Batterie im Winter wiedermal leer.

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Mike-DH, 15.12.2014.

  1. #1 Mike-DH, 15.12.2014
    Mike-DH

    Mike-DH Guest

    Hallo, ich fahre einen Skoda Fabia II, BJ. 2010 Facelift.
    Ich habe letztes Jahr ein neues Pioneer Autoradio mit CanBus von ACR einbauen lassen.
    Und jetzt ist es schon das 2te mal das im Winter, wenns kälter draußen ist, die Batterie komplett leer ist, ich habe schon letztes Jahr eine neue Batterie auf Kulanz bekommen, und jetzt war es heute schon wieder so, dass das Auto nicht ansprang und gar nichts mehr ging.
    Im Sommer hab ich keine Probleme. Eine neue Batterie bekomme ich dieses mal nicht, weil die jetzige in Ordnung sei, laut Autohändler.
    Hab die Batterie vom Händler testen lassen, und die ist in Ordnung, Lima auch in Ordnung.
    Ich kann es mir nur erklären das es mit dem Autoradio zusammenhängt!
    Verbaut ist eine Markenbatterie mit 50Ah.
    Ich kenne mich mit Elektrik gar nicht aus und kann auch nichts messen.
    Kann jemand was sagen worauf ich achten müsste wenn ich den Autoradiohändler morgen kontakte, und möchte das er seinen Einbau&Anschluss überprüft, vielleicht hat er ja was falsch angeschlossen oder was vergessen?
    Was für Möglichkeiten gäbe es?



    Hab schon viel gelesen, hier ein paar Auszüge:

    1. Das Kabel an Pin 3 des originalen fahrzeugseitigen Iso-Steckers ist das Diagnosekabel für Originalradios.
    Das dieses abgeklemmt werden muss bzw. unbelegt sein muss, wenn ein Fremdradio eingebaut wird, ist korrekt und logisch.
    Nur hat Pin 3 /Diagnosekabel i.A. NIX mit einem möglichen erhöhten Ruhestrom zu tun.
    Fahrzeugseitig ist Pin 5 am Iso-Stecker belegt.
    Wurde Pin 5 des fahrzeugseitigen Steckers abgeklemmt bzw. ist im verwendeten Adapter für das Radio NICHT belegt ?


    2. Da gibt es einen Pin, der die original Radios mit einen Steuergerät des Fabias verbindet (für die Comfortcodierung).
    Die Nachrüstradios mit DIN Anschlüsse geben hier aber 12V für die Motorantenne/Remote heraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 roadghost, 15.12.2014
    roadghost

    roadghost

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Kreis Kleve
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Minrath Moers
    Kilometerstand:
    104000
    Hi,

    da es im Sommer funzt gehe ich eher von einem zu hohen Ruhestrom aus. Im Winter hat die Batterie wegen der Temperaturen weniger Kapazität als im Sommer, im Sommer juckt es deine Batterie nicht, jetzt im Winter schon.

    Wenn du kannst Klemm mal das Radio ab und beobachte das Startverhalten, ist es OK Klemm das Radio wieder an, gibt es nun wieder Probleme stimmt etwas dort nicht.

    Evtl. gehen auch deine Steuergeräte nicht in den Schlafmodus weil die Batterie in die Knie geht.

    Ohne mit einem Messgerät auf suche zu gehen ist das alles wie Lotto spielen.

    Gruß
     
  4. #3 Fluraktor, 16.12.2014
    Fluraktor

    Fluraktor

    Dabei seit:
    06.11.2013
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Fabia II, 1,2TSI Combi und Superb 3.6, 1/2014
    Kilometerstand:
    6000
    Stimmt schon, VW/Skoda mißachtet den Standard des ISO-Steckers.

    Mechanisch zwar gleich, elektrisch jedoch teilweise anders belegt.
    So viel ich mich erinnere ist gerade Dauerplus (30) und Zündungsplus(15) vertauscht.
    Das würde deine leere Batterie erklären.
    Auf jeden Fall gehört die Steckerbelegung überprüft.
    Daher werden Fremdradios mit einem extra Adapter oder mit einem von Hand umbelegten ISO Stecker angeschlossen.
     
