Batterie entläd sich und Bordbuch gesucht

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von FabiaMama, 04.05.2009.

  1. #1 FabiaMama, 04.05.2009
    FabiaMama

    FabiaMama

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77694 Kehl Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi I
    Werkstatt/Händler:
    EU Autocentrum München (nicht zu empfehlen!!!)
    Kilometerstand:
    3700
    Hallo zusammen,

    ja ich bin eine Frau, aber ein wenig Ahnung habe ich auch. Nur jetzt bin ich mit meinem Latain am Ende. Zur Geschichte: Ich habe mir im Dezember 2008 meinen Fabia Combi gekauft:thumbsup:. Die darin enthaltene Batterie, hat sich innerhalb von 2 Tagen völlig entladen (stiller Stromfresser denke ich war das Radio). Ich habe eine neue Batterie einbauen lassen, und habe mir dann auch noch ein neues Radio gekauft, welches ich dann mit einem Zwischenstück, eingebaut habe. Dieses Zwischenstück, war nötig um Dauerstromverbrauch zu verhindern (was ich nach langer Suche im Netz herausgefunden habe). Kurz und gut: Ich habe vor kurzem mein Fahrzeug für 6 Tage nicht gebraucht. Als ich dann die Zetralverriegelung anhand des Schlüssels öffnen wollte, welch Schreck, ging wieder nix?(. Die Batterie war wieder völlig entleert. Wer weiß an was das liegen könnte?? Wo wird ständig Storm verbraucht, das ist doch nicht normal, dass eine Batterie nach nur 6 Tagen schon wieder leer ist !!

    Thema2: Wer hat denn noch ein deutsches Bordbuch, oder weiß jemand wo man es kostenlos downloaden könnte. Mein Fabia ist ein EU Reimport, und leider habe ich nur alles in Tschechisch. Denn ich bin verzweifelt auf der SUche, nach einem Schalter oder Knopf zur entriegelung des Kofferraumes, wenn die Softtouchentriegelung mal nicht funzt.(Wie im Falle der leeren Batterie)

    Vielen Dank


    FabiaMama
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. matti2

    matti2

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Rapid 1.2 TSI 77kW Green Tec/ehem. Roomster und Fabia1 Combi Fahrer
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    75000
    Beim Fabia 1 gab es mal ein Problem mit den Kontakten der Kofferraumbeleuchtung und/oder dem Handschuhfach, sodass die Beleuchtung dort angeblieben ist. Vieleicht das nach dem abstellen mal kontrollieren, ansonsten zur Fehlersuche zum :) . Ist doch noch Gewährleistung drauf, oder?
     
  4. #3 FabiaMama, 04.05.2009
    FabiaMama

    FabiaMama

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77694 Kehl Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi I
    Werkstatt/Händler:
    EU Autocentrum München (nicht zu empfehlen!!!)
    Kilometerstand:
    3700
    Danke das ist schon mal ein Hinweis dem ich direkt nachgehen werde. Ja klar hab ich noch Garantie drauf, dass Problem ist aber, dass die Händler nicht gerade freundlich gestimmt sind, wenn sie hören, dass es ein Reimport ist und nicht bei Ihnen gekauft wurde. Mit dem Händler, bei dem ich gekauft habe bin ich nur noch per Anwalt unter Kontakt, da er meinte mich linken zu können was die Garantie angeht, und verschiedene Kleinigkeiten, die sich dann schon summiert haben.

    Danke und Gruß
     
  5. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Wenn es das Radio nicht sein sollte, welches hier als stiller Verbraucher permanent Strom zieht, setze ein Amperemeter (10A Messbereich) zwischen den Pluspol und die Plusleitung an der Batterie. Anschließend ziehst Du einzeln jede Sicherung im Sicherungskasten und beobachtest nach dem Entfernen jeder einzelnen Sicherung den aktuellen Stromverbrauch. So kannst Du recht schnell selbst den Verbraucher identifizieren ... .

    Viel Erfolg.

