Basty´s Autos...Civic Winter Bitch :) BMW 520d F11 Tiefer auf Winterreifen

Diskutiere Basty´s Autos...Civic Winter Bitch :) BMW 520d F11 Tiefer auf Winterreifen im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; Viel bin ich noch nicht gefahren , hat auch geregnet , wird man morgen sehen :)

  1. #1621 superb-fan, 13.11.2018
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    257
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Polo 1.6 TDI, Civic 1.4, 520d F11
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    94000
    Viel bin ich noch nicht gefahren , hat auch geregnet , wird man morgen sehen :)
     
  2. Grisu512

    Grisu512

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    329
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 228PS, VW Käfer Typ11 Luxus
    Kilometerstand:
    134000
    Winterreifen sind dran, langsam wirds Zeit für was neues.
     
  3. #1623 superb-fan, 14.11.2018
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    257
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Polo 1.6 TDI, Civic 1.4, 520d F11
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    94000
    Nächstes Jahr :D Weihnachtsgeschäft läuft ,ist wichtiger für die Finanzen
     
  4. #1624 superb-fan, 18.11.2018
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    257
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Polo 1.6 TDI, Civic 1.4, 520d F11
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    94000
    Einfach Mal so ein Foto auf Winter Reifen und Felgen . Mag ihn nach wie vor :) Verbrauch seit Kauf steht jetzt bei 6.0L.
     

    Anhänge:

    SK09 gefällt das.
  5. SK09

    SK09

    Dabei seit:
    02.06.2018
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    4
    Daumen hoch, sieht gut aus!
     
    superb-fan gefällt das.
  6. #1626 superb-fan, 24.11.2018
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    257
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Polo 1.6 TDI, Civic 1.4, 520d F11
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    94000
    Heute hab ich Mal geguckt ob der BC stimmt vom Verbrauch her.6.2 auf 240km 15.2L getankt = 6.3L Haut also hin .
     
  7. #1627 superb-fan, 28.11.2018
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    257
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Polo 1.6 TDI, Civic 1.4, 520d F11
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    94000
    Freitag bekommt der BMW noch Mal einen neuen Hinterreifen . Einer hat Vibrationen zwischen 110und140kmh . Wird getauscht und alle Kosten übernommen ,muss nur in Vorkasse gehen .
     
  8. #1628 superb-fan, 30.11.2018
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2018
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    257
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Polo 1.6 TDI, Civic 1.4, 520d F11
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    94000
    heute kam dann der neue Hinterreifen drauf, weil der Alte auf der Autoahn vibration ausgelöst hat. Kosten für Montage & Neuen Reifen musste ich vorstrecken, bekomme ich aber wohl wieder. Den Alten hat GLS heute abgeholt. Und gleich mal Streufahrzeug vor mir gehabt, Karre sieht schön dreckig aus :D

    Der Civic hat jetzt auch Winterreifen drauf, 14 Zoll Alu wow. Fährt besser als mit den Sommerreifen, trotz gleiche Größe. Die hatten auch leicht vibriert auf der Autobahn, müssen also mal gewuchtet werden.

    Hab heute mal ins Cockpit vom Aktuellen 5er BMW mit einigermaßen Ausstattung geguckt (Ex Chef getroffen zufällig aufm parkplatz), ähm ja...sind schon Welten wieder zu meinem...mit vernünftigen Leasing Angeboten für 24 Monaten und 30.000km könnte man drüber reden :) Digitales Cockpit, Ledersitze, Headup, Schiebe/Panorama und Innenlicht paket mit paar Farben sollte er dann schon haben.
     

    Anhänge:

  9. #1629 superb-fan, 04.12.2018 um 13:26 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2018 um 14:10 Uhr
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    257
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Polo 1.6 TDI, Civic 1.4, 520d F11
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    94000
    die 29,90€ fürs Reifen Wechseln sind heute zurück überwiesen worden von reifen.com, das hat schon mal gut geklappt :)
    Heute Tag 3 mit dem Civic unterwegs, also mal eben beim BMW knapp 500km gespart :) Civic nimmt auch so Schtzungsweise 6,5L auf Autobahn Tempo 120kmh, mit 1,33€ Liter Super oder 1,31€ E10 fährt man auch günstig. Wollte vor Neujahr mit dem BMW nicht die 100.000km voll machen :D
     
    Cairus gefällt das.
  10. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    4.684
    Zustimmungen:
    1.895
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    55000
    Für mich ist es unverständlich, warum für ein paar Euro nicht das sicherere Auto nimmt, wenn es doch schon tatsächlich vor der Tür steht.
     
    dom_p und felicianer gefällt das.
  11. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    2.594
    Zustimmungen:
    299
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    104000
    Habe auch einen Peugeot 206cc der im Vergleich nach deiner aussage auch weniger sicherer ist als der Octavia. Fahre aber auch damit und spare km beim Octavia.

    Wieso soll er mit dem civic nicht fahren dürfen?

    Hoffentlich passiert nie ein Unfall, aber der BMW schützt auch nicht vor dem Tod.
     
  12. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    4.684
    Zustimmungen:
    1.895
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    55000
    Wenn ich ein paar hundert km zurück legen möchte und ich habe zwei Autos zur Auswahl, wovon eines viel höhere Sicherheitsstandards als das andere hat, überlege ich nicht lange, welches ich nehme.