  5. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    F II Combi TDI 75PS Family
    Werkstatt/Händler:
    VW
    Kilometerstand:
    230000
    Bj 2010:

    hast du FL oder VFL?

    ich hatte beim VFL im Winter das Problem, das ein Steuerteil nicht abschaltete und somit der Wagen zwei mal komplett "leer" also nicht mal mehr die LCD-Uhr anzeigte.

    Es gab da auch eine Rückrufaktion die aber angeblich nicht meinen Bauzeitraum betraf.
    Ich hab den Wagen jedoch danach verkauft und bin der Sache nicht weiter auf den Grund gegangen und kann daher nur sagen: zwei mal hatte ich das Phänomen dass er komplett "leer" war...und ich hatte nix umgebaut, das Radio war original.
     
  6. #5 Mike-DH, 16.12.2014
    Mike-DH

    Mike-DH Guest

    Was heißt FL oder VfL?
     
  7. #6 Mike-DH, 16.12.2014
    Mike-DH

    Mike-DH Guest

    Ich hab Donnerstag einen Termin beim Autoradio Menschen. Denke der hat was falsch angeklemmt. Was anderes kann ich mir nicht vorstellen
     
  8. #7 Naserot, 16.12.2014
    Naserot

    Naserot

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55437 Ockenheim
    Fahrzeug:
    Fabia Sport 1.6 16V , umgerüstet auf LPG & Kia Sportage 2.0 HP CRDi AWD & Trekkingrad & Pedes & Mistral 680
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer
    Kilometerstand:
    75000
    sind sonstige "Kleinverbraucher", wie z.B. Dashcam auf Dauerstrom, Ladegeräte oder OBD"-Stecker verbaut?


    Die ziehen auch so viel Strom, dass die Batterie nach einigen Tagen nicht für einen Startvorgang ausreichen könnte.
     
  9. #8 Mike-DH, 16.12.2014
    Mike-DH

    Mike-DH Guest

    Nein es ist nichts angeschlossen, Ihr schreibt in Rästeln was ist ein OBD Stecker. Es ist alles original bis auf das Autoradio.
    Donnerstag hab ich ja Termin beim Radioeinbauer, der soll das checken, wenn da was mit dem ISO Stecker nicht i.O. ist.
    Hab das gefunden , das werde ich dem geben, vielleicht weiß der davon ja gar nichts, will dem ja nichts unterstellen.

    Auszug:

    Wird Pin 5 (Bei Originalgeräten 2. Plusanschluss (SAFE-PIN)) nicht abgeklemmt, baut
    man sich i.R. einen Dauerverbraucher ein (ca. 200mA bis 300mA), der einem die
    Batterie bei Standzeit leerzieht


    Phantomspeiseadapter NICHT an Kl.30 (Dauerplus) anschließen, sonst baut man sich
    einen Dauerverbraucher von ca. 30mA ein!!!!

    Vielleicht hat der das ja nicht gemacht.
     
  10. #9 TSI_Fabiapaule, 16.12.2014
    TSI_Fabiapaule

    TSI_Fabiapaule

    Dabei seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    -Fabia 3 Edition Combi 110 PS DSG Quarzgrau Metallic
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kossert (Waltersdorf)
    Kilometerstand:
    6000
    Face Lift bzw Vor Face Lift.

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
     
  11. #10 Mike-DH, 16.12.2014
    Mike-DH

    Mike-DH Guest

    Der neue mit Facelift
     
  12. #11 Mike-DH, 18.12.2014
    Mike-DH

    Mike-DH Guest

    Komme grade vom freundlichen Radioeinbauer. Er hat den Ruhestrom gemessen, am Radio liegt es nicht, es hat 10mAh Ruhestrom. Es ist nicht mit ISO Secker sondern mit CanBus angeschlossen, weil ich dachte das es ISO sei, mein Fehler.

