Batterie im Skoda Rapid MJ 2016

Dieses Thema im Forum "Skoda Rapid Forum" wurde erstellt von Gerhard150863, 15.10.2015.

  1. #1 Gerhard150863, 15.10.2015
    Gerhard150863

    Gerhard150863

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Klagenfurt / Kärnten / Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Limousine 1.6 TDI 116 PS Baujahr 09/2015
    Kilometerstand:
    24100
    Hallo zusammen,

    also vorne im Motorraum konnten wir keine Batterie finden. Im Bordbuch fand ich versteckt den Hinweis diese sei im Kofferraum, weiss wer wo die genau verbaut ist ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TLUHH

    TLUHH

    Dabei seit:
    07.06.2015
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Hamburg, Stephanstr.
    Fahrzeug:
    Rapid SB MC 81kw Modell 2016
    Werkstatt/Händler:
    Skoda City Hamburg
    Kilometerstand:
    1300
    vorne links im Motorraum
     
  4. #3 skoda_cruiser, 15.10.2015
    skoda_cruiser

    skoda_cruiser

    Dabei seit:
    02.10.2014
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback
    Werkstatt/Händler:
    AuS München
    Kilometerstand:
    32000
    Beim 1,6 TDI ist die Batterie in der Reserveradmulde.
     
  5. #4 Gerhard150863, 15.10.2015
    Gerhard150863

    Gerhard150863

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Klagenfurt / Kärnten / Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Limousine 1.6 TDI 116 PS Baujahr 09/2015
    Kilometerstand:
    24100
    @skoda_cruiser: Unter dem Notrad ? Ich habe nämlich ein solches ......
     
  6. #5 skoda_cruiser, 15.10.2015
    skoda_cruiser

    skoda_cruiser

    Dabei seit:
    02.10.2014
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback
    Werkstatt/Händler:
    AuS München
    Kilometerstand:
    32000
    Ok...denn sollte die Batterie aber im Motorraum sein, da ich nur dieses merkwürdige Pannenset habe.
     
  7. #6 Blinklicht7h, 15.10.2015
    Blinklicht7h

    Blinklicht7h

    Dabei seit:
    10.06.2014
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    4
    Kann nur bestätigen, beim 1,6 TDI ist die Batterie in der Reserveradmulde,
    man muß das Reserverad rausnehmen, dann kommt man ran.
     
  8. #7 Gerhard150863, 19.10.2015
    Gerhard150863

    Gerhard150863

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Klagenfurt / Kärnten / Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Limousine 1.6 TDI 116 PS Baujahr 09/2015
    Kilometerstand:
    24100
    Ja, die Batterie ist tatsächlich im Kofferraum unter dem Notrad. Habe vorgestern mal hinten alles ausgeräumt und sie gesucht :-).
     
  9. stoma

    stoma

    Dabei seit:
    21.06.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    2
    In meinen 1.6 TDI ( 66kW) ist die Batterie im Motorraum.
     
  10. #9 skoda_cruiser, 19.10.2015
    skoda_cruiser

    skoda_cruiser

    Dabei seit:
    02.10.2014
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback
    Werkstatt/Händler:
    AuS München
    Kilometerstand:
    32000
    Jetzt frage ich mich eines: Ist die Batterie beim 85 kW Diesel so mächtig, dass kein Reserverad reinpasst, oder war das nur gegen Aufpreis erhältlich?
     
  11. #10 Gerhard150863, 29.10.2015
    Gerhard150863

    Gerhard150863

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Klagenfurt / Kärnten / Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Limousine 1.6 TDI 116 PS Baujahr 09/2015
    Kilometerstand:
    24100
    Das Reserverad ist ein Notrad, also leider kein vollwertiges Rad. Das Notrad ist gegen Aufpreis mit Wagenheber um ca. 70.-€ erhältlich.
    Mit Notrad ist max. Geschwindigkeit 80km/h.
     
  12. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    116000
    Man beachte auch den Text in der aktuellen deutschen Preisliste:
    Reduziertes Kofferraumvolumen wegen Batterie im Kofferraum!
     
  13. #12 Gerhard150863, 02.11.2015
    Gerhard150863

    Gerhard150863

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Klagenfurt / Kärnten / Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Limousine 1.6 TDI 116 PS Baujahr 09/2015
    Kilometerstand:
    24100
    @mck: Na das ist ja interessant, das habe ich nicht gewusst.
     
  14. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    welchen Vorteil bringt es denn die batterie im Kofferraum zu haben?

    ich empfinde das eher als Nachteil.
     
