Batterie Empfehlung beim 2,5 TDI V6

Diskutiere Batterie Empfehlung beim 2,5 TDI V6 im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, da meine Batterie mal wieder den Geist aufgegeben hat, brauche ich mal wieder eine neue. Nun meine Frage: welche Batterie ist nun...

  1. U.K

    U.K

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 2,5 TDI V6 Elegance Vollausstattung 120Kw +18Kw Chiptuning Bj. 05/2004
    Kilometerstand:
    115489
    Hallo zusammen,

    da meine Batterie mal wieder den Geist aufgegeben hat, brauche ich mal wieder eine neue.
    Nun meine Frage: welche Batterie ist nun die beste !!!
    Die wo jetzt momentan drin ist, habe ich vom freundlichen und die war auch nicht ganz billig und hat nur 3 Jahre gehalten.

    Danke schonmal für Eure Vorschläge.

    Gruß: U.K
     
  2. #2 Bernd64, 04.12.2013
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo U.K

    Die Moll M3 Plus sollen lt. ADAC die besten Starter-Batterien sein.
    Sie landeten dort in jedem Test immer ganz oben.
    Darunter ändert sich immer wieder die Reihenfolge.

    Gruß Bernd
     
  3. #3 octi1.8t, 04.12.2013
    octi1.8t

    octi1.8t

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unna NRW 59427 Unna NRW
    Fahrzeug:
    2004er Superb 1.8T
    Kilometerstand:
    129000
    Hi ,

    habe mit Banner Batterien gute Erfahrungen gemacht .

    MfG Marco
     
  4. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    549600
    Moll M3 hatte ich auch, bin jetzt aber bei Exide
     
  5. U.K

    U.K

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 2,5 TDI V6 Elegance Vollausstattung 120Kw +18Kw Chiptuning Bj. 05/2004
    Kilometerstand:
    115489
    Hallo zusammen,

    und was für eine größe /-leistung würdet ihr empfehlen.
    Ist es besser eine 68Ah - 600A oder eine 85Ah - 800A Batterie zu kaufen.

    Gruß: U.K
     
  6. #6 Bernd64, 05.12.2013
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Nimm lieber die 85er!
    Meiner hat standardmäßig auch schon eine 74er drin.

    Gruß Bernd
     
  7. #7 christian-s2, 05.12.2013
    christian-s2

    christian-s2

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance 1.9 TDI Amazonas-grün
    Werkstatt/Händler:
    ich selbst
    Kilometerstand:
    151000
    der 2,5er hat Stromdurst beim Starten ;)
    also die 85Ah sollte es schon sein.
    Wenn du eine Moll kaufst, dann hält die auch so lange wie die Originale.
     
  8. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    549600
    nimm das größte was von dem Maßen her passt

    Die Maximale Batteriegröße liegt bei ca. 85Ah mit den Abmessungen 315 x 175 x 190
    (LxBxH) Bodenleistenausführung B13, Polanordnung 0, Endpolart 1
     
  9. U.K

    U.K

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 2,5 TDI V6 Elegance Vollausstattung 120Kw +18Kw Chiptuning Bj. 05/2004
    Kilometerstand:
    115489
    Hallo zusammen,

    danke für Eure schnellen Antworten.
    Dann werde ich mir jetzt eine 85Ah kaufen und hoffen das die ein wenig länger hält wie die alte.

    Gruß: U.K
     
  10. #10 SUPERB V6, 13.12.2013
    SUPERB V6

    SUPERB V6

    Dabei seit:
    17.12.2011
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Kreis Borken
    Fahrzeug:
    Skoda Superb V6 TDI, 120kw, EZ 11/06
    Werkstatt/Händler:
    Service: VW Gudel /Händler: Autohaus Loker
    Kilometerstand:
    165700
    Ich kann euch nur den MEGAPULSE empfehlen. Dann hält jede Batterie ewig. Infos hier:http://www.megapulser.de/ . Er funktioniert wirklich. Ich fahre ihn schon einige Zeit.
     
Thema: Batterie Empfehlung beim 2,5 TDI V6
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb 2 5 tdi batterie

    ,
  2. batterie 2 5tdi

    ,
  3. skoda superb v6 2004 batterie

    ,
  4. autobatterie für skoda superb 2 5tdi,
  5. skoda superb 2.5 tdi batterie
Die Seite wird geladen...

Batterie Empfehlung beim 2,5 TDI V6 - Ähnliche Themen

  1. O3 RS TDI Verbrauch seit Inspektion gestiegen und Motorruckeln

    O3 RS TDI Verbrauch seit Inspektion gestiegen und Motorruckeln: Hallo, da ich keinen entsprechenden Thread gefunden habe: Mein O3 MJ17 war Anfang Januar 2018 zur 1. Inspektion mit 30.000 km. Er hatte bisher...
  2. EFB gegen AGM Batterie getauscht -> Codierung über VCDS

    EFB gegen AGM Batterie getauscht -> Codierung über VCDS: Hallo, nachdem die alte originale JCB EFB 59Ah Batterie nach ca. 4 Jahren und 62.000km den Dienst quittiert hat, habe ich eine neue Varta AGM...
  3. Update RS TDI

    Update RS TDI: Hallo zusammen, Wer von Euch hat auf dem RS schon das Update drauf, und wie sind die Erfshrungen bzw. Folgen?
  4. Super Plus oder normal Super beim RS ?

    Super Plus oder normal Super beim RS ?: Moinsen, nach Jahren mit einem Diesel bin ich auf einen Benziner, hier den 2.0 TSI RS (230er) umgestiegen, welcher evtl. im Sommer dann mal...
  5. Patrick3331's 2018 Skoda Octavia RS 4x4 TDI DSG (volle Hütte)

    Patrick3331's 2018 Skoda Octavia RS 4x4 TDI DSG (volle Hütte): Hallo zusammen, Nachdem wir (meine Frau und ich) uns nun kurzfristig für den Skoda Octavia RS 4x4 TDI DSG Kombi entschieden haben, aber leider...