    Es geht hier nicht um die Anschaffung eines sicheres Autos, sondern um zwei Autos, die fahrbereit vor der Tür stehen. Autos sind nun mal zum Fahren da.
     
  13. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    2.594
    Zustimmungen:
    299
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    104000
    Sehe da kein Problem.

    Bei mir stehen 4 Autos fahrbereit vor der Türe.
    Trotzdem nimm ich auch gerne den Peugeot.

    Und 3 Tage 500km ist nicht viel.

    Wie gesagt, deine Aussage ruht auf deine persönliche Meinung.
    Habe hier vermutlich eine andere Ansicht.
     
  14. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    4.684
    Zustimmungen:
    1.895
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    55000
    Du bist vermutlich noch recht jung. Auch wenn ich mich jetzt noch älter anhöre, als ich tatsächlich bin:

    Mit zunehmendem Alter sammelt man die Erfahrung, dass Gesundheit durch nichts zu ersetzen ist und wägt daher Risiken anders ab.
     
  15. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    2.594
    Zustimmungen:
    299
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    104000
    Glaub mir, ich habe genug Erfahrung was das fahren auf der Straße betrifft.

    Wenn man eine Zeit hatte wo man täglich ca. 1000km fährt. Und der Vater im Jahr ca. 50.000km fährt.

    Aber wie gesagt, ich sehe das anders, durch gewisse Lebenssituationen was ich hatte

    Was tuen Leute die sich keinen BMW leisten können oder was altes fahren weil sie es möchten ohne Abs und Airbag usw.

    Finde deine Aussage etwas übertrieben. Aber ist ja deine persönliche Meinung
     
  16. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    4.684
    Zustimmungen:
    1.895
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    55000
    Natürlich gibt es auch Menschen, die sich kein sicheres Auto leisten können. Aber hier steht der BMW fahrbereit vor der Tür.
     
  17. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    2.594
    Zustimmungen:
    299
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    104000
    Glaube ist eine sinnlose Diskussion. Sehe keinen Grund das er damit fahren muss.
     
  18. FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    19.885
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    6000
    Wir fahren auch mal mit dem Rapid auf der Autobahn und der Superb bleibt in der Garage.
    So ist das eben.
    Viele Haushalte werden 2 Fahrzeuge haben und die werden nie völlig identisch sein, was die Sicherheit angeht, außer wenn es genau das gleiche Modell ist.
    Aber bei den meisten Haushalten, wie auch bei uns, wird es ein größeres Fahrzeug als Familienauto sein und eben ein kleinerer Flitzer als Zweitwagen.
     
  19. Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2.861
    Zustimmungen:
    404
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Ich fahre auch oft mit meinem Transit Hundefänger,der kein ABS hat oder Beifahrerairbag,obwohl der RS genau daneben steht und bei beiden Autos ist es mir egal wieviel Super+ oder Diesel durchgeht un gut.
     
    Cairus gefällt das.
  20. Northst@r

    Northst@r

    Dabei seit:
    09.04.2018
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    95
    Ich fahre oft auch mal mit dem Rad, obwohl ich auch zu Fuß gehen könnte. Oder auch andersrum. Aber ist ja auch egal!
     
    Rumgebastel gefällt das.
Thema:

Basty´s Autos...Civic Winter Bitch :) BMW 520d F11 Tiefer auf Winterreifen

Die Seite wird geladen...

Basty´s Autos...Civic Winter Bitch :) BMW 520d F11 Tiefer auf Winterreifen - Ähnliche Themen

  1. Winterreifen, 4,5 Jahre alte nutzen oder Neukauf

    Winterreifen, 4,5 Jahre alte nutzen oder Neukauf: Moin, Ich fahre eine Yeti, der vom ersten Tag an mit Winterreifen unterwegs war (Dez. 2014). Sommerreifen wurden direkt eingelagert. Nun sind die...
  2. Privatverkauf Felgen (Alu/Stahl) Winterreifen, Fußmatten Fabia 5j

    Felgen (Alu/Stahl) Winterreifen, Fußmatten Fabia 5j: Hallo liebe Communitymitglieder, nach Abgabe meines Fabia 5j Limo habe ich noch einige Sachen im Keller liegen. unter anderem: -Stofffußmatten...
  3. Batterie im winter immer wieder leer.

    Batterie im winter immer wieder leer.: Hallo :) Ich bin neu hier und ziemlich verzweifelt.. Ich habe einen 1.2 skoda fabia bj 2006. Mein problem ist folgendes meine batterie wird...
  4. Winterreifen auf welcher Felge zulässig? / 6Jx16H2 vs. 7Jx16H2 / M+S im Serienbereifungsdokument?

    Winterreifen auf welcher Felge zulässig? / 6Jx16H2 vs. 7Jx16H2 / M+S im Serienbereifungsdokument?: Hallo liebe Skoda-Freunde, ich wollte euch eigentlich nicht mit einem weiteren Winterreifen-Thema belästigen, aber meine ganze Recherche im...
  5. Dsg schaltet selbstständig von Stufe D in S

    Dsg schaltet selbstständig von Stufe D in S: Hallo Skoda Experten Bin Heute mit meinen Rapid 1,4; 7DSG ;Bj 2018 auf der Landstraße in Getriebestufe D gefahren, ca 10 Minuten schon gefahren....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden