AUX-In in der Mittelkonsole mit Amundsen

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von Haliax, 10.10.2015.

  1. #1 Haliax, 10.10.2015
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2015
    Haliax

    Haliax

    Dabei seit:
    05.08.2015
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Limousine 1.4 TSI BJ 2009
    Kilometerstand:
    83000
    Hallöchen zusammen,

    vor ein paar Tagen habe ich mein Swing gegen ein Amundsen gewechselt, dieses hat ja einen AUX Anschluss direkt am Gerät. Nun stellt sich mir die Frage, ob ich den Anschluss in der Mittelarmlehne irgendwie wieder (zusätzlich) aktivieren kann, ich fand den nämlich sehr praktisch. (Ich habe schon getestet, im Moment geht nur der vorn am Navi)

    Viele Grüße
    Haliax

    PS: die mobile Internetseite ist echt gut :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Joflo

    Joflo

    Dabei seit:
    01.11.2014
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Bietigheim-Bissingen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Elegance 103 kw TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter W&B Ellwangen/Jagst
    Es kommt drauf an, das neue braucht hinten halt einen aux Eingang, dann ließe sich das habt leicht anschließen. Der Eingang unten ist nur als Verlängerung zu verstehen
     
  4. Haliax

    Haliax

    Dabei seit:
    05.08.2015
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Limousine 1.4 TSI BJ 2009
    Kilometerstand:
    83000
    Um Missverständnissen vorzubeugen, ich hatte das unklar formuliert, der Anschluss ist unter der Mittelarmlehne, nicht in der Mittelkonsole. Ich habe das oben korrigiert.
    Gibt es eine Möglichkeit den Anschluss in der Mittelarmlehne zusätzlich / anstatt dem Anschluss am Navi freizuschalten?
     
  5. Joflo

    Joflo

    Dabei seit:
    01.11.2014
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Bietigheim-Bissingen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Elegance 103 kw TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter W&B Ellwangen/Jagst
    Oh sorry. Hatte ich noch nicht gesehen. Aber es ändert nichts daran.
    Der Anschluss muss nicht freigeschaltet sondern mit deinem neuen mib verbunden werden. Es ist lediglich eine zusätzliche anschlussmöglichkeit. Es muss also nur,falls möglich, dass richtige Kabel ins mib hinten rein
     
  6. Haliax

    Haliax

    Dabei seit:
    05.08.2015
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Limousine 1.4 TSI BJ 2009
    Kilometerstand:
    83000
    Also hinten im Radioschacht habe ich alle Stecker eingesteckt, oder meintest du was anderes?
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Joflo

    Joflo

    Dabei seit:
    01.11.2014
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Bietigheim-Bissingen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Elegance 103 kw TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter W&B Ellwangen/Jagst
    Ich kann dir leider jetzt nicht sagen ob das alles war was du einstecken musst.
    Um es aber nochmal einfach auszudrücken :
    Du darfst dir den aux port nicht als medieneingang ala hdmi oder so vorstellen.
    Die buchse unter der mittellehne ist lediglich ein verlängerter Eingang, stell dir vor, du steckst ein Verlängerungskabel in deinen aux am Navi und legst ihn in die mittellehne, das wäre dasselbe. Du musst also sicherstellen dass dieses Kabel mit dem mib verbunden ist. Ob dein mib hinten nun noch einmal die Möglichkeit bietet dieses hinten einzustecken weiss ich so nicht. Würde aber eher auf Nein tippen, da du ja vorne am Navi schon so n Stecker hast
     
  9. #7 Scanner, 11.10.2015
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    ich könnte mir eine Lösung schon vorstellen.
    Dein Radio sollte doch einen CD-Wechsler-Anschluss haben?!
    Dazu gibts doch genug AUX/USB-Adapter, die sich durch die Wechslersteuerung
    ansteuern lassen.
    Das kleine Kästchen dazwischenschalten oder gleich noch zusätzlich einen USB-Port in die Mittelkonsole ....

    Man müsste dazu nur ein klein wenig elektrisches Verständnis und ein klein wenig Eifer mitbringen....
     
Thema: AUX-In in der Mittelkonsole mit Amundsen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. amundsen aux

Die Seite wird geladen...

AUX-In in der Mittelkonsole mit Amundsen - Ähnliche Themen

  1. Navigationsansagen Amundsen ausschalten

    Navigationsansagen Amundsen ausschalten: Hi! Gibt es beim Amundsen tatsächlich keine Möglichkeit, die Navigationsansagen vorübergehend auszuschalten? Also mir ist natürlich klar, dass...
  2. Probleme mit POIbase und Amundsen

    Probleme mit POIbase und Amundsen: Hallo, ich habe mir gestern meine Navi Software aktualisiert, was auch funktionierte. Jetzt wollte ich mir noch nützliche Update´s auf das Navi...
  3. Fabia III Amundsen "vergisst" SD Karte mit Musik

    Amundsen "vergisst" SD Karte mit Musik: Also ich hab bei Fabia 3 im Amundsen den zweiten SD Slot ins Handschuhfach "verlängert" und habe dort Karten-SD drin. Tut tadellos, Navi hat keine...
  4. Modellübergreifend Amundsen keine Kontaktbilder

    Amundsen keine Kontaktbilder: bei mir werden leider keine Kontaktbilder der Telefonkontakte im Amundsen dargestellt, habe ein IPhone 6. Geht das überhaupt und wenn wie wirds...
  5. Amundsen Ausbauen - O III

    Amundsen Ausbauen - O III: Hallo zusammen, da ich auch ein knarzen aus dem Navi. wahrnehme und es mich nervt, möchte ich das gerne selber beseitigen. Habe schon vesucht die...