B-Säulenverkleidung und Milotec-Kleber

Diskutiere B-Säulenverkleidung und Milotec-Kleber im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Zwei Sachen: 1. Meine Milotec-Einstiegsleisten lösen sich und hängen buchstäblich am seidenen Faden. Mit welchem lackschonenden Kleber mach ich...

Tobi

Dabei seit
07.07.2002
Beiträge
1.040
Zustimmungen
10
Zwei Sachen:
1. Meine Milotec-Einstiegsleisten lösen sich und hängen buchstäblich am seidenen Faden. Mit welchem lackschonenden Kleber mach ich sie wieder fest??

2.. Ich will endlich eine B-Säulenverkleidung!
Aber welche?
Ich hab ja das Vertrauen in den Milotec-Kleber verloren, und grad wenn was außen festgeklebt wird, nehm ich dann lieber Skoda original. Oder sind die Milotec-B-Säulendekore so viel besser?

Von Skoda selbst hab ich gesehen, gibts aber mittlerweile 2. Zumindest in Österreich, aber sicher auch in Deutschland.

1) Die normale B-Säulenverkleidung für etwas über 20€ ohne Montage.
2) B-Säulendekor schwarz glänzend mit Logo (Effekt)
b_saeulendekor.jpg

Diese Kostet 92 (!!!)€ .
Höchstwahrscheinlich nehm ich wohl die für ein paarundzwanzig. Aber mich tät mal eure meinung dazu interessieren. Hat jemand ein Bild von der Luxus-Verkleidung, daß ich sehe was die so tolles an Effekten drauf hat? Könnte ja sein daß die wirklich 5 Mal so gut ausschaut wie wie normale...
Ich denk mal da wird irgendwas lustig reflektieren...
Oder ist es so daß es sie gerade wegen des Reflektierens nicht in Deutschland zugelassen ist?
 

kema

Guest
Hi,
ich habe die B/C-Säulenverkleidung an meinem Kombi von Milotec, ist halt nicht schwarz sondern Carbon-Design. Habe auch die Einstiegsleisten, aber bisher weder damit noch mit den Säulenverkleidungen Haftprobleme. Untergrund muss halt vorher richtig gereinigt sein (z.B. Waschbenzin)

Mein Wagen ist auch in der Gallerie abgebildet, aber da sieht man den Unterschied wohl nicht so deutlich.


Gruß, kema
 

Tobi

Dabei seit
07.07.2002
Beiträge
1.040
Zustimmungen
10
Carbondesign, hm, ja gut.
Es sollte halt auf jeden Fall zu den schwarzen Außenspiegeln des Classics passen.
Ich hab da mehr und mehr den Verdacht, daß da die Skodaverkleidungen für nen Classic auf jeden Fall besser sind oder?
Solange mir keiner das Gegenteil beweist (was mich aber auch freuen würde!) stellt sich jetzt für mich eher die Frage, Luxus-Verkleidung (gibts sie überhaupt in Deutschland?) oder die normale, die hier auch im Zubehörprospekt steht...
Hat denn niemand en Foto von der Luxus-Variante? Am liebsten natürlich verschiedene mit verschiedenem Lichteinfall und unterschiedlichen Perspektiven? :D
Oder glänzt die für die Classic-Spiegel zu stark?
Die sind ja eher matt und die Standardverkleidung wohl auch.
An den Spiegeln wollt ich nämlich mit Absicht dann nichts machen, dann hätt ich nämlich ein einheitlich schwarzes Fensterband. Wie gesagt, womit erziel ich diesen Effekt besser?

Luxus oder Normal?

Das deine Einstiegsleisten halten ehrt dich! *g* Ich hab selber den Einstiegsbereich gründlichst mit Benzin abgerieben! Allerdings hab ich die hinteren wohl zu weit in der Krümmung der Tür platziert, so daß sie net richtig aufliegen.... :P
Vorne halten sie zwar sehr gut, aber ich vertraue dem Milotec-Doppelklebeband nicht so. Richtiger Kleber hält doch eigentlich immer besser als Klebeband...
 

?

Guest
Die Milotec-Kleber halten bei mir bisher an allen Anbauteilen einwandfrei und würden wohl große Probleme bei der Demontage bereiten.
Als Ersatz für den Kleber nimmst du am besten Silikon, das hält bombig, läßt sich aber falls nötig auch wieder gut entfernen.

Beim B-Säulendekor habe ich mich für das Original von Skoida entschieden, wie es auch am Fabai GT verwendet wird. Es handelt sich dabei um Folien die nach der Montage nicht wie ein Fremdteil wirken.

Leider habe ich im Moment kein Bild auf dem die Folie von nahem zu sehen ist:

[align=center]
%a9Fabia-Ostharz.jpg
 

Tobi

Dabei seit
07.07.2002
Beiträge
1.040
Zustimmungen
10
FB20159.jpg

Also wohl die hier.

Aber mich tät echt mal interessieren wie die hier aussehen:

b_saeulendekor.jpg
...

Glänzend/Effekt vs. Matt

aber danke für dein Bild, ich denke die matten von Skoda kann ich auf jeden Fall nehmen.
Fragt sich nur noch, ob die glänzenden mit Effekt nicht besser aussehen würden.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

kema

Guest
Hi,
beim Combi hätte ich auf jeden Fall glänzende genommen, weil hinter der hinteren Seitenscheibe ja auch ein schwarzer Bereich ist, der durch das Glas darüber "glänzt"
Bei der Limousine, besonders mit matten Aussenspiegeln, würde ich wohl auch die matte Version nehmen, passt dann auch zu den Stegen der Fenster in den hinteren Seitentüren, und vorne zu den Spiegelanschlüssen.

Gruss, kema
 
Thema:

B-Säulenverkleidung und Milotec-Kleber

B-Säulenverkleidung und Milotec-Kleber - Ähnliche Themen

Erfahrungsbericht nach 2 Jahren und 50.000 km im Superb III, 190 PS-TDI: Guten Tag in die Runde, nachdem inzwischen etwas mehr als 2 Jahre und 50.000 km mit dem Superb vergangen sind, poste ich einen Erfahrungsbericht...
Privatverkauf Scheckheftgepflegter Skoda Octavia RS TDI VFL Kombi zu Verkaufen!: Hallo Liebe Fangemeinde, Time to say Goodbye mit einem sehr tränenreichen Auge. Aufgrund Arbeitsplatzwechsel und nur noch sehr wenigen Kilometern...
Umstieg vom vFL 2.0 TDI DSG auf FL 2.0 RS TDI 4x4: Mein Umstieg vom vFL 2.0 TDI DSG Elegance auf FL 2.0 RS TDI 4x4 Weggelassen wurden gegenüber dem OIII vFL: den Einparkassistent – habe ich 3...
Erfahrungsbericht: defekte Lambda-Sonde: Vorwort: Km-Stand: 423.000 (13.04.2016) Winterräder: 185/55 R 14 Wöchentliches Pendeln zwischen nördliches Brandenburg und südlichen...
Äußere rechte A-Säulenverkleidung auf AB ausgerissen und verloren.: Hallo liebe SkodaCommunity, erstmal ein herzliches Hallo, ich bin der Neue :) . Ich habe vor ca 2,5 Wochen einen Fabia 2 (1.2 TSI, 86PS...

Sucheingaben

b-säulenverkleidung skoda yeti

,

b-säulenverkl. skoda yeti

,

besestigung b säulen verkleidung skoda

,
skoda yeti b-säulenverkleidung
Oben