Batterie-Kaufberatung SKODA Octavia II Combi (1Z5) 1.9 TDI Diesel 105 PS

Diskutiere Batterie-Kaufberatung SKODA Octavia II Combi (1Z5) 1.9 TDI Diesel 105 PS im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, meine Batterie macht schlapp, sodass ich eine neue dringend benötige. Welche würdet ihr mir empfehlen? Bin bisher "nur" auf die...

  1. #1 Memo1408, 07.10.2019
    Memo1408

    Memo1408

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, meine Batterie macht schlapp, sodass ich eine neue dringend benötige. Welche würdet ihr mir empfehlen? Bin bisher "nur" auf die Exide EA770 gestoßen. Gibt es noch etwas anderes, was ich nehmen könnte, was jedoch auch hält?
    Danke vorab!
     
  2. #2 Elektrobonzo, 08.10.2019
    Elektrobonzo

    Elektrobonzo

    Dabei seit:
    02.07.2019
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    31
    Batterien sind Verschleißprodukte und werden in großen Mengen hergestellt.
    Somit wird es schwierig einen Hersteller zu loben und den anderen zu verteufeln.
    Auch die unterschiedliche Produktpalette der Hersteller lässt keinen Vergleich zu.
    Sicherlich kann man auch sagen beim Hersteller A hält die Batterie länger als bei B nur ob es bei dir eintritt, ist die Frage.
    Das ist so ähnlich wie beim Reifenkauf, Premiumhersteller mit 6 unterschiedlichen Produktionsstandorten, zwar die selbe Technologie ... Aber... Nicht die selbe Haltbarkeit.
    Schaue ich in die Neuwagen von Skoda Seat und VW so sehe ich immer unterschiedliche Hersteller. Es ist immer Erstausrüster Qualität (OEM), was du kaufst wird Aftermarket sein.. quasi für OEM sortiert der Hersteller im Fertigungsprozess aus und die schlechteren Produkte landen im Aftermarket. .
     
  3. #3 fireball, 08.10.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    12.627
    Zustimmungen:
    4.658
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    257.000
    Kurzform: die Excide ist - aus eigener Erfahrung und auch im Bekanntenkreis - völlig ok.
     
  4. #4 tschack, 08.10.2019
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    12.297
    Zustimmungen:
    1.632
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
Thema:

Batterie-Kaufberatung SKODA Octavia II Combi (1Z5) 1.9 TDI Diesel 105 PS

Die Seite wird geladen...

Batterie-Kaufberatung SKODA Octavia II Combi (1Z5) 1.9 TDI Diesel 105 PS - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Neue Scheinwerferblenden Octavia 1

    Neue Scheinwerferblenden Octavia 1: Habe noch einen Satz SWB von FK für Octavia 1 über. 10,-€ Versand 5,-
  2. Xenonscheinwerfer Octavia I standen zu Verkauf?

    Xenonscheinwerfer Octavia I standen zu Verkauf?: Moin Leutz, standen Ende letzten Jahres nicht neue geöffnete X-Scheinwerfer für OI zu Verkauf? Hab jetzt schon ewig gesucht, finde aber nix mehr...
  3. Skoda Superb 2020 Sportline Combi 272 PS Waben Heckdiffusor Felgen Tuning

    Skoda Superb 2020 Sportline Combi 272 PS Waben Heckdiffusor Felgen Tuning: Gibt es für den Skoda Superb 2020 Sportline Combi 272 PS original Skoda oder qualitative Waben-Heckdiffusor als Zubehör im sportlichen Design?...
  4. Wo befindet sich der Massepunkt im Kofferraumbereich bei einem Skoda Fabia 5J Bj. 2008

    Wo befindet sich der Massepunkt im Kofferraumbereich bei einem Skoda Fabia 5J Bj. 2008: Baue gerade einen Subwoofer ein Habe alle Kabel bereits so verlegt das es passt, doch leider habe ich den Masseanschluss nirgendwo gefunden Bitte...
  5. Skoda Garde/Rapid

    Skoda Garde/Rapid: [IMG] [IMG] https://www.auto.cz/jak-by-dnes-vypadala-novodoba-skoda-garde-rapid-takove-auto-skodovce-chybi-133887
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden