Batterie leer oder sprit alle??

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Oeki93, 29.01.2011.

  1. Oeki93

    Oeki93

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Bj. 2000 50KW/68PS 1,4
    Kilometerstand:
    135000
    Hallo,

    Ich habe mein Auto seit mitte Januar. Es steht draußen aufm Hof, Ich muss aber bis 09.03 warten bis ich fahren darf (dann bin ich 18 ) hatte es 2-3 kurz an um richtig mich hinzustellen Tankanzeige ist im roten bereich und anzeige zeigt 40km an. Radio funzt aber aber wenn ich ihn anlassen will erlischt die uhr und die linke multi anzeige... ist einfach nur der sprit leer weil es auch nicht mehr piept wenn zündung an ist oder hab ich die Batterie leergesaugt??
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Steffön, 29.01.2011
    Steffön

    Steffön Guest

    Batterie leer...
     
  4. Oeki93

    Oeki93

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Bj. 2000 50KW/68PS 1,4
    Kilometerstand:
    135000
    ok.. Anschieben 50Km fahren mein dad meinte dann ist sie wieder fit
     
  5. #4 Bodydrop, 29.01.2011
    Bodydrop

    Bodydrop

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kaufbeuren
    Fahrzeug:
    Leon ST TDI
    Kilometerstand:
    8000
    Einfach mal ans Ladegerät anschließen.
     
  6. whois

    whois

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeug:
    Volvo V70 2.4 D5, ex Octavia 1U L&K 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    138'000
    Das mit dem Anschieben würd ich bleiben lassen, besser mit Starthilfekabeln überbrücken.
    Die Anschieberei ist nicht besonders gut für den Kat.
    Wenn wenig Verbraucher angestellt sind, dürfte die Batterie nach ca. 1/2 Std. Fahrt wieder relativ voll sein. :thumbup:

    Beste Grüsse
    whois
     
  7. Oeki93

    Oeki93

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Bj. 2000 50KW/68PS 1,4
    Kilometerstand:
    135000
    okay vielen dank für die vorschläge
     
  8. #7 Under-Taker, 29.01.2011
    Under-Taker

    Under-Taker

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR ST 1.8TSI
    Kilometerstand:
    29000
    Wenn der wagen noch 2 monate steht kannst du die Batterie wegschmeißen! Da hilft auch kein aufladen mehr bei den Temperaturen muss die Batterie raus und ans Ladegerät und das am besten sofort! Schön 1-2 Tage dranlassen und die Batterie solange ins warme stellen, bis der wagen wieder gefahren wird!
     
  9. Oeki93

    Oeki93

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Bj. 2000 50KW/68PS 1,4
    Kilometerstand:
    135000
    ja da hasst du recht... melden den wagen nächste woche an... das er in bewegung ist... meinte mein dad schon vorher wenn ich nur steht und abundan das radio läuft reicht das schon... wenn ich eine neue brauche soll ich mir son billig teil ausm baumarkt holen oder eine gute etwas teurere?? wie teuer ist eigl eine gute Batterie??
     
  10. rjs

    rjs

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 Combi (EZ 2001)
    Kilometerstand:
    110000
    Kauf was vernünftiges, die paar gesparten Euro rächen sich sonst sehr schnell. Kostenfaktor hängt letztendlich von Marke, Qualität und Kapazität ab, bei deinem Benziner reicht normalerweise eine recht kleine (44Ah-56Ah?), grob geschätzt 60 bis 90 Euro. Außer du hast leistungsintensive Verbraucher (z.B. Musikanlage), dann würde ich lieber gleich etwas größer planen.

    Ein paar Tests:
    http://www.adac.de/infotestrat/test...obatterien/autobatterien_2010.aspx?tabid=tab1
    http://www.test.de/themen/auto-verkehr/test/Autobatterien-Nur-drei-sind-gut-1590374-1590635/
    http://www.adac.de/infotestrat/tests/autozubehoer-technik/autobatterien/default.aspx

    Aber erstmal versuch die alte mit einem Ladegerät zu retten. Mit etwas Glück funktioniert die noch eine Weile, zumindest bis zum nächsten Winter.
     
  11. Oeki93

    Oeki93

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Bj. 2000 50KW/68PS 1,4
    Kilometerstand:
    135000
    hab hinten nur 2 zusätzliche boxen eingebaut und ein neues radio
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. rjs

    rjs

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 Combi (EZ 2001)
    Kilometerstand:
    110000
    Deswegen brauchste sicherlich keine dickere Batterie.
     
  14. Oeki93

    Oeki93

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Bj. 2000 50KW/68PS 1,4
    Kilometerstand:
    135000
Thema:

Batterie leer oder sprit alle??

Die Seite wird geladen...

Batterie leer oder sprit alle?? - Ähnliche Themen

  1. Kühlerlüfter läuft durch, zieht Batterie leer

    Kühlerlüfter läuft durch, zieht Batterie leer: Hallo zusammen, bin neu hier und habe gleich eine Frage zu meinem Skooda Roomster. Angaben zum Fahrzeug: Baujahr 9/2012, Laufleistung 49.000km,...
  2. Problem mit Standheizung S3, 12 Volt Batterie Schwach

    Problem mit Standheizung S3, 12 Volt Batterie Schwach: Hallo Leute, ich habe kleines Problemchen zu melden. Beim Standheizung Einstellen bekomme Fehler 12 Volt Batterie ist Schwach. Skoda Händler hat...
  3. Batterie laden bei Start-Stopp Automatik

    Batterie laden bei Start-Stopp Automatik: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe ein paar Fragen zum Thema Batterie: Mein Yeti ist ein knappes Jahr alt und ständig wenn der Wagen nur...
  4. *Schluck* Elektronik wird immer instabiler aber Batterie ist unschuldig?

    *Schluck* Elektronik wird immer instabiler aber Batterie ist unschuldig?: Der Fabia kam letztens aus der Werkstatt raus, die sich länger mit ihm befasst hatte. Da er dort in letzter Zeit öfter war, beginnen mich...
  5. Fehler P0403 beim Corolla nach Tausch der Batterie

    Fehler P0403 beim Corolla nach Tausch der Batterie: Vielleicht weiß jemand Rat bei meinem Problem mit dem Toyota Corolla. Hoffe, es ist nicht zu "blasphemisch" es hier im Skoda-Forum zu posten, aber...