Batterie abklemmen

Diskutiere Batterie abklemmen im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, habe mal eine Frage zum Abklemmen der Starterbatterie: Was muss alles neu programiert werden, wenn nach dem Abklemmen der...

  1. Tatze1

    Tatze1

    Dabei seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, 42... NRW,
    Kilometerstand:
    72000
    Hallo zusammen,

    habe mal eine Frage zum Abklemmen der Starterbatterie:
    Was muss alles neu programiert werden, wenn nach dem Abklemmen der Starterbatterie diese wieder neu angeschlossen wird?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octi_Tuner, 21.03.2006
    Octi_Tuner

    Octi_Tuner

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen
    Hallo Tatze 1

    Also ich hatte letztens mal meine Batterie für ein paar Stunden ab.
    Und außer das der Bordcomputer wieder auf 0 gesetzt war mußte ich eigentlich nichts wieder einstellen außer der Uhr.
    Ich weiß nicht wie sich das bei nem Navi verhält falls du sowas hast.
    Evtl. müßtest du da die Daten CD nochmal zum lesen einlegen.
    Bei mir waren sogar die Radiosender noch alle da. Hat wohl ne Pufferbatterie das Synfonie CD

    Gruß
    Octi_Tuner
     
  4. #3 tdi-power, 21.03.2006
    tdi-power

    tdi-power Guest

    Also was du auf jeden Fall machen musst ist, die elektrischen Fensterheber wieder kalibrieren.

    Dazu fährst du die Scheibe ganz herunter. Achtung: du musst den Schalter so lange gedrückt halten bis sich die Scheibe nicht mehr bewegt, das selbe beim Hochfahren.

    Danach müsste die Automatik wieder funktionieren, die man im Parkhaus oft braucht: ein Tipp auf den Fensterheber-Taster und die Scheibe fährt komplett herunter :wink:

    Das wird bei jedem VAG-Auto so sein.
     
  5. Cashi

    Cashi

    Dabei seit:
    07.09.2003
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München / B. Kösen
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia Combi
    Kilometerstand:
    32000
    Habe mir letzte Woche ne neue Lichtmaschine einbauen lassen.
    Da wurde auch die Batterie abgeklemmt. Sicher auch mind. ne
    Stunde. Ich habe außer den Radiocode eingeben nichts machen
    müssen. Becker Navi hat sich selber eingewählt und auch der
    Bordcomputer war ok.
     
  6. Tatze1

    Tatze1

    Dabei seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, 42... NRW,
    Kilometerstand:
    72000
    Ja, erstmal Danke für Eure Antworten.
    Mein Hintergedanke bei der Frage war folgender: Im Kofferraum befindet sich ja ein Zigarettenanzünder, welcher Dauerspannung führt, weil er direkt - über Sicherung - an der Batterie hängt. An diesen Zigarettenanzünder hänge ich schon mal in der Winterzeit meine Rollerbatterie, um sie ab und zu mal wieder aufzuladen. Nun müsste es doch umgekehrt möglich sein, vor dem Abklemmen der Fahrzeugbatterie mit Hilfe z.B. der Rollerbatterie, oder einer anderen Batterie, sämtliche Speicherbausteine solange mit Spannung zu versorgen, bis die Fahrzeugbatterie wieder angeklemmt ist, sodass dann überhaupt nichts mehr neu programmiert werden muss.
     
  7. doggy

    doggy

    Dabei seit:
    26.12.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Budapest/Dunaharaszti
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I / 1.4 16V 74 KW AUB
    Kilometerstand:
    180500
    Das würde ich lieber nicht machen, weiss zwar nicht, wo die Zigarettenzünder-Spannung herkommt, aber 100% nicht direkt von der Batterie. Da muss ein Spannungsregler dazwischen sein, und dem tust Du in dem Fall rückwärts betreiben, was dadurch kaputt gehen kann.
    Klemme dann direkt während dem Tausch parallel ein zweites an - aber eigentlich darf da nichts passieren, wenn es einfach abgeklemmt ist.
     