    Aber ich habe die ganze Zeit über 320mAh Ruhestrom!
    Er hat folgendes beim Messen rausgefunden.
    Wenn er die Sicherung 24 (Zentralsteuergerät) und die Sicherung 49 (Blinkleuchten,Bremsleuchten) rausnimmt hab ich 70 mAh Ruhestrom.
    Steckt er beide wieder ein dann 320 mAh Ruhestrom.
    Lässt er die 24 (Zentralsteurgerät) draußen und nimmt die 49 (Blinkleuchten, Bremsleuchten) und steckt diese rein und raus dann springt der Ruhestrom immer wieder auf 320m Ah hoch.

    Tja und nun ?
     
  13. #12 Fluraktor, 18.12.2014
    Fluraktor

    Fluraktor

    Dabei seit:
    06.11.2013
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Fabia II, 1,2TSI Combi und Superb 3.6, 1/2014
    Kilometerstand:
    6000
    Vermutlich wurde bei der Ruhestrommessung nicht gewartet bis wirklich alle Steuergeräte in den Ruhemodus gingen.
    Das kann schon mal etliche Minuten dauern.

    Du könntest aber jetzt mit dem Wissen, das es am Radio nicht liegen soll, deinen Skodahändler mit der Fehlersuche beauftragen. Oder ist die Garantie schon abgelaufen ?

    Übrigens sind es immer noch ISO Stecker. Egal ob der 2pol. CAN-Bus mit aufgelegt ist oder nicht.
     
  14. #13 Mike-DH, 18.12.2014
    Mike-DH

    Mike-DH Guest

    Er hat vor dem Messen ca. 10 min gewartet, das Messen selber hat ca. 40 min gedauert. Das Radio hatte er nicht ausgebaut und die Steckerbelegung nicht kontrolliert, weil beim Messen der Radio Sicherung ja 10 mAh Ruhestrom rauskam. Kontrolliert hab ich das nicht. Finde in der BA auch die Sicherung fürs Radio nicht, weiß wer welche das ist.
    Ich werde damit zu meinem Händler fahren (Nicht Skoda), habe den Wagen letztes Jahr gebraucht gekauft, ob ich jetzt noch Gewährleistung habe, muss ich fragen. Letztes Jahr hab ich ja schon auf Garantie eine neue Batterie bekommen, weil die auch leer war. Also bestand das Problem bestimmt von Anbeginn an. Oder es tritt nur sporadisch auf, denn als ich die neue Batterie hatte, und es Winter war, sprang er dann ja an, und im Sommer hab ich gar keine Probleme.
     
  15. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    205100
    Bei mir braucht das BNSG so um die 20 Minuten, bis die letzte LED aus ist...
     
  16. #15 Fluraktor, 19.12.2014
    Fluraktor

    Fluraktor

    Dabei seit:
    06.11.2013
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Fabia II, 1,2TSI Combi und Superb 3.6, 1/2014
    Kilometerstand:
    6000
    Du hast vielleicht ein Pioneer CAN-Bus Interface als Adapter eingebaut bekommen.
    Kannst du mit den Lenkradtasten die Lautstärke ändern ?
    Dann wäre die Steckerbelegung auch gleich korregiert worden.

    Um Geld zu sparen und mit Hinblick auf dein "elektrisches Geschick", ein Autoradio auszubauen ist nicht sonderlich schwer.
    Wenn du es ausbaust (ist alles nur gesteckt) und dann mal ohne Musik fährst merkst du doch bald ob sich deine Batterie wieder entleert.

    Wenn du dir das nicht zutraust oder der Fehler wirklich nichts mit dem Radio zu tun hat (was wohl am wahrscheinlichsten ist), ist der Weg zum Fachmann sicherlich das beste. Und das muß natürlich nicht eine Skodawerkstatt sein.
     
  17. #16 Mike-DH, 19.12.2014
    Mike-DH

    Mike-DH Guest

    Guten Morgen,
    ich habe ein CanBus von VW eingebaut bekommen, ich habe keine Lenkradtasten, das mit der Steckerbelegung kann ich ja nicht sagen da er das gestern nicht nachgeschaut hat. Was mir jetzt natürlich im Nachhinein missfällt, aber wenn er mir die Aussage gibt, das es am Radio nicht liegt, dann muss ich das so erstmal glauben. Denke auch das er es nicht falsch angeschlossen hat, er macht das ja täglich. Ich lese oft das 2 Kabel am Radioanschluss bei VW/Skoda vertauscht werden müssen, welche sind denn damit gemeint?
     
