Autozelt für den Octavia

Diskutiere Autozelt für den Octavia im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; So Leute.. Mich würde mal interessieren ob es schon eines dieser Zelte für den Octavia 3 gibt Ihr wisst schon diese überzieh teile mit...

  1. #1 Fabia-Power, 26.05.2013
    Fabia-Power

    Fabia-Power

    Dabei seit:
    26.05.2010
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    1
    So Leute..
    Mich würde mal interessieren ob es schon eines dieser Zelte für den Octavia 3 gibt
    Ihr wisst schon diese überzieh teile mit Klettverschluss oder so

    Warum ich frage
    Ich hab zwar so nen unterstand wo das Fahrzeug gegen schnee und wasser geschützt is
    Aber wenns mal länger wie nen tag steht hab ich sofort irgendwelchen Schmutz oder Blütenstaub drauf.
    Das will ich mit dem Autozelt verhindern.
    Die kosten ja so um die 100 Euro

    Wisst ihr da was?
    Speziell für die Limo.
     
  2. #2 mycell24, 26.05.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.041
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente 86PS ║ O³ Combi 2.0l TSI RS 300PS
    Nimm eins was für den Audi A4 passt, das passt auch für den O3.
     
  3. #3 ThomasB., 26.05.2013
    ThomasB.

    ThomasB.

    Dabei seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 5E 2.0 TSI DSG
    Ich glaube, dass die Gefahr von kleinen Kratzern größer als der Schutz vor Staub ist.
     
  4. #4 Fabia-Power, 26.05.2013
    Fabia-Power

    Fabia-Power

    Dabei seit:
    26.05.2010
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    1
    A4 passt ok

    Naja wodurch entstehen die?
    Durch waschen in der waschstrasse...und je weniger Oft ich ihn waschen muss desto Besser
    Klar is handwäsche besser aber im Winter?
    Wobei da gibts auch keinen Blütenstaub ^^
    Katzen bei uns in der Nachbarschaft Tatzen auch alles ab
    Also ich glaub ein Zelt hat seine Daseinsberechtigung
     
  5. #5 ThomasB., 27.05.2013
    ThomasB.

    ThomasB.

    Dabei seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 5E 2.0 TSI DSG
    Die Kratzer entstehen, wenn Staub sich während der Fahrt auf den Lack setzt. Wenn Du dann hinterher den Präser da drüber ziehst, dann hast Du ruckzuck feine Kratzer da. Ich denke, Du wirst Dein Auto ja nicht jedes Mal vorher Waschen, bevor du in mühevoller Arbeit die "Autogarage" da drüber ziehst, oder?

    Mir wäre das zu umständlich und zu gefährlich, aber jedem, wie es beliebt... :wacko:
     
  6. #6 Schnitzel67, 27.05.2013
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    Ich seh´s eigentlich auch so wie ThomasB. Die Gefahr, dass ich mir mit so einem Teil Kratzer in den Lack schrubbe, wär mir persönlich zu groß.
     
  7. #7 mycell24, 27.05.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.041
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente 86PS ║ O³ Combi 2.0l TSI RS 300PS
    Ja, wenn man ständig an und abdeckt, verstehe ich das auch, da würde ich es sein lassen.
     
  8. #8 Quax 1978, 27.05.2013
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.650
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Man darf auch nicht vergessen, dass die Teile nicht aus weicher Microfaser sind. Allein durch Wind und die entstehenden Bewegungen des Teils werden Kratzer nahezu vorsätzlich eingebracht. Dazu kommt eine verschlechterte Abtrocknung nach Regen. Fördert Korrosion. Alles in allem genug Argumente gegen das Zelt. Mach lieber ein Tor vor Deinen Unterstand. Dann minimierst Du Staub und Dreck auch gewissermaßen.

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
  9. #9 Fabia-Power, 27.05.2013
    Fabia-Power

    Fabia-Power

    Dabei seit:
    26.05.2010
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    1
    Es ist eh ne plane davor aber das Problem sind Katzen die herumtapsen und der gelbe Blütenstaub.
    Der pickt extrem.
    Und in die waschstrasse selbst in die mit lappen statt bürste will ichs nicht geben.
    Wer mal schaut wie es bei schwarzen autos aussieht im Licht den wird es schockieren.
    Ich finde das race blau super aber kA in echt wie kratzanfällig es ist bzw wie sehr man kratzer sieht
    BEi weiss sieht man ja wenig kratzer dafür flugrost.
    Ich will halt das fzg gut schützen.
    Aber ne betonierte dichte garage hab ich nicht
    Ist halt n unterstand. Ne Hütte sozusagen.
     
