Batterie entläd sich unregelmäßig bei längerem Stillstand

Diskutiere Batterie entläd sich unregelmäßig bei längerem Stillstand im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, wer kann mir weiterhelfen? Im letzten Jahr hat es mir 2x die Batterie entladen. Mein Superb stand da ca. 1 Woche in der Garage. Habe mir im...

  1. #1 sprinkler001, 24.05.2016
    sprinkler001

    sprinkler001

    Dabei seit:
    24.05.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wer kann mir weiterhelfen? Im letzten Jahr hat es mir 2x die Batterie entladen. Mein Superb stand da ca. 1 Woche in der Garage. Habe mir im Januar 2016 deshalb eine neue Batterie zugelegt.
    Vor 3 Wochen das selbe ,1 Woche Garage und Batterie komplett leer. Wo kann es mir da den "Saft" wegziehen?
     
  2. #2 alberto, 25.05.2016
    alberto

    alberto

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hochburg der Hartz-IV-Empfänger
    Fahrzeug:
    ehemals Superb 2.5 TDI / jetzt S350 CDI
    Hast du ein Navi?
     
  3. #3 Bernd64, 25.05.2016
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hi Sprinkler

    Ich würde ein Strommessgerät an die Batterie (in Reihe) klemmen.
    Dann das Auto verriegeln und ca. 5 Minuten warten bis alle Steuergeräte sich "beruhigt" haben.
    Dann sollte die Stromaufnahme ca. 50mA betragen.
    Wenn es deutlich mehr sind, würde ich nacheinander Sicherungen ziehen und dabei das Meßgerät beobachten.
    Du kannst das natürlich auch einer Werkstatt überlassen :)

    Gruß Bernd
     
    Maerker2009 gefällt das.
  4. #4 sprinkler001, 26.05.2016
    sprinkler001

    sprinkler001

    Dabei seit:
    24.05.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja, Originalradio mit Navi von Skoda
     
  5. #5 alberto, 26.05.2016
    alberto

    alberto

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hochburg der Hartz-IV-Empfänger
    Fahrzeug:
    ehemals Superb 2.5 TDI / jetzt S350 CDI
    Bernd hat gut beschrieben, wie man den Fehler systematisch feststellen kann.

    Da ich vor ein paar Jahren das gleiche Problem hatte, kann ich dir sagen, dass eine Navikomponente als Übeltäter in Frage kommt. Bei mir war es nämlich die TMC-Box, die für die dynamische Routenberechnung und Übersetzung der Signale der Lenkradtasten zuständig ist. Im Alter hängt sie gerne mal und entleert die Batterie, da das Radio nicht ausgeht. Sie sitzt quasi über dem rechten Knie des Fahrers hinter einer Abdeckung. Einfach ohne Ausbau abklemmen (und dabei die Antennenkabel zur Erhaltung der Signalqualität zusammenstecken). Dann wirst du sehen, ob es daran gelegen hat.
     
  6. #6 sprinkler001, 28.05.2016
    sprinkler001

    sprinkler001

    Dabei seit:
    24.05.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info. Ich muß noch sagen nach dem letzten endladen zeigt es mir im MFA keine Radiosender und keine Pfeile vom Navi mehr an. Die Bedienung am Lenkrad für das Radio funktioniert auch nicht.
    In der Werkstatt haben sie eine Fehlerauslesung gemacht und festgestelt das bei der Übertragung vom Radio zur MFA ein Fehler (Software) vorliegt. Sie meinen das kann mann reparieren lassen,kostet aber locker mal 450,-€.

    Gruß
     
  7. #7 alberto, 30.05.2016
    alberto

    alberto

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hochburg der Hartz-IV-Empfänger
    Fahrzeug:
    ehemals Superb 2.5 TDI / jetzt S350 CDI
    Dann ist die Ursache für den hohen Ruhestrom und die Entladung der Batterie eindeutig. Deine TMC-Box ist defekt.
    Ersatz gibt es auf eBay ab rund 150 EUR, manchmal weniger, wenn man Glück hat. Gerade gibt's eine Box für 90 EUR:

    Link zur Suche mit den passenden Teilenummern:
    http://www.ebay.de/dsc/i.html?_from...2+919+895+A,+3B2919895A)&LH_PrefLoc=3&_sop=10

    Ich habe meine Box damals abgeklemmt und mir abgewöhnt, die Lenkradtasten zu benutzen.
     
Thema:

Batterie entläd sich unregelmäßig bei längerem Stillstand

Die Seite wird geladen...

Batterie entläd sich unregelmäßig bei längerem Stillstand - Ähnliche Themen

  1. EFB gegen AGM Batterie getauscht -> Codierung über VCDS

    EFB gegen AGM Batterie getauscht -> Codierung über VCDS: Hallo, nachdem die alte originale JCB EFB 59Ah Batterie nach ca. 4 Jahren und 62.000km den Dienst quittiert hat, habe ich eine neue Varta AGM...
  2. Wie lange halten eure Bremsscheiben hinten

    Wie lange halten eure Bremsscheiben hinten: Nachdem ich jetzt das zweite Paar Bremsscheiben hinten wechseln darf, an euch die Frage, wie lange halten sie bei euch. Mein Roomi hat 120 000 km...
  3. Superb 2 3t Mj 2013 nach RFK einbau Batterie schwach und kein LH

    Superb 2 3t Mj 2013 nach RFK einbau Batterie schwach und kein LH: Hallo liebe Community, wie der Titel schon verrät habe ich ein Problem. Ich habe eine RFk nach gerüstet. Diese mit Teilen, die schon...
  4. Schon vor langer Zeit angemeldet, aber noch nicht vorgestellt.... nun ein Roomster :)

    Schon vor langer Zeit angemeldet, aber noch nicht vorgestellt.... nun ein Roomster :): Dann stelle ich mich mal vor. Ich bin der Jan und komme aus dem Norden Deutschlands. NWM steht für meinen Landkreis. Nordwestmecklenburg. Kurze...
  5. Lichtmaschine kaputt? Oder nur Pech mit den Batterien?

    Lichtmaschine kaputt? Oder nur Pech mit den Batterien?: Hallo zusammen! Mit abnehmender Temperatur nimmt die Anzahl der schwächelnden Batterien exponentiell zu - das ist ja hinreichend bekannt und...