    LG
    bjmawe
     
  6. matti2

    matti2

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Rapid 1.2 TSI 77kW Green Tec/ehem. Roomster und Fabia1 Combi Fahrer
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    75000
    Tja, da müssen die Händler halt durch, auch wenn es ein Reimport ist. Ansonsten mal zu nem anderen fahren, die meisten hoffen doch das du als Kunde erhalten bleibst.
     
  7. #6 FabiaMama, 04.05.2009
    FabiaMama

    FabiaMama

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77694 Kehl Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi I
    Werkstatt/Händler:
    EU Autocentrum München (nicht zu empfehlen!!!)
    Kilometerstand:
    3700
    Hallo matti2,

    das sollte man eigentlich von den Händlern meinen. Gerade in der jetzigen Zeit, allerdings hab ich den Anschein, dass sie es sich doch erlauben können, so mit den potenziellen Kunden umzugehen. Ich arbeite bei einem Reisemobilhersteller, und bekomme jeden Tag mit, wie die Händler mit den Kunden umgehen. Nicht anders, als die PKW Händler. Es ist traurig aber wahr.

    Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, doch noch einen netten Händler von nebenan zu finden, leider ist das Nebenan mittlerweile schon ganz schön weit weg.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 joskofa, 04.05.2009
    joskofa

    joskofa

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47625 Kevelaer
    Fahrzeug:
    Skoa Fabia II 1.2 51KW Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Venlo Holland
    Kilometerstand:
    8400
    Ich würde dieses Spiel nicht lange mitmachen, diese Tiefentladungen sind für die Batterie tödlicher Stress.

    Da ich sehr vergesslich bin, lasse ich im Auto öfters schon mal was an, bedingt hierdurch ist es mir öfters passiert, das die Batterie tiefentladen wurden.
    Dies hat nach einiger Zeit immer zu einer toten Batterie geführt.

    Sie vergisst keine Tiefentladung, wenn du das Problem lokalisiert hast, sieh zu das du eine neue Batterie bekommst
     
  10. #8 trubalix, 04.05.2009
    trubalix

    trubalix

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Wenn das Autohaus mit mir so eine Nummer abziehen würden, dann könnte es was erleben.
    Schönen Brief an Skoda mit dem Namen vom Autohaus, dass dort die gesetzliche Gewährleitung
    verweigert wird. Mal sehen, wie lange es "Autorisiert" bleibt. Und dann in die Presse damit.
    Gewährleistung gilt europoweit, also egal wo ich welches Fahrzeug gekauft habe.
     
Thema:

Batterie entläd sich und Bordbuch gesucht

Die Seite wird geladen...

Batterie entläd sich und Bordbuch gesucht - Ähnliche Themen

  1. Batterie motzt ständig

    Batterie motzt ständig: Hallo, bei meinem Spaceback kommt ständig die Meldung ich soll die Batterie aufladen. Jetzt bin ich am Wochenende über 900 km gefahren. Die...
  2. Octavia III Columbus - Sortierung Musik SD-Card / Playlist / Genre - Tipps gesucht

    Columbus - Sortierung Musik SD-Card / Playlist / Genre - Tipps gesucht: Hallo liebe Musik-Experten hier. Seit 3 Monaten habe ich ja endlich meinen O³ mit Columbus Business Paket. Vorher hatte ich 6 Jahre meinen Ford...
  3. dunkle Sonnenblende gesucht

    dunkle Sonnenblende gesucht: gibt es für den Rapid dunkelgraue bzw. schwarze Sonnenblenden? Danke...
  4. Suche Skiträger/Skihalter für 3-4 Skier gesucht

    Skiträger/Skihalter für 3-4 Skier gesucht: Hallo, Vielleicht habe ich ja Glück und jemand hat einen gebrauchten Skiträger (für ca. 3-4 Skier) von Thule o.ä. abzugeben. Mein Grundträger...
  5. Hundedecke für Citigo gesucht

    Hundedecke für Citigo gesucht: Hallo zusammen ich suche für meinen Citigo eine Hundedecke für die Rückbank, die man an den Kopfstützen befestigt. Eine UNIVERSELLE, die ich...