  10. #10 mycell24, 27.05.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.041
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente 86PS ║ O³ Combi 2.0l TSI RS 300PS
    Dann lass es mit Steinschlagschutzfolie folieren.:D
     
  11. #11 Quino666, 27.05.2013
    Quino666

    Quino666

    Dabei seit:
    12.06.2009
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Yeti Greenline Experience / Oktavia 2.0 TDI Experience Limo
    Werkstatt/Händler:
    Keine gute // Fever / Sixt
    Kilometerstand:
    156.000
    Wenn Du so Angst wegen Katzentapsern und Blütenstaub hast, dann kann ich Dir wirklich nur das Folieren des Autos mit Klarsichtfolie empfehlen. Nach dem Abziehen hast Du den Lack vor Dir wie DU Ihn beim Händler abgeholt hast. Kostet etwas, aber bei Deinen Ängsten ist das sicherlich besser als ein Magengeschwür wegen Katzentabsern zu bekommen!

    Viel Spaß

    Quino666
     
  12. #12 Fabia-Power, 27.05.2013
    Fabia-Power

    Fabia-Power

    Dabei seit:
    26.05.2010
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    1
    Naja ich weiß ja nicht, wie die Fertigungsqualität von Skoda ist.
    Lacktechnisch.
    Beim Fabia II gabs da ja mal so ne Geschichte an Heckklappe oder so.
    Ich kann euch nur nen Tipp geben: Japaner und Italiener -> Lack -> Fail!

    Ich mein dünn sind wohl alle geworden, aber ein bissl was aushalten werden sie ja wohl oder?
    Kommt natürlich auch auf die Fahrweise an (LKW Autobahn^^).

    Wer kennt denn das Race Blau in echt? Sieht man da Kratzer / Schlieren stärker als bei schwarz?
    Wie gesagt auch wenns vll manchmal pingelig is / nervt: ich frag, bevor ich was kaufe halt genauer.
    Man freut sich ja auch net, wenn ein schönes Auto Kratzer bekommt (auch wenns unvermeidbar is, i know!).

    Was kostet die Folie ca.?
    Komplettfolieren kostet ja auch gute 1500 oder so!?

    Bei manchen sah man dann, dass der originallack sich mit dem abziehen der folie gelöst hat, das sieht böse aus :/
     
  13. 1U_TDI

    1U_TDI

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 Combi 170 PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber :)
    kratzertechnisch habe ich da im Freundeskreis auch schon mieses miterlebt - lass es lieber.
     
  14. #14 mycell24, 27.05.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.041
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente 86PS ║ O³ Combi 2.0l TSI RS 300PS
    Race Blau sieht schick aus. Glaube nicht, dass man da mehr Kratzer sieht. Deine Preisvorstellung kann schon hinkommen, aber ich würde es mal nicht übertreiben. Da lieber mal das Auto öfter versiegeln, das schützt auch den Lack. Meine stehen im Freien und da sind seit Jahren keine Kratzer drangekommen, obwohl Marder und Katzen gerne mal spazieren gehen.;)
     
  15. #15 Fabia-Power, 27.05.2013
    Fabia-Power

    Fabia-Power

    Dabei seit:
    26.05.2010
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    1
    Gut Leute, ich glaube euch das gerne.
    Zelt gestorben, abgefackelt, finito.

    Mir gehts ja nur um den allgemeinen Schutz vorallem vor Kratzern.

    Werde den neuen wohl nicht mehr wie meine bisherigen Autos in die Straße stellen.
    Nur für den Winter weiß ich dann nicht was tun :/
    Absprühen mitm Hochdruckreiniger? Geht aber auch nicht alles ab.
    Und Unterbodenwäsche wegen Salz usw?
    Lt. Anleitung ist der Octavia ja Hohlraumversiegelt?
     
  16. #16 mycell24, 27.05.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.041
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente 86PS ║ O³ Combi 2.0l TSI RS 300PS
    Im Winter sollte man so wenig wie möglich waschen!
     
  17. #17 Fabia-Power, 27.05.2013
    Fabia-Power

    Fabia-Power

    Dabei seit:
    26.05.2010
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    1
    Echt oO?
    Wtf langsam versteh ich die Welt nicht mehr.
    Gut das sagte man mir schonmal, stimmt.
    Aber warum?

