und ständig wenn der Wagen nur...
  4. *Schluck* Elektronik wird immer instabiler aber Batterie ist unschuldig?

    *Schluck* Elektronik wird immer instabiler aber Batterie ist unschuldig?: Der Fabia kam letztens aus der Werkstatt raus, die sich länger mit ihm befasst hatte. Da er dort in letzter Zeit öfter war, beginnen mich...
  5. Fehler P0403 beim Corolla nach Tausch der Batterie

    Fehler P0403 beim Corolla nach Tausch der Batterie: Vielleicht weiß jemand Rat bei meinem Problem mit dem Toyota Corolla. Hoffe, es ist nicht zu "blasphemisch" es hier im Skoda-Forum zu posten, aber...