  15. #14 Gerhard150863, 02.11.2015
    Gerhard150863

    Gerhard150863

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Klagenfurt / Kärnten / Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Limousine 1.6 TDI 116 PS Baujahr 09/2015
    Kilometerstand:
    24100
    @spunk_:Ich finde das auch nicht vorteilhaft, zumal ja weniger Platz im Kofferraum ist, und bei einem evtl. Batteriewechsel musst dann den ganzen Kofferraum ausräumen, ich hab sie ja gesucht :-) und musste dabei alles rausräumen damit ich die Abdeckungen drüber überhaupt so weit wegklappen konnte dass ich das Notrad rausnehmen konnte.
     
  16. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    116000
    Es hat den Vorteil, dass überhaupt eine Batterie im Auto drin ist! ;)
    Der wahrscheinlichste Grund dafür ist: Sie passt zusammen mit dem neuen 1,6 TDI nicht vorne mit unter die Motorhaube! Oder aber, man hat es sich leicht gemacht, weil beim Audi A1 mit gleicher Motorisierung (der war zuerst da) die Batterie auch im Kofferraum sitzt und man das aus Kostengründen einfach so übernommen hat.

    Zur Erinnerung: Schon beim Seat Ibiza gab es den 2.0 TDI mit 143 PS (Batterie hinten, weil vorne kein Platz)
     
  17. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    egal welcher Vorgänger übernommen wurde:
    warum awurde es dann da gemacht?

    Platz oder Hitze? hmm? für ne Batterie kann wenn es gewollt ist überall Platz sein. zumal dann die langen Hochstromkabel zum Anlasser auch erheblich kürzer sind und das Gewicht dafür entfällt.

    warum hat der A1 Diesel nun die batterie nicht vorn?
     
  18. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    116000
  19. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    Gewichtsverteilung? da müsste eher eine Begrenzung für den Fahrer her.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. pejax

    pejax

    Dabei seit:
    28.03.2015
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Melk NÖ
    Fahrzeug:
    1) F3 1.4 TDI 66 KW Style weiß Kurzheck, Bolero,MUFU fürs Tel.,Climatronic, SUNSET, BEAM Felgen Schwarz, Garantieverlängerung auf 5 Jahre. 2) F3 1.0 Ambition 55KW, kleines Lederpaket, Front Assist, 5 Jahre Garantieverlängerung
    Werkstatt/Händler:
    Die Werkstatt bin ICH
    Beim Rapid wurde die elektrische Lösung für den 1.6 Tdi mit 116 PS 1:1 vom gleichmotorisierten A1 Facelift TDI übernommen. Batterien im Kofferraum waren schon immer eine Ingolstädter Idee, zu dem Zweck eine bessere Gewichtsverteilung zu erreichen.
     
    Gerhard150863 gefällt das.
  22. #20 Gerhard150863, 21.01.2016
    Gerhard150863

    Gerhard150863

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Klagenfurt / Kärnten / Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Limousine 1.6 TDI 116 PS Baujahr 09/2015
    Kilometerstand:
    24100
    @pejax: Habe gestern erst gelesen dass der A1 denselben Motor wie meine neuer Rapid hat. Wird ja dann wohl nicht so schlecht sein, hoffentlich.
    Über den 1.6TDI 116PS Euro 6 Motor finde ich ja zur Zeit keine Hinweise auf irgendwelche groben Probleme im Internet, allerdings gibt's den ja erst seit ca. Mai 2015 und da wird es ja kaum, wenn überhaupt, km-Leistungen deutlich über 40.000km geben.
     
Thema: Batterie im Skoda Rapid MJ 2016
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wo ist batterie bei rapid spaceback tdi 115 ps verbaut

    ,
  2. baterie skoda rapid 1 6 tdi

    ,
  3. skoda rapid mulde batterie

    ,
  4. was für ein akku ist im skoda 2016 verbaut
Die Seite wird geladen...

Batterie im Skoda Rapid MJ 2016 - Ähnliche Themen

  1. Batterie motzt ständig

    Batterie motzt ständig: Hallo, bei meinem Spaceback kommt ständig die Meldung ich soll die Batterie aufladen. Jetzt bin ich am Wochenende über 900 km gefahren. Die...
  2. Sondermodell Rapid Drive

    Sondermodell Rapid Drive: Das neue Sondermodell Rapid Drive erscheint jetzt auch auf der deutschen Homepage. Konfigurator und Prospekt folgen demnächst.
  3. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  4. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  5. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...