    Salz greift alles an.
    Dreck und Matsch macht kratzer...
     
  18. 1U_TDI

    1U_TDI

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 Combi 170 PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber :)
    Wer sagt das, mit Winter und wenig waschen?

    ich habe meinen 2003er Octavia I über 7 Winter eben wegen des Salzes wöchentlich gewaschen, außer es hatte -20°C. Damit habe ich ihn - im Gegensatz zu manch anderem O1 aus dem Bekanntenkreis, bis 300.000km nahezu rostfrei durchgerettet.

    Ich versiegele alle Achsteile und den Unterboden immer mit Schutzwachs vor dem Winter und wasche meine Autos generell eigentlich an jedem Wochenende im Winter - damit hatte ich bisher die besten Erfahrungen.

    Kam auch schon in diversen Automagazinen, dass das aggressive Salz runter muss. Zumal seit ein paar Jahren eine deutlich aggressivere Salzmischung gestreut wird. Da jammern meine Bekannten mit Werkstatt auch immer, dass die Autos an Achsteilen viel übler rosten als früher.
     
  19. #19 mycell24, 27.05.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.041
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente 86PS ║ O³ Combi 2.0l TSI RS 300PS
  20. 1U_TDI

    1U_TDI

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 Combi 170 PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber :)
    Halte ich für eine Meinung eines einzelnen KFZlers, der mal in der Zeitung zu Wort kommen durfte. die neuen Türdichtungen mit dem Filz frieren nicht fest, vor allem nicht, da ich sie vor dem Winter mit Silikonspray behandele. Ebenso schütze ich meine Schlösser mit Fettspray - null Probleme bisher gehabt.

    Und als ehemaliger KFZ-Aufbereiter kann ich das regelmäßige Waschen nur befürworten.

    Allerdings: Wäsche am Waschplatz unter -10°C führt dazu, dass das Wasser sofort am Auto anfriert. Wobei ich auch eine geheizte Garagenhalle habe, in die ich nach dem Waschen reinfahre und das Auto trockenledere, wenn die Zeit dafür ist.
     
Thema: Autozelt für den Octavia
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. octavia zelt

    ,
  2. autozelt

    ,
  3. autozelt skoda oktavia

    ,
  4. skoda octavia zelt,
  5. auto zelt für skoda,
  6. autozelt octavia,
  7. zelt oktavia heckklappe,
  8. zelt fürs autodach skoda oktavia
Die Seite wird geladen...

Autozelt für den Octavia - Ähnliche Themen

  1. Nachfüllöl für Octavia 1,0 TSI aus April 2017

    Nachfüllöl für Octavia 1,0 TSI aus April 2017: Hallo Community, leider liefert mir die Suche keine eindeutigen Ergebnisse, bzw. ich komme mit den Suchergebnissen nicht klar. Ich benötige für...
  2. Privatverkauf Fahrwerk Skoda Octavia 5E,Türverkleidung,BBS Felge

    Fahrwerk Skoda Octavia 5E,Türverkleidung,BBS Felge: Hallo, biete hier mein Fahrwerk aus meinem Octavia RS TDI Kombi an. Das Fahrwerk war von 02/2015 bis 03/2016 verbaut und wurde ca. 10.000km...
  3. Privatverkauf Dekorfolien-Set schwarz für Skoda Octavia III Combi

    Dekorfolien-Set schwarz für Skoda Octavia III Combi: Hallo Gemeinde, ich biete das Dekorfolien-Set schwarz (Carbon-Design) Teilenr. 5E9064317A für den Skoda Octavia III Combi zum Verkauf an. Das...
  4. Ausrichtung Radbremszylinder Octavia Combi 1.9 TDI

    Ausrichtung Radbremszylinder Octavia Combi 1.9 TDI: Guten Tag zusammen, ich nenne seit Kurzem einen Octavia Combi 1.9 TDI (ALH) von 2004 mein Eigen. Die Tage trat ich die Bremse und es tat sich...
  5. Octavia RS Tempomat funktioniert nicht mehr

    Octavia RS Tempomat funktioniert nicht mehr: Nachdem einige Sachen codiert wurden (CH/LH auf Nebel, Sitze Komforteinstieg, Kennzeichenbeleuchtung auf LED, Nachtankmenge, Tagfahrlicht dimmen...