  18. #17 Mike-DH, 19.12.2014
    Mike-DH

    Mike-DH Guest

    Die längere Messzeit gilt dann nicht, also das dann während der Zeit die letzten Geräte in den Ruhemodus gehen?
    Hat ja ca 40min gedauert bis er fertig war.
     
  19. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    205100
    Ja, wahrscheinlich waren dann aber noch irgendwo eine Tür auf oder der Schlüssel gesteckt... keine Verriegelung eingeschaltet...

    Vermute mal, daß das BNSG erst wirklich ein "END"-Befehl braucht, der beim Allesabschließen kommt
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. nash

    nash

    Dabei seit:
    25.03.2009
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Borna bei Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 16V 63 kW (86 PS)
    Kilometerstand:
    60.009tkm
    Wenn du den originalen can bus eingebaut worde 5J0035751 liegt es wahrscheinlich am can bus adapter
    Wurde dein radio im vcds codiert?
     
  22. #20 Mike-DH, 31.12.2014
    Mike-DH

    Mike-DH Guest

    Der Radioeinbau und Messung des Radios ist ok, daran liegt es nicht, es ist, ich habe es nochmal von jemand anderen messen lassen:

    Wenn die Sicherung 24 (Zentralsteuergerät) und die Sicherung 49 (Blinkleuchten,Bremsleuchten) raus sind hab ich 60 mA Ruhestrom.
    Steckt er beide wieder ein dann 290 mA Ruhestrom.
    Lässt er die 24 (Zentralsteurgerät) draußen und nimmt die 49 (Blinkleuchten, Bremsleuchten) und steckt diese rein und raus dann springt der Ruhestrom immer wieder auf 290mA hoch.


    UPDATE: Wir haben jetzt den Kabelbaum welcher oberhalb links aus der Heckklappe kommt und zu den Bremsleuchten führt, die Dichtungskappe abgezogen, und es ist dort alles voll mit Wasser! Er hat an den Kabeln geruckelt und dann ist der Ruhestrom von 290mA auf 30mAh gesunken!!!
    Glaube wir haben das Problem gefunden. Morgen wollen wir die Kofferraumdeckelverkleidung abmachen und schauen ob vielleicht Wasser aus der Zuleitung von dem Heckscheibenwischer ausläuft und nicht fest sitzt, und den Kabelbaum zusätzlich abisolieren. wenn man ja den Kofferaum aufmacht würde ja jedes mal wieder Wasser an den Kabelbaum kommen.
    Aber das sehen wir dann morgen.

    Guten Rutsch ins neue Jahr



     
Thema: Batterie im Winter wiedermal leer.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. batterie war leer pioneer radio geht nur noch sporadisch an

Die Seite wird geladen...

Batterie im Winter wiedermal leer. - Ähnliche Themen

  1. Batterie motzt ständig

    Batterie motzt ständig: Hallo, bei meinem Spaceback kommt ständig die Meldung ich soll die Batterie aufladen. Jetzt bin ich am Wochenende über 900 km gefahren. Die...
  2. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  3. Winter Front Grill Schutz

    Winter Front Grill Schutz: Hallo Zusammen Hat jemand von euch die Erfahrung mit "Front grille winter Cover KI-R" schimpft sich das Teil auf englisch auf der z.b....
  4. Dunlop Winter Sport 4D, superb kompatibel?

    Dunlop Winter Sport 4D, superb kompatibel?: Schönen guten Morgen, Ich fahre im Winter oben genannten Reifen in 225 45 17, er ist eigentlich perfekt auf allen möglichen Fahrbahnen, ausser...
  5. Kühlerlüfter läuft durch, zieht Batterie leer

    Kühlerlüfter läuft durch, zieht Batterie leer: Hallo zusammen, bin neu hier und habe gleich eine Frage zu meinem Skooda Roomster. Angaben zum Fahrzeug: Baujahr 9/2012, Laufleistung 49.000km,...