  8. Tatze1

    Tatze1

    Dabei seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, 42... NRW,
    Kilometerstand:
    72000
    @doggy, Danke.
    Ich bin schon der Meinung, dass die Spannung - natürlich über eine Sicherung - direkt von der Batterie kommt. Alle drei Zigarettenanzünder im Fahrzeug haben Dauerplus.
    Was meinst du mit Spannungsregler dazwischen? Am Zigarettenanzünder liegt die gleiche Spannung, wie an der Batterie. Ich kenne zwar eine Spannungsregler, aber der, den ich meine, sitzt an der LiMa.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 soldier_mp69, 24.03.2006
    soldier_mp69

    soldier_mp69 Guest

    Wenn Du nur die Batterie gegen eine neue tauschen willst, kannst Du das mit der Rollerbatterie machen, wenn sie auch für eine Nennspannung von 12 V ausgelegt ist. Allerdings solltest Du beim Ausbau darauf achten, dass Du mit dem Pluspol von der Fahrzeugbatterie nicht an die Karosse (Masse) kommst, da du sonst nen Kurzschluß baust und die Batterie im Kofferraum Dir das übelnehmen wird. Wenn Du mit nem Helfer die Batterie tauschst, oder den Pluspol nach dem Abschrauben in eine isolierende Hülle (z.B. Arbeitshandschuh) steckst kann EIGENTLICH nichts passieren. Willst Du allerdings arbeiten an der elektrischen Anlage ausführen, dann würde ich das mit der Rollerbatterie lassen, weil die Anlage ja dann unter Spannung steht.

    Es gibt übrigens Batterieladegeräte, welche über den Zigarettenanzünder einen Ladestrom von 0-1 A einspeisen, um die Batterie über einen längeren Zeitraum fitzuhalten, wenn das Auto steht. Würde in deinem Fall auch reichen.

    Du solltest beide Batterien aber nicht zu lange parallel geschaltet lassen. 15 min sind hier sicherlich kein Problem, aber länger würde ich das nicht riskieren, da es aufgrund der unterschiedlichen Spannungen und Innenwiderstände zu Umladungen kommt.
     
  11. Tatze1

    Tatze1

    Dabei seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, 42... NRW,
    Kilometerstand:
    72000
    @soldier_mp69, Danke.
    Wie schon gesagt, war ja nur ein Gedanke. Sicherlich geht es ja auch ohne "Überbrückungsbatterie" im Kofferraum. Nur wenn ich sie schon habe, ist ja das Anschliessen an die beiden Pole und das Einstecken in den Zigerettenanzünder auf jeden Fall einfacher, wie evtl. hinterher was neu zu programmieren.
    Natürlich liegen dann auch vorne am Batteriepluskabel und an allen parallel zur Batterie geschalteten Teile + 12 Volt.an.
    Meine Rollerbatterie hat 12 Ah, sie wurde bei nicht laufendem Motor als sieh leer war mit 160 bis 80 mA von der Fahrzeugbatterie geladen, bei laufendem Motor mit 2 bis 1 A. Bin etwa 3 Strunden mit Unterbrechungen gefahren. Am nächsten Tag - über Nacht - lag der Ladestrom bei laufendem Motor nur noch bei ca. 50mA, also Ladeerhaltungsstrom, Batterie geladen.
     
Thema: Batterie abklemmen
Die Seite wird geladen...

Batterie abklemmen - Ähnliche Themen

  1. Batterie laden über KFZ-Steckdose Ctek/Solar

    Batterie laden über KFZ-Steckdose Ctek/Solar: Hallo, als Camper interessiert mich folgendes: Hat von Euch jemand versucht seine Autobatterie über die KFZ Steckdose nachzuladen? Die Spannung...
  2. Batterie mit Jacke?

    Batterie mit Jacke?: Hallo zusammen, Seit letzter Woche habe ich meinen neuen Dienstwagen, und bin sehr zufrieden bisher. Ich dachte am Wochenende es könnte nicht...
  3. Batterie

    Batterie: Hallo ich habe mal eine Frage an euch. Möchte gerne wissen was standartmässig im S3 190 Ps Diesel und standheizung für Baterie verbaut ist. Danke.
  4. Warnmeldung im Infotainment: Batterie schwach

    Warnmeldung im Infotainment: Batterie schwach: Hallo zusammen, unser Fabia III 1.0 44kW Cool Edition ist nun rund ein Jahr alt. 6500km Jahreslaufleistung sprechen die deutliche Sprache eines...
  5. Schlüssel / Batterie

    Schlüssel / Batterie: Hallo Leute. Folgendes Problem: heute früh hab ich den Fabia mit dem Schlüssel von der Ferne ausgesperrt, natürlich so wie immer gleich...